at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Klassisches Rezept für Hühner- und Wildreissuppe

Klassisches Rezept für Hühner- und Wildreissuppe



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Hühnersuppe
  • Hühner- und Reissuppe

Eine leckere und herzhafte Hühnersuppe. Es ist die perfekte Suppe, um Sie den ganzen Winter über warm zu halten.

11 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1,35kg Hühnerstücke
  • 2 ganze Karotten
  • 2 Stangen Sellerie, halbiert
  • 1 große ganze Zwiebel, geschält
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 5 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2/3 (250g) Päckchen Langkorn- und Wildreismischung, wie zum Beispiel Uncle Ben's
  • 3 Karotten, gehackt
  • 1 1/2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:3h20min ›Extra Zeit:3h40min › Fertig in:7h20min

  1. Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen; Fügen Sie das Huhn, ganze Karotten, Sellerie und ganze Zwiebel hinzu. Kochen, bis das Huhn gebräunt ist, etwa 10 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die zerdrückten Knoblauchzehen einrühren und etwa 1 bis 2 Minuten weich kochen. Gießen Sie genug Wasser in den Topf, um das Huhn und das Gemüse zu bedecken. 2 bis 3 Stunden köcheln lassen. Fügen Sie nach Bedarf Wasser hinzu.
  2. Während die Suppe köchelt, den Reis nach Packungsanleitung kochen. Kühlen Sie, wenn Sie fertig sind.
  3. Gekochtes Hühnchen zum Abkühlen aus dem Topf genommen. Die Brühe abseihen, gekochtes Gemüse wegwerfen. Hähnchen zerkleinern und zusammen mit der Brühe in den Topf geben; gehackte Karotten und Zitronensaft unterrühren. Suppe zum Köcheln bringen und kochen, bis die Karotten weich sind, etwa 10 Minuten. Den gekochten Reis und die gehackte Petersilie unterrühren. Erhitzen, bis es heiß ist, etwa 5 Minuten. Bei Bedarf mit zusätzlichem Salz und Pfeffer würzen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(12)

Bewertungen auf Englisch (11)

von happywife05

Diese Suppe ist eine sehr gute Basis für Ihren eigenen Geschmack. Das einzige Problem war, dass ich ein paar Brühwürfel hinzufügen musste, da meine Brühe nicht sehr würzig war. Ich habe auch Spinat, Pilze und grüne Bohnen hinzugefügt. Mein Mann sagte, dies sei eine Suppe in Restaurantqualität. 13. November 2009?

von SALLY

Ich habe das neulich gemacht. Habe es einem Freund serviert, der in der Lebensmittelindustrie arbeitete. Sie liebte es und alle anderen auch.-13. Mai 2009

von Dana Lawson

Sehr gut! Ich habe weder Zitronensaft noch abgepackten Wildreis verwendet. Ich hatte einen großen Behälter mit Wildreis, also fügte ich eine Tasse davon mit etwas Oregano, Thymian, Knoblauchsalz und schwarzem Pfeffer hinzu. Auch der Knoblauch weggelassen.-25 Jan 2011


Mein Lieblingsteil, abgesehen von der Geschmackskombination von Wildreis und Pilzen, ist die Zugabe von Sellerieblättern. Jacques Pépin besteht immer darauf, sie zu verwenden, weil sie den Nährwert erhöhen und einen wunderbaren Geschmack haben. Nachdem Mike und ich sie selbst ausprobiert hatten, kamen wir uns albern vor, weil wir sie jemals weggeworfen hatten. Ich füge sie als Beilage zur Suppe hinzu.

Viele Rezepte für Hühner-Wildreis-Suppe verwenden viel Sahne, was bei einigen meiner Milchunverträglichkeiten nicht gut funktioniert. Dieses Rezept ist nicht übermäßig cremig, hat aber immer noch die herzhafte Dicke, die Sie erwarten würden.


Klassisches Hotdish mit Hühnchen und Wildreis vom "The New Midwestern Table"

Vor dem Lesen Amy Thielen's kürzlich erschienenes Kochbuch, Der neue Midwestern-Tisch, das einzige Gericht aus dem Mittleren Westen, von dem ich gehört hatte, war das Hotdish. Vielleicht ist das Betrug, denn ein Hotdish ist einfach ein Auflauf mit einem süßen Namen, aber ich nehme es als Zeichen dafür, dass zumindest mein kulinarisches Vokabular regional vielfältig ist. Thielens Hühnchen- und Wildreis-Hotdish ist ein ziemlich einfaches Gericht, das sich über die Dosensuppe mit einer hausgemachten Mornay-Sauce, gefüllt mit Sahne und gereiftem Käse, erhebt. Erdiger Wildreis ist ein willkommener Begleiter der reichhaltigen Sauce und verleiht dem Auflauf Textur und Farbe. Aber es ist nicht ganz kratzfest – Thielen krönt das Gericht mit einer großzügigen Beschichtung aus knusprigen Ritz-Cracker-Crumbles.

Warum ich dieses Rezept ausgewählt habe: Ist etwas Beruhigenderes und Seelenerwärmender als ein heißer, sprudelnder Hühnchen-Reis-Auflauf? Ich denke nicht.

Was hat funktioniert: Von den Saucengewürzen bis zum Cracker-Topping war alles genau richtig.

Was nicht: Keine Probleme hier.

Empfohlene Optimierungen: Wie geschrieben, ist das Hotdish ziemlich einfach. Gebratene Pilze wären eine großartige Ergänzung, ebenso wie gewürfelte Karotten oder Babyerbsen. Sie könnten dieses Vegetarier machen, indem Sie das gesamte Hühnchen gegen Pilze austauschen.

Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von The New Midwestern Table: 200 Heartland-Rezepte von Amy Thielen. Copyright 2013. Herausgegeben von Clarkson Potter, einer Abteilung von Random House. Alle Rechte vorbehalten. Erhältlich überall dort, wo Bücher verkauft werden.


Grannys Cold Curing Einfaches Rezept für Hühner- und Reissuppe

Ja, das ist wirklich die Suppe, die mir meine Oma gemacht hat, als ich als Kind arm war, und jetzt mache ich genau das gleiche für meine Familie.? Jeder liebt es, obwohl mein Mann den Schnuller spuckt, wenn er nicht mit knusprigem Brot kommt? Wer kann es ihm verdenken!

Damit dies die eigentliche Kaltpökelsuppe ist, die der Titel vermuten lässt, müssen Sie den Kadaver genau wie in der Anleitung beschrieben kochen. Dadurch wird eine Chemikalie aus den Knochen freigesetzt, die wissenschaftlich nachgewiesen Erkältungs- und Grippesymptome lindert. Und Sie dachten, es gäbe keine Heilung.

Dies ist auch eine großartige ausgewogene Mahlzeit, die Sie genießen können, wenn Sie eine Diät jeglicher Art einhalten. Ich esse sie oft zu meinem Mittagessen, wenn ich versuche, Gewicht zu verlieren. Denken Sie nur daran, kein Brot und Butter!

Ich hoffe, Sie genießen dieses Rezept für Hühner- und Reissuppe genauso wie wir alle.

Wenn Sie wie ich auf Suppe stehen, probieren Sie einige meiner anderen Suppenrezepte aus:


    • 2 Esslöffel Olivenöl
    • 1 Zwiebel, grob gehackt
    • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
    • 2 Dosen (je 14 1/2 Unzen) natriumarme Hühnerbrühe
    • 2/3 Tasse Wildreismischung
    • 2 1/2 Tassen Wasser
    • 4 knochenlose, hautlose Hähnchenschenkel (ca. 8 Unzen)
    • 4 Karotten, grob gehackt
    • 4 Stangen Sellerie, grob gehackt
    1. In einem großen Topf Öl auf mittlerer Stufe erhitzen. Zwiebel dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis es anfängt weich zu werden, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie Hühnerbrühe, Reis und das Wasser hinzu. Zum Kochen bringen, auf Köcheln reduzieren. Abdecken und 35 Minuten kochen.
    2. Fügen Sie Huhn, Karotten und Sellerie hinzu. Zurück zum Kochen bringen, Hitze reduzieren, um sie zu köcheln. Kochen (unbedeckt), bis das Gemüse zart und das Hühnchen durchgehend undurchsichtig ist, etwa 15 Minuten. Übertragen Sie das Huhn mit einem Schaumlöffel auf ein Schneidebrett. Mit zwei Gabeln zerkleinern.
    3. Hühnchen in den Topf geben, Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Zu diesem Zeitpunkt kann die Suppe bis zu 2 Tage in einem luftdichten Behälter gekühlt werden, bevor Sie sie aufbewahren. Vor dem Servieren leicht aufwärmen.
    1. Wildreismischungen, die oft Wildreis mit weißem, braunem, Basmati- und anderen Reissorten kombinieren, haben in der Regel einen komplexeren Geschmack und eine komplexere Textur als jede einzelne Sorte. Sie können eine Mischung in jedem Rezept ersetzen, das Wildreis erfordert.

    Everyday Food: Fresh Flavour Fast von Martha Stewart Living Magazine. Copyright © 2010 von Martha Stewart Living Magazine. Herausgegeben von der Crown Publishing Group. Alle Rechte vorbehalten.

    Martha Stewart Living Zeitschrift wurde erstmals 1990 veröffentlicht. Im Laufe der Jahre wurden mehr als zwei Dutzend Bücher von den Herausgebern der Zeitschrift veröffentlicht.

    Martha Stewart ist Autorin Dutzender Bestseller über Kochen, Unterhaltung, Gartenarbeit, Hochzeiten und Dekoration. Sie ist die Gastgeberin von Die Martha-Stewart-Show, die erfolgreiche tägliche syndizierte Fernsehshow.


    Was zu Wildreissuppe servieren?

    Wildreissuppe enthält normalerweise Protein (Huhn oder Pute), Getreide (Wildreis) und Gemüse (Brokkoli und Karotten), die alle bei der Entscheidung, was sie zum Mittag- oder Abendessen dazu servieren, in Betracht ziehen.

    Für eine einfache Mahlzeit servieren Sie es mit Crackern, Maisbrot oder einer Art leichten Kohlenhydraten. Maisbrot und Zucchini-Parmesan-Quadrate sind in diesem Fall einige unserer Favoriten.

    Oder denken Sie an die Seiten oder eine einfache Suppe und Salat. Probieren Sie für den Salat einen einfachen üppigen Salatsalat, einen französischen Dinner-Salat oder einen klassischen Spinat-Salat. Suppe und Salat ist die perfekte Mittagskombination.

    Das Letzte, was bei Wildreissuppe fehlt, ist ein Obstsalat, ein Obstsalat als Beilage oder sogar ein Dessert für eine ausgewogene Mahlzeit. Old Fashioned Fruit Salad oder ein klassischer Ambrosia-Salat passen als Beilage oder Dessert.


    Zutaten

    • 1,5 lbs beliebige Hühnchenstücke*
    • 1 große Zwiebel fein gehackt
    • 2 große Knoblauchzehen gehackt
    • 2 große Karotten grob gehackt
    • 3 große Selleriestangen gewürfelt
    • 2 große Kartoffeln gewürfelt
    • 1/2 Tasse getrocknete Pilze oder 2 Tassen frische braune Champignons in Scheiben geschnitten
    • 1 1/2 Tassen Wildreis
    • 9 Tassen Wasser oder Hühnerbrühe**
    • 1/2 TL Thymian getrocknet
    • 1 EL vorbereiteter Senf
    • 2 TL Knoblauchpulver
    • 2 TL Salz
    • Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
    • 2 Tassen Vollmilch***
    • Kleines Bund Petersilie fein gehackt
    • Avocadoöl nur für Herd

    Anweisungen

    Lagerung: In einem luftdichten Behälter bis zu 5 Tage kühl lagern oder Reste bis zu 3 Monate einfrieren.

    Tiefkühlkost: Alle Zutaten (außer Wasser, Milch und Petersilie) in einen großen Ziploc-Beutel geben, so viel Luft wie möglich ablassen, verschließen und bis zu 3 Monate einfrieren. Wenn Sie im Slow Cooker kochen, tauen Sie ihn 24 Stunden lang im Kühlschrank auf, geben Sie ihn zusammen mit Wasser in den Slow Cooker und kochen Sie wie oben beschrieben + 1 Stunde. Wenn Sie im Instant Pot kochen, kochen Sie mit Quick Release 25 Minuten lang aus dem gefrorenen Zustand. Folgen Sie anschließend dem letzten Schritt im Rezept.

    Machen Sie weiter: Geben Sie alle Zutaten (außer Hühnchen und Petersilie) in einen großen luftdichten Behälter, eine Schüssel mit Deckel oder einen Slow Cooker-Einsatz und kühlen Sie sie bis zu 12 Stunden lang. Fügen Sie Huhn hinzu und kochen Sie gemäß den Anweisungen des Slow Cookers. ODER Bewahren Sie gehacktes Gemüse mit Gewürzen in einem luftdichten Behälter bis zu 3 Tage lang auf und mischen Sie es mit dem Rest, wenn es fertig zum Kochen ist.

    Video

    Anmerkungen

    • *Ich habe gefrorene Drumsticks in der Slow Cooker-Version verwendet. JEDES Hühnchen funktioniert - roh, mit Knochen/Haut oder ohne Knochen/ohne Haut, ganzes Hühnchen in Stücke geschnitten, gewürfelt/zerkleinert gekocht. Denken Sie daran, dass gekochtes Hühnchen kaum gekocht werden muss und Sie Hühnerbrühe anstelle von Wasser verwenden müssen, da es nicht in Wasser kocht, wodurch eine Brühe entsteht.
    • **Verwenden Sie Wasser mit rohem Hühnchen und Brühe mit gekochtem Hühnchen.
    • ***Ich bin sicher, Sie können jede ungesüßte Pflanzenmilch verwenden, die Suppe ist nur weniger reichhaltig, aber immer noch cremig.
    • **** Schneiden Sie für einen 3-Liter-Instant-Topf die Rezeptzutaten in zwei Hälften, halten Sie jedoch die gleiche Kochzeit ein.

    Ernährung

    Rezepte und Bilder unterliegen dem Copyright von ifoodreal.com. Es verstößt gegen das Gesetz, Rezepte überall zu veröffentlichen, einschließlich Social Media, Print und dem gesamten World Wide Web. Nährwertangaben werden nur zu Informationszwecken und nach bestem Wissen bereitgestellt.


    Machen Sie es glutenfrei

    Um Hühnchen-Wildreis-Suppe glutenfrei zu machen tausch das mehl aus für die halbe Menge Maisstärke. Mischen Sie mit der Hälfte und der Hälfte, um diese cremige Basis zu schaffen!

    Leider enthält das Gewürzpaket von Uncle Ben’'s Long Grain and Wild Rice Gluten. SO anstatt das Gewürzpaket hinzuzufügen, hier ist eine Mischung von Gewürzen, die den gleichen Aromen ziemlich nahe kommt:

    • 1 Teelöffel getrocknete gehackte Petersilie
    • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
    • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
    • 2 Teelöffel gemahlene Kurkuma
    • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
    • 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
    • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
    • 3 Teelöffel Salz


    Anweisungen

    Wildreis und Wasser in einem mittelgroßen Topf mischen. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Abdeckung und köcheln Sie 25 bis 30 Minuten oder bis der Reis fast zart ist.

    Währenddessen Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Sellerie, Karotte und Zwiebel zugeben und 5 Minuten rühren, bis das Gemüse weich wird. Mehl, Knoblauch, Salz, Rosmarin und Pfeffer hinzufügen und 1 Minute umrühren.

    Nach und nach in die Brühe einrühren. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedriges Köcheln 5 Minuten. Fügen Sie Hühnchen und gekochten Wildreis hinzu und köcheln Sie 5 Minuten länger oder bis das Hühnchen durchgeheizt ist.


    Bewertungen

    Vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir werden es in Kürze prüfen und veröffentlichen.

    Ich kann dieses Rezept sehr empfehlen! Es ist sehr aromatisch und beruhigend. Ich habe meinem Hühnchen beim Kochen ein wenig kreolisches Gewürz hinzugefügt, weil meine Familie einen kleinen Kick zu allem mag. Ich habe auch braunen Reis anstelle von Wildreis verwendet, weil es alles war, was ich hatte. Ich würde wahrscheinlich beim nächsten Mal 1/2 Tasse braunen Reis verwenden. Das ist der einzige Unterschied in dem Rezept, das ich verwendet habe, und es war köstlich. Probieren Sie es aus, ich denke, es wird Ihnen gefallen.