at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Beste BBQ Ribs Rezepte

Beste BBQ Ribs Rezepte



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Machen Sie mit diesen Rezepten gute, vom Knochen fallende BBQ-Rippen zum Fingerlecken

Für wirklich leckere BBQ-Rippen garen Sie sie langsam und langsam.

Wenn du es noch nicht getan hast, ist es an der Zeit, sich mit Grillutensilien wie Holzkohle, Holzspäne und Alufolie einzudecken – und beim Einkaufen auch ein paar nasse Nickerchen zu machen, denn es gibt nichts Besseres als einen Abfall -die Knochen, Finger lecken gutes Rack mit BBQ-Rippen.

Hier sind 5 unserer Lieblingsrezepte für BBQ-Rippen:

Adams Rippen

Diese süß-würzigen Rippchen werden mit kreolischen Gewürzen eingerieben und beim Kochen mit einer süßen und herzhaften Sauce begossen, um die perfekte Kombination von Aromen zu erzielen.

Grill-Meisterschaftsrippen

Es gibt keine Möglichkeit, dass diese meisterschaftsgekrönten Rippchen nicht beeindrucken, für wen Sie sie kochen. Sie sind unglaublich süß, rauchig und saftig.

Rinderrippchen mit Sorghumglasur

Wenn Sie nicht aus dem Süden kommen, verwenden Sie Sorghum wahrscheinlich nicht oft – aber dieser süße, goldbraune Sirup ist perfekt für Rippchen. Es fügt einen einzigartigen und komplexen Geschmack hinzu, der mit Honig oder Melasse schwer zu erreichen ist.

Die besten gegrillten Rippchen aller Zeiten

Dieses Rezept für klassische gegrillte Rippchen macht zarte und köstliche Rippchen, ohne stundenlang einen Raucher zu bemannen. Machen Sie diese Rippchen in nur drei einfachen Schritten (würzen, backen und dann grillen).

Meisterschaft Glasierte Rippen

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Grill einen Haufen Apfelholzchips hinzufügen, wenn Sie diese Schweinerippchen zubereiten. Die Holzspäne verleihen den Rippen einen dicken, süß-rauchigen Geschmack.

Kristie Collado ist die Chefredakteurin von The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @KColladoCook.


9 beste Barbecue-Rezepte für Schweinerippchen, die Sie je probiert haben

Bringen Sie Ihre Schweinerippchen mit Hilfe dieser Räucherrippchen-Rezepte auf die nächste Stufe.

Egal, ob Sie Ihre Rippchen rauchig, süß, würzig oder irgendwo dazwischen mögen, wir haben dafür gesorgt, dass in dieser Liste ein Rezept enthalten ist, das mit Sicherheit bei jedem Feuer entzündet.

1) Meathead Goldwyns Schweinerippchen-Rezept der Champions

Es gibt einen Grund, warum diese klassischen Rippchen im südlichen Stil Wettbewerbe gewinnen. Obwohl sie unbestreitbar „schweinefleischig“ sind (warum sonst Schweinefleisch kochen, oder?), sind sie süß und würzig, scharf und rauchig – alles auf einmal.

Diese Rippen verwenden ein anderes Reiberezept, also überprüfen Sie das auch.

  • 1 Platte Baby Back Ribs
  • 4 Esslöffel Meathead’s Memphis Dust
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz pro Pfund Fleisch
  • 1 Tasse Barbecuesauce (optional)

Schau dir hier das Rezept an und entlasse deinen inneren Grillmeister.

2) Malcom Reeds Competition Style-Rezept (ein Bissen ist alles, was Sie brauchen)

Dieses wettbewerbsgekrönte Rezept eignet sich ideal für geschnittene Rippchen nach St. Louis-Art und ist für diejenigen, die süße und reichhaltige Rippchen wollen, die sich wunderschön präsentieren und mit nur einem Biss "wow" machen. Das Schöne an diesem Rezept ist, dass es Sie durch die Schritte führt, die Sie benötigen, um jedes Mal perfekt zarte Rippchen zuzubereiten.

Zutaten:

  • 2 Platten St. Louis geschnittene Spare Ribs
  • ¼ Tasse gelber Senf
  • ¼ Tasse Killer Hogs The BBQ Rub
  • ¼ Tasse Killer Hogs Hot BBQ Rub
  • ½ Tasse brauner Zucker
  • ½ Tasse Margarine
  • ¾ Tasse Killer Hogs The BBQ Sauce
  • ¾ Tasse Killer Hogs The Vinegar Sauce
  • 2 Esslöffel Honig

Finden Sie das Rezept hier und sehen Sie, wie Sie wettbewerbswürdige Rippchen herstellen. Beachten Sie, dass Malcolm in diesem Rezept seine eigenen Produkte verwendet. Sie sind alle ausgezeichnete Rubs, daher empfehle ich, sie aufzunehmen, aber Sie können auch Ihre eigenen Variationen erstellen.

3) Fall-off-the-Bone Baby Back Ribs

Dieses Rezept ist ein bisschen ein Klassiker. Es verspricht perfekte Rippchen, egal ob Sie sie im Ofen, auf dem Grill oder im Räucherofen garen. Dieses Rezept destilliert die Methode in Take-Home-Punkte, die Ihnen gute Dienste leisten, egal welche Ausrüstung Sie zur Verfügung haben.

Zutaten:

  • 2 EL koscheres Salz
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 EL schwarzer Pfeffer
  • 2 EL geräucherter Paprika
  • 2 TL Zwiebelpulver
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL trockener Senf
  • 1 TL gemahlenes Selleriesalz
  • 1 TL rote Chiliflocken

4) 3-2-1 Wettkampfrippen

Dieses Rezept gibt einen großartigen Überblick über die 3-2-1 Methode. Es gibt Ihnen auch einige Einblicke in das, wonach die Wettbewerbsrichter suchen.

Einige Puristen denken, dass die 3-2-1 Methode Rippen erzeugt, die „zu zart“ sind. Wenn Sie nicht gerne von den Knochenrippen fallen, dann ist dies nicht das Richtige für Sie. Aber für die meisten Leute ist das perfekte 3-2-1 Rib-Rezept im Wettkampfstil eine großartige Möglichkeit, alle Ihre Gäste glücklich zu machen.

Schauen Sie sich dieses Rezept für BBQ-Rippen nach Johnny Trigg Way an, um detaillierte Anweisungen zu den Zutaten und der Technik zu erhalten.

5) Geräucherte Dr Pepper Ribs

Fan von Dr. Pepper? Probieren Sie es mit Schweinefleisch und Sie haben vielleicht eine neue Geschmacksbesessenheit. Für diejenigen, die ihre Rippchen scharf mögen, gibt es auch bei diesem Rezept die Möglichkeit, eine gesunde Menge Schärfe hinzuzufügen.

Zutaten:

  • 2 Racks Babyrückenrippen
  • 4 Esslöffel gelber Senf
  • 4 Esslöffel hausgemachte süße BBQ Rub
  • 1 Teelöffel zerdrückte Paprikaflocken optional
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer optional
  • 8 Esslöffel gesalzene Butter
  • 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 1/4 Tasse Büffelsauce optional
  • 1 Tasse Dr. Pepper

Nicht überzeugt? Vielleicht musst du es einfach ausprobieren. Das Rezept findest du hier.

6) St. Louis Ribs Wettkampfstil

Dies ist ein Rezept im Wettbewerbsstil, das von einem Wettbewerbsrichter geschrieben wurde. Sie werden keinen besseren Rat bekommen als diesen, wenn es darum geht, perfekte, wettbewerbswürdige Rippchen in St. Louis zuzubereiten.

Zutaten:

  • 2 Platten St. Louis Style Ribs
  • gelber Senf
  • dein lieblings rib rub
  • 1/4 Tasse Butter
  • brauner Zucker
  • Honig
  • 1/2 Tasse Traubensaft
  • deine Lieblings-BBQ-Sauce

Abgesehen von den Erkenntnissen eines Richters bietet dieses Rezept auch Raum, um Ihre Rippchen anzupassen, so dass es sich auf jeden Fall lohnt, es auszuprobieren. Sie finden es hier.

7) Klassische geräucherte Rippchen (Sie können Ihre eigene geheime Sauce dafür verwenden!)

Dies ist ein bisschen ein klassisches Rezept, daher ist es ein guter Anfang, wenn Sie ein Neuling sind. Mit leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Fotos und Anleitungen wird das Kochen köstlicher Rippchen zum Kinderspiel.

Obwohl der Autor Vorschläge zu Rubs, Flüssigkeiten und Saucen macht, gibt es viel Spielraum, um Rubs und Saucen für die spezifische Geschmackskombination, die Sie lieben, anzupassen.

Zutaten:

  • 2 Stangen Schweinerippchen
  • 1 Tasse Steve’s BBQ Rub
  • 1/2 Tasse Bier, Pop oder Apfelsaft
  • 1 1/2 Tassen BBQ-Sauce

8) North Carolina Ribs – für diejenigen, die einen Hit von Essig mögen

Diese Rippchen haben den unverwechselbaren Geschmack, den eine Sauce auf Essigbasis auf den Tisch bringt. Dieser Geschmack unterscheidet die Rippen nach North Carolina-Art von den anderen Rippenarten wie der Memphis-Art (die wir uns als nächstes ansehen werden).

Wenn Sie mit Ihren Geschmacksknospen eine Reise durch Amerika machen möchten, dann starten Sie doch gleich hier.

9) Memphis Dry Rubbed Baby Back Ribs

Wenn Sie Ihre Rubs lieber herzhaft als süß und ein wenig knusprig statt klebrig bevorzugen, dann müssen Sie dieses Rezept ausprobieren. Diese Rippchen bringen uns nach Memphis, wo die Gewürzmischung für uns spricht.

Zutaten:

  • 2 (2 1/2- bis 3 lb.) Scheiben Babyrücken-Schweinerippchen
  • 1/3 Tasse koscheres Salz
  • 1/4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3 Esslöffel Paprika
  • 1 Esslöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel Zwiebelpulver
  • 1 Esslöffel trockener Senf
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel gemahlener Piment
  • 1 Esslöffel Kräuter der Provence
  • 1 Tasse Apfelessig, geteilt
  • 1 Tasse Wasser, geteilt
  • 2 Handvoll Holzstücke

Wenn Sie bereit sind für etwas anderes als Ihre klassischen Rippchen im Wettkampfstil, müssen Sie dies ausprobieren.

Verpacken

Geräucherte Schweinerippchen müssen nicht kompliziert sein, um köstlich zu sein, und mit dem richtigen Rezept können Sie etwas wirklich Unvergessliches kreieren. In dieser Liste hoffen wir, dass Sie sowohl tolle Rezepte als auch ein wenig Inspiration für Ihr nächstes Barbecue gefunden haben. Warum nicht an diesem Wochenende einen einplanen?

Haben Sie Tipps für unvergessliche Räucherrippchen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen (ohne alle Ihre Geheimnisse zu verraten). Und wenn Ihnen diese Liste gefallen hat, teilen Sie sie bitte!

Die Scoville-Skala: Verstehen Sie, wie Paprika bewertet wird

Haben Sie sich jemals gefragt, warum manche Paprikaschoten schärfer sind als andere? Es kann schwierig sein abzuschätzen, welche Paprikasorten „scharf“ sind und welche

Geräucherte Entenbrust mit Kirsch-Orangen-Sauce

Saftige Entenbrust über Holzkohle geräuchert und mit Kirsch-Orangen-Reduktion und gegrilltem Spargel serviert.


Weltmeister-Wettbewerb Rib-Rezept – Geheimnisse des Rauchens

Video-Unterricht von Bill Gillespie's Competition Rib Recipe aus seinem Buch Secrets of Smoking – Bill ist ein Weltmeister, der das Jack Daniels Invitational und den American Royal gewinnt – er ist auch dreimaliges NEBS Rib Team des Jahres.

Stellen Sie Ihren Smoker so ein, dass er zwischen 250 und 275 kocht, und verwenden Sie 4 große Stücke Apfel- und Ahornholz. Fügen Sie das Holz hinzu, bevor Sie die Rippen aufsetzen.

Die Rippchen mit der Fleischseite nach unten auslegen, die Rippenrückseite einreiben (Rezept unten) und ca. 10 Minuten ruhen lassen. Umdrehen und auf die Fleischseite reiben, auf den Rippen etwa 15 Minuten einwirken lassen und dann eine weitere Schicht Reiben auftragen. Lassen Sie sie weitere 30 Minuten sitzen.

Legen Sie zwei Roste auf den unteren Rost und zwei auf den oberen Rost. Nach 90 Minuten die Rippchen von oben nach unten wechseln und umgekehrt. Weiter kochen für weitere 90 Minuten.

Legen Sie 4 Blätter schwere Aluminiumfolie aus, tragen Sie 2 Unzen Honig, 1/4 Tasse braunen Zucker und 2 Esslöffel Butter auf. Dann die Rippchen mit der Fleischseite nach unten legen und 2 Unzen Honig, 1/4 Tasse braunen Zucker und 1/2 Tasse BBQ-Sauce (Rezept unten) auftragen, fest einwickeln und für jedes Rack wiederholen.

Kehren Sie zum Smoker zurück und kochen Sie noch 1 Stunde lang und prüfen Sie dann, ob es gar ist.

Um den Gargrad zu überprüfen, schauen Sie sich die Rückseite der Rippen an. Erstens ist das Fleisch vom Knochen etwa 1/4 bis 1/2 Zoll geschrumpft und zweitens fangen die Knochen an, durch den Rücken zu platzen.

Wenn die Rippchen fertig sind, lassen Sie sie 10 Minuten lang entlüften, um den Kochvorgang zu stoppen.

Nehmen Sie 1/2 C Säfte aus der Folie und 1/2 C BBQ-Sauce und verwenden Sie diese als Glasur.

Reiben Sie für den Wettbewerb Rib-Rezept:
1/2 C Weißzucker
1/2 C brauner Zucker
1/4 C Ancho-Chili-Pulver
1/4 C Koscheres Salz
2 EL Paprika
2 EL Chipotle-Pulver
1 EL schwarzer Pfeffer
2 TL Knoblauchpulver
2 TL Zwiebelpulver
1 TL weißer Pfeffer
1/2 TL Piment

Sauce für den Wettbewerb Rib Rezept:
1 K Ketchup
1/2 C Apfelessig
1/4 C Melasse
1 EL Worchestersauce
1 1/2 C brauner Zucker
2 EL Chilipulver
1 EL koscheres Salz
2 TL grober schwarzer Pfeffer
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Zwiebelpulver

In einem Topf bei mittlerer Hitze alle Zutaten vermischen und 15 Minuten köcheln lassen. Abkühlen und im Kühlschrank aufbewahren.

Bill Gillespie Grubenmeister für Smokin’ Hoggz

Um mehr über Bill’s Team smokin’ hoggz zu erfahren, klicken Sie hier smokin’ hoggz


Es gibt wohl keinen größeren BBQ-Showstopper als authentische Texas Beef Ribs in Dinosauriergröße, perfekt gewürzt mit Beef Rib Rub und dann langsam geräuchert, bis das Fleisch zart im Mund ist. Und während Sie in den Lone Star State reisen könnten, um sie zu genießen, haben wir das Rezept für geräucherte Texas-Rindfleischrippen, mit dem Sie sie fertig machen können, ohne den Komfort Ihres Hauses zu verlassen!

Wie beliebt sind diese riesigen BBQ-Rinderrippen? So sehr, dass Menschen aus der ganzen Welt in die kleine, staubige Stadt Taylor, TX, pilgern, in der 15.000 Menschen leben, die National Rattlesnake Sacking Championship und ein klassischer alter amerikanischer Boxenstopp, Louis Mueller’s Barbecue.

Nicht wenige Wanderer kommen nach Taylor, um die geräucherten Rinderrippen bei Mueller’s anzubeten. Der technische Name des Metzgers für diesen Schnitt ist “beef Short Ribs,” aber diese Knochen sind nicht kurz. Das Fleisch dieser 6″ langen “Dino Ribs” ist mindestens 1″ dick und mit den Knochen wiegen sie zwischen 1/3 und 1 1/2 Pfund! Wenn sie schön langsam gekocht werden, werden die Rippchen zart, saftig und mit dem Geschmack von Holzrauch durchzogen.

Leg dich nicht mit Texas an, besonders wenn es um geräucherte Rinderrippchen geht! (Klicken Sie hier, um dies auf Twitter zu teilen!)

Es gibt viele schicke französisch beeinflusste Restaurants auf dieser Welt, die sich mit stundenlang in würziger Flüssigkeit geschmorten Rippchen einen Namen gemacht haben, und jedes koreanische Restaurant serviert Galbi (alias Kalbi), marinierte Rinderrippen. Aber niedrig und langsam gerösteter Rauch ist so ziemlich exklusiv in Texas. Möchten Sie zu Hause geräucherte Rinderrippen machen? Alles, was Sie brauchen, ist ein anständiger Herd (sogar ein Weber Wasserkocher), hochwertiges Fleisch, ein BBQ-Rindfleisch und ein gutes Fleischthermometer. Bald werden Sie zarte, saftige, würzige Rinderrippen besser servieren als die meisten Boxenstopps in Texas.

Lust auf mehr Rippchen-Rezepte, Tipps und Techniken? Klicken Sie hier, um unser E-Book “Amazing Ribs Made Easy” $3,99 bei Amazon herunterzuladen (die kostenlose Kindle-App läuft auf allen Computern und Geräten). Oder hol dir dieses Buch und andere FREI als Mitglied des AmazingRibs.com Pitmaster Clubs. Klicken Sie hier, um beizutreten.

Aber lesen Sie zuerst meinen Artikel The Science of Beef Ribs, um mehr über die verschiedenen Schnitte von Rinderrippen (einschließlich Tellerrippchen und Rückenrippen) und Kochstile sowie meinen Lebensmitteltemperatur-Leitfaden zu erfahren. Das gibt Ihnen etwas Hintergrund, damit Ihre Rippen beim ersten Mal perfekt werden. Lesen Sie danach das Rezept unten und fangen Sie an zu kochen!

Rippchen vom BBQ-Rindfleisch

Rückenrippen werden normalerweise aus dem Hochrippenbraten geschnitten, einem sehr dicken, wünschenswerten und teuren Stück, das oft als Ganzes in Ribeye-Steaks ohne Knochen geröstet wird. Wenn die Rippenknochen entfernt werden, bleibt nur noch sehr wenig Fleisch auf den Knochen. So viel wie möglich geht zu den teureren Rippchen oder Steaks.

Aber es gibt leckere Sachen zwischen die Knochen und oft auch die hinteren Rippen können in Platten von 8 oder mehr 8″ langen Knochen gefunden werden. Für mein Rezept für Texas Beef Ribs bevorzuge ich die fleischigeren Short Ribs, aber wenn ich ein Angebot für Back Ribs sehe, greife ich zu ihnen. Sie sind ziemlich spektakulär, wenn sie in einer Platte serviert werden, und Sie sollten Rinderrückenrippen in einer vollen Platte kochen, um die Feuchtigkeit zu behalten. Ansonsten behandeln Sie sie ähnlich wie kurze Rippen. Je nach Fleischanteil und Knochenstärke garen sie schneller und sind in nur drei Stunden fertig.

Das Problem mit Rinderrippchen

Rinderrippen haben mehr Fleisch als Rinderrückenrippen, was ich weiter unten auf der Seite bespreche. Sie können Shorties-Platten mit mehr als einem verbundenen Knochen oder einzelne Knochen oder sogar Riblets von 2 bis 3″ Länge kaufen. Einige Lebensmittelhändler haben das eine oder andere oder sogar alle.

Rinderrippchen haben mit Schweinerippchen wenig gemeinsam. Sie haben viel mehr Geschmack, Fleisch, Fett, Bindegewebe und sie kann sein viel härter. Aber wenn sie richtig gekocht werden, müssen sie nicht zäher sein.

Was kurze Rippchen mit Schweinerippchen gemeinsam haben, ist, dass sie am besten bei niedrigen Temperaturen gekocht werden, damit das Bindegewebe und das Fett schmelzen können und das Protein nicht verknotet und noch zäher wird. Und sie müssen weit über durchgebraten, waaaaay über durchgegart gekocht werden, um sie zart zu machen, genau wie Rinderbrust und Schweinerippchen.

Aber kurze Rippen haben viel Fett und Bindegewebe. Ungekochtes Fett ist wachsartig. Aber wenn es zu schmelzen beginnt, tropft viel davon ab und was übrig bleibt, schmiert die Muskelfasern und trägt den Geschmack zu den Geschmacksknospen. Bindegewebe (Kollagen) ist zäh und sehnig, wenn es zu wenig gekocht wird, aber wenn es bei etwa 160 oder 170 ° F zu schmelzen beginnt, bildet es eine saftige Gelatine, die auch, verzeihen Sie das Wortspiel, die Aromen verstärkt und die Textur abrundet.

Kurze Rippen im Texas-Stil

Beim Texas Barbecue dreht sich alles um das Rauchrösten. Das Ziel ist es, das Fleisch auf die Temperatur zu bringen, bei der sowohl Fett als auch Kollagen geschmolzen sind. Sie behandeln das Fleisch genau wie Schweinerippchen, Schweineschulter und Rinderbrust, indem sie es auf bis zu 205 ° F bringen.

Bei dieser Temperatur für BBQ-Rindfleischrippen wird ein Großteil des Fetts abgegeben, die geschmolzenen Kollagene ersetzen das Wasser als Feuchtigkeitsspender und die verführerischen Aromen von Rauch und Gewürzen tragen die Melodie.

Texas-Barbecue-Restaurants müssen die Qualität mit den Realitäten einer Produktionsumgebung in Einklang bringen. Mueller’s, Cooper’s und viele der besten verwenden immer noch altmodische Ziegelgruben, die Posteiche brennen. Sie müssen alles kochen, von Schweinerippchen über Wurst bis hin zu Brisket, auch wenn eine Schlange darauf wartet, bedient zu werden. Um den kommerziellen Produktionsanforderungen gerecht zu werden, kocht Mueller’s bei 275 bis 300 ° F für 1,5 bis 2,5 Stunden in Racks mit vier Rippen.

Um zu Hause Killer-Style-Rindfleisch nach Texas-Art zuzubereiten, empfehle ich Ihnen, etwas niedriger und langsamer zu kochen, um das Schrumpfen zu reduzieren (warum denke ich immer an George Costanza, wenn das Wort Schrumpfung auftaucht?). Ich mache sie bei 225°F und bringe das Fleisch intern auf etwa 203°F, ein Vorgang, der je nach Dicke des Fleisches bis zu 8 Stunden dauern kann.

Bobby Mueller Wrapping Grill.

Erinnerung an Bobby Müller

Bobby Mueller (oben), legendärer Pitmaster und Sohn des Gründers von Louis Mueller’s Barbeque in Taylor, TX, starb am 6. September 2008 im Alter von 69 Jahren viel zu jung 2008 vor allem Beef Short Ribs und fotografierte ihn und sein Restaurant.

Louie Mueller Barbeque sieht heute genauso aus wie damals, als Louis 1959 sein Geschäft in die höhlenartige alte Turnhalle verlegte, 10 Jahre nachdem er es in der Gasse und auf dem Parkplatz neben dem Lebensmittelgeschäft seines Vaters nur einen Block entfernt eröffnet hatte. Alle 18 Tische und einige der ursprünglichen Stühle stehen seit der Eröffnung dort, und es ist zweifelhaft, dass der Ort seitdem gestrichen wurde, da die Wände und Decken alle Sepia von Rauch und Ruß sind. Sogar die Visitenkarten am Schwarzen Brett sind braun.

Bobby kam 1965 zur Arbeit und war dafür bekannt, 90 Stunden die Woche zu arbeiten. Es hat sich ausgezahlt. Mundpropaganda trug seinen Ruf um die Welt und Grillliebhaber kamen zu diesem winzigen Punkt auf der Landkarte, um sein Handwerk zu probieren. 2006 gewann sein Restaurant den James Beard Foundation Award als “American Classic”. Beard Awards werden oft als “Oscars for Food” bezeichnet.

Seine Frau Trish und sein Sohn Wayne leiten jetzt die Show. Wayne sagt “Fans unserer Beef Ribs scheinen einen Mythos über sie zu erschaffen, ein interessantes Phänomen, das sich entfaltet.” Zähle mich zu den Mythologisatoren.

Ihre hausgemachten Würste sind ebenfalls ein Anziehungspunkt, ganz zu schweigen von Rinderbrust, Ribeyes, Hühnchen, Truthahn, Schweinerippchen, Schweinefilet und Schweineschultersteaks. Nachfolgend finden Sie einige Bilder der legendären Heimat der transzendenten Texas Beef Ribs sowie unser eigenes Rezept für geräucherte Texas Beef Ribs, damit Sie sie in Ihrem eigenen Garten zubereiten können.


Unsere Lieblingsrezepte

Tipps zur Zubereitung von Grillrippen

  • Für die am besten schmeckenden Rippchen funktioniert nichts besser als Holzspäne und Holzkohle
  • Schneiden Sie das überschüssige Fett von Ihrem Fleisch ab, um Brände zu vermeiden
  • Grillrippen zuerst mit den Knochen mit der Knochenseite nach unten dienen als Leitung, um die Hitze zu verteilen
  • Verwenden Sie eine Zange, um das Fleisch zu wenden, ein Gabelstich wird Säfte freisetzen und die Rippen austrocknen, wodurch der Geschmack verringert wird
  • Die Rippchen während des Garvorgangs häufig wenden und mit einer zartmachenden Marinade begießen. Beide Techniken verhindern, dass die Rippchen austrocknen
  • Langsames Garen ist am besten, das Garen bei höheren Temperaturen trocknet Ihr Fleisch aus

Wenn Sie all die einfachen Tipps befolgen, die wir oben gegeben haben, sind Sie auf dem besten Weg, Grillrippen zuzubereiten, die Sie bei Ihren Freunden beneiden und zum Stadtgespräch werden.

Sobald Sie die Kunst der Zubereitung köstlicher Grillgerichte mit schmatzenden Lippen gemeistert haben, bereiten Sie sich darauf vor, beim Familientreffen zum Kochen aufgefordert zu werden.


BBQ Baby Back Ribs

Braunen Zucker, Salz, Senf, Paprika, Räucherpaprika, schwarzen Pfeffer und Knoblauchsalz in einer kleinen Schüssel vermischen. Achten Sie darauf, alle Klumpen mit den Fingern aufzubrechen. 1 Esslöffel Rub in einer kleinen Schüssel zum Servieren aufbewahren.

Entfernen Sie die silberne Haut von der Unterseite der Rippen, indem Sie mit den Fingern unter die dünne Membran gleiten und sie abziehen. Wiederholen Sie mit dem zweiten Rack. Die Rippchen von beiden Seiten mit dem Gewürz einreiben. In einer einzigen Schicht in einen großen Bräter legen und fest mit starker Folie abdecken. Den Bräter in den Ofen stellen und backen, bis die Rippchen weich sind, etwa 1 Stunde 15 Minuten.

Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen.

Die Rippchen auf jeder Seite 15 Minuten grillen, dabei beobachten und bei Bedarf wenden, insgesamt 30 Minuten lang. Die letzten 10 Minuten mit Jamie’s BBQ Sauce begießen. (Die Sauce geht am Ende weiter, weil sie auf Zucker basiert und Sie Ihre Rippen nicht verbrennen möchten.)

Lassen Sie die Racks 5 Minuten ruhen, bevor Sie sie in einzelne Rippen schneiden. Bestreuen Sie die geschnittenen Rippen mit der reservierten Trockenreibe und servieren Sie sie zusammen mit zusätzlicher Sauce.

Jamies BBQ-Sauce

Das Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie weich sind. Essig, Ketchup, braunen Zucker, Senf, Worcestershire-Sauce, Chilipulver, Cayennepfeffer und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben und bei mittlerer bis niedriger Hitze etwa 35 Minuten köcheln lassen. Ausbeute: Ungefähr 4 Tassen.


Beste Grillrippchen-Rezepte

Wo finden Sie die besten Grillrippchen-Rezepte? Diese Frage wird vielleicht nie beantwortet, aber wir stellen die unserer Meinung nach besten Rippchenrezepte zusammen und stellen sie hier und in den unten stehenden Links zur Verfügung.

Jeder hat seinen eigenen Geschmack bei Rippchen. Manche mögen sie scharf und manche nicht. Manche mögen ihre Rippchen mit A trocken rubbeln, während andere a . bevorzugen nass reiben. Manche Leute mögen Baby-Back-Ribs, andere bevorzugen Spareribs oder kurze Rippen. Manche mögen Schweinerippchen, andere mögen Rinderrippchen. Es ist also wirklich fast unmöglich, die besten BBQ-Ribs-Rezepte zusammenzustellen, wenn sowieso niemand zustimmen wird.

Was Sie tun können, ist, einige Grillrippenrezepte zusammenzustellen, die einfach und lecker sind und für verschiedene Arten von Rippchenschnitten verwendet werden können. Die Rezepte und Links unten, wenn sie sorgfältig befolgt werden, erreichen dies.

Hier sind ein paar BBQ-Ribs-Rezepte, von denen wir festgestellt haben, dass sie zu den besten Rippchen-Rezepten überhaupt gehören. Sie sind nicht für jeden Geschmack gedacht, sondern bieten für jeden etwas. Sie wurden ausgewählt, weil sie großartige Ergebnisse für Rippen und Richtungen liefern, denen fast jeder folgen kann.

Wie bei jedem Grillrezept sollten Sie ein paar Dinge ändern, die Ihnen und Ihrer Familie am wichtigsten sind.

Hier ist ein einfaches, preisgekröntes Texas Spareribs-Rezept, das für Schweinerippchen, Rippchen im Landhausstil oder andere Schweinerippchen verwendet werden kann. Passen Sie einfach die Garzeiten an die größeren, fleischigeren Stücke an.

Diese Rippchen erhalten den größten Teil ihrer Zartheit, bevor sie auf den Grill treffen, indem sie langsam im Ofen gegart werden. BBQ Ribs Rezepte werden nicht viel besser als dieses.

ZUTATEN:
4 Stangen Schweinerippchen
1 1/2 Tassen weißer Zucker
1/4 Tasse Salz
2 1/2 Esslöffel schwarzer Pfeffer
3 Esslöffel Paprika
1 Teelöffel Cayennepfeffer
2 Esslöffel Knoblauchpulver
1/2 Tasse gehackte Zwiebel
4 Tassen Ketchup
3 Tassen heißes Wasser
4 Esslöffel brauner Zucker
Prise Cayennepfeffer
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 Tasse eingeweichte Holzspäne

RICHTUNGEN:
Entfernen Sie überschüssiges Fett von den Rippen. In einer mittelgroßen Schüssel Zucker, Salz, schwarzen Pfeffer, Paprika, 1 Teelöffel Cayennepfeffer und Knoblauchpulver verrühren. Die Rippen mit der Gewürzmischung einreiben. Legen Sie die Rippchen in zwei 10x15-Zoll-Bratpfannen und stapeln Sie zwei Rippengestelle pro Pfanne. Abdecken und 8 oder mehr Stunden kühl stellen.

Backofen auf 135 °C (275 °F) vorheizen. 3-4 Stunden ohne Deckel backen, oder bis die Rippen weich sind und fast auseinanderfallen.

Für die Barbecue-Sauce 4-5 Esslöffel Bratenfett aus den Bratpfannen entfernen und bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben. Zwiebel im Bratenfett anbraten, bis sie leicht gebräunt ist. Ketchup einrühren und weitere 3 bis 4 Minuten unter ständigem Rühren erhitzen. Als nächstes Wasser und braunen Zucker einrühren und mit Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer abschmecken. Hitze reduzieren, abdecken und 1 Stunde köcheln lassen, Wasser hinzufügen, wenn es zu dick wird.

Grill auf niedrige Hitze vorheizen. Wenn der Grill fertig ist, geben Sie die eingeweichten Holzspäne in die Kohlen oder in die Räucherbox eines Gasgrills. Besprühen Sie den Grillrost mit einer Schicht Kochspray. Rippchen auf den Grill legen, aber nicht überfüllen. 20 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich wenden. Rippchen nur während der letzten 10 Minuten des Grillens mit Sauce bestreichen.

Für Schweinegrillfleisch mit kleinem Budget, Rippchen im Landhausstil sind keine Rippchen, aber sie sind sehr fleischig und schmecken verdammt gut. Sie sind einfach genug, um regelmäßig zu tun.

Hier ist ein tolles Rezept für Beef Short Ribs. Der Trick, um die kurzen Rippen für dieses Rezept zart zu machen, besteht darin, sie in Bier zu köcheln. Das Bier trägt auch dazu bei, ihnen einen guten Geschmack zu verleihen.

ZUTATEN:
5 Pfund Beef Chuck kurze Rippen
24 Unzen Bier
Würzige BBQ-Sauce (Rezept folgt) oder Ihre Lieblingssauce in Flaschen.

Entfernen Sie überschüssiges Fett von den Rippen. Legen Sie die Rippchen in einen Schmortopf oder einen großen Kochtopf. Fügen Sie Bier hinzu, um die Rippen zu bedecken. Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Zugedeckt etwa 2 Stunden köcheln lassen oder bis die Gabel weich ist.

Bereiten Sie den Außengrill auf mittlere Hitze vor. Die Rippchen mit der Hälfte der reservierten Spicy Barbeque Sauce zum Begießen auf die Grillbürste legen. Grillen, abgedeckt, oft wenden und mit restlicher Bratsauce bestreichen, für 15 Minuten oder bis sie außen leicht knusprig sind.

Zum Dippen reservierte Spicy Barbeque Sauce erhitzen. Mit Rippchen servieren.

Scharfe Barbecue-Sauce:
1 Tasse Ketchup
1/4 Tasse verpackter brauner Zucker
1/4 Tasse Essig
3 Esslöffel Butter
1/3 Tasse Zitronensaft
1 Esslöffel Worcestershiresauce
1 Esslöffel zubereiteter Senf
1 Teelöffel Zwiebelpulver
1/2 Teelöffel Selleriesamen
1/2 Teelöffel flüssiger Peperoni

Bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Die Hälfte der Sauce zum Übergießen und die andere Hälfte zum Dippen aufheben.

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit sollten diese Grillrippen-Rezepte Sie noch einige Zeit beschäftigen. Es gibt auch einige Links zu weiteren Rippchen-Rezepten unten. Und es wird regelmäßig Updates und Ergänzungen zu dieser Seite mit BBQ-Ribs-Rezepten geben.


Wie man Rippchen mit dem Ofen und dem Grill zubereitet

Was wirst du brauchen:

  • Baby Back Ribs (ich habe 2 volle Platten verwendet)
  • Ein Backblech
  • Alufolie
  • Grillsoße
  • Trocken einreiben (falls gewünscht)
  • Ein Ofen
  • Ein Grill
  • Ein Satz Zangen
  • Ein Soßenpinsel
  • Ein Backblech (2 macht es etwas einfacher)

Das sind alle Materialien, die Sie für dieses Rezept benötigen. Wenn Sie Ihre Rippchen beim Grillen nicht gerne mit BBQ-Sauce bepinseln, dann brauchen Sie keine BBQ-Sauce oder den Saucenpinsel, aber für dieses Rezept habe ich die Rippchen beim Fertigstellen auf dem Grill mit Sauce bestrichen, aber manchmal auch wie die Rippchen einfach (nur mit dem Trockenreiben) zu haben und sie dann in eine beliebige Sauce zu tauchen, die ich wähle.

Schritt für Schritt – Grillrippchen mit Ofen und Grill zubereiten

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 300 Grad vor.
  2. Legen Sie ein langes Stück Alufolie auf eine der Backformen und legen Sie 1 der Rippchen auf die Alufolie.
  3. Drehen Sie die Rippen um und entfernen Sie die dünne, dehnbare Membran, die den Boden des Racks bedeckt. Ich finde es am einfachsten, mit den Fingern an einer Ecke zu beginnen, bis Sie ein wenig von der Membran hochziehen können, und dann ein Papiertuch verwenden, um sie gut zu greifen, während Sie sie von den restlichen Rippen wegziehen. Diese Membran kann dazu führen, dass Ihre Rippen zäher werden, als Sie möchten, daher ist es immer am besten, sie zu entfernen.
  4. Den Dry Rub großzügig auf die Rippen gießen und in das Fleisch einreiben. Drehen Sie die Rippen um, wenn Sie denken, dass Sie genug haben, und wiederholen Sie den Vorgang auf der Unterseite.
  5. Wiederholen Sie die obigen Schritte für jedes Rippenstück, das Sie kochen möchten.
  6. Wenn alle Rippchen mit dem Dry Rub deiner Wahl perfekt gewürzt sind, wickle die Rippchen in die Alufolie. Wahrscheinlich haben Sie einen kleinen Bereich der Rippen, der nicht vollständig von der ersten Zinnfolie eingeschlossen ist ist mit der Vorderseite nach unten, und wickeln Sie die Rippen wieder ein. Sie möchten sicherstellen, dass die Rippchen vollständig in die Alufolie eingewickelt und versiegelt sind.
  7. Jetzt konnte ich zwei Rippenplatten auf ein Backblech legen, sodass ich sie nicht im Ofen stapeln musste. Sobald sie alle in Folie eingewickelt sind, legen Sie zwei Rippenstangen auf jedes Backblech.
  8. Sobald der Ofen auf 300 Grad vorgeheizt ist, legen Sie die Rippchen in die Mitte des Ofens.
  9. Stellen Sie einen Timer auf 2 Stunden und 15 Minuten ein. (Dies gilt für Babyrückenrippen, wenn Sie größere Rippen verwenden, müssen Sie sie möglicherweise auf 3-3:15 verschieben).
  10. Nachdem der Timer abgelaufen ist, gehen Sie nach draußen und zünden Sie Ihren Grill an und stellen Sie ihn auf mittlere bis hohe Hitze ein.
  11. Wickeln Sie die Rippchen aus der Alufolie und legen Sie so viele Rippenroste gleichzeitig auf Ihren Grill, wie Sie möchten.
  12. Mit BBQ-Sauce (wenn Sie möchten) und Ihrem Saucenpinsel die Sauce großzügig über die Rippen streichen und 5-6 Minuten kochen lassen.
  13. Die Rippen umdrehen und wiederholen.
  14. Der Ofen sollte die Rippchen vollständig gegart haben, also verwenden wir nur den Grill, um ein wenig Saibling hinzuzufügen und die Sauce ein wenig zu karamellisieren.
  15. Wenn Sie das mit beiden Seiten der Rippchen gemacht haben, nehmen Sie sie vom Grill, schneiden Sie sie in Scheiben und servieren Sie sie.

Das Garen der Rippchen im Ofen trug zuerst zur Zartheit des Fleisches bei und alles fiel einfach vom Knochen. Nichts war hart oder schwer zu kauen und es war absolut lecker. Du kannst die Rippchen auch gerne bei jedem Bissen in deine Lieblingssauce tauchen, um dem Ganzen noch mehr Kick zu verleihen.

Wie ich schon sagte, habe ich zu Hause noch nie Ribs gemacht, aber ich liebe es, in ein BBQ-Restaurant zu gehen und sie zu essen, also war dies ein neues Abenteuer für mich und es war großartig. Ich werde definitiv öfter Rippchen zu Hause kochen, jetzt, da ich einen Weg gefunden habe, der nicht nur super einfach ist, sondern im Grunde narrensicher ist, es sei denn, Ihr Ofen oder Grill scheißt mitten im Kochen.

Ich meine, das meiste Rezept besteht darin, die Dinge einfach auf einer Wärmequelle sitzen zu lassen. Es ist wirklich nicht so schwer.


10 sabberwürdige BBQ Rub-Rezepte

Um der Meister eines jeden Grillabends zu sein, müssen Sie eine Sache richtig machen, und zwar die Art des Reibens, die Sie verwenden. Das Einreiben ist wichtig, um den Geschmack zu verstärken und Ihnen ein saftiges, köstliches Stück Fleisch zu geben, das genau richtig ist. Auch wenn ein Rub nur aus ein paar Gewürzen besteht, hat er doch eine gewisse Kunst, die man beherrschen muss. Sie sollten wissen, was gut zu einem Brisket passt und was am besten zu Hühnchen passt. Aber wenn Sie die Kunst der BBQ-Rubs beherrschen, werden Sie zumindest in Ihrer Nachbarschaft der König des Grillens sein!

Ob Sie nach einem süßen Rib-Rub-Rezept suchen, das zu Ihrem Fleisch für einen sonnigen Grillnachmittag mit Ihren Freunden passt, oder nach einer würzigen Grillmischung, um Ihren Abend mit Ihrer besonderen Person zu würzen, wir haben alles für Sie. Wir haben eine Liste mit zehn der besten BBQ-Rub-Rezepte zusammengestellt, die Ihnen mit Sicherheit das Lob all derer einbringen werden, die sie probieren.


Und da hast du es. Die köstlichsten BBQ-Ribs, umhüllt mit dem köstlichsten Rub, perfekt geräuchert direkt auf Ihrem Esstisch. Besser geht es nicht. Jetzt haben Sie alles, was Sie brauchen, um es bei Ihrem nächsten Grillabend selbst zu tun. Egal, ob Sie Babyrückenrippchen oder Schweinekoteletts zubereiten möchten, diese Trockenreibe ist definitiv etwas, das Sie verwenden möchten!

Hat Ihnen dieser Leitfaden gefallen? Was ist Ihr bevorzugtes Trockenreiben-Rezept? Erzählen Sie uns davon in den Kommentaren und vergessen Sie nicht, diese Seite mit einem Freund zu teilen, der von zusätzlichem Grill-Know-how in seinem Leben profitieren könnte.


Schau das Video: Smoked Beef Ribs Juicy u0026 Tender - Easy Recipe