at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Baby-Lauch mit Estragon-Rezept

Baby-Lauch mit Estragon-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen
  • Lauchbeilagen

Hier wird junger zarter Lauch in einer pikanten Estragon-Vinaigrette mariniert und anschließend mit hartgekochtem Ei und knusprigen Krümeln bestreut. Für den besten Geschmack servieren Sie den Salat bei kühler Raumtemperatur, nicht gekühlt.

4 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 15 g grobe Körner- oder Weißbrotbrösel
  • 2 Eier
  • 550 g Baby-Lauch, längs halbiert
  • Estragon-Vinaigrette
  • 3 EL Erdnussöl
  • 2 TL Weißweinessig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 TL gehackter frischer Estragon
  • Salz und Pfeffer

MethodeVorbereitung:25min ›Bereit in:25min

  1. Den Grill auf hoch vorheizen. Die Semmelbrösel auf einem Blatt Alufolie ausbreiten, dann unter dem Grill etwa 4 Minuten rösten oder bis sie goldbraun und knusprig sind.
  2. Bringen Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen. Fügen Sie die Eier hinzu und kochen Sie für 10 Minuten. Gleichzeitig den Lauch 5–8 Minuten dämpfen oder bis er gerade weich ist. (Der Lauch kann über den Eiern gedünstet werden.)
  3. Währenddessen die Zutaten für die Estragon-Vinaigrette verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die hartgekochten Eier abtropfen lassen und unter fließendem kaltem Wasser abkühlen, dann schälen und fein hacken.
  5. Den Lauch auf einer Platte oder einzelnen Serviertellern anrichten und über die Vinaigrette träufeln. Auskühlen lassen, dann über das Ei und die Semmelbrösel streuen. Servieren, bevor die Krümel im Dressing ihre Textur verlieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Rezept aus der Verkostungstabelle Testküche

Ertrag: 4 Portionen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 25 Minuten

Zutaten

1½ Pfund kleiner Lauch, getrimmt, gespült und der Länge nach halbiert

2½ Esslöffel natives Olivenöl extra

2 Esslöffel Weißweinessig

½ Teelöffel gehackter grüner Knoblauch

1 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Esslöffel grob gehackter frischer Estragon

Richtungen

1. Backofen auf 350° vorheizen. Bereiten Sie ein Eisbad in einer Schüssel vor. Bringen Sie einen 2-Liter-Topf Salzwasser bei mittlerer Hitze zum Köcheln. Lauch hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten kochen, bis er knusprig-zart ist. Den Lauch mit einem Schaumlöffel in das Eisbad geben. Vollständig abkühlen lassen, etwa 1 Minute. Geben Sie den Lauch in eine mit Papiertüchern ausgelegte Blechpfanne zum Abtropfen, etwa 3 Minuten.

2. Den Lauch mit Olivenöl beträufeln und zum Bestreichen wenden. Den Lauch etwa 5 Minuten rösten, bis er leicht goldbraun ist.

3. Währenddessen in einer mittelgroßen Schüssel Essig, Senf, grünen Knoblauch und Zitronenschale zu einer Vinaigrette verrühren.

4. Den Lauch aus dem Ofen nehmen und auf eine Platte geben. Die Vinaigrette über den Lauch geben und mit schwarzem Pfeffer und Estragon garnieren. Heiß oder bei Zimmertemperatur servieren.


Erbsen mit Baby-Lauch, Parmaschinken und Estragon

Klassisch mit einem Twist, dieses geschmorte Erbsen-Lauch-Gericht ist von einem klassischen französischen Gericht inspiriert. Wenn Sie Babyzwiebeln verwenden, erleichtern Sie das Entfernen der Schalen, indem Sie einen Wasserkocher darüber gießen und 5 Minuten ruhen lassen. Der knusprige Parmaschinken sieht gut aus, verleiht dem cremigen grünen Gemüse aber auch eine schöne Salzigkeit.

Veröffentlicht: 25. März 2015 um 15:05 Uhr

Zutaten

  • Baby-Lauch 8, geschält
  • Butter
  • Hühnerbrühe 200ml
  • gefrorene Erbsen 500g
  • Doppelrahm 142ml Topf
  • Estragon gehackt, um 2 EL zu machen
  • Parmaschinken 6 Scheiben, knusprig gegrillt

Methode

Lauch oder Zwiebeln in einer großen weiten Pfanne mit einem Stück Butter und etwas Würze ca. 5 Minuten anbraten, bis sie gerade anfangen zu färben. Die Brühe hinzufügen, zudecken und köcheln lassen, bis der Lauch weich ist und die Brühe reduziert ist. Erbsen, Sahne und Estragon dazugeben und offen köcheln lassen, bis die Erbsen gar sind. Mit dem knackigen Parmaschinken bestreut servieren.


Täuschend einfache Desserts und global inspirierte Abendessen, die bekömmlich, gesund und würzig sind.

Kristen Genton ist die Bloggerin hinter Good Habits und Guilty Pleasures. Das Aufwachsen im Ausland in 7 verschiedenen Ländern hat ihre Geschmacksknospen definitiv zu etwas anderem als gewöhnlich geformt, da sie Rezepte kreiert, die bekömmlich, gesund und aromatisch sind. Nachdem Kristen ihre Karriere gewechselt hat, um ihrer Leidenschaft für Essen nachzugehen, indem sie eine Kochschule besucht hat, hat sie den nächsten Schritt gemacht, indem sie sich für einen pflanzenbasierten Lebensstil entschieden hat und ihre Kreationen mit der Welt teilen möchte. Ihr Ziel ist es zu zeigen, dass Veganer unglaublich leckere und nährstoffreiche Lebensmittel haben können, die sowohl Ihre guten Gewohnheiten fördern als auch Ihre schuldigen Freuden befriedigen!


Bewertungen ( 10 )

Und die Portionen sind sehr großzügig.

Ich hatte keinen einfachen Estragon, also habe ich stattdessen Kräuter der Provence hinzugefügt, die Estragon enthalten (und es ist meine Lieblingskräutermischung). Der Geschmack ist in Ordnung, aber für meinen persönlichen Geschmack zu langweilig. Ich habe sogar eine Dose Hühnchencreme hinzugefügt, weil es so langweilig war (und ich hatte versehentlich etwas mehr Salz hinzugefügt, als es verlangte, aber man konnte es wirklich nicht schmecken). Ich mag Dinge, die sehr scharf und kräftig im Geschmack sind, und das war es definitiv nicht. Ich werde es wahrscheinlich wieder machen, wenn ich Lauch loswerden muss. Es war einfach genug, und ich könnte einfach etwas Gewürz oder Sriracha untermischen, um es aufzupeppen.


Methode

  1. Die Butter in einem mittelgroßen Topf schmelzen und den Lauch dazugeben. Den Lauch 5 Minuten anschwitzen oder bis er weich ist. Gemüse- oder Fischfond zugeben, aufkochen und auf die Hälfte einkochen. Die Sahne dazugeben und 2 bis 3 Minuten kochen lassen, dann mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Zum Schluss die Estragonblätter dazugeben.
  2. Wenn Sie bereit sind, den Lachs zu kochen, heizen Sie eine gusseiserne, geriffelte Grillpfanne vor. Den Lachs mit etwas Öl bestreichen, dann mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Die Filets mit der Fleischseite nach unten auf die Grillpfanne legen und 5 bis 6 Minuten garen. Umdrehen und weitere 2 bis 3 Minuten kochen.
  3. Die Sauce wieder erhitzen, auf einen Teller gießen und mit den Lachsfilets belegen.

Lauch-Kartoffel-Estragon-Suppe

Butter in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Lauch, Zwiebel, Knoblauch und 2 EL Wasser hinzufügen. Kochen, bis der Lauch gerade golden ist, etwa 10 Minuten. Kartoffeln zugeben und Brühe aufkochen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie, bis die Kartoffeln weich sind, etwa 10 Minuten. Estragon untermischen. DO AHEAD: Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Leicht abkühlen. Abdecken und kühl stellen. Aufwärmen, bevor Sie fortfahren. Sahne und Joghurt einrühren. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wie würden Sie Lauch-, Kartoffel- und Estragonsuppe bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


15 beste Rezepte, die mit Frozen Bay Jakobsmuscheln beginnen

Wir lieben unsere Pakete mit gefrorenen Garnelen. Aber für schnelle Mahlzeiten unter der Woche gibt es mehr als ein Schalentier im Meer! Abwechslung ist immer schön und gefrorene Jakobsmuscheln sind eine tolle Geheimwaffe. Kleine, süße und zarte Jakobsmuscheln sind weniger teuer als Jakobsmuscheln in Silberdollar-Größe, und sie tauen und kochen super schnell - bewahren Sie eine Packung im Gefrierschrank auf und sie sind immer zur Hand für vielseitige, familienfreundliche Abendessen. Wir haben einige unserer beliebtesten Rezepte für Jakobsmuscheln zusammengestellt, darunter Pastagerichte, Chowders, Risottos und mehr!


  • 1,8 kg Coles RSPCA-zugelassenes australisches ganzes Huhn
  • 500g Babykartoffeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 Lauch, nur heller Schnitt, dick geschnitten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in 5 cm lange Stücke geschnitten
  • 1 Tasse (250 ml) Weißwein
  • 1 Tasse (250 ml) Hühnerbrühe
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 1/4 Tasse Estragonzweige
  • Estragonzweige, extra zum Servieren
  • Gedämpfte grüne Bohnen zum Servieren

SCHRITT 1

Backofen auf 150°C vorheizen. Das Öl in einer großen feuerfesten Kasserolle bei starker Hitze erhitzen. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es 3 Minuten lang auf jeder Seite oder bis es goldbraun ist. Auf einen Teller übertragen.

SCHRITT 2

Die Kartoffel, den Knoblauch und den Lauch in die Pfanne geben und unter Rühren 5 Minuten oder bis sie hellgolden sind, kochen. Frühlingszwiebel und Wein dazugeben und aufkochen. Vom Herd nehmen. Brühe und Senf einrühren. Legen Sie das Huhn über das Gemüse in die Pfanne. Hähnchenmischung mit Estragon bestreuen. Gut würzen.

SCHRITT 3

Braten, Hähnchen gelegentlich mit Pfannensaft beträufeln, 1 1/2 Stunden lang oder bis der Saft klar ist, wenn die dickste Stelle des Oberschenkels mit einem Spieß durchbohrt wird. Mit Folie abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.

SCHRITT 4

Das Hähnchen mit extra Estragon bestreuen und mit grünen Bohnen servieren.

Überprüfen Sie die Zutatenetiketten, um sicherzustellen, dass sie Ihren spezifischen Ernährungsbedürfnissen entsprechen, und konsultieren Sie immer einen Arzt, bevor Sie Ihre Ernährung ändern.


Richtungen

Backofen auf 375 Grad F vorheizen. Eine 9 " x 13 " Backform aus Glas einfetten.

Lauch in Butter anbraten, bis er weich ist. Im Boden der Auflaufform verteilen. Käse mischen und alles bis auf 1/2 Tasse über den Lauch verteilen.

Eier, Sahne, Estragon und Pfeffer verquirlen. In eine Schüssel gießen (An dieser Stelle kann die Schüssel über Nacht gekühlt werden).

30 Minuten backen, bis die Oberseite goldbraun und die Mitte fest ist. Mit restlichem 1/2 Tasse Käse bestreuen und in den Ofen zurückgeben, bis der Käse schmilzt.