at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Gegrillte Hähnchen-Tender mit Ananas-Relish

Gegrillte Hähnchen-Tender mit Ananas-Relish



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 1 mittelgroße Schalotte, fein gerieben
  • 3 Esslöffel (abgepackt) hellbrauner Zucker
  • 1 Esslöffel natürliche Erdnussbutter
  • 1 Esslöffel fein geriebener geschälter Ingwer
  • 1 Esslöffel gehacktes Zitronengras
  • 1 Esslöffel Sriracha-Sauce
  • 1 Knoblauchzehe, fein gerieben
  • 4 EL Erdnussöl, geteilt
  • 1 Pfund Hähnchenbrust ohne Haut oder ohne Knochen oder Hähnchenbrust, in ½-Zoll-Streifen geschnitten
  • 1 Tasse gehackte frische Ananas (von etwa ¼ einer entkernten geschälten Ananas)
  • 1 persische Gurke, gehackt (ca. 1 Tasse)
  • 1 Jalapeño, entkernt, gehackt
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Koriander oder Minze
  • 2 Esslöffel (oder mehr) frischer Limettensaft

Rezeptvorbereitung

  • Die ersten 8 Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. 2 EL unterrühren. Öl und Hühnchen. Bedecken und kühlen Sie mindestens 4 Stunden und bis zu 6 Stunden.

  • Ananas, Gurke, Jalapeño, Koriander und 2 EL. Limettensaft in einer kleinen Schüssel zum Mischen; nach Belieben mit Salz und mehr Limettensaft abschmecken. Beiseite legen.

  • Ein Rost 4" von der Hitze anordnen; Grill vorheizen. Ein großes Backblech mit Folie auslegen und mit 1 EL Öl bestreichen. Hähnchen aus der Marinade nehmen und in einer einzigen Schicht mit Abstand auf dem vorbereiteten Backblech anrichten. Mit den restlichen 1 . beträufeln EL Öl und Salz würzen, ca. 10 Minuten braten, bis es gebräunt und gar ist, Hähnchen auf eine Platte geben und mit zurückhaltendem Geschmack servieren.

Rezept von Jeanne Thiel KelleyRezensionsbereich

Leichter Brokkolisalat

Ich wollte dieses Rezept schon seit über einem Monat posten - und in dieser Zeit habe ich es wahrscheinlich 10 Mal gemacht und ich übertreibe nicht. Wird dies die ganze Zeit zum Mittagessen verlangen. Es ist ein ausgezeichnetes Mittagessen, weil die Hälfte des Rezepts 310 Kalorien hat. Also mache ich eine Charge, wir teilen sie auf und jeder von uns hat eine GROSSE Schüssel mit diesem Zeug zum Mittagessen.

1/4 c fein gehackte rote Zwiebel
1/4 c helle Mayo
1/4 c fettfreier griechischer Joghurt
1 EL Apfelessig
1 EL Honig
1/4 TL Salz/Pfeffer oder nach Geschmack
4-5 c gehackte Brokkoliröschen
1/4 c gehobelte Mandeln
1/4 c getrocknete Cranberries (oder goldene Rosinen)
2 EL echte Speckstücke

In einer großen Schüssel helle Mayo, griechischen Joghurt, Apfelessig, Honig und Salz + Pfeffer verquirlen. Alles andere hinzufügen und gut vermengen. Sie können es sofort essen oder für später in den Kühlschrank stellen. Je länger es sitzt, desto besser. Aber wir essen unsere normalerweise gleich nachdem ich sie gemacht habe und sie ist trotzdem köstlich!


Wie verleiht man Hühnchen Geschmack?

Eine der am häufigsten gestellten Fragen in der Küche ist, wie ich Hühnchen gut schmecken lasse. Die Antwort ist, ihm mit einer Kombination aus Kräutern und Gewürzen Geschmack zu verleihen.

Eine gute Marinade oder Trockenreibe reicht aus, um langweiliges Hühnchen aufzupeppen, aber ich würze es je nachdem, wie ich es zubereiten möchte.

Marinieren eignet sich hervorragend zum Backen oder Braten, aber zum Grillen eignet sich eine gute Gewürzmischung am besten.

Wenn Sie meine (sehr hilfreichen, wie ich finde) Tipps und Tricks, wichtigen Kochinfos und ähnlichen Rezeptideen lieber überspringen und direkt dazu kommen Gutes Gewürz für Hühnchen &ndash Scrollen Sie einfach zum Ende der Seite, wo Sie die druckbare Rezeptkarte finden.


Zwei neue Möglichkeiten, Hähnchenbrust ohne Knochen zuzubereiten

Frohes neues Jahr! Es ist Januar und es ist Zeit, die Frivolität des Urlaubsessens hinter uns zu lassen.

Jährlich in den Umfragen ist einer der größten nationalen Vorsätze, Gewicht zu verlieren/einen gesunden Lebensstil zu führen. Ich würde sagen, ich versuche, einen gesunden Lebensstil zu führen, aber das bedeutet nicht, dass ich mich klösterlich ernähre – ich abonniere lediglich eine allgemein gesunde Ernährung und nutze Bewegung, um meine relativ häufigen kalorienreichen Extravaganzen auszugleichen.

Vielleicht hatten Sie selbst über die Feiertage einige kalorienreiche Extravaganzen und sind bereit, einige Änderungen vorzunehmen. Keine Sorge, ich fange dieses neue Jahr langsam an – keine verrückten Diäten oder modischen Zutaten. Ich denke, wir müssen nur zu den Grundlagen zurückkehren – gesunde, sättigende Mahlzeiten und weniger Snacks und Leckereien zwischendurch.

Was ist also eine ausgewogene Mahlzeitzutat, die wir verwenden können, um uns besser zu ernähren? Die bescheidene Hähnchenbrust ohne Knochen. Dieses fettarme, proteinreiche, manchmal trockene weiße Fleisch hat das Potenzial, auf unzählige Arten umgewandelt zu werden. Aber wenn Sie wie ich sind, können Sie dazu neigen, Hähnchenbrust ohne Knochen auf die gleichen fünf oder sechs verschiedene Arten zuzubereiten (ich hoffe, Sie haben mindestens fünf verschiedene Möglichkeiten, wie Sie sie normalerweise zubereiten).

Also habe ich mich für das neue Jahr entschlossen, nach neuen Wegen zu suchen, Hähnchenbrust ohne Knochen zu verwenden, weil ich diese neuen Rezepte anscheinend nie finden kann, wenn es 17 Uhr ist. und ich bin bereit zu kochen. Tu dir selbst einen Gefallen, schneide diese Rezepte jetzt aus, trage die Zutaten, die du noch nicht fertig hast, auf deinen Einkaufszettel und dann kannst du sie beim nächsten Mal ausprobieren, wenn du etwas mehr Zeit hast, um darüber nachzudenken Sie wollen mit dem Hühnchen zu tun haben, das im Kühlschrank auftaut.

Zuerst fand ich ein Rezept für gegrillte Hühnchen-Tender mit Ananas-Relish. Diese nehmen etwas mehr Zeit in Anspruch, da Sie eine würzige Marinade mit den Aromen von Erdnussbutter, Ingwer, Zitronengras, Soja und Sriracha herstellen und diese 4 bis 6 Stunden in das Fleisch einziehen lassen. Wenn es jedoch darum geht, die Tender zu kochen, dauert es nur etwa 10 Minuten, um unter dem Grill zu kochen. Das Ananas-Relish besteht nur aus gehackter Ananas, kernloser Gurke, Jalapeno, Kräutern und Limettensaft und ist ein schöner Schub an frischem Geschmack, um die Tiefe der in das Fleisch eingegossenen Aromen zu kontrastieren.

Und das zweite Rezept ist für Zitronenhähnchen und Kartoffeln in Folie. Dies ist eines dieser coolen Rezepte, bei dem Sie alle Zutaten in ein Folienpaket geben, um den Dampf einzufangen und ihn etwa 30 Minuten lang im Ofen zu garen. Ich denke, diese Rezepte machen besonders viel Spaß mit Kindern, weil jede Portion einzeln verpackt ist und sich anfühlt, als würden sie kleine Geschenke öffnen. Und – Überraschung – das Geschenk ist eine ausgewogene Mahlzeit!


Rezeptzusammenfassung

  • ¼ Tasse Olivenöl
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 ½ Pfund Hähnchenbrusthälften ohne Haut und ohne Knochen – in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1 (6 Unzen) Behälter Naturjoghurt nach griechischer Art
  • ½ Gurke – geschält, entkernt und gerieben
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Teelöffel weißer Essig
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Prise Salz
  • 6 Holzspieße, oder nach Bedarf

Kombinieren Sie 1/4 Tasse Olivenöl, Zitronensaft, 2 gehackte Knoblauchzehen, Oregano und 1/2 Teelöffel Salz in einem großen wiederverschließbaren Beutel. Hähnchen hinzufügen, mit der Marinade bestreichen, überschüssige Luft herausdrücken und den Beutel verschließen. 2 Stunden im Kühlschrank marinieren.

Joghurt, Gurke, 1 EL Olivenöl, Essig, 1 gehackte Knoblauchzehe und 1 Prise Salz in einer Schüssel vermischen. Tzatziki-Sauce 1 bis 2 Stunden kalt stellen, damit sich die Aromen vermischen.

Heizen Sie einen Außengrill auf mittlere bis hohe Hitze vor und ölen Sie den Rost leicht ein. Holzspieße in einer Schüssel mit Wasser etwa 15 Minuten einweichen.

Hähnchen aus der Marinade nehmen und auf die eingeweichten Spieße stecken. Entsorgen Sie nicht verwendete Marinade.

Die Spieße auf dem vorgeheizten Grill braten, dabei häufig wenden, bis sie von allen Seiten schön gebräunt sind und das Hähnchen in der Mitte nicht mehr rosa ist, etwa 8 Minuten pro Seite. Mit Tzatziki-Sauce servieren.


205 gebratene Hähnchen-Tender-Rezepte

Hühnchen zart gebratener Reis

Hühnchen zart gebratener Reis

Kickin' Chipotle Fried Chicken Tender mit coolem Gurkensalat

Kickin' Chipotle Fried Chicken Tender mit coolem Gurkensalat

Hähnchenbrust im Ofen mit Honig-Senf-Dip

Hähnchenbrust im Ofen mit Honig-Senf-Dip

Ofengebratene Hühnchen-Tender

Ofengebratene Hühnchen-Tender

Die süßesten Fried Chicken Tender

Die süßesten Fried Chicken Tender

Hühnchen-Tender mit Pekannusskruste und Salat mit würzigem Ahorn-Dressing (Rachael Ray)

Hühnchen-Tender mit Pekannusskruste und Salat mit würzigem Ahorn-Dressing (Rachael Ray)

Würzige Buttermilch-Hähnchen-Tender mit Melasse, die Soße eintauchen

HÜHNERBACKEN!

Ich liebe ein gutes Hühnchenrezept. Ich denke, Sie wissen, dass dies wahr ist.

Was ich WIRKLICH liebe, ist gut Eintopf-Hühnchen, das ist auch schön, lecker und mit kaum Arbeit verbunden. Bonuspunkte, wenn Tomaten und Käse vorhanden sind und wenn das Gericht perfekt für ein Weihnachtsessen ist. Es ist das ultimative Abendessen.

Ich bin versucht, Ihnen zu sagen, dass der beste Teil hier in diesem ist Rezept für einen Hühnchenauflauf mit einem Gericht ist das Tomatenbett, alles warm und sprudelnd, aber das Beste ist das Duo aus Tomaten und zartem Hühnchen. Das Ganze mit Käse überzogen? Es kurbelt es an und fügt nur eine Menge Geschmack hinzu.


Bewertungen

Ich habe dieses Rezept fast genau wie beschrieben befolgt, außer dass ich das Hühnchen gegrillt und Ananas aus der Dose anstelle von frisch verwendet habe, was in Ordnung war, aber ich denke, frisch hätte definitiv viel besser geschmeckt (und ausgesehen!). In der ersten Nacht, in der ich das gemacht habe, habe ich das Hühnchen und die Salsa alleine gegessen und es war gut, aber ehrlich gesagt irgendwie meh. Am nächsten Abend mischte ich jedoch etwas von der zusätzlichen Glasur mit Quinoa und servierte das Hühnchen und die Salsa darüber, und es war SO BOMB (deshalb habe ich diesem Rezept 4 Gabeln gegeben). Wenn Sie also dieses Rezept machen, empfehle ich unbedingt, die Glasur zu verdreifachen und über Quinoa oder braunem Reis zu servieren, um dieses Gericht wirklich 4 Gabeln würdig zu machen, sonst könnten Sie leicht enttäuscht werden.

Ich habe dieses Rezept fast genau wie beschrieben befolgt, außer dass ich das Hühnchen gegrillt und Ananas aus der Dose anstelle von frisch verwendet habe, was in Ordnung war, aber ich denke, frisch hätte definitiv viel besser geschmeckt (und ausgesehen!). In der ersten Nacht, in der ich das gemacht habe, habe ich das Hühnchen und die Salsa alleine gegessen und es war gut, aber ehrlich gesagt irgendwie meh. Am nächsten Abend mischte ich jedoch etwas von der zusätzlichen Glasur mit Quinoa und servierte das Hühnchen und die Salsa darüber, und es war SO BOMB (deshalb habe ich diesem Rezept 4 Gabeln gegeben). Wenn Sie also dieses Rezept machen, empfehle ich unbedingt, die Glasur zu verdreifachen und über Quinoa oder braunem Reis zu servieren, um dieses Gericht wirklich 4 Gabel würdig zu machen, sonst könnten Sie leicht enttäuscht werden.

Sieht jemand, wo die Kisten gegangen sind, um Bewertungen zum Drucken auszuwählen.

Ausgezeichnet, die zusätzliche Glasur, die nach dem Kochen des Hühnchens in der Pfanne verbleibt, war fantastisch, wenn sie mit der Salsa auf dem Hühnchen serviert wurde!

Wird auch noch besser als Rest, nachdem es in der zusätzlichen Glasur sitzt.

Ganz gut - die Salsa ist besonders gut. Den Anmerkungen anderer Rezensenten folgend, marinierte ich das Huhn (zwei 10 Unzen knochenlose, hautlose Brüste) etwa 10 Stunden lang in 1/4 Tasse Ananassaft plus 3 EL. Sojasauce gemischt mit 4 zerdrückten Knoblauchzehen. Ich habe sie ungefähr 35 Minuten gebacken, alle zehn oder so begossen und die letzten 4 gebraten. (Das nächste Mal teile ich sie auf, um die Garzeit zu beschleunigen und mehr Oberfläche in der Marinade zu haben.) machte eine dreifache Charge, brauchte aber wahrscheinlich nur das Doppelte) und die doppelte Salsa (Petersilie für Koriander unterlegt und eine halbe Avocado hinzugefügt).

Ich weiß nicht, warum alle sagten, sie könnten die Glasur nicht verdicken! Es hat sicherlich nicht nur 1 Minute gedauert, aber Geduld ist der Schlüssel! Ich hatte 6 riesige Hähnchenkoteletts ohne Knochen (die ich halbiert habe) und ich habe 2 Dosen Ananasstücke verwendet, die in etwa 1 1/2 oder 1 2/3 Tassen Ananassaft für die Glasur enthalten waren. Für die Salsa habe ich diese 2 Dosen Ananas verwendet, nachdem ich den Saft abgelassen hatte, eine ganze rote Paprika, etwa 2/3 einer großen roten Zwiebel, eine Dose grüne Chilis und einige gehackte Traubentomaten. Für das Hühnchen habe ich die großen Koteletts halbiert, mit Salz und Pfeffer gewürzt und dann in der gleichen Pfanne, in der ich die Sauce machen würde (Edelstahlpfanne), schnell von beiden Seiten angebraten. Sobald sie auf jeder Seite leicht gebräunt waren, legte ich sie auf ein Backblech, während ich die Glasur machte. Für die Glasur gebe ich die 1 1/2 Tassen Ananassaft in die Pfanne mit ca. 3 EL Dijon Senf (hatte kein Gelb) und ca. 6 oder 7 EL braunem Zucker. Als ich die Flüssigkeit zum Kochen brachte, benutzte ich einen Schneebesen, um die Hühnchenstücke aufzukratzen und alles miteinander zu vermischen. Ich denke, die Oberfläche der Bratpfanne hat zum Eindicken beigetragen, aber ich habe sie einfach weiterkochen lassen - gelegentlich verquirlen -, bis die Glasur schön eingedickt war. Dann habe ich die Glasur auf beide Seiten des Hähnchens gelegt, das Hähnchen bei 400 Grad für etwa 10 oder 12 Minuten in den Ofen gestellt (da ich bereits gebräunt war). Dann die Glasur erneut auftragen und 5 Minuten unter den Grill legen. Ich servierte das Hühnchen über rotem Quinoa, gekocht mit sautiertem Knoblauch und Zwiebeln, garniert mit der Salsa und es war eine dieser Mahlzeiten, die man nach jedem Bissen "quotyum" sagt! Die Salsa war so lecker und das Hühnchen war perfekt zubereitet und lecker mit der Glasur. Ich kann es kaum erwarten, heute Abend Reste zu essen!

Das war zwar gut, aber nicht großartig. Es hat uns nicht dazu gebracht, aufzustehen und zu applaudieren und zu sagen: "Das müssen wir noch einmal machen" - was mein Vier-Gabel-Kriterium ist. Versteh mich nicht falsch, es ist ein schönes kleines Gericht, aber die Glasur war - nach meinem Geschmack - unzureichend. Das Eindicken von Saucen war jedoch immer eine Schwäche in meiner Küche, und es könnte daran liegen.

Ich bin zwar immer skeptisch, wenn ich ein Rezept mit Senf-Würze sehe, aber das war köstlich! Ich habe mir alle Kritiken hier angehört und mindestens die Salsa und die Glasur VERDOPPELT! ABER (deshalb habe ich nur 3 Sterne gegeben, aber in MEINER Meinung sind es 4 8 Stunden. Ich tat dies, weil ich bei vielen dieser "glasierten" Proteinmahlzeiten immer das Gefühl hatte, dass es mehr Geschmack als nur Fleisch / Schweinefleisch / Hühnchen im INNEREN gab. Marinieren oder nicht, dieses Gericht war hervorragend, und die Salsa war so beliebt bei meinen Vermutungen, dass er am Ende alles gegessen hat, ohne es uns überhaupt zu sagen! :P

Habe dieses Rezept für Orangenbarsch verwendet und es hat sich beim Fisch hervorragend bewährt. Vervierfachte die Salsa und hatte genug für Reste am nächsten Tag.

Vielen Dank an andere Rezensenten für die tollen Tipps, die ich eingesetzt habe. Habe knochenlose, hautlose Brüste verwendet und auf dem Grill gegart (im Sommer ist es zu heiß für den Ofen!). Habe die Soja- / Saft- / Knoblauchmarinade gemacht, die Sauce verdreifacht und die Salsa verdoppelt. Habe meine Gartenfrische würzige Jalapenos verwendet und ich entferne nichts da ich es HEISS mag. Großartig mit braunem Reis, Quinoa, was auch immer. Reste waren genauso toll. Ein Wächter!

Tolles Rezept - schöne Präsentation. Ich habe das Hühnchen über Couscous serviert. Ich habe die Salsa nach dem, was ich schon zu Hause hatte, modifiziert. Ich hatte keine roten Zwiebeln, also habe ich süße Vidalia-Zwiebeln verwendet. Ich hatte auch keine Paprika zur Hand, also habe ich Tomaten verwendet. Mein Mann mag Koriander nicht, also habe ich frisches Basilikum verwendet. Die Salsa ist sehr bunt und lecker geworden.

Tolles Rezept - schöne Präsentation. Ich habe das Hühnchen über Couscous serviert. Ich habe die Salsa nach dem, was ich schon zu Hause hatte, modifiziert. Ich hatte keine roten Zwiebeln, also habe ich süße Vidalia-Zwiebeln verwendet. Ich hatte auch keine Paprika zur Hand, also habe ich Tomaten verwendet. Mein Mann mag Koriander nicht, also habe ich frisches Basilikum verwendet. Die Salsa ist sehr bunt und lecker geworden.

Machte diese letzte Nacht fantastisch! Habe Ratschläge von anderen angenommen und die Glasur verdreifacht und die Salsa verdoppelt. Ich habe auch ein ganzes zerlegtes Hühnchen verwendet, da mein Verlobter dunkles Fleisch bevorzugt. Ich habe der Glasur auch einen Esslöffel Tabasco hinzugefügt, wie eine andere Person gepostet hat, und 2 frische Jalapenos anstelle von Dosen verwendet. Für uns war das kleine Gewürz perfekt, und es war wunderschön auf dem Teller! Dieser ist ein Wächter.

Versucht wie geschrieben und später mit Fisch. Fantastisch in beide Richtungen. Glasur ist sehr gut. Verwenden Sie gelben Senf, andere Sorten haben einfach nicht den gleichen Geschmack und die gleiche Schärfe. Salsa ist großartig, zu viel gemacht und kann nicht auf Reste warten.

SUPER EINFACH SCHNELL & YUMMY Rezept. Wie von anderen Rezensenten empfohlen - ich habe zuerst in Sojasauce / Ananassaft / gehacktem Knoblauch mariniert und dann die Glasur- und Salsa-Zutaten verdoppelt und alle 10 Minuten für die 35-minütige Kochzeit (letzte 5 Minuten gegrillt) begossen. Ich habe auch Honigsenf ersetzt, weil ich ihn gerade zur Hand hatte und die Süße, die er dem Gericht hinzufügte, nicht stört. Das einzige, was ich für das nächste Mal ändern würde - ich würde extra Glasur reservieren, um das Hühnchen beim Anrichten zu löffeln (und dann extra zum Eintauchen servieren). Ich könnte auch versuchen, der Salsa Avocadostücke hinzuzufügen (um es etwas herzhafter zu machen, wenn ich Leute habe - ansonsten war dies perfekt für ein tägliches, leichtes Abendessen).

das Rezept etwas abgeändert. Hähnchenbrust verwendet. ca. 2 Minuten auf jeder Seite angebraten, mit Glasur bestrichen und dann gebacken. Nach der Hälfte der Sauce etwas von der zusätzlichen Sauce, die ich gemacht habe, in die gusseiserne Pfanne gegeben und gekocht, bis sie fertig ist. Huhn sehr feucht. sehr frisches, gesundes Essen, hatte aber mehr Hitze erwartet. frische Jalapenos verwendet. Ich mag scharfes Essen, braucht also etwas. würde mich über Vorschläge freuen.

Hähnchenbrust ohne Haut und ohne Knochen verwendet und oft mit der Glasur begossen. Sie haben gut funktioniert. Subbed Dosenananas und frische Jalapenos. Die Salsa hatte einen tollen Kick. Verwendete zusätzliche Glasur als Finishing-Sauce und servierte sie über rotem Quinoa. Es war ein leckeres, buntes, gesundes Essen.

Dieses Essen war eines der schönsten, das ich je gegessen habe, aber bei all der Schönheit waren die Aromen nicht so hell, wie ich es mir gewünscht hätte. Es war gut, aber nicht großartig.

Dieses Gericht war sooo lecker! Die Glasur war so gut und die Salsa passte perfekt zum Hühnchen. Ich habe mit Reis und Bohnen auf der Seite gemacht. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen!

Dieses Gericht ist ein Hit. Mein Mann kann nicht aufhören es zu essen. Verdreifache die Glasur zum Dippen und ich habe frische Jalapenos und Ananas in Dosen verwendet. Dieses Gericht ist köstlich!!

Phänomenal und ich bin kein großer Fan von Jalapenos. Meine ganze Familie liebte es, 3 Kinder im Alter von 6-10 Jahren aufzunehmen. Es war sehr einfach. Ich habe etwas weniger Koriander verwendet als in der Salsa angegeben, ich habe auch das Rezept für die Salsa verdoppelt und das Rezept für die Sauce verdreifacht die 40-minütige Kochzeit, mit der andere Probleme hatten. Serviert es über Jasminreis und es war Perfektion. Insgesamt ein sehr leckeres frisches Rezept!

Tolles Rezept! Die Salsa macht das Gericht komplett! Ich habe alle Saucen- und Salsa-Zutaten verdoppelt. Noch besser schmeckt die Salsa, nachdem sie über Nacht in ihren eigenen Säften mariniert wurde. Das nächste Mal werde ich das Salsa-Rezept verdreifachen, damit wir es später in der Woche mit Pommes essen können :) Ich war nicht in der Lage, das richtige Hühnchen zu finden, also musste ich 3 Hähnchenbrust ohne Knochen verwenden. Ich habe das Hühnchen alle 10 Minuten mit der Ananassauce begossen. Wir mögen es nicht zu süß, also habe ich der Sauce Tobasco hinzugefügt, wie ein anderer Benutzer vorgeschlagen hat. Ich habe auch etwa 10 Minuten vor dem Grillen etwas gemahlenen roten Pfeffer (Cayennepfeffer) über die Hähnchenbrust gestreut. Die Kochzeit war bei mir anders als angegeben. Ich habe mein Hühnchen etwa 35 Minuten gebacken, bevor ich es 5 Minuten gebraten habe. also insgesamt 40 minuten. Ich denke, es hängt wirklich davon ab, welches Huhn Sie verwenden. Alle meine Hühnchen ohne Knochen ohne Haut dauern ungefähr 40 Minuten, also war ich nicht überrascht, als dieses auch so war. Ich servierte es über braunem Reis und belegte es mit Salsa und gemahlenem Pfeffer. Insgesamt war dieses Gericht sehr lecker und einer meiner neuen Favoriten!


Tipps und Variationen

  • So legen die Hühnchenkocher die Hähnchenbruststücke gleichmäßig, 1 nach dem anderen, in einen Ziploc-Beutel. Schlagen Sie die Hähnchenbrust auf eine gleichmäßige Dicke, etwa ½ Zoll dick, und achten Sie darauf, den Beutel nicht zu durchstechen.
  • Wenn Sie dunkles Fleisch bevorzugen, können Sie dies auch für Hähnchenschenkel ohne Knochen verwenden.
  • Um daraus Kabobs zu machen, das Hähnchen in Würfel schneiden und marinieren, dann auf Spieße stecken.


Gegrilltes Hähnchen mit zehn Belägen

Von Chefkoch Michael Smith & Bull vor 10 Jahren

Nur wenige Dinge in Ihrer Küche sind so einfach, wie ein paar Hähnchenbrust zu grillen und sie mit einfachen Aromen zu überziehen. Es ist eine grundlegende Methode, die immer zur Improvisation inspiriert, wenn Sie Ihre eigenen Toppings mit Ihren Lieblingsgeschmacksrichtungen kreieren.

Zutaten

4 Hähnchenbrust
Ein Spritzer Pflanzenöl
1 oder 2 Prise Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer
das Topping deiner Wahl

Verfahren

Heizen Sie Ihren Grill auf die höchste Stufe vor.

Die Hähnchenbrust leicht einölen und würzen. Wenn der Grill heiß ist, positionieren Sie die Hähnchenbrüste in einem 45-Grad-Winkel zu den Grillrosten. Drehen Sie die Brüste nach ein paar Minuten um 90 Grad für einen perfekten Steakhouse-Look. Nach weiteren Minuten umdrehen und auf der zweiten Seite wiederholen. Sofort mit Ihrem Lieblings-Topping servieren oder eine der folgenden Variationen verwenden.

Variation

5. Angebratene Zwiebeln mit einem Klecks Senf verfeinert

6. Eine oder zwei gehackte Tomaten in Olivenöl sautiert mit einer in Scheiben geschnittenen Zwiebel und gehacktem Knoblauch, abgerundet mit einer Prise Oregano

7. Eine Handvoll in Butter sautierte Champignons, eine Prise Estragon und ein Schuss Sherry

8. Ein oder zwei Löffel Tomaten- oder Pizzasauce mit einer Prise geriebenem Mozzarella-Käse und einige Minuten länger gebacken oder gegrillt

9. Ein in Olivenöl sautierter gehackter Apfel mit einer in Scheiben geschnittenen Zwiebel, einer Prise Zimt und abgerundet mit einem Spritzer Apfelsaft und einem Löffel Senf

10. Ein Klecks Erdnussbutter, ein Spritzer Sojasauce, ein paar Tropfen Sesamöl, ein Löffel Honig, die Schale und den Saft 1 Limette und ein paar Spritzer deiner Lieblingsscharf verrührt


Schau das Video: Pluma vom Oberpfälzer Landschwein mit gegrillte rote Bete