at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Winter Squash Bowl

Winter Squash Bowl



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 1 mittelgroßer Butternusskürbis (ca. 1 1/2 Pfund)
  • 5 kleine Winterkürbisse (je ca. 1 lb.; wie Eichel, Karneval, Feinkost, süße Knödel oder Zuckerkürbisse), geteilt
  • 4 1/2 Teelöffel Olivenöl, geteilt
  • 3 Teelöffel reiner Ahornsirup (optional), geteilt
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter, Zimmertemperatur
  • 1 Teelöffel frische Thymianblätter

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 400° vorheizen. 2 Backbleche mit Rand mit Backpapier auslegen. Butternut-Kürbis quer halbieren. Obere Hälfte beiseite stellen. Entfernen Sie Samen und Schnüre aus der unteren Hälfte; verwerfen. Die untere Kürbishälfte auf 1 Backblech legen. Entfernen Sie die Kappen von 3 der kleinen Kürbisse, indem Sie mit einem kleinen gezackten Messer einen Kreis von 1" um die Stiele schneiden (wie beim Kürbisschnitzen). Schneiden Sie die Fäden von der Unterseite der Kappen ab und entsorgen Sie sie Verwenden Sie Delicata oder einen anderen länglichen Kürbis, schneiden Sie ihn quer in zwei Hälften und schöpfen Sie Samen und Fäden heraus.)

  • Schneiden Sie eine dünne Scheibe von der Unterseite jedes der 3 ausgehöhlten kleinen Kürbisse ab, damit der Kürbis gleichmäßig auf einer ebenen Fläche sitzt; Platz (mit Kappen auf) auf das Backblech zusammen mit dem Boden des Butternusskürbisses. Das Innere mit 1/4 TL beträufeln. Olivenöl und 1/4 TL. Ahornsirup (falls verwendet). Hohlräume mit Salz und Pfeffer würzen. Backen, bis ein in den Kürbis gestecktes Gemüsemesser auf keinen Widerstand stößt, etwa 1 Stunde.

  • In der Zwischenzeit von den restlichen 2 kleinen Kürbissen die Stiele entfernen und den Kürbis der Länge nach halbieren. Entfernen Sie Samen und Schnüre aus dem kleinen Kürbis und der oberen Hälfte des Butternusskürbisses; verwerfen. Kürbis schälen und in 1/4"-Stücke hacken; in eine große Schüssel geben. Die restlichen 4 1/4 TL Öl hinzufügen und zum Bestreichen werfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf dem restlichen Blech in einer einzigen Schicht verteilen und unter Rühren einmal backen , bis der Kürbis weich ist, ca. 30 Minuten. In eine große Schüssel geben und mit den restlichen 2 3/4 TL Ahornsirup (falls verwendet), Butter und Thymian vermischen. Auf die ausgehöhlte Butternuss und den kleinen Kürbis verteilen und warm servieren oder bei Raumtemperatur.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen, Fotos von Ashley Rodriguez

Nährstoffgehalt

8 Portionen, eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 220 % Kalorien aus Fett 50 Fett (g) 6 Gesättigtes Fett (g) 2 Cholesterin (mg) 5 Natrium (mg) 250 Kohlenhydrate (g) 45 Ballaststoffe (g) 8 Gesamt Zucker (g) 12 Protein (g) 4Bewertungsabschnitt

Über 30 köstliche Möglichkeiten, Winterkürbis in eine gesunde Mahlzeit zu verwandeln

Nennen Sie uns voreingenommen, aber so gut Sommerprodukte auch sind, wir freuen uns viel mehr über die Real Erntezeit: Herbst. Dann ist die Apfelernte gut, wenn Rosenkohl und Blumenkohl in den Lebensmittelgeschäften wieder Saison haben, und wenn wir anfangen, all die leckeren Winterkürbisse zu begutachten und unsere Herbst- und Winterrezeptrotationen zu planen. Von Klassikern wie Eichelkürbis und Butternusskürbis bis hin zu neuen Favoriten wie Delicata-Kürbis, Spaghettikürbis und Kabocha gibt es praktisch so viele Arten, wie man sie zubereiten kann. Und Kürbisse halten sich gut und sind super nahrhaft. Aus diesem Grund haben wir die besten Winterkürbissuppenrezepte, Butternusskürbissuppenrezepte und rundum besten Winterkürbis-Ideen zusammengestellt, damit Sie Ihre Lieblingskürbisse die ganze Saison über genießen können. Egal, was Sie gerne essen, hier auf unserer Liste ist etwas für Sie und Ihre Familie dabei. Vertrauen Sie uns: Ihre Herbst-Dinnerparty und Thanksgiving-Gäste werden es Ihnen danken.

Aber es sind nicht nur die hübschen Schalen und der köstliche Geschmack, die uns immer wieder zu diesen Winterkürbis-Rezepten zurückführen. Kürbis ist ein unglaublich gesundes, nahrhaftes Lebensmittel, das genauso gut für Sie ist wie es Spaß macht. Vollgepackt mit Alpha-Carotin und Beta-Carotin sowie Vitamin C sind sie eine einfache Möglichkeit, im Herbst ein gesundes Abendessen zu sich zu nehmen und sogar die Kinder werden sie mögen! Wählen Sie Ihre Lieblings-Winterkürbissorte aus, stöbern Sie in unseren Rezepten und fangen Sie an zu kochen!


Rezept

  • 1 Karton oder Tüte oder vorgewürfelter Butternusskürbis
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel heiß geräucherter spanischer Paprika
  • ½ Teelöffel Meersalz
  • 2 Tassen fein geriebener Rotkohl
  • 3 Esslöffel Rotweinessig
  • ½ Teelöffel koscheres Salz, geteilt
  • ¼ Tasse Reisessig
  • 4 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • ½ Teelöffel getrocknete, zerkleinerte rote Paprika
  • 1 Gurke, in ¼ Zoll dicke runde Scheiben geschnitten
  1. Backofen auf 375°F . vorheizen
  2. Butternut-Kürbis in eine große Schüssel geben. Mit Öl, Kreuzkümmel, Paprika und Meersalz vermischen.
  3. Butternut-Kürbis in einer Schicht auf dem Backblech anrichten. 20 Minuten backen. Kürbis umdrehen. Backen Sie weitere 15 Minuten oder bis sie weich sind. Für knusprigeren Kürbis etwas länger backen. Beiseite legen.
  1. Reisessig, Zucker, Sojasauce und zerdrückte rote Paprika in einer großen Schüssel verquirlen.
  2. Gurkenscheiben in die Essigmischung geben, um alle Gurken zu bedecken. Abdecken und zehn Minuten bis 1 Stunde kalt stellen.
  1. Gekochten Kürbis, eingelegten Kohl, eingelegte Gurken, Mais, schwarze Bohnen, Tomaten und Avocado in die Schüssel geben. Mit Olivenöl beträufeln. Mit Koriander garnieren

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen


Matcha-Minzchip-Frühstücksschale

Matcha-Grüntee ist im Moment sehr beliebt, weil er 137-mal mehr Antioxidantien liefert als normal gebrühter grüner Tee und ein tolles warmes Getränk ist, das man morgens ohne Koffein-Jitter genießen kann, das Kaffee verursachen kann.

Diese Matcha Mint Chocolate Chip Smoothie Bowl ist ein köstliches, glutenfreies und veganes Frühstück. Voller Minzgeschmack und voller Nährstoffe.

Kürbiskuchen-Smoothie-Bowl

Diese Kürbis-Smoothie-Schüssel ist mit Kürbiskuchen-Gewürzen versehen, die so wichtig für die Saison sind und Sie an kalten Morgen sicher wärmen.

Weitere Möglichkeiten, Ihr Verlangen nach Kürbis zu stillen, finden Sie unter:

Heidelbeer-Mandel-Quinoa-Smoothie-Bowl

Mit gefrorenen Blaubeeren können Sie diese Sommerfrucht zu jeder Jahreszeit genießen.

Quinoa ist das einzige vollständige Pflanzenprotein, das dich satt macht und dich an kalten Morgen warm hält.

In diesem Rezept wird empfohlen, die Quinoa nach dem Kochen auf Raumtemperatur abkühlen zu lassen, aber Sie können sie warm essen, wenn Sie die zusätzliche Wärme in Ihrer Smoothie-Schüssel wünschen.

Winterwärmer Beeren Smoothie Bowl

Dieses schnelle und einfache Rezept verwendet gefrorene Beeren, sodass Sie mit dieser warmen Smoothie-Bowl das ganze Jahr über frischen Sommergeschmack genießen können.

Kürbis-Buchweizen-Smoothie-Bowl

Lass dich nicht von Buchweizen abschrecken – dieses Rezept ist super einfach.

Einfach den Buchweizen über Nacht einweichen und morgens im Mixer verarbeiten, die restlichen Zutaten hinzufügen und die Smoothie-Mischung für einen sättigenden, wärmenden Genuss an kühlen Morgen erwärmen.

Gesundes Essen in den kälteren Monaten kann schwierig sein, aber diese 12 wärmenden Smoothie-Bowl-Rezepte können es so viel einfacher machen!

Mit diesen wärmenden Smoothie-Bowl-Rezepten müssen Sie an kalten Herbst- und Wintermorgen nicht mehr unter eiskalten Smoothies leiden.

Was halten Sie von dieser Liste mit wärmenden Smoothie Bowl-Ideen? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken unten mit!


Spaghettikürbis-Burrito-Schalen

Lebender Mann! Der Montag hat mich nach einem Wochenende eingeschlichen. (Park City, Utah – warst du schon dort? Es ist meine neue Lieblingsstadt in den Bergen.) Keine Menge schwarzer Kaffee oder dunkle Schokoladen-Erdnussbutter-Tassen haben es geschafft, mich aus meinem Nebel nach der Reise aufzuwecken, aber ich habe diese total epische Burrito-Schüssel Rezept für dich. Lasst uns anfangen.

Im Grunde alles, was Sie tun, ist etwas Spaghettikürbis zu rösten, bis er zart und an den Rändern karamellisiert ist. Während der Kürbis im Ofen ist, haben Sie genügend Zeit, um einen einfachen, bunten Rotkohlsalat zuzubereiten. Es hat viel Limette und einige schwarze Bohnen für Protein. Mischen Sie dann etwas Salsa Verde mit Avocado zu einer cremigen Sauce, die das Gericht vervollständigt.

Diese Schalen sind so einfach und wahnsinnig lecker, dass ich sie mir fast für mein Kochbuch aufgehoben hätte, aber ich konnte es kaum erwarten. Machen Sie sie heute Abend zum Abendessen?


RoofTop Rezepte Wachsen … Ernte … Essen …

8 Portionen, eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 220 % Kalorien aus Fett 50 Fett (g) 6 Gesättigtes Fett (g) 2 Cholesterin (mg) 5 Natrium (mg) 250 Kohlenhydrate (g) 45 Ballaststoffe (g) 8 Gesamt Zucker (g) 12 Protein (g) 4

Butternut-Kürbis mit gebräunter Butter und Thymian

Wenn Sie nur einen Ofen in Ihrer Küche haben, müssen alle Thanksgiving-Beilagen, die Sie zubereiten, in der Regel auf dem Herd zubereitet werden, da der Truthahn im Ofen eine zentrale Rolle spielt. Hier ist eine einfache Butternut-Kürbis-Seite, die Sie ganz einfach auf dem Herd machen können. Der Trick bei diesem Gericht besteht darin, die Butter vor dem Hinzufügen des Kürbisses zu bräunen, damit der Kürbis einige der komplexen und wunderbaren gebräunten Butteraromen aufnimmt, bevor er ebenfalls gebräunt wird.

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Butternut-Kürbis, geschält, Kerne entfernt, Fleisch in 1/2-Zoll-Stücke (ca. 4 Tassen) gewürfelt
  • 3 EL Butter
  • 1 EL gehackter frischer Thymian (oder 1 Teelöffel getrockneter)
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Schritt für Schritt

  1. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Butter hinzu, schlagen Sie häufig. Die Butter weiter kochen. Sobald es geschmolzen ist, schäumt es ein wenig auf und lässt dann nach. Es bilden sich honigfarbene gebräunte Milchfeststoffe. Die Butter sollte ein wunderbar nussiges Aroma haben. Vom Herd nehmen. Thymian unter ständigem Rühren hinzufügen. Bei Verwendung von frischem Thymian schäumt die Mischung etwas auf.
  2. (Beachten Sie, dass es nicht lange dauert, von gebräunter Butter zu gebrannter Butter zu wechseln. Nehmen Sie die Pfanne vom Heizelement und stellen Sie sie auf eine kühle Oberfläche, um das Kochen der Butter zu stoppen. Wenn die Butter anbrennt , Ich empfehle, es zu entsorgen und von vorne zu beginnen, etwas, das ich gelegentlich tun musste, wenn ich nicht genau aufpasste.)
  3. Geben Sie die gewürfelten Butternusskürbisstücke in die Pfanne und stellen Sie die Pfanne wieder auf den Brenner, erhitzen Sie sie auf mittlerer Höhe. Rühre die Kürbisstücke mit einem Holz- oder Metalllöffel um, damit sie alle gut mit der Butter-Thymian-Mischung bedeckt sind. Großzügig mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Kürbisstücke in einer gleichmäßigen Schicht verteilen und ohne Rühren kochen lassen, sodass sie auf einer Seite etwas braun werden (einige Minuten). Rühren und verteilen Sie die Stücke erneut und lassen Sie sie ohne Rühren kochen, damit mehr Seiten gebräunt werden.
  4. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrige Stufe, decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie den Kürbis 10 bis 20 Minuten kochen, bis er weich ist, je nachdem, wie groß Sie die Stücke schneiden.

Nach Geschmack mehr Salz und Pfeffer hinzufügen und vor dem Servieren mit etwas mehr gehacktem frischen Thymian bestreuen.

Http://www.simplyrecipes.com/recipes/butternut_squash_with_brOWN_butter_and_thyme/

Butternut-Kürbis mit Walnüssen und Vanille

Wir verwenden Butternusskürbis für dieses Gericht, aber Sie können stattdessen auch Kabocha-Kürbis oder jeden festen, leicht zu schälenden Winterkürbis verwenden. Sie können den Kürbis entweder kochen oder rösten, die Anweisungen sind für beide Methoden angegeben.

Zutaten

  • 1 Butternut-Kürbis, etwa 2 Pfund, geschält, Kerne entfernt, Fleisch in 2,5 cm große Würfel geschnitten (siehe, wie man einen Butternut-Kürbis schneidet und schält)
  • 3 Lorbeerblätter (wenn der Kürbis gekocht wird)
  • Salz
  • 1 gehäufte Tasse Walnüsse (kann Pekannüsse oder Pinienkerne ersetzen)
  • 2-3 EL Butter
  • 2 Teelöffel geriebener Ingwer
  • 1-2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Schritt für Schritt

Beim Braten Backofen auf 400 °C vorheizen. Die Kürbiswürfel mit etwas Pflanzenöl bestreichen und auf einem Backblech verteilen. Mit Salz bestreuen und rösten, bis die Würfel braun werden, ca. 20 Minuten. Aus dem Ofen nehmen.

Wenn kocht Geben Sie 4 Tassen Wasser in einen mittelgroßen Topf und fügen Sie die Lorbeerblätter hinzu. Zum Kochen bringen. Gib den Kürbis in den Topf. 10 Minuten zugedeckt kochen. Rinne.


California Winter Bowl

In einen mittelgroßen Topf 1 Tasse Farro geben und mit etwa 2 Tassen Wasser bedecken, großzügig gesalzen. Zum Kochen bringen, dann auf ein Köcheln reduzieren und etwa 30 Minuten kochen, bis sie weich sind. Abtropfen lassen und abkühlen lassen, dann mit etwas Olivenöl mischen, um die Körner zu beschichten und zu glänzen.

Für den Kürbis den Backofen auf 450 Grad vorheizen und ein Backblech bereitlegen. Kürbis waschen, längs in Scheiben schneiden und Kerne herauskratzen. Sobald es sauber ist, drehen Sie es mit der Fleischseite nach unten, schneiden Sie ½-Zoll-Halbmonde und legen Sie es in eine Schüssel. Olivenöl darüberträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen, gut bestreichen und jeden Halbmond auf dem Blech ausrichten. 15 Minuten rösten, bis sie weich und etwas karamellisiert sind. Cool.

Mit dem Messer die Schale der Orange entfernen und die Orange halbieren. Schneiden Sie ½-Zoll-Stücke in Scheiben und entsorgen Sie alle Samen. Den Rosenkohl auf einer Mandoline oder dem großen auf einer Kastenreibe in hauchdünne Scheiben rasieren. Machen Sie dasselbe für die rote Zwiebel.

Für die Vinaigrette: Mischen Sie die ersten vier Zutaten zusammen und träufeln Sie langsam Olivenöl zum Emulgieren. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken.

Zusammensetzen: Alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen (dabei einige Stücke Kürbis, Orangen und Feta zum Garnieren aufbewahren) und mit dem Dressing vermengen. Mit sauberen Händen gut verrühren und zum Würzen abschmecken. Auf einem Teller anrichten und den Salat mit den reservierten Kürbis-, Orangen-, Minze- und Fetastücken garnieren.


  • 2 ½ Pfund Delicata oder Eichelkürbis (siehe Tipp)
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 2 Esslöffel Vollkornsenf, geteilt
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 1 EL gehackter frischer Rosmarin oder 1 TL getrockneter
  • 1 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 2 EL Zitronensaft, geteilt
  • 1 Teelöffel gemahlener Pfeffer, geteilt
  • ½ Teelöffel Salz, geteilt
  • 1 Pfund Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut
  • 1 Esslöffel reiner Ahornsirup
  • 1 ½ Teelöffel frische Thymianblätter
  • 8 Tassen gemischter Salat
  • 4 Teelöffel geriebener Parmesankäse
  • 4 Teelöffel gesalzene geröstete Kürbiskerne

Backofen auf 425 Grad F vorheizen. Ein großes Backblech mit Backblech mit Kochspray bestreichen.

Kürbis längs halbieren und Kerne entfernen. Quer in 1-Zoll-Scheiben schneiden.

Kombinieren Sie 1 Esslöffel Öl, 1 1/2 Esslöffel Senf, Knoblauch, Rosmarin, Zitronenschale, 1/2 Esslöffel Zitronensaft, 1/2 Teelöffel Pfeffer und 1/4 Teelöffel Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Huhn und den Kürbis hinzu und rühren Sie um, um zu beschichten. In einer einzigen Schicht auf der vorbereiteten Pfanne anrichten.

Backen Sie ohne Rühren oder Wenden, bis der Kürbis anfängt zu bräunen und das Huhn eine Innentemperatur von 165 Grad F erreicht, 20 bis 22 Minuten. Übertragen Sie das Huhn auf ein sauberes Schneidebrett und schneiden Sie es in Scheiben.

In der Zwischenzeit die restlichen 2 Esslöffel Öl, 1/2 Esslöffel Senf, 1 1/2 Esslöffel Zitronensaft, Ahornsirup, Thymian und die restlichen 1/2 Teelöffel Pfeffer und 1/4 Teelöffel Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Fügen Sie Grüns hinzu und werfen Sie sie zum Beschichten.

Das Grün auf 4 Teller verteilen. Mit Hühnchen und Kürbis, Parmesan und Kürbiskernen belegen.

Tipp: Du findest Delikatessen und Eichelkürbis in der Lebensmittelabteilung vieler Lebensmittelgeschäfte. Delicata-Kürbis hat eine essbare Schale, Eichelkürbis jedoch nicht. Sie können also die Schale des Eichelkürbisses vor dem Servieren entfernen oder einfach um ihn herum essen.


Teriyaki Seitan und Squash Bowl (vegan)

Fleischige Streifen von angebratenem Seitan in einer süßen/salzigen/klebrigen hausgemachten Teriyaki-Sauce, die bequem auf einem Bett aus frisch püriertem nussigem Winterkürbis ruhen. Vergessen wir nicht den Brokkoli, der einen aufhellenden grünen Crunch hinzufügt.

Letzten Winter habe ich Kabocha-Kürbis, auch bekannt als japanischer Kürbis, entdeckt und meine Welt wurde von diesem nusssüßen, unglaublich orangefarbenen Mitglied der . auf den Kopf gestellt Curcubita Maxima Spezies, ja, ich habe gerade etwas Latein fallen lassen, als wäre es nichts, weil ich so cool bin.

Es ist die Saison für Kastanien, aber ich hasse die Plackerei, ein Pfund von ihnen zu ritzen und zu backen und dann jede einzelne sorgfältig zu schälen. Gaaa der ganze Prozess macht mich verrückt, aber ich liebe meine Kastanien. Stellen Sie sich also meine Überraschung vor, nachdem ich meinen ersten Kabocha-Kürbis geröstet, hineingebissen habe und sich verwundert, dass er wie Kastanien schmeckte. Ich meine wirklich. An diesem Punkt müssen Sie sich vorstellen, dass ich Sie am Revers packe und Sie ein wenig schütteln werde, während ich '8220' schreieEs schmeckte wie Kastanien!”

„Es war an der Zeit, den Kürbis aus dem Topf zu nehmen und zu essen. Letztendlich hat das diese großen Probleme des Lebens gelöst. Man konnte denken und denken und kam nirgendwo hin, aber man musste trotzdem seinen Kürbis essen. Das hat dich auf die Erde gebracht. Das gab Ihnen einen Grund, weiterzumachen. Kürbis."

A. M. Smith, die Detektei Nr. 1 für Damen

Seitan ist das Bienenknie und füllt den Raum aus, den fleischige Lebensmittel früher hatten. Hier sind einige meiner Lieblingsgerichte aus Seitan:

BBQ Seitan Ribs mit klebriger Tamarinde Glasur

Schauen Sie sich meine neue Aquafaba-Seite an! Für Tipps, Tricks und alle meine Aquafabulous-Rezepte.


12 gesunde Winterkürbis-Rezepte

Die Gemüseabteilung Ihres Supermarkts ist voller Eicheln, Butternuss und Spaghettikürbis. Dieses kalorienarme, aber nährstoffreiche Gemüse (eine falsche Bezeichnung, weil es wie Tomaten eigentlich Obst ist) kann Sie satt machen und gleichzeitig reichlich Ballaststoffe, Vitamin A, Kalium, Magnesium und Pflanzenchemikalien liefern, die Ihnen bei der Bekämpfung von Diabetes helfen können. Herzkrankheiten und Krebs, sagt Harvard T. H. Chan Schule für öffentliche Gesundheit.

Während Sommerkürbis leicht aromatisiert und wässrig ist, hat Winterkürbis einen reichen nussigen Geschmack und im Fall von Butternuss- und Eichelkürbis eine cremige Textur, die ach so befriedigend ist. Wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät einhalten, fragen Sie sich vielleicht, ob Winterkürbis zugelassen ist. Es kann sein, es hängt nur davon ab, wie Sie den Kürbis zubereiten! Glücklicherweise haben wir in dieser Zusammenfassung viele kohlenhydratarme Optionen aufgenommen.

Hier sind 12 Rezepte, die einfach zuzubereiten und so aromatisch sind, dass Sie Winterkürbis auch über die Wintersaison hinaus zubereiten. Stellen Sie sicher, dass Sie alles in Ihrem NuMi-App auf der Spur bleiben!

In etwa 30 Minuten können Sie diese würzige Suppe genießen, die dank Jalapeno, Ingwer, schwarzem Pfeffer und Currypulver einen Kick hat. Butternut-Kürbis und leichte Kokosmilch sorgen für die cremige Textur. Dies ist wirklich die Suppe, die wie eine Mahlzeit isst, mit zerkleinertem gekochtem Truthahn, Spinat, Pastinaken, Zwiebeln und Knoblauch in einer Basis von Hühnerbrühe. Es ist Restaurantqualität, aber zu Hause gemacht.

Das Rezept ergibt 4 Portionen mit jeweils 290 Kalorien. Auf Nutrisystem zählt diese Suppe als 1 SmartCarb, 1PowerFuel, 3 Extras und 1 Gemüse.

Eine kalte Winternacht verlangt nach einer dampfenden Schüssel Chili und diese ist äußerst befriedigend.

Drei Tassen Butternut-Kürbis tragen zur cremigen Textur dieses Rezepts bei, das gemahlenen Truthahn mit Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Serrano-Paprika, Tomatenwürfeln, Bohnen, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Paprika und Chilipulver in einer Hühnerbrühebasis kombiniert. Und das alles passiert in einem Topf.

Dieses großzügige Rezept ergibt 6 Portionen von einer Tasse und zählt als 1 SmartCarb, 1 PowerFuel, 1 Extra und 1 Gemüse.

Spaghettikürbis hat die kohlenhydratarme Ernährung revolutioniert, indem er Pasta in Ihre italienischen Lieblingsgerichte einträgt. Und die Heißluftfritteuse? Es macht das Essen von „frittiertem Essen“ perfekt diätfreundlich, da es schnell den Geschmack und die Textur von frittiertem Essen mit wenig oder keinem Öl liefert – und trotz des Namens kein Frittieren!

Dieses Rezept erfordert einen Spaghettikürbis, so genannt wegen seiner faserigen Fäden, die Nudeln nachahmen, mit gebrauchsfertiger Marinara-Sauce, Ricotta-Käse, geriebenem Mozzarella und Spinat, gewürzt mit Oregano oder einem oder mehreren Ihrer italienischen Lieblingskräuter und -Gewürze . Es ist auch einfach. Sobald Sie den Kürbis in der Heißluftfritteuse gekocht haben, entfernen Sie die „Nudeln“, mischen Sie sie mit Ihren anderen Zutaten, geben Sie sie dann in den ausgehöhlten Kürbis zurück und kehren Sie in die Heißluftfritteuse zurück, um Mozzarella darauf zu schmelzen.

Eine Portion hat nur 253 Kalorien und zählt als 1 PowerFuel, 2 Extras und 2 Gemüse.

Beilage oder Dessert? Du entscheidest. Dies ist eine natürliche Kombination – cremiger Butternusskürbis mit Ahornsirup (zuckerfrei), Muskatnuss und Zimt. Der Kürbis wird geröstet, was seine inhärente Süße zur Geltung bringt. Eine Portion hat nur 110 Kalorien und zählt als 1 SmartCarb und 1 Extra.

Sie können nicht so viel Pasta essen, wie Sie möchten, aber Sie können mehr essen, wenn Sie Spaghettikürbis essen. Da es nicht stärkehaltig ist, steht es auf der "unbegrenzten" Liste. Dieses umwerfende Rezept kombiniert Spaghettikürbis mit sautierten Süßkartoffelwürfeln für eine doppelte Dosis Vitamin A und krebsbekämpfende Flavonoide. Mit dabei: cremiger Ziegenkäse, Zimt, Salbei und Honig. Wenn Sie ein großer Fan von Süßem und Herzhaftem sind, werden Sie dieses Gericht lieben, das mit nur 288 Kalorien viel Geschmack und Zufriedenheit liefert. Das Rezept ergibt zwei Portionen, die jeweils als 1 SmartCarb, 1 PowerFuel, 3 Extras und 1 Gemüse zählen.

Cremig, süß gerösteter Eichelkürbis und Ahornsirup wurden füreinander gemacht. Fügen Sie Rosenkohl und Putenspeck hinzu – eine ebenso perfekte Kombination – und Sie haben eine Killer-Beilage. Das Rezept sieht zwei Röstungen vor – zuerst den Eichelkürbis, dann den Rosenkohl mit Rosmarin, um die Dinge aufzupeppen. Mit Speckstreuseln und einem Spritzer Ahornsirup belegen. Dies kann dazu führen, dass Sie das Dessert völlig vergessen. Nur 299 Kalorien pro Portion, dieses herzhafte Gericht zählt als 1 SmartCarb, 1 PowerFuel, 3 Extras und 1 Gemüse.

Pürierter Butternusskürbis sorgt für eine reichhaltige cremige Suppe ohne Milchprodukte. Diese reichhaltige, würzige Suppe ist auch wirtschaftlich. Das Rezept, das nur eine Hähnchenbrust und viel Gemüse verwendet, ergibt sechs Portionen. Zu diesem Gemüse gehören Rüben, Sellerie, Karotten und Zwiebeln, gewürzt mit Knoblauch, Thymian, Rosmarin und Lorbeerblatt. Sie können auch etwas scharfe Sauce hinzufügen, wenn Sie nach einem Kick suchen. Eine herzhafte Portion dieser Winterkürbissuppe zählt als 1 SmartCarb, 1 PowerFuel und 1 Gemüse.

Es dauert nur vier Stunden langsames Kochen, um dieses duftende, heimelige Gericht aus Truthahn-Bolognese (eine Fleischsauce) zuzubereiten, das mit Gemüse (Erbsen, Zucchini, zerdrückte Tomaten) gefüllt und mit Spaghettikürbis serviert wird, der direkt in Ihrem Slow Cooker mit dem Rest gekocht wird die Zutaten. Oregano, Basilikum, getrocknete Pfefferflocken und Zwiebeln machen den Bolognese-Geschmack authentisch. Sie werden das Aroma nicht glauben, das die Küche erfüllt, während dies kocht. Dieses Rezept ergibt sechs Portionen mit jeweils 262 Kalorien: Eine Portion zählt als 1 SmartCarb, 1 PowerFuel, 2 Gemüse und 2 Extras.

Bestellen Sie das jedes Mal, wenn Sie es auf einer Restaurantkarte sehen? Es ist so reichhaltig und cremig mit so nuancierten Aromen, dass man meinen könnte, es wäre kompliziert zuzubereiten. Nicht so. Der schwierigste Teil ist das Schälen und Würfeln des Butternusskürbisses – aber Sie können das überspringen, wenn Ihr Supermarkt dies bereits für Sie erledigt. Kürbis, gehackte Karotten und gewürfelte süße Zwiebeln werden in geschmolzener Butter für zusätzlichen Geschmack sautiert. Die Basis ist natriumarme Hühner- oder Gemüsebrühe mit etwas fettarmer Milch. Wir mischen alles, bis es eine glatte und cremige Perfektion erreicht. Dieses einfache Rezept ergibt vier Portionen, von denen jede als 1 SmartCarb, 1/2 Gemüse und 1 Extra zählt.

Schneiden Sie einen Eichelkürbis in zwei Hälften, entfernen Sie die Kerne und Sie haben die perfekte „Tasse“ zum Füllen. In diesem Rezept enthält diese Füllung Quinoa, Granatapfelkerne und zerkleinerte Walnüsse, gewürzt mit Koriander und getrockneter Petersilie, die alle in jede Hälfte eines gerösteten Eichelkürbisses verpackt sind. Das Rezept ergibt vier Portionen, von denen jede als 1 SmartCarb und 1 PowerFuel zählt.

Ein-Pfannen-Gerichte liegen aus den offensichtlichen Gründen im Trend – einfach zu handhaben und weniger Geschirr zu spülen. Butternut-Kürbis ist die cremige Basis für gerösteten Rosenkohl und leicht gewürzte Lachsfilets. Das Gemüse wird mit Knoblauch, Pfeffer, Salbei und Olivenöl gewürzt, während die Filets mit Knoblauchpulver bestäubt werden. Es funktioniert alles. Eine großzügige Portion von zwei Filets hat nur 388 Kalorien und zählt als 1 SmartCarb, 2 PowerFuels, 1 Gemüse und 1 Extra.

Mit diesem italienischen Grundnahrungsmittel, das mit Spaghetti-Kürbis und einer Packung Nutrisystem-Fleischbällchen in Marinara-Sauce. Nachdem Sie den Spaghettikürbis geröstet, die Kerne entfernt und die nudelartigen Fasern herausgeschöpft haben, mischen Sie ihn mit gehacktem Babyspinat und den gekochten Fleischbällchen mit Marinara. Ein Vollkornbrötchen rundet die Mahlzeit ab, die 274 Kalorien enthält und als 1 Nutrisystem Dinner, 1 SmartCarb und 2 Gemüse zählt.