at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Urda Sahnetorte

Urda Sahnetorte



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Weizen:

Es trennt die Eier; Mischen Sie das Eigelb einige Minuten mit dem Zucker, bis die Zusammensetzung hell wird und schäumt (2-3 Minuten). Fügen Sie das Öl hinzu. Das Mehl wird mit dem Backpulver vermischt und zusammen gesiebt; wird der Komposition hinzugefügt. Dann das geschlagene Eiweiß ganz leicht dazugeben.

Die Oberseite in ein mit Papier ausgelegtes Blech legen und bei der richtigen Hitze backen und dann abkühlen lassen.

Sirup: Wasser zusammen mit Zucker und Essenz kochen.

Creme: Die bei Zimmertemperatur gehaltene weiche Butter mit dem Zucker einreiben. Wenn es Schaum wird, fügen Sie das Urda hinzu und mischen Sie alles.

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Montage: Sirup die Oberseite, legen Sie die Urda-Creme, Birnen und Gelatine gemäß den Anweisungen auf dem Umschlag zubereitet.

Lassen Sie es einige Stunden abkühlen.

Guten Appetit!


Karottenkuchen fasten

Karottenkuchen fasten es ist fluffig und gleichzeitig beständig, und der Geschmack ist unwiderstehlich. Kokos-Frosting hat eine sehr feine Textur, die sich perfekt mit der des Kuchens ergänzt. Insgesamt dauert dieses Rezept eine Stunde und 20 Minuten.

Zutat:

- 3 Teelöffel Backpulver

- 1 Teelöffel Backpulver

- 3 Teelöffel Zimt

- 1 halber Teelöffel Muskatnuss

- 500 g geriebene Karotten

- eine große Dose Kokosmilch, über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt

- ein paar Esslöffel Ahornsirup oder Puderzucker.

So bereiten Sie den Fasten-Karottenkuchen zu:

1. Den Backofen auf 175 Grad Celsius vorheizen und ein Blech von 18x26 cm mit etwas Fett einfetten.

2. Mischen Sie in einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Zimt, Muskatnuss und Salz.

3. In einer separaten Schüssel Apfelmus, Mandelmilch, Vanille, Kristallzucker und vorgewärmtes Kokosöl flüssig verrühren.

4. Fügen Sie die trockenen Zutaten über die nassen hinzu und mischen Sie sehr gut, bis Sie eine homogene Zusammensetzung erhalten. Dann die geriebenen Karotten dazugeben und ein wenig, aber nicht viel mischen.

5. Gießen Sie die Zusammensetzung in das Blech und stellen Sie sie 30-40 Minuten in den Ofen, bis sie den Zahnstochertest besteht (wenn Sie den Zahnstocher in den Kuchen stecken, kommt er sauber heraus, ohne Teig darauf). Bevor Sie das Frosting hinzufügen, lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen.

6. Nehmen Sie die Kokosmilch aus der Dose, wickeln Sie sie aus und entfernen Sie nur den festen Teil. Es ist wichtig, es vorher nicht zu schütteln, da der flüssige Teil vom festen getrennt werden muss. Die Kokosmilch mit einem Mixer gut verrühren, bis sie cremiger wird, dann Ahornsirup oder Puderzucker dazugeben, damit sie so süß wird, wie Sie möchten. Am Ende bekommst du eine fluffige und leckere Creme, die du über den Karottenkuchen verteilen kannst. Mit etwas Zimt bestreuen und fertig!

Was denkst du darüber Karottenkuchen fasten? Sind Sie versucht, es bei der ersten Gelegenheit auszuprobieren?


Himbeerkuchen mit Urdacreme

Himbeerkuchen mit Urdacreme. Der beste Himbeerkuchen. Himbeertorte mit Urdacreme. Obst- und Urdakuchen. Hausgemachte Kekse. Die besten Kuchen.

Himbeerkuchen mit SahneZUTATEN

Weizen:
4 Eier,
150 gr brauner Zucker,
3 Esslöffel heißes Wasser,
200gr Mehl,
1 lg Roscove-Pulver,
1 g Zucker Vanille,
3g Öl,
1 l Backpulver.

CREME:
250 gr Urda,
200 gr Frischkäse,
250ml frisch,
250gr Himbeeren,
2 lg gefüllt mit Honig,
100gr brauner Zucker,
brauner Vanillezucker.
10 g zerstoßenes Gelee
DEKOR:
250 gr Himbeeren
2 Gelee-Kuchen-Umschläge

Himbeerkuchen mit SahneART DER ZUBEREITUNG:

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb.
Eiweiß mit Zucker und Vanillezucker schlagen.
Das Eigelb nacheinander im Wechsel mit heißem Wasser und Öl zugeben.
Mehl gemischt mit Johannisbrotkernmehl und Backpulver darüber sieben.
Gießen Sie die erhaltene Zusammensetzung in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit einem Durchmesser von 26 cm.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C 20-25 Minuten backen oder bis die Oberseite durchgebacken ist.

Creme:
Gelatine wird in 50 ml kaltem Wasser hydratisiert.
Urda, Frischkäse, Zucker, Honig und Vanille-Braunzucker werden in einen Roboter gegeben und gut vermischt, bis eine feine Creme entsteht.
Die im Wasserbad aufgelöste Gelatine hinzufügen und gut vermischen.
Die erhaltene Zusammensetzung wird über Schlagsahne gegossen, Himbeeren werden hinzugefügt und mit langsamen Bewegungen eingearbeitet.

Der Kuchen ist in der Form montiert, die ich oben gebacken habe.
Die Sahne über die gekühlte Arbeitsplatte gießen und 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis sie gut ausgehärtet ist.

Es ist mit Himbeeren dekoriert, über die wir eine Schicht Gelatine gießen -Cake Gelee von Dr. Oetker, zubereitet nach den Anweisungen auf dem Umschlag.

Vor dem Servieren etwa 2-3 Stunden kalt stellen.
Den Ring aus der Form nehmen und mit einem in heißem Wasser erhitzten Messer nach Belieben portionieren.


Kuchen mit Kakaoblättern und Sahne

Denn an diesem Wochenende eine Torte mit Vanillecreme und Früchten, ein gut aussehendes und tolles Dessert von… Rezepten. Esterhazy (Eszterházy) Kuchen mit Baiserblättern mit Walnuss, Vanillecreme mit. Auf diese Weise wird die Butter aus der Vanillecreme hart, ebenso wie die Ganache. Wer möchte, kann ihn mit Früchten, Schokoflocken oder sogar Walnüssen dekorieren. Ein einfaches Sahnerezept für Kuchen, Kuchen, Eclairs, Brandteig oder Macarons. MASCARPONE MIT WEISSER SCHOKOLADE & # 8211 Rezepte Gemüse aller Art, Rezepte. Fotorezept für Blechkuchen und Schokoladenpudding.

Machen Sie es nach diesem einfachen Rezept und Sie werden nicht scheitern. Machen Sie dasselbe mit den anderen Blättern und backen Sie sie dann bei schwacher Hitze im Ofen, bis sie zu einer werden. Ich empfehle auch wärmstens das Schokoladencreme- oder Vanilleextrakt-Rezept.

Das Baiser auf dieselbe Weise wie die Mohnblätter im selben Blech und bei derselben Temperatur backen. Sahne: in einem Topf mit doppeltem Boden mischen. Legen Sie die Pandispan-Spitze darauf und dann die restliche Sahne. Ein einfaches und schnelles Sommergericht, sehr lecker.

Wenn Ihnen die Ideen ausgehen, empfehlen wir Ihnen, das Rezept für Vanille-Sahne-Torte auszuprobieren. Die Zubereitung ist einfach und die Gäste werden begeistert sein. Pingback: Flauschiger Pandispan & #8211 klassisches Rezept & #8211 Süßigkeiten aller Art.


Kuchen mit Urda und Orangen

Ich liebe Käsekuchen und Käsekuchen im Besonderen, aber Sie wissen, dass ein Käsekuchen viel Frischkäse enthält, der nicht nur recht teuer, sondern auch sehr fettig ist. Nun, der Urda-Kuchen, den ich Ihnen heute vorschlage, ist eine Neuinterpretation des Käsekuchens, mit Zutaten wie unseren, leichter im Fettgehalt und günstiger für den Geldbeutel, aber genauso cremig und mindestens genauso lecker. . Ich empfehle für diesen Kuchen die Urda der Kuh (schmeckt nicht so ausgeprägt wie die Urda der Schafe), die in den Kohlenbeckenvierteln zu finden ist, sie ist süß und sehr angenehm. Urda-Kuchen kann mit anderen Früchten als Orangen garniert werden, aber es ist die kalte Jahreszeit, es ist die beste Zeit, um Zitrusfrüchte zu essen, und gleichzeitig können wir sie zu einem guten Preis finden. Herausgekommen ist eine schöne Torte, ich hoffe ihr probiert es auch aus.

Vorbereitungszeit: 00:20 Stunden
Kochzeit: 01:00 Uhr
Gesamtzeit: 04:20 Uhr
Anzahl der Portionen: 10
Schwierigkeitsgrad: Umgebung

Zutatenkuchen mit Urda und Orange:

  • 500 Gramm frische Kuhmilch
  • 300ml. von Schlagsahne
  • 4 Eier Ehemann
  • 2 Orangen
  • 1 Zitrone
  • 130 Gramm Zucker (wer es süßer mag, kann nach Belieben Zucker hinzufügen)
  • 200 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Butter
  • 50 Gramm brauner Zucker
  • 40 Gramm Melasse
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1 Spitze Backpulvermesser
  • 1 Prise Salz
  • 1 1/2 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 6-7 Esslöffel Milch
  • zusätzlich: 3 mittelgroße Orangen 150 Gramm Zucker für den Sirup, in dem die Orangen anvertraut werden Butter zum Bestreichen der Mehlform Mehl zum Bestreuen der optionalen Arbeitsfläche, frisches Minzblatt

Zubereitung von Urda und Orangenkuchen:

1. Mehl, brauner Zucker, eine Prise Salz, 1 Prise Backpulver und Backpulver zusammen mit kalter Butter, in Stücke schneiden, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel (oder einem Ausstecher, insbesondere Teig) gut vermischen, bis ein körniges Aussehen entsteht erhalten wird, wie ein gröberer Sand. Achten Sie darauf, nicht mit den Händen zu arbeiten, es ist wichtig, dass die Butter kalt bleibt, nicht im Mehl schmilzt, da sonst die Textur des Kuchens leidet.

2. Fügen Sie Melasse, 1/2 Esslöffel Vanilleextrakt und die ersten 2-3 Esslöffel kalte Milch hinzu. Schnell durchkneten (am besten auf einem Roboter) und jeweils 1 Esslöffel kalte Milch dazugeben, nur bis der Teig bindet (ich habe genau 6 Esslöffel Milch bekommen). Sobald der Teig gebunden ist, keine Flüssigkeiten hinzufügen oder kneten.

3. Der erhaltene Teig wird in eine Lebensmittelfolie gewickelt und mindestens 30 Minuten gekühlt.

4. Schalten Sie den Ofen ein und stellen Sie ihn auf 180 Grad Celsius.

5. In eine Schüssel geben: Urda, Eier, Sauerrahm, 130 Gramm Zucker (am Ende mehr hinzufügen, wenn Sie die Sahne nicht süß genug finden), fein abgeriebene Schale (nur der Orangenteil) und den Saft von 2 Orangen, fein abgeriebene Schale von 1 Zitrone, Saft von 1/2 Zitrone und 1 Esslöffel Vanilleextrakt.

6. Die Komposition mit dem Stabmixer sehr fein verarbeiten (wenn Sie keinen Stabmixer haben, können Sie die Komposition homogen mixen und dann in wenigen Chargen in einen klassischen Mixer geben oder durch ein Sieb).

7. Eine Tortenform mit einem Durchmesser von 24 cm mit Butter einfetten.

8. Bestreuen Sie die Arbeitsplatte mit Mehl und verteilen Sie den Teig dann mit Hilfe eines Nudelholzes in einem etwas runden Blech, 4-5 mm dick.

9. Rollen Sie das Blatt auf einem Nudelholz und übertragen Sie es über die vorbereitete Form, wo es gerollt wird, und lassen Sie den Teig in Position fallen. Stellen Sie die Ränder (mit einem Messer) auf eine gleiche Höhe ein und kühlen Sie sie, bis sie in den Ofen kommt.

10. Wenn der Ofen eine Temperatur von 180 Grad Celsius erreicht hat, wird die bereits zubereitete Sahne in die Form über dem Teig gegossen, die Tortenform wird in ein weiteres Blech (Backblech) gelegt und auf mittlerer Höhe in den Ofen geschoben.

11. Nach 10 Minuten die Temperatur auf 150 Grad Celsius reduzieren. Beobachten Sie die Tarte während der restlichen 50 Minuten des Backens, wenn sie zu stark braun wird, mit einem angefeuchteten und zusammengedrückten Backpapier abdecken.

12. Der Kuchen mit Urda und bereits gebackenen Orangen wird in der Form, in der er gebacken wurde, abkühlen lassen, bis er die Küchentemperatur erreicht hat (ca. 1 Stunde) und dann vor dem Servieren für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank gestellt, also Erläuterung der Gesamtzeit Zubereitungszeit von 4 Stunden und 20 Minuten, praktisch von dieser Zeit stellen 3 Stunden die Abkühlzeit dar.

13. Wenn Sie den Urda-Kuchen wie ich mit kandierten Orangen garnieren möchten, gehen Sie wie folgt vor: 3 mittelgroße Orangen quer in 4-5 mm dicke Scheiben schneiden, Enden entfernen. In einem Topf 150 Gramm Zucker, 150 ml auf das Feuer stellen. Wasser und Saft von 1/2 Zitrone (verbleibend). Wenn sich der Zucker vollständig aufgelöst hat und der Sirup an der Oberfläche Blasen zu bilden beginnt, reduzieren Sie die Hitze auf sehr niedrige und fügen Sie die Orangenscheiben hinzu, so dass der Sirup sie bedeckt (eventuell nach der Hälfte des Kochens wenden). . Bei sehr schwacher Hitze, ohne zu kochen, 20 Minuten kochen, bis die weiße Schale der Orangenscheiben durchscheinend wird. In Sirup abkühlen lassen und Sie wissen, sie haben nicht nur eine sehr interessante Textur, sondern neben dem angenehmen Orangenaroma auch einen angenehmen Geschmack, süß-säuerlich und dezent bitter.

14. Nach dem Erkalten die Tarte vorsichtig auf die Servierplatte legen, mit Orangensirupscheiben garnieren und nach Belieben frische Minzblätter hinzufügen.


Der Urda-Orangen-Kuchen ist perfekt, um mit Ihrer Familie zu genießen, aber Sie werden sich auch vor den anspruchsvollsten Gästen nicht schämen, denn er ist sehr lecker und sieht gut aus. Ein Abschnitt, der Sie davon überzeugt, wie dick die Schicht aromatisierter Sahne ist.


Papanasi mit Urda

Ganze Eier mit Zucker, Mehl, Grieß und Backpulver mit einem Teelöffel Essig vermischen und alles über die mit einer Gabel zerdrückte Urda geben. Die Masse glatt kneten, dann flache Brötchen formen, ein kleines Loch hineindrücken und in heißem Öl braten.


Ich habe mehr Mehl gegeben, weil der Teig sehr weich war, und als Form dachte ich, sie nicht zu bohren, aber als sie gebacken wurden, wuchsen sie und am Ende hatten sie das Loch. Sie sind sehr einfach zuzubereiten, scheinen aber etwas konsistenter zu sein als die mit Hüttenkäse. Ich habe es mit Kirschmarmelade und süßer Sahne serviert.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Rezept: Pasteten mit Urda oder & # 8220Urdoici & # 8221

Am Samstag war ich auf dem Markt. Und als ein starker Regen kam, musste ich auf dem Milchmarkt Unterschlupf suchen. Bis der Regen aufhörte, schaute ich mir den Käse an und stieß auf die Urda, die ich nicht anders konnte, als zu kaufen. Sofort machte ich den Plan, mit Urda zuzubereiten, Aus einem halben Kilogramm habe ich Urdoici gemacht, aus dem anderen halben Kilogramm habe ich Pfannkuchen mit Urda gemacht. Lecker beides.

Teigzutaten für Urda Pies
& # 8211 2 Eier
& # 8211 3 & # 8211 4 EL Zucker
& # 8211 1 Würfel Hefe
& # 8211 abgeriebene Zitronenschale
& # 8211 wenig Salz
& # 8211 50 ml Öl
& # 8211 300 ml Milch
& # 8211 600 gr Mehl

Zutaten für die Urda Pie Füllung
& # 8211 500 Gramm Urda
& # 8211 2 Vanillepulver
& # 8211 1 oder
& # 8211 4 EL Zucker
& # 8211 1 Link grüner Dill
& # 8211 1 Ei zum Einfetten

Zubereitungsteig für Urda Pies
Die Hefe in etwas warmer Milch einweichen, 1 Teelöffel Zucker, 2 Esslöffel Mehl hinzufügen und eine Mayonnaise herstellen, die aufgehen gelassen wird.
Das Mehl separat sieben, Eier, Hefe, etwas Salz und geriebene Zitronenschale hinzufügen. Die Milch erhitzen, den Zucker hinzufügen und umrühren, um sich aufzulösen. Das Mehl darüber gießen und anfangen zu kneten. Von Zeit zu Zeit Öl in die Handfläche geben und weiterkneten, bis ein passender weicher Teig entsteht. Den Tortenteig mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

Teigzubereitung für Urda Pies

Zubereitung der Füllung für Urda Pies
Urda zerdrücken und mit Zucker, Vanillezucker, Ei und fein gehacktem grünem Dill mischen. Alles gut vermischen. Urdoicile ist mit dieser Zusammensetzung gefüllt.

Zubereitung Pasteten mit Urda
Der Kuchenteig wird auf dem Tisch ausgebreitet, in Quadrate von ca. 12 = 14 cm (je nach Wunsch) geschnitten. Streuen Sie ein wenig Grieß auf jedes Quadrat und geben Sie einen Löffel Urda.

Zubereitung Pasteten mit Urda

Jedes Quadrat faltet sich und verbindet die Ecken wie ein Umschlag.

Die Brennnesseln in die Pfanne geben, mit geschlagenem Ei einfetten und in den Ofen schieben, bis sie gebräunt sind. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen die Urda-Kuchen in eine Schüssel geben und einige Minuten mit einer Serviette bedecken.


Kuchen mit Zitrone und etwas Zucker & #8211 Rezept

Zutaten für die Arbeitsplatte:

Zutaten für Zitronencreme:

  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 2 Esslöffel Mehl
  • ½ Glas Zucker

Zubereitungsart

Beginnen Sie mit der Vorbereitung der Arbeitsplatte. Die Butter sollte abends oder einige Stunden vor Beginn des Rezepts aus dem Kühlschrank genommen werden.

Es muss weich genug sein, um sich vermischen zu können. In Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Fügen Sie den Puderzucker hinzu und schlagen Sie die beiden Zutaten mit dem Mixer, bis sie schaumig sind.

Mehl einrühren und weiter mischen. Der resultierende Teig hat eine krümelige Textur.

Eine Teigkugel formen und in die Pfanne geben. Sie können ein kleines (20 cm) rechteckiges / rundes Tablett / Form verwenden.

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

Den Teig mit den Händen in der Pfanne verteilen und nivellieren. Die Wände leicht mit dem Teig bestreichen, um dem Kuchen ein säuerliches Aussehen zu verleihen.

Den Teig mit einer Gabel von Ort zu Ort einstechen, damit er im Ofen nicht ungleichmäßig aufquillt.

Das Blech in den Ofen schieben und die Oberseite backen, bis sie goldbraun wird. Es sollte nicht viel übrig bleiben, um nicht zu hart zu werden.

Während der Teig backt, können Sie sich um die Zubereitung der Zitronencreme kümmern.

Brechen Sie die Eier in eine Schüssel. Den Zucker dazugeben und mit einem Mixer schlagen, bis sich die Locken öffnen und eine fluffige Creme entsteht.

Den frisch gepressten Zitronensaft und die abgeriebene Schale in die Sahne geben.

Dann das Mehl einarbeiten und gut vermischen, bis eine homogene Creme entsteht.

Probieren Sie die Süße und wenn Sie möchten, fügen Sie etwas mehr Zucker hinzu.

Wenn die Oberseite fertig ist, nehmen Sie sie aus dem Ofen und gießen Sie die Zitronencreme darüber. Gleichmäßig verteilen und den Kuchen wieder in den Ofen schieben.

Weitere 20-25 Minuten backen, bis die Füllung eindickt.

Lassen Sie es nicht zu lange, da es austrocknet.

Warten Sie, bis es abgekühlt ist und nehmen Sie es erst dann aus der Pfanne.

Optional können Sie Puderzucker darüberstreuen oder eine weiße Glasur, die aus Zitronensaft, Puderzucker und eventuell etwas Milch gewonnen wird. Du kannst sehen HIER wie man eine solche Glasur zubereitet.

Zitronenriegel

Wenn der Kuchen vollständig abgekühlt ist, schneiden Sie nach Belieben Quadrate oder Dreiecke.

So einfach wie leicht zu machen, so angenehm im Geschmack und erfolgreich.


Waschen Sie die Kirschen, wischen Sie sie ab und entfernen Sie die Kerne. In ein Sieb geben und 15-20 Minuten abtropfen lassen.
Schokolade und Butter, in die richtigen Stücke geschnitten, in einen Topf geben, bei sehr schwacher Hitze. Rühren, bis Schokolade und Butter vollständig geschmolzen sind. Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie sie 10 Minuten abkühlen.
Geben Sie 2 große ganze Eier und 50 g gemahlenen Zucker in eine Schüssel und mischen Sie sie, bis sie ihr Volumen verdoppelt und eine helle Farbe haben. Die Schokoladen-Butter-Mischung hinzufügen und glatt rühren. Mehl, Salz und Backpulver mischen, durch ein dickes Sieb sieben, zur Schokoladen-Ei-Mischung geben und gut verrühren. Wenn der Teig zu dick ist, 2 EL Milch hinzufügen.

In eine separate Schüssel die abgetropfte Urda sehr gut geben, Zucker und Eier dazugeben und zu einer feinen und homogenen Creme verrühren.

In die mit Butter und Mehl ausgekleidete Form eine Schicht Schokoladencreme und dann eine Schicht Frischkäse gießen.
Über der Frischkäseschicht die Hälfte der Gesamtkirschenmenge (die Sie zuvor durch den Grieß gegeben haben, mit dem Teil, wo Sie die Kerne entfernt haben) von Ort zu Ort geben.
Bedecken Sie die Kirschen mit einer neuen Schicht Schokoladencreme (um die Schokoladenschicht leichter über die Kirschen zu verteilen, geben Sie die Schokoladencreme in einen Beutel und verteilen Sie sie gleichmäßig auf der Schicht aus Frischkäse und Kirschen), darüber geben Sie ein Schicht Frischkäse. Die restlichen Kirschen über den Frischkäse legen und mit der restlichen Schokoladencreme bedecken.

Zusammenfassend haben wir: Schokoladenschicht, Frischkäseschicht, Kirschen, Schokoladenschicht, Frischkäseschicht, Kirschen, Schokoladenschicht.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 35-40 Minuten backen. Stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte, bevor Sie ihn aus dem Ofen nehmen. Wenn er sauber herauskommt, ist der Kuchen gebacken, wenn nicht, lassen Sie ihn weitere 5 Minuten backen.
Den Kuchen etwa 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann herausnehmen und auf den Grill legen. Nachdem es vollständig abgekühlt ist, schneiden Sie es und servieren Sie es.

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Wie macht man Kakaocreme mit Butter für Kuchen, Kuchen, Kekse?

Ich habe ganze Eier in einer Metallschüssel zerbrochen und mit Zucker, Salz und Vanille vermischt. Ich habe Kakao darüber gesiebt und alles mit einem Schneebesen kräftig gemischt. Nicht baden, wenn sie klumpig sind, da sie sich auflösen, wenn die Creme dicker wird, indem man sie mit einem Schneebesen schlägt.

Ich habe mir einen geeigneten Topf ausgesucht, in den ich 3 Finger kochendes Wasser gegeben habe. Kochendes Wasser sollte NICHT den Boden der Schüssel erreichen! Wichtig ist, dass die Metallschüssel mit der Sahne gut auf dem Topf mit Wasser sitzt, damit kein Dampf an den Seiten entweicht.

Ich stellte die Sahneschüssel über den Topf mit heißem Wasser, reduzierte die Hitze, so dass das Wasser langsam kochte und begann sich mit dem Schneebesen zu vermischen.

Wie viel Dampf kochen wir auf dem Dampfgarer?

Diese Creme muss ununterbrochen geschlagen werden. Die Geschichte, die gedämpfte Sahne unwissentlich eingeschlagen zu haben, ist nicht gültig. Nicht der mit der sichtbaren Verdickung. Diese Verdickung kann die Gerinnung der Eier bedeuten, ihre Umwandlung in Papageien. Dies geschieht bei Temperaturen über 75 °C. Deshalb habe ich die wissenschaftliche Methode empfohlen, bei der ein Thermometer verwendet wird. Bei 75 °C ist die Creme fertig!

Wenn Sie immer noch kein Thermometer haben, müssen Sie die Textur der Creme verfolgen (um homogen zu sein, ohne Fragmente von koagulierten Eiern) und ihre Temperatur mit dem Finger testen. Wenn Sie sich heiß (nicht nur heiß) fühlen, nehmen Sie die Schüssel aus dem Dampfbad!

In der ersten Erhitzungsphase wird es noch flüssiger, beginnt aber nach 6-7 Minuten leicht einzudicken. Er hat es mir genommen feste 10 Minuten von dem Moment an, als ich es auf den Dampf stellte und es abnahm. Diese Zeit bezieht sich genau auf die Mengen im Rezept und verlängert sich, wenn Sie eine doppelte oder dreifache Portion zubereiten.

So sieht es direkt aus, nachdem ich aufgehört habe zu kochen und in Bild 2 sieht man es, nachdem es ca. 4 Stunden abgekühlt ist. Sehen Sie, wie glatt, gleichmäßig und glänzend es geworden ist? Es verdickt sich beim Abkühlen.

ÜBERWACHUNG: Es gibt Kakaosorten, die Klumpen bilden, egal wie gut sie sich mit der Sahne vermischen. Ich habe es auch gelitten & # 8230 In diesem Fall empfiehlt es sich, die heiße Sahne abzuseihen, bevor sie anfängt abzukühlen und einzudicken.


Video: Ovo je kolač da se raspametiš, moji traže da ga napravim ponovo što prije