at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Curry gegrillte Garnelen

Curry gegrillte Garnelen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  1. Heim
  2. Kochen
  3. Kochideen

4

1 Bewertung

15. Oktober 2013

Von

Robin Selden

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Garnelen zuzubereiten. Sie haben nur vier Zutaten, sodass Sie diese ganz einfach für Ihre nächste Party servieren können.

Klicken Sie hier, um 7 Rezepte für gefrorene Garnelen zu sehen

4

Portionen

120

Kalorien pro Portion

Verwandte Rezepte

Zutaten

  • 1 Pfund gefrorene, ungekochte Garnelen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 1 Limette, entsaftet

Richtungen

Den Grill auf hoch vorheizen.

Die Garnelen auftauen und mit den anderen Zutaten in eine Schüssel geben.

Die Garnelen auf den Grill legen und je nach Größe der Garnelen 1 bis 2 Minuten pro Seite grillen.

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion120

Gesamtfett5g7%

Zucker0.3gN/A

Gesättigt0,8g4%

Cholesterin143mg48%

Protein16g32%

Kohlenhydrate4g1%

Vitamin A62µg7%

Vitamin B121µg21%

Vitamin B60,2 mg9,6%

Vitamin C5mg8%

Vitamin D0,1µgN/A

Vitamin E2mg12%

Vitamin K4µg5%

Kalzium75mg8%

Ballaststoffe1g5%

Folat (Nahrung)24µgN/A

Folatäquivalent (gesamt)24µg6%

Eisen0.7mg3.7%

Magnesium30mg7%

Einfach ungesättigt3gN/A

Niacin (B3)2mg11%

Phosphor285mg41%

Mehrfach ungesättigt0,7 gN/A

Kalium164mg5%

Natrium643mg27%

Zink1mg8%

Haben Sie eine Frage zu den Nährwertangaben? Lass uns wissen.

Stichworte


Curry gegrillter argentinischer roter Shrimps- und Gurkensalat

Die Schärfe und reichen Aromen von Curry, Kreuzkümmel, Paprika mit dem süßen, hummerähnlichen Geschmack argentinischer roter Garnelen verbinden sich in diesem Rezept zu dem erstaunlichsten Gericht. Der Gurkensalat auf Joghurtbasis mit Koriander und Minze verleiht der Schärfe des Currys die perfekte Balance von Kühle.

1 1/2 Pfund argentinische rote Garnelen, geschält und entdarmt

1 1/2 TL mildes Currypulver

1/2 TL Kreuzkümmelpulver geteilt

ein paar Minzblätter, gehackt

ein paar Korianderblätter, gehackt

Für einen optionalen Schritt können Sie die Gurken nach Belieben schälen. Gurken der Länge nach halbieren und entkernen. Gurken quer in dünne Scheiben schneiden. Joghurt und 1/4 TL Kreuzkümmelpulver in eine Rührschüssel geben und gut verrühren. Die in Scheiben geschnittene Gurke sowie die Minze und Korianderblätter in die Schüssel geben. Gut mischen und in den Kühlschrank stellen.

In eine Rührschüssel Olivenöl, Currypulver, geräuchertes Paprikapulver, den restlichen Kreuzkümmel geben und vermengen. Garnelen in die Schüssel geben und mit der Gewürzmischung bestreichen. Heizen Sie Ihren Grill auf mittlere bis mittlere Hitze und streichen Sie etwas Olivenöl auf die Roste. Garnelen auf den Grill legen und 1 - 2 Minuten garen, Garnelen umdrehen und weitere 1-2 Minuten garen, bis sie gar sind. Auf eine Servierplatte legen und mit Gurkensalat servieren.


Andere Rezepte, die dir gefallen könnten

Immer wenn ich reise, komme ich mit neuen Rezepten und Inspirationen zurück. Ich versuche oft, den Geschmack der Orte, die ich besucht habe, nachzubilden.

Dieses Tandoori-Garnelenrezept ist das Endergebnis meiner Mumbai-Reisen. Obwohl ich Tandoori-Hühnchen liebe, geht nichts über heiße Garnelenspieße vom Grill.

Diese Tandoori Garnelenspieße sind absolut lecker, mit wunderbaren Aromen und tiefen Aromen der indischen Gewürze.

Tandoori-Garnelen stehen in den meisten indischen Restaurants hier in den USA auf der Speisekarte, aber sie sind in der Regel als Vorspeise à la carte sehr teuer. Wenn du Tandoori liebst, solltest du mein Rezept ausprobieren.

Machen Sie sie auf einem Grill oder backen Sie sie im Ofen. So oder so, Sie werden begeistert sein.


Marinierte gegrillte Garnelen-Rezepte, die Sie bei Wiederholung machen werden

Machen Sie sich bereit, den Grill anzufeuern! Diese Marinaden verleihen Garnelen in kurzer Zeit tonnenweise Geschmack, was bedeutet, dass sie perfekt für jede Nacht der Woche sind.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: Matt Armendariz ©Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

©Food-Stylistin: Jamie Kimm Prop-Stylistin: Marina Malchin

Mit Kokos-Limette marinierte und gegrillte Garnelen

Die schnelle und einfache Marinade in diesem Rezept ist eine großartige Möglichkeit, die übrig gebliebene Kokosmilch aus Ihrem Kühlschrank aufzubrauchen. Es verleiht gegrillten Garnelen einen Hauch von Süße und braucht nur 30 Minuten, um Ihrem nächsten Abendessen einen enormen Geschmack zu verleihen.

Shrimp Tacos

Kombinieren Sie die Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer und ein wenig Limettenschale, um diese würzig-süße Marinade zuzubereiten. Ein pikanter Krautsalat verleiht den fertigen Tacos zusätzliche Farbe und erfrischenden Geschmack.

Ingwer-Soja-Limette marinierte Garnelen

Fans können genug von Bobbys Rezept bekommen, und wir können sehen, warum. Das Schwierigste könnte sein, die 20 Minuten zu warten, während die mit Ingwer-Limonen angereicherte Marinade ihre Arbeit verrichtet.

Gegrillte Mojito-Limetten-Garnelenspieße

Diese Garnelen-Kebabs erhalten einen tropischen Zitrus-Kick durch die Marinade und einen frischen und knusprigen Abgang durch die gerösteten Kokos-, Koriander- und Erdnuss-Toppings.

Gegrillte Garnelen Scampi

Bobby verwandelt dieses klassische Garnelengericht in eine Mahlzeit auf dem Grill, für ein komplettes Abendessen in weniger als einer Stunde.

Old Bay marinierte und gegrillte Garnelen

Diese Garnelen marinieren für nur 30 Minuten in einer würzigen Mischung aus Zitronensaft, Knoblauch und der kraftvollen Gewürzmischung Old Bay Seafood Seasoning. Lasse sie nicht länger in der Sauce ruhen, obwohl der Zitronensaft die Garnelen zu kochen beginnt und sie zäh macht.

Basilikumgarnelen nach thailändischer Art mit Basilikum-Kokos-Reis

Es ist erstaunlich, wie schnell eine einfache Marinade aus Limettensaft, Currypaste und Knoblauch Garnelen verwandeln kann. Nach ein paar Minuten im Kühlschrank und noch weniger auf dem Grill werden Ihre Garnelen mit thailändisch inspirierten Aromen aufgegossen und unglaublich lecker!

Gegrillte Garnelen mit Knoblauch

Bobby hat diese Garnelen mit einer spanisch inspirierten automatischen Marinade angemacht, was bedeutet, dass die Garnelen direkt auf den Grill gelegt werden, nachdem die Marinade aus vier Zutaten aufgetragen wurde.

Garnelen-Fajitas mit Pilzen und Mais

Stecken Sie in einem Abendessen unter der Woche fest? Mit diesen marinierten und dann gegrillten Garnelen können Sie ganz einfach etwas aufmischen. Es ist köstlich zu Tortillas mit Mais, Poblano-Paprika und sautierten Pilzen gefaltet, aber Sie können auch Ihre Lieblings-Fajita-Füllungen verwenden.

Gegrillte Garnelen-Tacos mit tropischer Salsa

Servieren Sie mit Chipotle marinierte gegrillte Garnelen mit einer Ananas-Salsa für die perfekte Balance zwischen süß-rauchigem Geschmack.

Chile-Knoblauch marinierte und gegrillte Garnelen

Diese schnelle Marinade ist eine Cheater-Version des vietnamesischen Nuoc Mam Cham, einer Mischung aus asiatischer Fischsauce, Limettensaft, Zucker und Chilis. Die Verwendung von zerkleinerten Paprikaflocken anstelle der frischen Sorte bedeutet weniger Hacken und das feine Reiben des Knoblauchs in die Marinade stellt sicher, dass er auf dem Grill nicht anbrennt.

Gegrillter Garnelen- und Nudelsalat

Den Grill anfeuern oder grillen Pfanne jede Nacht der Woche für dieses Rezept. Die Garnelen brauchen nur 10 Minuten zum Marinieren und sie kochen so schnell, dass Ihre gesamte Mahlzeit in etwas mehr als einer halben Stunde fertig ist.


Gegrillte Zitronen-Curry-Garnelen-Spieße

Ich bin so aufgeregt, dieses Rezept zu teilen, weil ich es so liebe, dass ich es diese Woche sogar zweimal gemacht habe. Garnelen sind eines der Dinge, die ich vergesse, und wenn ich dann daran denke, sie zu kochen, kann ich nicht darüber hinwegkommen, wie lecker sie sind. Vor allem in Kombination mit einigen leckeren Gewürzen und Aromen ist es wirklich nicht zu schlagen.

Dieses Rezept begann damit, dass ich nur zufällige Zutaten zusammenfügte, die ich in der Küche hatte, um die Marinade zu machen. So fangen manchmal einige meiner besten Rezepte an. Nichts geplant, nur organisch durch das Experimentieren mit allen verfügbaren Zutaten, die ich habe, entstanden. Es ist einfach das beste Gefühl, wenn es so erstaunlich ist wie diese Zitronen-Curry-Garnelen-Spieße.

Was macht Essen am Stiel so viel schmackhafter? Diese Zitronen-Curry-Garnelen-Spieße sind die besten, die auf dem Grill zubereitet werden, aber Sie können sie trotzdem genießen, wenn Sie keinen haben. Grillen Sie sie einfach für die gleiche Zeit oder Sie können sie einfach in der Pfanne braten, ohne sie auf Spieße zu stecken. Obwohl, wenn Sie wie ich sind, ist das definitiv nicht so lustig zu essen!


Warum Garnelen essen?

Astaxanthin in Garnelen

Astaxanthin ist ein antioxidatives und entzündungshemmendes Carotinoid, das das Nervensystem und den Bewegungsapparat unterstützen und möglicherweise das Risiko von Dickdarmkrebs und bestimmten Diabetes-bezogenen Problemen verringern kann. Eine einzelne 4-Unzen-Portion Garnelen kann 1-4 Milligramm Astaxanthin enthalten, abhängig vom Astaxanthin-Gehalt der Nahrung, die sie verzehrt. Darin liegt eine der Herausforderungen bei Garnelen, denn ein Großteil der in den Vereinigten Staaten verkauften Garnelen ist nicht nachhaltig gezüchteter Fisch, der aus Asien importiert wird, wo er wahrscheinlich mit synthetischem Astaxanthin gefüttert wird. Kaufen Sie nach Möglichkeit wild gefangene Garnelen aus Kanada, den Vereinigten Staaten (insbesondere Florida und dem Golf von Mexiko) oder Mexiko.

Selen und andere Mikronährstoffe in Garnelen

Eine Portion Garnelen deckt 100% Ihres täglichen Bedarfs an Selen und es gibt Hinweise darauf, dass es sich um eine Form handelt, die Ihr Körper leicht verwerten kann. Es ist auch eine sehr gute Quelle für Phosphor (50 % Ihres Tagesbedarfs), Kupfer (32 %), Jod (31 %) und Zink (17 %). Sie erhalten auch fast das gesamte Vitamin B12, das Sie für den Tag benötigen, zusammen mit etwas Vitamin B3, B6, E, A, Cholin und Pantothensäure. Das vollständige Nährstoffprofil von Garnelen finden Sie hier.

Omega-3-Fettsäuren in Garnelen

Garnelen werden in der konventionellen Ernährungsarbeit manchmal geschlagen, weil sie ein cholesterinreiches Lebensmittel sind, obwohl die meisten Experten jetzt glücklicherweise die veraltete und widerlegte Vorstellung aufgeben, dass eine cholesterinreiche Ernährung die Ursache für einen hohen Cholesterinspiegel im Blut ist. Wenn überhaupt, sollten Menschen mit Herz-Kreislauf-Problemen MEHR Garnelen essen! Es ist eine gute Quelle für Omega-3-Fettsäuren und enthält ungefähr gleiche Mengen von zwei spezifischen Omega-3-Fettsäuren, EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure).


Gegrillte Garnelen mit Kurkuma

Ich habe dieses wahnsinnig leckere Rezept für gegrillte Kurkuma-Garnelen rund um gemahlenen Koriander und Kurkuma kreiert, die zwei meiner Lieblingsgewürze sind. Der Koriander verleiht dem Rezept einen fast zitronigen Geschmack. Es ist erstaunlich und super einfach für ein schnelles Gericht zusammenzustellen.

Koriander ist kein strenges AIP, also seien Sie sich bewusst, dass Sie Koriandersamen wieder einführen müssen, bevor Sie dieses Rezept versuchen. Ich habe dieses Rezept erstellt, als ich versuchte, Koriander wieder einzuführen. Das Rezept ist so gut, dass ich wirklich fassungslos war, als ich feststellte, dass mein Bauch für dieses Gewürz noch nicht bereit war.

Obwohl ich den Koriander noch vertragen kann, lieben mein Mann und mein Sohn ihn. Dieses Rezept haben wir oft beim Grillen. Dieses Rezept passt sehr gut zu meinem Gurken-Kräuter-Salat. Sie sind beide so frisch und sommerlich. Es ist so eine einfache Mahlzeit im Freien zu genießen. Wir grillen und essen im Sommer oft im Freien. Es ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen in den wärmeren Monaten.


Was zu gegrillten Garnelen servieren?

Das hängt stark davon ab, wie Sie sie zubereiten, aber die meisten gegrillten Garnelen passen hervorragend zu Ihren üblichen Grillbeilagen, einschließlich Kartoffelsalat, Maiskolben und gegrilltem Gemüse.

Sie können auch gegrillte Garnelen in Fladenbrot oder Tortillas mit Krautsalat rollen, sie in ein Po' Boy-Sandwich verwandeln, einen grünen Salat damit belegen, sie über Grütze servieren, in Sommerrollen einwickeln, in Ofenkartoffeln füllen, Fügen Sie sie für einen Proteinschub zu Nudelsalat hinzu oder servieren Sie sie einfach mit Reis und einer beliebigen Sauce (wenn Sie ein paar Ideen brauchen, Chimichurri ist nicht nur für Steaks, Romesco wird stark unterschätzt und Fruchtsalsa zählt absolut als Sauce) .

Übrig gebliebene gekochte Garnelen sind großartig grob gehackt und mit Mayo vermischt für einen schnellen Garnelensalat.


Tequila Limetten Garnelen

Brian Macdonald / Digital Vision / Getty Images

Was könnte festlicher sein als gegrillte Garnelen, mariniert in Tequila und Limette? Reich an Geschmack ist dieses Garnelengericht erstaunlich schnell. Sie können die Marinade im Voraus mischen und in wenigen Minuten auf dem Grill garen.


5 Zutaten Curry Garnelen und Gemüse Rezept

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten, Details finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Dieses Curry-Garnelen-Gemüse-Rezept mit 5 Zutaten ist das perfekte leichte und gesunde Abendessen. Und noch besser, es ist eine 15-Minuten-Mahlzeit!

Ich liebe es, dieses Rezept an jedem Abend der Woche zu machen, weil es super schnell kocht. Ich taue die Garnelen einfach auf, wenn ich gefrorene verwende, oder verwende frische rohe Garnelen und koche dann die Sauce, füge gefrorenes Gemüse hinzu, füge Garnelen hinzu und serviere dann über 90 Sekunden Reis / Quinoa. Einfach und nur 15 Minuten von Anfang bis Ende, ich liebe ein gutes einfaches Garnelenrezept!

Zutaten in diesem Rezept:

Dieses Rezept hat, wie alle Rezepte in meiner 5-Zutaten-Freitagsserie, nur 5 Zutaten

  • Rohe Garnelen – Ich verwende gerne geschälte, entdarmte (Sie können es gefroren finden oder die Meeresfrüchtetheke bitten, Ihre Garnelen für Sie zu reinigen)
  • Kokosmilch – Ich verwende gerne normale oder leichte Kokosmilch. Sie möchten das ungesüßte in einer Dose verwenden, aber das in einem Karton ist auch in Ordnung.
  • rote Curry Paste – Du kannst in diesem Rezept rote Currypaste oder grüne Currypaste verwenden
  • Asiatisches Gemüse-Medley – Sie können jedes gefrorene Pfannengemüse verwenden, das Sie mögen. Ich hatte nur gefrorenen Brokkoli, als ich das einmal gemacht habe und es ist großartig geworden! Wenn Sie nur 1 Tüte gefrorenes Gemüse haben, würde das auch reichen, es wird nur ein bisschen frecher.
  • Reis oder Quinoa -Ich kaufe gerne die 90-Sekunden-Mikrowellensorte Reis oder Quinoa oder eine Mischung – spart Zeit!

So bereiten Sie dieses Curry-Garnelen-Gemüse-Gericht zu:

Das Rezept ist super einfach – ein paar schnelle Schritte und Sie haben in kürzester Zeit eine Mahlzeit auf Ihrem Tisch.

  1. Garnelen etwas auftauen, wenn sie gefroren verwendet werden
  2. Kokosmilch und Currypaste verrühren, bis alles zusammenkommt und etwas andickt.
  3. Tiefkühlgemüse hinzufügen
  4. Garnelen hinzufügen
  5. Über Reis oder Quinoa kochen und genießen!

Optionale Swaps in diesem Curry-Garnelen- und Gemüsegericht.

Wenn Garnelen nicht Ihr Ding sind, gibt es einige großartige Alternativen, die Sie verwenden können!

  • Versuchen Sie es mit Hühnchen oder Tofu
  • Tausche rote Currypaste gegen grüne Currypaste, wenn du kreativ werden möchtest
  • Wenn Sie viel Zeit und Zutaten haben, können Sie Ihre eigene Currypaste herstellen
  • Sie können das Getreide Ihrer Wahl verwenden – die besten Optionen sind brauner Reis, Quinoa oder sogar Blumenkohlreis.
  • Für Gemüse können Sie Ihre eigene Mischung herstellen, aber ich bevorzuge es, das bereits geschnittene, gefrorene Gemüse zu kaufen, weil es eine Menge Zeit spart. Sie können frische oder gefrorene Gemüsemischungen kaufen, ich habe so viele tolle Pfannenmischungen gesehen!

Wie man Currygarnelen und Gemüse lagert

  • Ich liebe es dieses Rezept zu kochen und einzufrieren. Diese Glasbehälter sind mein Favorit für dieses Rezept, da Curry normalerweise Plastikbehälter wie Tupperware verfärbt.
  1. Im Kühlschrank: Bewahren Sie diese Garnelen-Gemüse-Pfanne in einem luftdichten Behälter bis zu einer Woche im Kühlschrank auf. Wenn Sie zum Genießen bereit sind, pro Portion 2 Minuten in der Mikrowelle erwärmen.
  2. Im Gefrierschrank: Ich liebe es, diese Curry-Garnelen-Pfanne als Rezept für die Zubereitung von Mahlzeiten zuzubereiten! Was Sie tun, ist, dass Sie das Essen zubereiten, es kochen, als ob Sie es warm genießen würden. Lassen Sie es jedoch abkühlen (wenn Sie es zu warm in den Gefrierschrank stellen, bildet sich viel Kondenswasser auf den Behältern.) Ich empfehle, die Portionen im Voraus zu trennen, damit Sie es leichter erhitzen können. Aber Sie können das Ganze auf jeden Fall herstellen und im selben Behälter aufbewahren. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen, dann in der Mikrowelle bis zur gewünschten Hitzestufe (normalerweise 3-4 Minuten, wenn es noch ein wenig gefroren ist).

Wenn Sie das nächste Mal nach einem einfachen Curry-Garnelen-Rezept suchen, sind Sie bei diesem Rezept für Curry-Garnelen und Gemüse mit 5 Zutaten genau richtig!


Schau das Video: Thai Food - DELICIOUS GROUPER Fried Garlic u0026 Sweet and Sour Sauce Aoywaan Bangkok Seafood Thailand