at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Boeuf Bourguignon in einem Thermalkocher-Rezept

Boeuf Bourguignon in einem Thermalkocher-Rezept



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch
  • Rindfleischeintöpfe und Aufläufe
  • Beef Bourguignon

Dieses Rezept wurde mir von einem Mitglied unserer Social-Networking-Site http://thethermalcook.ning.com/ geschickt. Sie können es natürlich weglassen, wenn Sie möchten.


Hampshire, England, Großbritannien

13 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 50g Butter
  • 1kg Rindfleisch, in Würfel geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 große Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 12 Scheiben Speck, gehackt
  • 1 große Karotte, gehackt
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Tomatenpüree
  • 250g kleine Champignons
  • 4 Esslöffel Brandy (optional)
  • 750ml starker Rotwein
  • 300ml Rinderfond
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Thymian, ein kleiner Bund

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:3h ›Bereit in:3h15min

  1. Das Olivenöl im Innentopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Butter hinzu und lassen Sie sie schmelzen. In zwei Chargen das Fleisch im Innentopf anbraten. Nach der Bräunung das Fleisch herausnehmen und zur Seite legen.
  2. Knoblauch, Zwiebel, Speck und Karotte dazugeben und bei mittlerer Hitze dünsten, bis die Zwiebel weich ist. Mehl einrühren und unter ständigem Rühren eine Minute kochen lassen. Fügen Sie das Tomatenpüree hinzu und mischen Sie es gut mit etwas Wein, um es bei Bedarf zu lockern. 1 Minute kochen.
  3. Das Fleisch wieder einlegen, den Brandy, die Pilze und die Flasche Rotwein dazugeben. Rühren Sie die Mischung um und wenn alles nicht bedeckt ist, mit Rinderfond auffüllen. Lorbeerblätter, Pfeffer und einen kleinen Bund Thymian hinzufügen.
  4. Deckel auflegen und aufkochen. Nach dem Aufkochen alle Verunreinigungen, die sich auf der Oberfläche gebildet haben, abschöpfen. Dann die Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Schalten Sie die Hitze aus und stellen Sie den inneren Topf in den isolierten Behälter. Schließen Sie den Deckel und schalten Sie den Thermokocher und den Thermokocher mindestens 3 Stunden lang ohne Strom aus. Länger wäre besser.
  6. Mit Kartoffeln und Gemüse nach Wahl servieren.

Machen Sie weiter

Dieses Gericht wird einfach besser, wenn es einen Tag vor dem Essen aufbewahrt wird.

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Das kommt bei mir zu Hause jedes Mal sehr gut an - 14.11.2013

Weitere Kollektionen


10 köstliche Rezepte für Thermokocher

Haben Sie sich jemals gefragt, was Sie in einem Thermokocher kochen können? Hier sind 10 Rezepte für Thermokocher, die ich für Sie handverlesen habe. Reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck und kochen Sie gleichzeitig umweltfreundlicher.

1. Thermokocher Hähnchen Congee | Suppentagebücher

Für viele Chinesen ist Congee oder Porridge das ultimative Komfortessen. Traditionell dauert es etwa 1 Stunde oder länger, um Congee zu kochen, da Sie ab und zu umrühren müssen, bis die Körner die gewünschte Konsistenz erreicht haben. Für dieses chinesische Congee-Rezept musste ich es nur etwa 25 Minuten auf dem Herd kochen. Kein ständiges Rühren mehr, sobald es in den Thermokocher kommt. Der Thermokocher verhilft dem Brei zu einer glatteren Textur. Normalerweise mache ich das morgens und bis zur Mittagszeit ist es fertig. So bequem und weniger Aufwand!

2. Thermokocher 4 Zutaten Chinesische Hühnerbrühe | Suppentagebücher

Normalerweise mache ich keine Hühnerbrühe mit einem Thermokocher. Eines Tages beschloss ich zu experimentieren und war wirklich froh, dass es auch eine Brühe mit viel kürzerer Garzeit auf dem Herd geben konnte. Zeit und Energie sparen? Ja bitte!

3. Thermokocher Pulled Pork | Das Backen Biatch

Liebe Pulled Pork? Diese Thermokocher-Version sieht so lecker aus. Zartes, saftiges und herzhaftes Fleisch, das nur 30 Minuten auf dem Herd gegart wurde, bevor es über Nacht thermisch gegart wurde. Es ist perfekt mit Brötchen und Krautsalat oder einfachem weißem Reis.

4. Thermokocher Maissuppe | Suppentagebücher

Wenn Sie oft Suppen kochen, werden Sie es lieben, einen Thermokocher zu verwenden. Es ist ein wunderbares Werkzeug für die Zubereitung von Suppen. Genießen Sie heiße und leckere Suppen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, hohe Stromrechnungen in die Höhe zu treiben oder Ihre Suppe zu verkochen. Chinesische Suppe ist nicht nur eine köstliche Ergänzung zu einer Mahlzeit, sondern fördert auch die Gesundheit und wirkt manchmal als Stärkungsmittel bei verschiedenen Beschwerden. Probieren Sie dieses frische und leicht schmeckende Rezept für Maissuppe aus dem Thermokocher mit einfachen Zutaten.

5. Thermokocher Hühnereintopf|Souper Diaries

Wir hören und lesen oft, dass ein Thermokocher am besten funktioniert, wenn der Innentopf gefüllt oder fast voll ist. Ja, das ist wahr, da weniger Luftraum für die Wärmeentweichung vorhanden wäre. Daher war ich angenehm überrascht, dass er auch einen Eintopf erfolgreich zubereiten konnte, obwohl ich meinen Tiger Thermal Cooker 5.2L nur halb gefüllt hatte. Schau dir das Rezept hier an.

6. Thermokocher Hühnchen-Curry|Souper Diaries

Weiches, zartes Hühnchen und Kartoffeln in einem Bett aus süchtig machendem Curry! Wussten Sie, dass die Zubereitung von Currys (die nassen) in einem Thermokocher so einfach ist? Das muss das schnellste Curry sein, das ich je gekocht habe. Die Kochzeit auf dem Herd betrug weniger als 15 Minuten, bevor ich den Innentopf in den Herd steckte. Wir hatten ein schönes Mittagessen (das bis zum Abendessen fortgesetzt wurde) mit diesem leckeren Curry-Hähnchen nach chinesischer Art.

7. Thermokocher gebackenes Hühnchen|Prepare Today Ward Newsletter

Ich bin einfach erstaunt, dass gebackenes Hähnchen in einem Thermokocher mit Hilfe eines… Müslibeutels zubereitet werden kann! Wie ist das für Kreativität und Recycling auf ein ganz neues Level zu heben. Julene, die Autorin des Blogs, schrieb: „Bei jeder Mahlzeit, die ich zubereite, denke ich darüber nach, wie sie ohne Strom zubereitet werden könnte.“ Ich liebe es! Der Saratoga Jacks Thermal Cooker ist einer ihrer bevorzugten stromlosen Notkocher. Schauen Sie sich ihren Blog an, um zu sehen, wie es gemacht wird.

8. Schalentiersuppe aus dem Thermokocher | Luxusparadies

Egal, ob Sie ein Picknick, Potluck, Camping machen oder sogar auf einem Boot leben, ein Thermokocher ist ein sehr nützliches Kochwerkzeug, da er eine viel energieeffizientere Art zu kochen und sehr tragbar ist. Shirley von Luxury Haven verwendet einen Thermos Shuttle Chef, um diese köstlich aussehende Schalentiersuppe zu kochen. Davon hätte ich gerne eine Schüssel!

9. Thermokocher Joghurt |Souper Diaries

Wussten Sie, dass es so einfach und kostengünstiger ist, Ihren eigenen Joghurt zu Hause herzustellen? Alles, was Sie brauchen, ist etwas Joghurtstarter und Milch. Ein Thermokocher ist ein großartiges Werkzeug, um Joghurt zu inkubieren und gute Bakterien zu nähren, damit sie wachsen und ihre Sache tun können. Ich habe meinen Thermokocher bei vielen Gelegenheiten verwendet, um Joghurt zuzubereiten, und er ist jedes Mal perfekt und lecker.

10. Thermokocher Roter Datteltee|Souper Diaries

Seit ich meinen Thermokocher habe, ist dies mein Kochgerät für die Zubereitung von rotem Datteltee. Es ist so schön, nach einem langen Tag mit einem heißen Tee nach Hause zu kommen. Meine Familie liebt diesen roten Datteltee, da er duftend und rauchig süß ist.


Boeuf Bourguignon in einem Thermalkocher-Rezept - Rezepte

Der Modus Operandi ist derselbe: Wir können ein Gericht von Diana Henry oder einem der vorherigen zehn IHCC-Köche wählen. Dieses Mal muss das gewählte Gericht mindestens drei dieser mysteriösen Zutaten enthalten: Speck, Pilze, Thymian, Gurke, Kreuzkümmel, Lauch, Aprikosen, Pistazien, Ricotta, Orangenblütenwasser.

Ich liebe die Zutaten! Alle - außer Orangenblütenwasser - sind ziemlich leicht zu finden. Die Herausforderung besteht jetzt darin, den Koch zu finden, eines seiner Gerichte, das ich gerne kochen würde, und vor allem perfekt für ein Abendessen unter der Woche! :D

Zuerst wählte ich meine drei Lieblingszutaten aus, dann fügte ich den Namen eines der 10 Köche hinzu, dann machte ich eine Google-Suche. Nach ein paar Versuchen habe ich mich entschieden Mark Bittmans Boeuf Bourguignon. Und hier sind die drei mysteriösen Zutaten: Speck, Pilze, Thymian.

1. Olivenöl in einer tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Speckstücke hinzufügen und gelegentlich umrühren, bis sie knusprig sind, etwa 10 Minuten. Aus der Pfanne nehmen.

2. Fügen Sie Rindfleischstücke hinzu und stellen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Stufe. Rühren, bis sie braun werden und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Aus der Pfanne nehmen.

3. Stellen Sie die Hitze auf mittlere Stufe und fügen Sie Zwiebeln, Thymian, Knoblauch und Petersilie hinzu. Kochen, bis die Zwiebel weich wird. Fügen Sie Rinderbrühe hinzu und lassen Sie es eine Minute lang sprudeln, dann geben Sie das Rindfleisch zurück in die Pfanne.

4. Decken Sie die Hitze ab und regulieren Sie die Hitze so, dass die Mischung etwa eine halbe Stunde lang leicht köchelt, dann fügen Sie Pilze und Speck hinzu. Wieder abdecken und kochen, bis sie weich sind, und etwas Wasser hinzufügen, wenn die Mischung zu stark austrocknet. Mit gedämpftem Reis servieren.


Wie benutzt man

Zum Kochen mit einem Thermokocher sind nur wenige Schritte notwendig:

  1. Bereiten Sie die Zutaten vor und geben Sie sie in den inneren Kochtopf, der mit dem Kochset geliefert wird.
  2. Den Innentopf auf den Herd stellen und zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und je nach Rezept 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Schalten Sie die Hitze aus und übertragen Sie den inneren Kochtopf vom Herd in den äußeren Thermotopf, schließen Sie den Deckel und lassen Sie ihn den Rest des Kochens erledigen. Wie einfach ist das? Es wird Ihnen so viel Zeit sparen und glauben Sie mir, Sie werden mehr Zeit haben, sich zu verwöhnen.

Nach der erforderlichen Mindestgarzeit ist das Gericht servierfertig. Auch wenn Sie noch nicht verzehrfertig sind, bleiben die Speisen einige Stunden warm, sodass Sie jederzeit warme Mahlzeiten genießen können, ohne die Speisen erneut erwärmen zu müssen.

Je größer der Herd, desto länger bleiben die Speisen warm. Ein 6-Liter-Kocher hält die Hitze 8 bis 10 Stunden lang mit einem Wärmeverlust von 3 oder 4 °C pro Stunde. Je mehr Flüssigkeit Sie beim Garen haben, desto länger bleiben die Speisen heiß. Die empfohlene Anweisung ist, den Topf zu über 50% und bis zu 80% mit Nahrung und Flüssigkeit zu füllen. Wenn Sie einen Sechs-Liter-Topf mit Lebensmitteln füllen, reicht diese Menge vielleicht sogar für zwei Mahlzeiten für eine kleine Familie.


Boeuf Bourguignon in einem Thermalkocher-Rezept - Rezepte

Was kocht zum Abendessen? Ein Topf mit kochend heißer gemischter Gemüsesuppe nach dem Rezept von Tessa Kiros.

Hier ein Auszug aus ihrem Buch, Fallende Moltebeeren: "Das ist eine Suppe, die meine Mutter oft gemacht hat. Als ich sie nach dem Rezept fragte, sagte sie, sie habe einfach alles Gemüse, das sie bekommen konnte, in einen großen Topf gegeben und mit Wasser bedeckt. Aber es musste Butternusskürbis geben. Manchmal hat sie serviert es mit rohen, gehackten roten Zwiebeln, frischer Petersilie, Zitronensaft und Olivenöl darüber. Sie können jedes andere Gemüse hinzufügen, das Sie mögen, um einen riesigen gesunden Suppentopf zu machen, der eine Menge ernährt."

Rezept von hier angepasst.

Zutaten:
(dient 4)

1 Tasse Kichererbsen aus der Dose, abgetropft
5 kleine Honigtomaten
10 Mini-Kirschtomaten
1 mittelgroße japanische Gurke, gehackt
1 mittelviolette Süßkartoffel, gehackt
2 Tassen gefrorene Spinatbällchen, aufgetaut
1 mittelgroße Karotte, gehackt
2 Stangen Sellerie (mit Blättern), gehackt
1/4 kleiner Kürbis, gehackt
2 Lorbeerblätter
5 Tassen Wasser
Natives Olivenöl extra & frisch gemahlener schwarzer Pfeffer zum Servieren


Wie man:

1. Bohnen und Gemüse in einen tiefen Topf geben. Die Lorbeerblätter hinzufügen. Mit etwa 5 Tassen Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und, teilweise abgedeckt, etwa 45 Minuten garen.

2. Von der Hitze und Geschmack fügen Sie Salz hinzu, wenn nötig. Mit einem guten Schuss Olivenöl und etwas frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer servieren. Diese Suppe wird gut warm oder bei Zimmertemperatur serviert.

Hinweis: Ich koche diese Suppe mit meinem 5,5L Edelstahl-Thermokocher. Ich bringe die Zutaten im Edelstahl-Innentopf über dem Herd zum Kochen, reduziere die Hitze und lasse es ca. 30 Minuten köcheln. Dann stelle ich die Hitze ab und stelle den Innentopf in den Thermokocher, schließe den Deckel und lasse ihn weitere 30 Minuten drin. Fotos unten.


Mais-, Karotten- und Tomatensuppe

Mais-, Karotten- und Tomatensuppe

Die Zutat ganz links sind gefrorene Schweinerippchen, nur für den Fall, dass Sie sich fragen. Das ist einer meiner Favoriten Klacks Suppe für die Tage, an denen Sie nicht planen oder sich zu viele Gedanken darüber machen möchten, was Sie zum Abendessen kochen möchten.

Die Zutaten, wenn sie zusammen gekocht werden, erzeugen einen der besten Geschmacksrichtungen aller Zeiten. Garantiert, dass Sie und Ihre Familie es lieben werden. Alle natürlichen und gesunden Zutaten "Was" was gibt es nicht zu lieben? Der Zuckermais, den ich verwendet habe, ist der bedeckte, der, wenn Sie ihn enthüllen, ein süßes, knackiges Gemüse ist. Ich war überrascht, wie süß es war. So wäre die Suppe natürlich schon sehr lecker. Nur ein wenig Salz und es ist servierfertig.

Außerdem ist dieses Rezept so einfach zuzubereiten. Jeder kann das. Einfach bis ich will Weinen.

Zutaten

200 Gramm Schweinerippen (Indonesisches Schweinefleisch ist das beste)
1 Ohr (Haha) von Zuckermais
2 mittel Möhren
1 mittel Tomate (für den leicht säuerlichen Geschmack)
Eine Prise von Salz

1. Kochen Sie einen Wasserkocher mit Wasser. Gefrorene Schweinerippchen in einen Thermotopf geben. Hacken Sie den Mais in 8 Teile. Die Karotten in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomate quarzen. Schütte alles in den Topf. Streuen Sie das Salz. Gießen Sie das heiße Wasser ein. 15 Minuten auf hohe Hitze stellen. Dann das Feuer ausschalten und den Topf in den Thermokocher stellen. 12 Stunden später servieren.


Slow Cooker-Typen

Als erstes, was? Typ von Slow Cooker sollten Sie bekommen? Nun, es hängt davon ab, wie “hands-off” Sie beim Kochen sein möchten, wie viel Platz Sie haben, wie vielseitig Ihr neuestes Gerät sein soll und wie viel Geld Sie (wie üblich) ausgeben müssen. Die wichtigsten verfügbaren Optionen sind:

Manuelle Slow Cooker

Diese überlassen Ihnen die Pflicht, sie ein- und auszuschalten! Gut, wenn Sie zu Hause sind, wenn Sie Ihre neueste kulinarische Sensation kreieren möchten, aber nicht so bequem, wenn Sie alles erledigen möchten, während Sie bei der Arbeit sind. Auf der positiven Seite gibt es weniger Fehler und weniger Geld, um sich eine gute Qualität zu kaufen.

Crock Pot Slow Cooker sind das Original und möglicherweise die besten, wenn es um manuelle Versionen geht.

Für 30 bis 40 US-Dollar erhalten Sie einen manuellen Slow Cooker von guter Größe. Sie benötigen mindestens drei Temperatureinstellungen (niedrig und hoch zum Kochen und warm, um das Endergebnis warm zu halten).

Programmierbare Slow Cooker

Diese sind wahrscheinlich die erste Wahl für die meisten. Mit einer kleinen Computerzauberei können Sie Ihre Zutaten eingeben, einschalten und vergessen. Sobald die Garzeit abgelaufen ist, gibt es normalerweise eine Funktion “Warmhalten”, die für eine bestimmte Zeitdauer arbeitet (normalerweise 6 – 8 Stunden). So können Sie das Essen zum Kochen aufsetzen, bevor Sie das Haus verlassen und wissen, dass es gekocht wird und noch heiß, wenn Sie sich zum Abendessen hinsetzen.

Vielleicht der Der beste programmierbare Kocher zum Budgetkauf ist das Hamilton Beach Set ‘n Go, über die Sie mehr in unserem ausführlichen Testbericht lesen können.

Diese automatischen Topftöpfe variieren stark. Es gibt Basismodelle mit einer Auswahl an Timings und einigen Temperaturen. Oder wählen Sie Touchscreen-Bedienelemente, die Ihnen viel mehr Kontrolle über Garzeit und Temperatur geben. Vielleicht möchten Sie sogar eine Stunde lang etwas hochkochen und die Maschine dann weitere 10 Stunden lang auf eine niedrigere Temperatur abkühlen lassen. Für die sicherheitsbewusstesten gibt es sogar Modelle, die die Innentemperatur Ihres Fleisches messen und sicherstellen, dass die richtige “safe” Temperatur für einen bestimmten Zeitraum erreicht wird.

Vielseitige Slow Cooker

Multifunktionalität ist der Weg, auf dem sich fast alles entwickelt. Wenn Sie wenig Platz haben (oder einfach nur die vielseitigsten verfügbaren Geräte lieben), können Sie Slow Cooker wählen, die gleichzeitig als Dampfgarer dienen, oder Druck verwenden, um die Gargeschwindigkeit zu erhöhen (was für einen Slow Cooker seltsam erscheint).

Einige Modelle können je nach Lust und Laune als Grillplatte verwendet werden, und alle können einfach Speisenwärmer sein. Zu den Optionen gehören 2 – 4 Töpfe, damit Sie verschiedene Gegenstände in einem Produkt warm halten können – ideal für die Buffetunterhaltung, denke ich.

Thermokocher

Diese sind nicht elektrisch. Die Idee ist, dass Sie Ihre Rezeptzutaten auf Siedetemperatur erhitzen und dann den inneren Topf in eine riesige Thermoskanne stellen. Solange sie etwa halb voll sind, ist es kein Problem, die Zutaten etwa sechs Stunden lang bei über 160 °C zu halten, was ausreichend Zeit ist, um einen großartigen Eintopf, Auflauf oder Curry zu kochen.

Sie sind teuer, aber am Ende kochen Sie ohne Energie (sobald der anfängliche Siedepunkt erreicht ist), also sind sie die ultimative “grüne” Wahl, wenn Sie umweltbewusst sind. Sie erlauben grundsätzlich kostenloses langsames Kochen (zumindest nach dem ersten Kauf), genau wie altmodische Heuboxenkocher. Zum Glück sind sie auch für die meisten Küchen zu Hause etwas bequemer!


Le Creuset Auflauf Bewertungen

Nun, manchmal scheint es, dass Sie wirklich das bekommen, wofür Sie bezahlen. Die Kundenbewertungen für Le Creuset emaillierte Gusseisenware sind unübertroffen. Die überwiegende Mehrheit der Kunden bewertet diese französischen “Dutch Ovens” mit 5 Sternen, was sehr gut ist.

Die Ergebnisse der Verwendung von so hochwertigem Kochgeschirr sind großartig. Langsames Kochen ist eine Freude. Die dicht schließenden Deckel sorgen dafür, dass Geschmack und Saft in Ihrem Gericht bleiben, und die Verwendung auf jedem Herd und im Ofen ist absolut praktisch. Denken Sie jedoch daran, dass alle neuen Le Creuset Dutch Oven aus irgendeinem Grund mit einem hitzebeständigen Kunststoffknopf auf der Oberseite ausgestattet sind. Dies bedeutet, dass sie sich beim Abnehmen des Deckels nicht die Hände verbrennen, aber auch, dass sie im Ofen nur bis zu 350 ° F sicher sind. Bei Bedarf können Sie jedoch Ersatzknöpfe aus Edelstahl kaufen. Dies sollte jedoch kein Problem sein, da Ihr Auflauf zum langsamen Garen von Speisen bei mittleren bis niedrigen Temperaturen und nicht bei hohen Temperaturen verwendet wird.

Es gibt jedoch einige Dinge zu beachten, bevor man in solches Kochgeschirr investiert.

  • Vor allem sind sie schwer. Das ist Teil ihres Charmes und vor allem der Grund, warum sie sich so gut und gleichmäßig aufheizen. Aber wenn Ihre Handgelenke schwach sind, sind Sie vielleicht mit etwas anderem besser dran.
  • Diese werden von Hand gefertigt und traditionell hergestellt. Das bedeutet hohe Qualität, aber auch leichte Unterschiede in Textur und Finish zwischen den Artikeln. Ich persönlich werte das als Pluspunkt, ein bisschen rustikaler Charme ist in My Shiny Kitchen immer willkommen. Aber ich weiß, dass andere diese Art von Inkonsistenz ärgerlich finden, wenn sie wollen, dass alles in der Küche perfekt zusammenpasst!
  • Sie müssen diese Aufläufe richtig verwenden und waschen, um die besten Ergebnisse zu erzielen (und die Langlebigkeit, die Sie für den Preis verdienen). Wenn Sie sich nicht die Mühe machen, sie zu trocknen oder Metallspatel zu vermeiden, werden Sie möglicherweise feststellen, dass das Finish nicht ganz so makellos bleibt wie beim ersten Kauf.

Die “issues” mit emailliertem Kochgeschirr sind bei allen Qualitätsmarken so ziemlich gleich. Bevor Sie etwas Schönes kaufen, sollten Sie sich über den Gebrauch und die Pflege Gedanken machen und ob Sie bereit sind, sich wirklich um Ihre neueste Kücheninvestition zu kümmern.

Denken Sie daran, dass Le Creuset eine lebenslange Garantie auf alle seine gusseisernen Kochgeschirre bietet. Ich weiß, wenn wir an einer ihrer Le Creuset-Pfannen, die in unserer Shiny Kitchen viel zu viele frittierte Frühstücke gekocht haben, nichts auszusetzen haben, sollten ihre Dutch Oven, die mit etwas mehr Sorgfalt behandelt werden, mindestens ein paar Generationen überleben!


Spezifikationen - Billyboil Thermokocher 4.5L

Energieverbrauch Null
Komponenten Doppelwandiges Vakuum Isolierter „Außentopf“ mit Tragegriff, Edelstahl „Innentopf“ mit Griff und abnehmbarer Silikon-Griffhülle.
Kapazität 4,5 Liter (Innentopf). Sehen Sie sich unseren kleineren Thermotopf an.
Kompatibilität Funktioniert mit Elektro-, Gas-, Induktions- und Campingkochern.
Maße Außentopf = 25cm hoch x 25cm breit
Innentopf = 17,5 cm hoch und 20 cm breit
Gewicht 3,1kg
Kartonmenge 4 - Dieses Angebot gilt für 1 Einheit
Materialien Innen- und Außentopf aus Edelstahl Typ 304. Der äußere Topf hat einen Griff und einen Rahmen aus Kunststoff (Polypropylen).
Produktkennungen Billy Boil 4.5L Thermokocher, 9398348333487 (Barcode)
Garantie 2 Jahre


Hirschsteak Sous Vide

In einem Gespräch mit meinem Onkel bin ich zum ersten Mal auf das Konzept des Sous Vide gestoßen. Onkel Geoff ist Polymerchemiker im Ruhestand und begeisterter Koch. Er betrachtet das Kochen sehr als eine Erweiterung seines Labors, und er war es, der mich auf die Idee gebracht hat, dass Kochen eine angewandte Wissenschaft ist. Wenn Sie die Chemie hinter dem, was Sie tun, kennen, können Sie besser verstehen, welche Elemente eines Rezepts oder Kochprozesses nicht geändert werden können und welche angepasst … oder entfernt werden können. Eine der nützlichsten Ressourcen für wissenschaftlich interessierte Köche ist Peter Barham’s Die Wissenschaft des Kochens.

Geoff und ich aßen einmal im Monat zusammen zu Mittag, als wir beide an der University of Liverpool arbeiteten. Es war während eines dieser Mittagessen, als Geoff über Sous Vide sprach. Um Fleisch essbar zu machen, müssen die Proteine ​​denaturiert werden. Enthält das Fleischstück auch Kollagen (Sehne), muss auch dieses denaturiert oder gerendert werden. Der Schlüssel zum Garen eines Fleischstücks ist daher sicherzustellen, dass die Temperatur der Mitte des Schnitts die Temperatur erreicht, die erforderlich ist, um alles darin zu denaturieren. Kollagen benötigt eine höhere Temperatur als Muskeln, und aus diesem Grund ist eine der einfachsten Anwendungen von Sous Vide das Garen eines Rinderfilets, da es nur Muskeln und etwas Fett enthält.

Die Temperatur beeinflusst auch die Geschwindigkeit, mit der die verschiedenen Gewebe in Fleisch garen. Kollagen denaturiert mit steigender Temperatur schneller. Temperaturen über 60˚C sind gut, um das aufzulösen, deshalb sind hohe Temperaturen und kurze Garzeiten gut für Dinge wie Lendenbraten. Aber wenn Sie zu hoch gehen, können die Proteine ​​​​hart werden – ein Prozess, der ab etwa 50 ° C beginnt. Daher ist das Garen von Fleisch ein Kompromiss zwischen der Notwendigkeit, Kollagen zu denaturieren, und dem Wunsch, härtendes Protein zu vermeiden.

Die Temperatur, die zum Denaturieren eines Filetsteaks benötigt wird, beträgt etwa 54 °C. Jeder tiefer und der Muskel wird strähnig und schwer zu beißen. Höhere Temperaturen führen zu einer Bräunung. 54˚C sind mit einem Haushaltsbackofen nur schwer zu erreichen, deshalb orientieren sich Hobbyköche zunehmend an der Welt der Profiküche und setzen auf ein Wasserbad. Um auf diese Weise zu garen, wird das Steak gewürzt, in einem Vakuumbeutel (Sous Vide bedeutet auf Französisch "Unter Vakuum") versiegelt und in ein Wasserbad mit einer auf 54 °C eingestellten Wärmepumpe gelegt. Es dauert ungefähr eine Stunde, um ein einzelnes Filetsteak auf diese Weise zu garen – länger für größere Stücke (ich habe einmal eine Lammkeule 19 Stunden lang auf diese Weise gemacht!).

Sobald die primäre Garzeit abgelaufen ist, wird das Steak entpackt. Zu diesem Zeitpunkt sieht es aus wie der Tod – es hat die ganze Attraktivität von gekochtem Rindfleisch aus Kriegszeiten und würde wahrscheinlich ziemlich schlecht schmecken. Aus diesem Grund müssen wir eine weitere chemische Reaktion durchführen. Die erforderliche Reaktion ist als Maillard-Reaktion bekannt, nach Louis-Camille Maillard, der 1912 erstmals darüber schrieb. Diese Reaktion läuft bei einer viel höheren Temperatur als die Denaturierung (etwa 150 °C) und wandelt im Wesentlichen Protein und reduzierende Zucker in a . um weitgehend unbekannte Mischung aus aromatischen, superleckeren Chemikalien, die Sie und ich als ‘a schöne Kruste kennen.’ Dafür eine Pfanne sehr heiß machen, etwas Butter hinzufügen und das Steak sehr schnell von beiden Seiten anbraten – es wird schneller anbraten als rohes Steak, da ein Teil des Garvorgangs bereits fertig ist.

Nach dem Anbraten sollte das Steak etwa 10 Minuten ruhen, damit sich die Muskelfasern entspannen können.

Der Einstieg in Sous Vide war früher eine teure und umständliche Angelegenheit. Wasserbäder sind teuer und brauchen viel Stauraum. Aber der Nosy Chef steht hinter dir. Ich benutze eine Vac-Tec Wasserumwälzpumpe, die ich in einen großen IKEA Vorratstopf stecke. Der Vorteil gegenüber einem Wasserbad ist, dass Sie einen Topf verwenden, den Sie für andere Dinge verwenden können, die Umwälzpumpe relativ klein ist und Sie das Ganze zu einer Curver-Aufbewahrungsbox für größere Fleischstücke aufrüsten können. Andere, cleverere Umwälzpumpen sind verfügbar, wie Anova und Joule.

Für das Vakuum-Bit habe ich das Glück, dass meine Mutter mir einmal einen FoodSaver-Vakuumpacker gekauft hat. Dies ist eine nützliche Sache, die Sie haben sollten, bevor Sie mit dem Sous Vide beginnen, und wir halten es für ein wesentliches Werkzeug, um Abfall zu vermeiden (es verhindert so ziemlich Gefrierbrand). Sie können jedoch kleine Stücke wie Steaks Sous Vide machen, indem Sie den Joint in einen Zip-Lock-Beutel geben, den Beutel in das Wasser absenken, wodurch die Luft herausgedrückt wird, und den Beutel dann verschließen. Es kann hilfreich sein, die Rückseite mit einer Wäscheklammer an der Seite des Topfes zu befestigen, um ein Herumwandern zu verhindern und ein Auslaufen um die Dichtung zu vermeiden. Zeiten und Temperaturen finden Sie auf der Website von Chef Steps.

Wir haben mit Sous Vide großen Erfolg gehabt und es für Steaks, Sonntagsbraten und Ente verwendet. Ich würde es nicht mit Fisch empfehlen, da ich gesehen habe, wie Leute auf Masterchef mit einem ekligen, schleimigen Durcheinander enden, das John Torode zum Würgen brachte. Das Beste von allem ist Hirschsteak, weil es billig ist und praktisch frei von Kollagen ist.

Dieser Beitrag wurde seit dem Schreiben mit Hilfe von Onkel Geoff bearbeitet.


Schau das Video: Jamies Easy Slow-cooked Beef Stew