at.acetonemagazine.org
Die besten Rezepte

Gebratener Eichelkürbis und Schalottenpfannkuchen

Gebratener Eichelkürbis und Schalottenpfannkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Diese gerösteten Eichelkürbis-Pfannkuchen sind die perfekte Mischung aus süß und herzhaft. Es ist lecker. MEHR +WENIGER-

1

mittelgroßer Eichelkürbis

1/2

Teelöffel gemahlener Zimt

1/2

Teelöffel gemahlene Muskatnuss

1

Esslöffel Schnittlauch zum Garnieren

2

Esslöffel Schlagsahne zum Garnieren (optional)

2

Esslöffel Ahornsirup, zum Nieseln

1/3

Öl geteilt (zum Braten der Pfannkuchen)

Bilder ausblenden

  • 1

    Heizen Sie den Ofen auf 400 ° F vor. Den Eichelkürbis halbieren (Wurzel bis Stiel) und mit den Seiten nach oben auf ein Backblech legen. Ritzen Sie jeden Kürbis ein und würzen Sie ihn mit einer Prise grobem Salz. Gießen Sie etwa 1/4 Tasse Wasser in die Pfanne. 1 Stunde rösten. (oder länger bei Bedarf).

  • 2

    Nach dem Kochen das Eichelkürbisfleisch herausschöpfen und in eine Küchenmaschine geben. Puls bis schön glatt. Dies sollte ungefähr 2 Tassen Kürbispüree ergeben.

  • 3

    Die Butter bei mittlerer Hitze in einer kleinen Bratpfanne schmelzen. Fügen Sie die gehackten Schalotten hinzu und braten Sie sie 5 Minuten lang an, bis sie weich und gebräunt sind.

  • 4

    Mehl, Salz, Backpulver, Zimt und Muskatnuss in einer großen Schüssel zusammen sieben.

  • 5

    Fügen Sie das Kürbispüree, das Ei und die sautierten Schalotten hinzu. Mischen, um gründlich zu kombinieren.

  • 6

    Einen Esslöffel erhitzen. oder zwei Öl in einer kleinen Bratpfanne oder Bratpfanne. Etwa 1/4 Tasse Pfannkuchenmischung herausschöpfen und auf beiden Seiten leicht bräunen, ca. 2 Minuten pro Seite. Fügen Sie nach Bedarf mehr Öl zwischen die Pfannkuchen.

  • 7

    Stapeln und mit gehacktem Schnittlauch, Schlagsahne und Ahornsirup servieren!

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Roooooooasted Kürbis. Kann es nicht schlagen. Muss ich haben. Kann nicht ohne leben. Schmiere es auf dein Gesicht. Warte, was? Diese gerösteten Eichelkürbis-Pfannkuchen könnten dein Leben ein wenig umdrehen. Sie sind diese komplexe Mischung aus Herzhaftem und Süßem, eine mystifizierte Kombination aus Gesundheit und Spaß, eine verwirrte Verschmelzung von Abendessen und Frühstück. Und du brauchst es. Lawk, jetzt ... zum Nationalen Pfannkuchentag. Top mit Schlagsahne. Schnittlauch. Echter Ahornsirup. WAS. Komm schon. ISS das.

Schau das Video: Kürbis Crash Kurs


Bemerkungen:

  1. Martinek

    So eine coole Seite.

  2. Gotzon

    Meiner Meinung nach ist dies offensichtlich. I would not like to develop this topic.

  3. Kathy

    Sehr interessanter Blog. Das interessanteste wird hier gesammelt. Es ist gut, dass ich diesen Blog gefunden habe. Ich habe hier von Zeit zu Zeit verschiedene Notizen gelesen.

  4. Conor

    Einfach der Glanz

  5. Samulrajas

    Sie haben sich geirrt, könnte es sein?



Eine Nachricht schreiben