at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Schwarzes Dessert mit Nutella und weichem Baiser

Schwarzes Dessert mit Nutella und weichem Baiser



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die gesiebten trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen: Mehl, Kakao, Instantkaffee und Backpulver.

Die Butter bei schwacher Hitze schmelzen, bis sie flüssig wird, dann vom Herd nehmen und den Zucker einfüllen. Einige Minuten rühren, bis eine Art Karamellsauce entsteht. Etwas abkühlen lassen, dann die Eier einzeln hinzufügen und nach jedem gut verrühren.

Die trockenen Zutaten werden in den Regen über die flüssige Komposition gegossen, dann wird die Nutella eingearbeitet und gut vermischt.

Die Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes 18/25 cm Blech geben.

Die kleinen weichen Baiser darüber streuen und die Form für 40 Minuten bei 180 Grad in den Ofen stellen.

Es kühlt und kann geschnitten werden.

Als solches servieren, mit Schlagsahne oder Eis nach Geschmack!

Guten Appetit!


Video: Nutella Mousse in 5 Minuten