at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Gebackenes Sandwich

Gebackenes Sandwich



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Zwiebel etwas in Öl anbraten, dann die geriebene und gepresste Zucchini dazugeben und weiterkochen, abkühlen lassen und Paprika und Dill dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine beschichtete Pfanne mit Butter einfetten und 4 Scheiben Brot hineinlegen, dann die Zucchini-Mischung verteilen, mit zerkleinertem Fetta-Käse mit einer Gabel und gewürfeltem Hähnchen-Pastrami bestreuen.

Dann die anderen 4 Brotscheiben auflegen, mit Käse bestreuen und über eine Mischung aus geschlagenen Eiern mit Milch gießen.

backen, bis sie oben schön gebräunt sind.

Abkühlen lassen und portionieren.


8 Scheiben Toast
8 Scheiben Käse
8 Scheiben Räucherschinken (Geflügel oder Pute)
100g Labneh (es ist eine Joghurtpaste, die durch eine dickere Creme ersetzt werden kann)
30 g Butter
50 ml Olivenöl
100 g geriebener Käse
100 g Mozzarella
2-3 Stränge Frühlingszwiebeln
1/2 Bund grüne Petersilie
1 größere Tomate
1 grüne Paprika
3 Eier
2-3 Esslöffel in Scheiben geschnittene schwarze Oliven
Salz, Pfeffer nach Geschmack

Zuerst bereiten wir die Schüssel vor, in der wir die Sandwiches in den Ofen legen, die wir mit Backpapier abdecken und gut mit Butter einfetten. Ich habe eine Yenna-Schale verwendet, ich habe eine größere gewählt, um die 8 Scheiben Brot zu passen.
Wir werden die Brotscheiben in zwei Hälften schneiden und jede davon einfetten, auf beiden Seiten mit Olivenöl, dann nehmen wir acht Hälften davon, wir fetten sie gut mit Labneh ein und wir legen eine Scheibe Schinken und eine von Käse, eine Scheibe Tomate, eine Scheibe Pfeffer darauf legen wir die andere Hälfte der restlichen Brotscheiben, die nur mit Öl eingefettet sind. So werden alle Sandwiches zubereitet. Ich schneide das Brot von Anfang an schräg in zwei Hälften, es kann aber auch geschnitten werden, nachdem du das Sandwich gemacht hast.
Wir legen die Sandwiches in die Yena-Schüssel, schlagen die Eier mit etwas Salz und Pfeffer nach Geschmack, dann gießen wir sie über die Sandwiches, streuen danach 1/3 der Menge Käse und Mozzarella und dekorieren darüber sie mit ein paar Scheiben Oliven, Tomaten und Paprika in dünne Scheiben geschnitten. Legen Sie das Gericht für 15-20 Minuten in den auf 180-200 Grad C erhitzten Ofen, bis der Käse schmilzt und ein wenig golden wird. Bevor Sie das Gericht für einige Minuten aus dem Ofen nehmen, streuen Sie den restlichen Käse darüber.
Natürlich werden sie heiß serviert, sehen toll aus und sind appetitlich.
Ich habe für 3 Personen gemacht, wenn Sie mehr Familienmitglieder sind, verdoppeln oder verdreifachen Sie die Menge ...!
Sehr lecker und einfach zuzubereiten, mit dieser "Spezialität" können Sie Ihre Familie oder Gäste begeistern und überraschen!
Es ist also einen Versuch wert…!
Guten Appetit!

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Gebackene Kohlscheiben

Ich sah im Netz immer wieder diese Art, Kohl zu kochen, was mich anzog. Ich habe es vor kurzem ausprobiert und möchte Ihnen sagen, dass es wirklich lecker ist. Es schmeckt wie harter Kohl, aber Sie werden die Mischung beim Kochen los. Außerdem erscheint mir das Erscheinungsbild effektiver.

  • ein halber mittelgroßer Kohl
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 1 EL Senf ohne Zucker
  • 3-4 Knoblauchzehen, mahlen
  • ½ Teelöffel Salz
  • Thymian, gemahlener Pfeffer
  • 2-3 Esslöffel Zitronensaft, optional

Einen Kürbis schälen, reiben und halbieren. Eine der Kohlhälften wird für ein anderes Rezept aufbewahrt und die andere wird in Scheiben geschnitten, ich habe 5 Stück. Die Kohlscheiben in ein Blech auf Backpapier legen.
Separat eine Mischung aus Öl, Senf, Knoblauch, Salz, Gewürzen und optional Zitronensaft herstellen. Die Kohlscheiben mit dieser Mischung von allen Seiten mit einer Bürste einfetten.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 180-200 Grad für ca. 30 Minuten stellen. Überprüfen Sie, ob der Kohl stellenweise leicht eingeweicht und gebräunt ist.

Sofort servieren, es passt hervorragend zu Sahne. Wir hatten noch Kohl für den nächsten Tag übrig, als wir ihn aufgewärmt haben und es hat uns genauso gut geschmeckt.

GESAMT: 710 Gramm, 743 Kalorien, 12,4 Protein, 59,6 Fett, 38,8 Kohlenhydrate, 12,2 Ballaststoffe
Quelle: http://calorii.oneden.com

Hinweis: Diese Berechnungen sind ungefähre Angaben. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, empfehle ich Ihnen, ausgehend von den verwendeten konkreten Produkten, eigene Berechnungen anzustellen.

4.5 Beyogen auf 18 Bewertung(en)

Bauernhuhn im Ofen, Version von Radu Anton Roman

Wenn Radu Anton Roman sagt, dass es in diesem Rezept um ein Bauernhuhn geht, meint er genau dieses, ein Landhuhn, und er wird wissen, was er sagt, dass es sowieso sein Rezept ist. Ein Landhuhn, aufgezogen im menschlichen Hof. Und Radu Anton Roman nennt es auch ein gewöhnliches Essen. Das heißt, am Ende haben wir es nur mit einem Hühnchen und ein paar Geschmacksrichtungen aus einigen gängigen Zutaten zu tun. Und wenige. Und heutzutage, gebackenes Hühnchen nur mit etwas Sahne, Butter und etwas Knoblauch zuzubereiten, wenn alle Gewürze der Welt in einen eingedrungen sind, als ob all dieses Kochen zu einer exzentrischen Geste wird. Und doch ist Einfachheit hier nur eine aufrichtige und entschlossene Rückkehr nach Hause, zu den Ursprüngen, in den frühen Lebensjahren vieler von uns. An diesem Esstisch auf der Veranda der Sommerküche, als sich alle im Haus aus dem ganzen Land versammelten. Entweder beim Hacken oder Pflücken oder einfach, weil es Zeit für sie war, sich wieder zu vereinen.

Das scheinbar einfache Rezept für Bauernhuhn im Ofen in der Version von Radu Anton Roman verbirgt einige ungeahnte Freuden. Und es ist nicht schwer, sie zu erreichen, ich habe hier alles ausführlich erklärt, was zu tun ist.

ZUTAT:

  • ein ganzes Huhn
  • Vogeleingeweide (ich habe Leber, Herzen und Pipetten verwendet)
  • 300 ml Fettcreme, über 20% Fett
  • ein Päckchen Butter mit 200 gr
  • ein Kopf zerdrückter Knoblauch
  • 2 Petersilienbindungen
  • Salz Pfeffer

Bevor wir mit der Arbeit beginnen, müssen einige Dinge erklärt werden. Generell habe ich versucht, so viel wie möglich aus dem Rezept von Radu Anton Roman zu reproduzieren, aber dort, wie bei vielen anderen Rezepten, sind die Arbeitsschritte eher minimalistisch dargestellt. Deshalb werde ich jetzt auf einige Aspekte bestehen.

  • wenn es keine Landhühner gäbe, dann würden wir nicht aufhören, von mindestens einem Landhühnchen im Ofen zu träumen, also gibt es auch ein Vorratshuhn, es gibt jetzt Hühner, die ebenerdig aufgezogen werden, sogar auf dem Boden.
  • Im Originalrezept wird auf dem Boden des in den Ofen zu stellenden Blechs ein Grill aus dünnen Stäbchen verwendet. Ich wollte auch dieses Detail respektieren, ich hatte einen trockenen Baum hinter dem Haus, also bin ich den ganzen Weg gegangen. Sie können auf dem Bild unten sehen, wie ich sie angeordnet habe. Die Stöcke können nach Belieben parallel oder kreuzweise platziert werden. Radu Anton Roman schlägt vor, dass das Hühnchen das Blech nicht berühren sollte, obwohl es keine Probleme geben sollte, je mehr Butter verwendet wird, desto mehr fließt es aus dem Hühnchen. aber um nichts zu riskieren, legen wir die Sticks auch in das Tablett, dies verleiht der Zubereitung einen Hauch von Authentizität.
  • Vorschlag, waschen und reinigen Sie diese Stäbchen vorher gut, Sie wollen keine Rinde in der Platte.
  • Ich habe Sahne mit 30 Prozent Fett verwendet, ich empfehle diese.
  • der Knoblauch sieht viel aus, aber ich sage, es ist nicht so. Sahne kommt sowieso über das Huhn, es wird viel in der Pfanne abtropfen lassen, mach dir keine Sorgen um den Knoblauch, die einzige Sorge hier ist nur, welche Art von Wein du trinkst nach.
  • der Teil mit den Eingeweiden ist das Geheimnis des Rezepts. In seiner ursprünglichen Version werden Hühnereingeweide verwendet. Ich habe eine Mischung aus Entenbrust, Putenherzen und Hühnerleber verwendet. Wenn Sie sie aus dem Laden nehmen, in welcher Mischung Sie möchten, haben Sie tatsächlich viel übrig. Die Eingeweide eignen sich perfekt für eine Erbsenmahlzeit, wenn sich beispielsweise jemand Sorgen um das überschüssige Fleisch macht.

Das Huhn wird gewaschen, getrocknet und mit Knoblauchpaste, Salz und Pfeffer eingefettet. Die Eingeweide sind fein gehackt (haha, was für ein schönes Wortspiel). Und es wird so viel gehackt, wie jeder denkt, dass es in das Huhn passt, ohne herauszuragen. Im Grunde ungefähr so ​​viel, wie Sie in zwei Hände nehmen. Diese werden dann mit Butter, Salz und Pfeffer vermischt. Im Vergleich zur Originalversion empfehle ich nicht nur, sondern bestehe darauf, hier etwas Knoblauch zu setzen.

Füllen Sie den Bauch des Huhns mit dieser Mischung und nähen oder fangen Sie es mit Lebensmittelfaden. Ich habe es genäht, frag mich nicht wie, ich habe dünneren Draht als Nadel verwendet. Sie können auch Zahnstocher oder Holzstäbchen für Spieße verwenden, die in das Fleisch stecken, um den Rand des Hähnchens aufzufangen und so das Herauslaufen der Füllung zu verhindern.

Eine Pfanne mit einem hohen Rand einfetten, den Grill mit Stäbchen darauf anrichten, das Hähnchen hineinlegen und in den vorgeheizten Ofen bei einer möglichst hohen Temperatur zu Beginn, etwa 220 Grad, für ca. 10 Minuten, wie das Hähnchen verfärbt sich an der Oberfläche gelb. Dann die Temperatur auf 160-170 Grad senken und ruhen lassen, bis sie fertig sind. Nur ist diese Ruhe etwas relativ, du hast noch etwas Sahne übrig, ich weiß nicht, ob dir das aufgefallen ist, und das sollte man nutzen. Was auch immer Sie tun, ein paar Mal werden Sie das Hähnchen im Ofen mit dieser Creme weiter einfetten. Nicht alle auf einmal, legen Sie einen nach dem anderen, mindestens 3-4 Mal. Wenn Ihnen die Sahne ausgeht und Sie fast überzeugt sind, dass das Hähnchen fertig ist, fetten Sie es mit etwas Saft vom Boden des Blechs ein. Diese Mischung aus Butter-, Sahne- und Knoblauchgeschmack wird Ihre Welt auf den Kopf stellen.

Lass ihn ein wenig schmachten und zerbrich dann wie die Barbaren Hühnerstücke und füttere deinen Stamm. Sie werden dich alle anbeten, besonders wenn du etwas Weißwein ins Glas gibst. Und kalt, denn die Hitze trifft uns in diesen Tagen wieder.


5 einfache, schnelle und leckere heiße Sandwich-Rezepte!

Sie haben noch Produkte im Kühlschrank und wissen nicht, was Sie daraus zubereiten sollen? Bereiten Sie warme Sandwiches & # 8211 zu, denn sie sind ausgezeichnet, egal ob zum Frühstück, Mittagessen oder als Snack. Es ist sehr einfach, schnell und günstig zuzubereiten & # 8211 und es sind sehr, sehr lecker! Im Folgenden teilen wir 5 Rezepte, um Sie zu inspirieren!

1. Heiße Kartoffelsandwiches

ZUTAT:

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Reiben Sie die rohen Kartoffeln. Mischen Sie sie mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.

2. Schneiden Sie das Brot in dünne Scheiben und legen Sie eine nicht zu dicke Schicht Kartoffeln darauf.

3. Das Brot mit der Kartoffelschicht nach unten in der heißen Ölpfanne goldbraun braten. Sie müssen das Brot nicht auf der gegenüberliegenden Seite wenden und toasten.

2. Heiße Sandwiches mit Würste

ZUTAT:

  • Würstchen & # 8211 3-4 Stück
  • Tomaten & # 8211 1 Stück
  • Knoblauch & # 8211 2 Welpen
  • Mayonnaise & # 8211 1 EL
  • Ketchup & # 8211 3 EL
  • Brot & # 8211 10 Scheiben
  • Käse & # 8211 100 g
  • Grün & # 8211 nach Geschmack
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Schneiden Sie die Würstchen und Tomaten in kleine Würfel. Zerquetschen Sie die Grüns. Den Knoblauch zerdrücken.

2. Mischen Sie alle vorbereiteten Zutaten. Mayonnaise und Ketchup hinzufügen. Aufsehen.

3. Ordnen Sie das Brot auf dem Backblech an. Auf jede Brotscheibe 1-1,5 Esslöffel Füllung geben. Nach Geschmack mit Pfeffer bestreuen.

4. Käse reiben und auf jedes Sandwich streuen.

5. Legen Sie die Sandwiches für 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 180-200 ° C.

3. Heiße Sandwiches mit Kartoffelpüree

ZUTAT:

  • Kartoffelpüree & # 8211 200 g
  • Eier & # 8211 1 Stück
  • Mayonnaise & # 8211 2 EL
  • Grüne Zwiebel
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Hartkäse & # 8211 100 g
  • Mayonnaise & # 8211 3 EL
  • Frischer Dill
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Mischen Sie alle Zutaten für die erste Schicht und fetten Sie das Brot ein, und geben Sie die Zutatenmischung für die zweite Schicht darauf. Die Sandwiches 10 Minuten bei 175°C backen, dann genüsslich genießen.

4. Heiße Sandwiches & # 8211 klassisches Rezept

ZUTAT:

  • Eier & # 8211 1 Stück
  • Mayonnaise & # 8211 1 EL
  • Ketchup & # 8211 1 Teelöffel
  • Würstchen (oder Würste) & # 8211 1 Stück
  • Käse & # 8211 20 g
  • Brot

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Mischen Sie das Ei, die Mayonnaise und den Ketchup. Die Würste in kleine Würfel schneiden, den Käse reiben. Fügen Sie nach Belieben Gemüse und Gewürze hinzu.

2. Die Brotscheiben mit der erhaltenen Mischung einfetten und 5-10 Minuten bei 180 ° C in den Ofen geben.

5. Heiße Sandwiches & # 8220MINI PIZZA & # 8221

ZUTAT:

für die Füllung:

  • Salam & # 8211 300 g
  • Käse & # 8211 200 g
  • Marinierte Gurken & # 8211 150 g
  • Ketchup mit Paprika & #8211 nach Geschmack
  • Mayonnaise & #8211 nach Geschmack
  • Dill & # 8211 nach Geschmack

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Schneiden Sie das Brot in 1,5 cm lange Scheiben.

2. Mayonnaise und Ketchup im Verhältnis 1:1 mischen.

3. Schneiden Sie die Gurken in dünne Scheiben und die Salami in Würfel. Käse reiben, Gemüse fein hacken.

4. Trocknen Sie das Brot im Ofen, bis es knusprig ist. Mit der Mischung aus Mayonnaise und Ketchup einfetten. Dann die Gurken, Salami, mit Käse bestreuen und in den Ofen geben.

5. Den Snack im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 5 Minuten backen (bis der Käse schmilzt.)


Gebackene Leberpastete

Vor kurzem habe ich jedoch die hier gezeigte Methode ausprobiert und war beeindruckt von der feinen Konsistenz und dem feineren Geschmack der Pastete. Mit zerlassener Butter "versiegelt" hält er sich im Kühlschrank recht gut. Ich habe auch Entenfett verwendet, was mir noch besser gefallen hat, weil es eine weichere Konsistenz als Butter hat, näher an der von Pastete. Die Pastete kann sowohl in einer größeren als auch in einigen kleineren Formen gebacken werden. Ich empfehle die zweite Möglichkeit. Es lässt sich leichter portionieren und hält sich besser. Sie können auch kleinere Gläser verwenden.

  • 500 g Leber
  • 200 ml süße Sahne
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss, optional
  • Butter für gefettete Formen
  • 200 g Butter oder Schmalz oder Geflügelfett

Die Leber wird von dickerer Haut gereinigt, gespült und entleert. Fügen Sie Sahne, Eier, Salz und Gewürze hinzu und hacken Sie auf dem Roboter (der große mit einer Schüssel oder der vertikale mit einem Fuß). Dann wird die Zusammensetzung durch ein Sieb gesiebt, um jegliche verbleibende Haut zu entfernen.

Die Keramikformen (oder Gläser) werden mit etwas Butter eingefettet und in ein größeres Tablett gestellt. Gießen Sie die Zusammensetzung in Formen und lassen Sie etwa 1-2 cm vom Rand entfernt.

Gießen Sie heißes Wasser in die Pfanne, bis die Hälfte der Formen erreicht ist. Decken Sie das Blech mit Alufolie oder einem Deckel ab und stellen Sie es für etwa 45-60 Minuten in den auf 160 ° C erhitzten Ofen. Die Oberfläche der Paste muss vollständig koaguliert sein.

Das Fett in einem Wasserkocher schmelzen und über die Pastete in Formen gießen, um die Oberfläche gut zu bedecken. Nach dem vollständigen Abkühlen die Formen mit Frischhaltefolie abdecken (oder die Deckel in Gläser geben) und kühl stellen. Die erste Verkostung ist nach ein paar Stunden in der Kälte gut.

GESAMT: 1030 Gramm, 2990,1 Kalorien, 103,4 Protein, 280,5 Fett, 6,6 Kohlenhydrate, 0 Ballaststoffe
Quelle: http://calorii.oneden.com

Hinweis: Diese Berechnungen sind ungefähre Angaben. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, empfehle ich Ihnen, ausgehend von den verwendeten konkreten Produkten, eigene Berechnungen anzustellen.


Zubereitungsart

Zuerst bereiten wir die Schüssel vor, in der wir die Sandwiches in den Ofen legen werden, die wir mit Backpapier auslegen und gut mit Butter einfetten.Ich habe eine Yenna-Form verwendet, ich habe eine größere gewählt, um die 8 Scheiben Brot zu passen.
Wir werden die Brotscheiben in zwei Hälften schneiden und jede davon einfetten, auf beiden Seiten mit Olivenöl, dann nehmen wir acht Hälften davon, wir fetten sie gut mit Labneh ein und wir legen eine Scheibe Schinken und eine von Käse, eine Scheibe Tomate, eine Scheibe Pfeffer darauf legen wir die andere Hälfte der restlichen Brotscheiben, die nur mit Öl eingefettet sind. So werden alle Sandwiches zubereitet. Ich schneide das Brot von Anfang an schräg in zwei Hälften, es kann aber auch nach der Zubereitung des Sandwiches geschnitten werden.
Wir legen die Sandwiches in die Yena-Schüssel, schlagen die Eier mit etwas Salz und Pfeffer nach Geschmack, dann gießen wir sie über die Sandwiches, streuen danach 1/3 der Menge Käse und Mozzarella und dekorieren darüber sie mit ein paar Scheiben Oliven, Tomaten und Paprika in dünne Scheiben geschnitten. Legen Sie das Gericht für 15-20 Minuten in den auf 180-200 Grad C erhitzten Ofen, bis der Käse schmilzt und ein wenig golden wird. Bevor Sie das Gericht für einige Minuten aus dem Ofen nehmen, streuen Sie den restlichen Käse darüber. Natürlich werden sie heiß serviert, sehen toll aus und sind appetitlich.
Ich habe für 3 Personen gemacht, wenn Sie mehr als ein Familienmitglied sind, verdoppeln oder verdreifachen Sie die Menge.
Sehr lecker und einfach zuzubereiten, mit dieser "Spezialität" können Sie Ihre Familie oder Gäste begeistern und überraschen!
Es ist also einen Versuch wert.
Guten Appetit!

Pinguine

Das Brot wird in kleine Quadrate geschnitten und paarweise mit Käse eingefettet. Die Hälfte der Oliven ist angeschnitten

HAMBURGER MIT SPECK

Hamburger (gekauft oder zubereitet aus Rind- und Schweinehackfleisch, gemischt mit Knoblauch, Thymian,


KÄSEKUCHEN DER OFEN

ART DER ZUBEREITUNG
Für die Kruste habe ich die Kekse mit einem Spatel in einem Reißverschlussbeutel zerdrückt. Ich habe sie gut mit zerlassener Butter vermischt und diese Mischung auf den Boden einer Schüssel mit abnehmbaren Wänden gelegt, die mit Backpapier ausgelegt ist. Ich drückte und nivellierte mit einem Glas mit flachem Boden.
Ich habe es für etwa 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen gestellt (ich habe das Blech in ein anderes größeres Blech gelegt, weil ich dachte, dass die Butter fließen könnte und so war es).
Für die Füllung habe ich den Frischkäse mit dem Zucker mit einem Spatel eingerieben, bis er komplett geschmolzen ist. Ich habe auch saure Sahne hinzugefügt und gemischt. Ich habe dann ein Ziel genommen und das Mehl eingearbeitet.
Auch mit dem Ziel habe ich Eier nacheinander eingearbeitet und nach jedem gerade genug gemischt, um zu homogenisieren.
Ich fettete die Wände der Schüssel mit Butter ein und goss die Komposition ein. Ich habe ihn dieses Mal für 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 200 Grad C gestellt, dann habe ich ihn auf 170 Grad C gestellt, bis die Ränder des Käsekuchens
begann sich ein wenig vom Rand des Tabletts zu entfernen und wurde rötlich und leicht geschwollen und hatte in der Mitte die Textur von Gelee, leicht schüttelnd (insgesamt waren es etwa 70 Minuten im Ofen).
Ich lasse den Käsekuchen vollständig abkühlen und stelle ihn dann für 2 Stunden in den Kühlschrank. Ich führte ein Messer um die Wand des Tabletts herum, damit es sich leicht lösen konnte, und öffnete den Ring.
Kalt mit Obst, Marmelade, Sirup je nach Vorliebe servieren. Es ist ein perfektes Dessert!

* auf dem Foto unten ist es frisch aus dem Ofen, wenn es abkühlt, es ist "links"


Der einfachste Snack: Champignons mit Käse und gebackenem Speck

Ein leckerer, sättigender und sehr schneller Snack: Champignons mit Käse und Speck. So machen Sie sie!

* 2 Portionen * Kochzeit 20 Minuten

ZUTATEN

6-8 Champignons (je nach Größe)

6-8 Scheiben Lieblingskäse (in Stücke geschnitten)

2 Esslöffel Olivenöl

ART DER ZUBEREITUNG

1. In einem Blech der richtigen Größe (in dem die Pilze zusammengeklebt sind) das Olivenöl gut verteilen, dann die Pilzkappen mit den Lamellen nach oben platzieren.

2. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann die Hüte mit dem gehackten Käse und Speck garnieren. Der Käse kann oben bleiben.

3. Stellen Sie das Blech für 15 Minuten in den Ofen (bis die Pilze dunkel werden und Wasser lassen).

* Aus Pilzstängeln kann man eine sehr gute Joghurt-Knoblauch-Sauce machen. kochen, dann in Kreise schneiden und in einer Schüssel mit griechischem Joghurt, Knoblauch und Salz mischen.


Vor einiger Zeit hatte ein Freund eine tolle Idee: Er bekam zwei Fasane, die er in Wein mariniert mit Orangen und Zitronenscheiben aufbewahrte, und dachte daran, mit uns den Genuss eines besonderen Essens zu teilen: Fasan am Ofen in Weinsauce. Das Ergebnis war sehr lecker und ich hatte ein ausgezeichnetes Essen, wie auf dem Bild zu sehen! :)


Wie bereitet man das Jagdrezept vor?


Sehr einfach…. Die Fasane werden gereinigt und in eine Pfanne gegeben. Fügen Sie geschnittene Orangen und Zitronen, zerdrückte Knoblauchzehen, gehackte Zwiebelschuppen und Gewürze hinzu. All dies wird mit Rotwein bedeckt und mindestens 24 Stunden im Kühlschrank mariniert.

Vor dem Einschieben in den Ofen die Kartoffeln säubern, in Scheiben schneiden und in das Blech legen. Die Fasane werden auf das Kartoffelbett gelegt und mit Knoblauch paniert. Rotwein dazugeben und ca. 2 Stunden im Ofen ruhen lassen. Bestreuen Sie die Fasane von Zeit zu Zeit mit der Sauce vom Blech!


Video: Dieses Ei begeistert immer wieder und geht so einfach! Gebackenes und frittiertes Senf-Ei