at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Rezept für zwei Schokoladen-Tassenkuchen

Rezept für zwei Schokoladen-Tassenkuchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Mini-Kuchen
  • Tassenkuchen

Probieren Sie dieses unglaublich schnelle Dessert, wenn Sie das nächste Mal Lust auf einen klebrigen Schokoladengenuss haben. Mischen Sie einfach alles, gießen Sie es in zwei Tassen und stellen Sie es für weniger als 1 Minute in die Mikrowelle.

4 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 2

  • 1 großes Ei
  • 3 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 2 EL Butter, geschmolzen
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/8 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel Kokosraspeln
  • 2 Esslöffel geröstete Mandelblättchen
  • 1 1/2 Esslöffel kleine dunkle Schokoladenstückchen
  • 3 Esslöffel Milch
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Puderzucker
  • 1/4 Teelöffel Kakaopulver oder nach Bedarf

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:2min ›Extra Zeit:5min Ruhen › Fertig in:17min

  1. Ei, Zucker, Salz, 2 EL Kakaopulver, Butter, Pflanzenöl und Vanilleextrakt in einer Schüssel glatt rühren. Kokosnuss, Mandeln und Schokoladenstückchen unter die Mischung rühren; Milch einrühren.
  2. Mehl in eine kleine Schüssel oder einen Messbecher geben und Backpulver mit einem Mini-Schneebesen oder einer Gabel unter das Mehl rühren. Gießen Sie die Mehlmischung über die Schokoladenmischung und rühren Sie, bis Sie kein Mehl mehr sehen können.
  3. Mischung gleichmäßig auf 2 Kaffeetassen verteilen. Klopfen Sie die Tassen vorsichtig auf eine Arbeitsfläche, um Luftblasen zu entfernen.
  4. Stellen Sie die Tassen nacheinander in die Mikrowelle. Mikrowelle jede Tasse auf High für 45 Sekunden. In den ersten 30 Sekunden passiert nichts; In den letzten 10 bis 15 Sekunden beginnt der Teig in der Tasse aufzusteigen. Gekochter Kuchen wird nach der Mikrowelle zusammenfallen. Aus dem Ofen nehmen und 2 bis 3 Minuten abkühlen lassen.
  5. Jede Portion leicht mit Puderzucker und Kakao bestäuben. Jede Kaffeetasse auf eine Untertasse stellen und servieren.

Trinkgeld:

Um Mandelblättchen zu rösten, legen Sie sie in eine trockene Pfanne bei mittlerer Hitze und schütteln Sie die Pfanne ständig, bis die Mandeln goldbraun sind und duften, 1 bis 2 Minuten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(130)

Bewertungen auf Englisch (107)

von Collinasda

Mein allererster Kuchen in einem Mikrowellenrezept, und ich habe zwei Chargen in 10 Minuten gemacht, weil er so schnell fertig war! Das erste Mal habe ich das Rezept genau wie oben befolgt, aber kein Ei hinzugefügt, weil ich kein Ei verschwenden wollte Ei, wenn das Rezept nicht richtig geklappt hätte, wäre es im Müll gelandet. Beim zweiten Mal habe ich auch die Kokosnuss und die Mandeln weggelassen, ich habe auch etwas weniger Kakaopulver verwendet und ich finde dieses zweite Mal schmeckt es besser !Also nein, füge das Ei nicht hinzu, du brauchst es nicht. Also probiere es als faules Dessert aus und genieße es! Weil es allen meinen Familienmitgliedern gefallen hat!!-27 Nov 2013

von Giatros89

Ich habe das gerade gemacht. Es war mein erstes "Mikrowellen"-Kuchenrezept. Es ist wirklich gut geworden. Ich hatte keine Kokosnuss, also habe ich das ganz weggelassen. Den Rest des Rezepts habe ich so verwendet. Ich habe meinen mit gefrorenem Vanillejoghurt anstelle von Eiscreme belegt. Ich fand, dass der Kuchen selbst etwas mehr Süße brauchte, aber anstatt Zucker hinzuzufügen, werde ich beim nächsten Mal mehr Schokoladenstückchen und vielleicht ein bisschen weniger Mehl hinzufügen. Denken Sie daran, den Teig zu mischen, bevor er hineingeht oder sich die Schokoladenstückchen absetzen. Es ist sehr wichtig, es abkühlen zu lassen, da es die Hitze verteilt und das Kochen beendet. Tipps: Da Sie es nacheinander zubereiten, lassen Sie es abkühlen und probieren Sie es. Ich habe dem Teig ein bisschen Zucker hinzugefügt, bevor ich meinen zweiten hineingegeben habe. Sie können je nach Geschmack anpassen. Die Tassenform ist wichtig. Die Verwendung einer breiten Tasse führt zu einer zu großen exponierten Oberfläche und einer knusprigen, verkochten Oberfläche. Verwenden Sie etwas, das zylindrischer ist. Außerdem ändern einige Cups die Breite stark von der Basis nach oben. Sie erlauben nicht einmal das Kochen. Schließlich denken Sie daran: Es sieht vielleicht nicht so gut aus wie das von Chefkoch John, aber es wird immer noch großartig schmecken. Hoffen wir, dass Chefkoch John auch ein Brownie-Rezept herausbringt!

von Dee Cribb

Ich gebe ihm das, es war größtenteils ein ziemlich guter Tassenkuchen. Die Choc-Chips sind völlig unnötig und haben einen der Kuchen zu einem ekligen, ekligen, ungekochten Durcheinander gemacht. Ich kann ganz ohne diesen hier leben.-09 Sep 2013


Schokoladen-Protein-Kuchen in einer Tasse

Egal, ob Sie ein Veganer sind, der sich Sorgen macht, genug Protein zu bekommen, ein Athlet, der versucht, Muskeln aufzubauen, oder einfach nur jemand, der Schokoladenkuchen wirklich liebt (ähm, jeder. ), dieser gesunde Schokoladen-Proteinkuchen in einer Tasse ist der perfekte schnelle und einfache Genuss.

Versuchen Sie es mit Mandelmilch-Eiscreme

Schokoladen-Protein-Tassenkuchen

Einfach alles in eine Tasse werfen, umrühren, bis es gleichmäßig vermischt ist, und backen.

Das Rezept kann mit wenigen Grundzutaten in der Mikrowelle oder im Ofen zubereitet werden und Sie können es direkt aus der Schüssel essen oder abkühlen lassen, bevor Sie es auf einen Teller stürzen.

Ich habe das Gefühl, dass das Sprichwort „Iss deinen Kuchen und iss ihn auch“ speziell für dieses gesunde Dessert erfunden wurde.

Kuchen-Topping-Ideen

Es gibt zwei Versionen des Rezepts – eine mit Öl und eine ohne.

Obwohl ich die Ölversion viel bevorzuge, haben so viele von Ihnen geschrieben, dass Sie versucht haben, das Öl durch Apfelmus oder Banane zu ersetzen und die Ergebnisse LIEBEN, dass ich mich entschieden habe, den ölfreien Tassenkuchen hier ebenfalls als Option aufzulisten.

*Der Proteinkuchen passt auch gut zu Kokosmilcheis


Richtungen

  1. Verwenden Sie einen Permanentmarker, um einen Druckverschlussbeutel in Gallonengröße mit dem Namen der Mischung und den einfachen 3-2-1 Anweisungen zu beschriften.
  2. Um die Tassenkuchenmischung herzustellen, gießen Sie eine Packung aromatisierte Kuchenmischung und eine Packung Angel Food Kuchenmischung in den vorbereiteten Druckverschlussbeutel. Verschließen Sie den Beutel und schütteln Sie ihn, bis die beiden Mischungen vollständig vermischt sind.
  1. Um einen Kuchen zu backen, verwenden Sie entweder einen mikrowellenfesten Pappbecher oder eine Tasse. Wenn Sie einen Becher verwenden, bestreichen Sie die Innenseite leicht mit Antihaftspray. Das Spray erleichtert die Reinigung.
  2. Fügen Sie 3 Esslöffel Tassenkuchenmischung und 2 Esslöffel Wasser hinzu. Umrühren, um zu kombinieren.
  3. Mischen Sie 1 Esslöffel Add-Ins wie Sirup, Chips oder Marmelade unter.
  4. Mikrowelle auf hoher Stufe für etwa 1 Minute. Jede Mikrowelle ist anders. Beobachten Sie Ihren Kuchen genau, damit er nicht überkocht.
  5. Aus der Mikrowelle nehmen und den Kuchen einige Minuten abkühlen lassen, bevor Sie Zuckerguss und Streusel hinzufügen.


Heiße 2-Minuten-Schokolade im Becher

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Ich höre, es ist gerade für einige von euch ein bisschen kalt draußen. Der “Polar Vortex,”, wie sie es nennen? Sogar nur lesen Diese kalten Worte lassen mich zittern. Brrrrrrr.

Obwohl es also die Jahreszeit für Entgiftungen und Smoothies* ist, dachte ich, ich würde schnell meine supereinfache Formel für eine Portion Hot Chocolate By the Mug teilen. Keine Päckchen oder Pulver, hier … nur Milch, Schokolade, brauner Zucker, Vanille und eine kleine magische Prise Salz. Ein bisschen Erhitzen, ein bisschen Rühren und viel Komfort im Becher.

Das erinnert mich irgendwie an diese Einweg-Tassenkuchen, vor denen ich zu viel Angst habe, um sie zu probieren, weil ich befürchte, dass ich keine Willenskraft haben werde, wenn ich einmal weiß, wie man sie macht. Zum Glück habe ich etwas mehr Kontrolle über heiße Schokolade, nehme ich an. Ich schätze, weil ich wirklich nur danach sehne, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen. Aber sobald das passiert, dreht sich alles um cremige, beruhigende, überschokoladige Schlucke des reinen Himmels heißer Schokolade. So gemütlich und beruhigend. Und wenn ich nur eine Tasse wert mache? Es behält mich die Kontrolle – es ist gerade genug.

Das ist so, so einfach, dass ich das Gefühl habe, dass ich es nicht einmal ein Rezept nennen sollte.

Folgendes tun Sie. Sie erhitzen etwas Milch. Dann rührst du das andere Zeug unter. Dann trinkst du es. So komplex, oder?

Und hey, wenn Sie eingeschneit sind, haben Sie diese Zutaten wahrscheinlich bereits in Ihrer Speisekammer.


Zwei-Minuten-Schokoladen-Tassenkuchen

Ein schneller und einfacher mikrowellengeeigneter Schokoladenkuchen, wenn das Verlangen nach Schokolade aufkommen sollte.

Ich kann mich nicht entscheiden, ob dies die schlechteste oder beste Idee ist, über die ich gestolpert bin – ein Schokoladenkuchen, gebacken in einer Tasse, in einer Mikrowelle, in weniger als zwei Minuten.

Sie können in wenigen Minuten vom Verlangen zur Befriedigung übergehen. Es ist gefährlich wunderbar.

Dieses Rezept wurde ursprünglich im März 2012 veröffentlicht. Ich wollte die Fotos aktualisieren und einige der Probleme ansprechen, die einige von Ihnen mit dem Rezept hatten. Ich habe ein paar Zutatenverhältnisse geändert und es zu zwei Tassenkuchen anstelle von einem gemacht. Das Ergebnis ist ein leichter, zarter und feuchterer Schokoladenkuchen mit einer Schicht klebriger geschmolzener Schokolade am Boden, die sich wunderbar zum Zuckerguss eignet.

Und jetzt gibt es genug Kuchen zum Teilen!

Backtipp:Was ist selbstaufgehendes Mehl?

Selbstaufgehendes Mehl ist ein Allzweckmehl, dem ein Treibmittel – Backpulver – und Salz zugesetzt wird. Ich backe nicht oft damit, aber es ist perfekt für Rezepte wie dieses, bei denen so wenig Mengen jeder Zutat benötigt werden.

Wenn Sie kein selbstaufgehendes Mehl haben, können Sie 1 Tasse selbstaufgehendes Mehl durch 1 Tasse Allzweckmehl, 1 TL Backpulver und 1/4 TL Salz ersetzen.


Schokoladen-Becher-Kuchen!

Einfache und köstliche Schokoladen-Tassenkuchen mit einem klebrigen Zentrum, die in wenigen Minuten fertig sind!

Wenn Sie also meinen Blog lesen oder hier nach Rezepten suchen, ist es offensichtlich, dass ich Schokolade und Kuchen liebe. Um fair zu sein, bevorzuge ich Kekse oder Brownies im Allgemeinen gegenüber Kuchen, aber manchmal liegt das einfach daran, dass sie einfacher zu machen sind. Deshalb wollte ich endlich ein Rezept veröffentlichen, das SO EINFACH ist, dass es unhöflich wäre, es nicht auszuprobieren. Ehrlich gesagt, sechs Zutaten, keine Butter oder Eier, und in weniger als fünf Minuten fertig. Hallo Schokoladen-Tassenkuchen!

Ich habe im Laufe meiner Zeit mehrere Tassenkuchenrezepte ausprobiert, da sie einfach so einfach sind. Wenn Sie ein Stück Schokoladenkuchen möchten und entweder keinen ganzen Kuchen selbst backen oder keinen kaufen möchten. Buchstäblich einige Zutaten zusammenrühren und den Tassenkuchen in die Mikrowelle stellen, und schon haben Sie einen fudgey, schokoladigen und köstlichen Leckerbissen. Ich habe mich für mein erstes Tassenkuchenrezept entschieden, aber keine Sorge, ich werde im Laufe der Zeit noch viel mehr posten!

Ich habe mich entschieden, zwei davon zu machen, damit die Fotos etwas mehr Wirkung haben als nur eines.. aber das Rezept ist für nur eine Tasse ausgelegt. Natürlich müssen Sie sicherstellen, dass die Tasse, die Sie verwenden, tatsächlich in die Mikrowelle passt. Mein Freund hat versucht, mir eine davon zu machen, und hat eine meiner Lieblingstassen verwendet, aber das ging ein wenig schief. Sagen wir einfach, es musste direkt in die Tonne. Aber egal, ich habe diese süßen Starbucks-Tassen verwendet, die ich von meinem Einheimischen bekommen habe, und sie hatten die perfekte Größe!

Ich habe dieses Rezept mit etwas Backpulver ausprobiert und es funktioniert und macht es flauschiger, aber persönlich wollte ich einen dichteren und klebrigeren Kuchen. Sie können 1/2 TL Backpulver hinzufügen, aber es ist völlig optional. Ich habe Self Raising Flour verwendet, da ich es dem einfachen vorgezogen habe, und dann ist das genug Backtriebmittel für mich. Die Messungen sind eine schwierige Sache, die ich finde, weil die Versionen von ‘one Esslöffel’ sich im Gewicht SO SEHR VIEL unterscheiden können, also habe ich auch Gewichte gesetzt. 15g sind normalerweise ein ebener Esslöffel Gewicht, also nicht gehäuft.. es könnte nicht so gut ausfallen!

Obwohl diese Kuchen schon so klebrig sind, dachte ich, dass sie etwas mehr Schwung brauchen. Eines meiner Lieblingssachen zu Ostern war es, ein gefrorenes Sahneei in die Mitte des Bechers zu geben und es war so lächerlich lecker, dass ich es nicht verkraften konnte, aber ich kam nie dazu, es rechtzeitig zu posten. Da Ostern also schon lange vorbei ist und alle Leckereien wieder aus den Läden sind, dachte ich mir, warum nicht einfach echte Schokolade verwenden?!

Ich dachte, ich würde meinen dreifachen Schokoladenstil herstellen, indem ich ein paar Stücke Milchschokolade und dann auch einige weiße Schokoladenstücke verwende. Wenn der Kuchen in der Mikrowelle gegart wird, schmelzen auch diese und es bildet sich ein klebriges geschmolzenes Zentrum, das Sie verschlingen können.

Eines der besten Dinge an diesem Rezept? Es kann so leicht milchfrei und vegan zubereitet werden. Ehrlich gesagt habe ich mehrere vegane Versionen probiert und sie sind genauso gut. Als ich das erste Mal anfing, diese zu machen, versuchte ich, milchfrei zu sein, um zu sehen, ob ich eine Unverträglichkeit hatte, und ich war untröstlich, dass ich keine haben konnte. Aber kurz nachdem ich gemerkt hatte, dass ich bereits keine Butter enthalten hatte und mein Kakaopulver milchfrei ist, warum nicht eine andere Milch probieren?!

Ich habe Mandelmilch verwendet und sie erhitzt und "gebacken" genau wie die Vollmilch. Außerdem können die Schokoladenstücke in der Mitte leicht vegan gemacht werden, indem man milchfreie dunkle Schokolade verwendet (die heutzutage, um ehrlich zu sein, die meisten dunklen Schokoladen sind!)

Seien Sie auch vorsichtig, wenn Sie diese mit Ihrer Mikrowelle zubereiten. Mikrowellen können in der Leistung variieren, daher können meine Anleitungen für das Timing von Ihren eigenen abweichen. Es lohnt sich, es auszuprobieren, und Sie können sich von dort aus anpassen. Wenn Sie mehr als eine gleichzeitig machen, dauert es länger als nur eine, also seien Sie auch vorsichtig! Für die beiden auf diesen Fotos hat es 100 Sekunden gedauert. Bei nur einem dauerte es 60 Sekunden. Ich hoffe, Sie lieben diese so sehr wie ich! Genießen Sie! x


Dieses Rezept kann einen dickeren Schokoladenbecherkuchen herstellen, aber ich mag die Textur noch besser, wenn der Teig in zwei Gerichte geteilt und auf diese Weise gekocht wird. Auf diese Weise können Sie auch einen teilen! Wenn Sie nur eine zubereiten, erhöhen Sie die Mikrowellenzeit um 30-60 Sekunden. Trotzdem superschnell!

Alle Mikrowellen sind unterschiedlich, also beobachte deinen Schokoladenbecherkuchen, um zu sehen, wann er fertig ist. Manche Mikrowellen brauchen etwas mehr Zeit. Du wirst die beste Zeit für dich herausfinden und dann wirst du dieses Tassenkuchenrezept die ganze Zeit machen wollen.

Ein breiterer Becher ist VIEL einfacher, Becherkuchen darin zu kochen. Wenn Sie einen schmaleren Becher verwenden, kann es schwierig sein, den mittleren Teil des Becherkuchens vollständig zu kochen, während die Außenseite ein wenig austrocknen könnte. Ich versuche, die breiteste Tasse zu verwenden, die ich für Tassenkuchenrezepte habe.

Sie können für dieses Rezept auch Auflaufförmchen oder andere kleine Glas- oder Keramikschalen verwenden.


Gemmas bester Schokoladen-Tassenkuchen aller Zeiten

Bei einem brandneuen 5-Wochen-alten müssen wir alle Vorsichtsmaßnahmen bei der Distanzierung zu Hause treffen. Das bedeutet, dass unser Filmteam vorerst wieder nur mein Ehemann Kevin und ich ist! Ich jongliere mit einem Baby, habe nur wenige Zutaten zur Hand und kleine Mengen dieser Zutaten.

Wenn es um Tassenrezepte geht, bin ich stolz darauf, ein oder zwei Dinge zu wissen, mit über 100 Tassenkuchen und Mahlzeiten – also wissen Sie, dass dies wirklich das Beste aller Zeiten sein wird!

Jeder braucht hin und wieder einen kleinen süßen Leckerbissen und das ist jetzt keine Ausnahme. Außerdem wette ich, dass Sie diese Tassenkuchen-Zutaten bereits haben und diesen Tassenkuchen heute backen können! Und wenn Sie gerade Kinder haben, die nicht zur Schule gehen, drehen sich Ihre Räder sicher, weil dies ein großartiges Rezept für kleine (und untätige) Hände ist.

Was macht diesen Schokoladen-Tassenkuchen zum Besten?

Dies ist wirklich ein ‘Best-Ever’-Rezept, weil es aus meinem Best-Ever-Schokoladenkuchen-Rezept stammt! Ja, mit meinen begrenzten mathematischen Fähigkeiten und viel Zeit habe ich mein Schokoladenkuchenrezept auf diesen Cupcake-großen Tassenkuchen aufgeteilt. Ich meine, ich liebe diesen Kuchen, also macht es absolut Sinn, dass ich denselben nur in kleinerem Maßstab für einen Mikrowellen-Tassenkuchen verwenden würde.

Darüber hinaus dampft ein Kuchen in der Mikrowelle, anstatt wie in einem Ofen trocken gebacken zu werden

Was Sie brauchen, um den besten Schokoladen-Tassenkuchen aller Zeiten zuzubereiten

4 Küchengeräte reichen aus, um einen Mikrowellen-Tassenkuchen zuzubereiten, mit einem fünften optionalen:

Wie man einen Schokoladen-Tassenkuchen macht

Das Schöne an einem Tassenkuchen ist, dass Sie alles aus einer Tasse mischen, in die Mikrowelle stellen und genießen können! Hier erhalten Sie einen Überblick über die erforderlichen Schritte. Für Messungen können Sie diese am Ende der Seite abrufen.

  1. Verrühre die trockenen Zutaten in deinem mikrowellengeeigneten Becher mit einer Gabel.
  2. Als nächstes die feuchten Zutaten dazugeben und mit einer Gabel verquirlen, bis ein glatter Teig entsteht.
  3. Mikrowelle auf hoher Stufe für ungefähr 45 Sekunden – 1 Minute.
  4. Vor dem Genießen mit meinem Chocolate Fudge Frosting und Streuseln dekorieren. Am besten frisch zubereitet gegessen.

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es viel einfacher sein könnte – sehen Sie sich das Anleitungsvideo an, um zu sehen, wie es gemacht wird! Dann schauen Sie sich das Rezept mit den vollständigen Maßen an/drucken Sie es aus unten.

Gemmas Profi-Tipps für die Herstellung des besten Schokoladen-Tassenkuchens aller Zeiten

  • Achten Sie darauf, den Tassenkuchen nicht zu stark zu vermischen, da er den Kuchen zäh werden kann
  • Nicht über-Mikrowelle! Diese brauchen nur Sekunden zum Kochen, also nach 45 Sekunden überprüfen und von dort aus weitergehen
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Tasse keine Metall- oder Metallfarbe enthält, die in der Mikrowelle reagiert
  • Wenn Sie keine Mikrowelle haben, können Sie den Tassenkuchen bei 180 ° C etwa 10 Minuten lang backen
  • Wenn Sie keine Eier essen, können Sie sie mit meiner Ei-Ersatztabelle ersetzen

Wie man einen Schokoladen-Tassenkuchen lagert

Mikrowellen-Tassenkuchen werden also am besten gegessen, wenn sie aus der Mikrowelle abgekühlt sind. Lagern Sie es 24 Stunden lang bei Raumtemperatur, wenn noch etwas übrig ist, aber ich bin mir sicher, dass ’s höchst unwahrscheinlich!

Bonus-Tipp: Mischen Sie den Teig vorher und der kann 48 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt und nach Belieben in der Mikrowelle gegart werden.


Danke <% member.data['first-name'] %>.
Ihr Kommentar wurde übermittelt.

Was 9 andere gesagt haben

Dies ist mein Lieblingsrezept für Mikrowellen-Schokoladenpudding. Wird genau befolgt, inklusive Kochzeit, und ist absolut lecker mit Vanilleeis serviert. Ich mikrowelle es in einer Portion in einer Frühstücksschüssel und teile dann zwei Portionen nach dem Kochen auf. In meiner 800-W-Mikrowelle ist dies in 1m 30s perfekt gegart, wobei nur noch ein wenig Klebrigkeit übrig bleibt, um ein bisschen Soße zu bilden. Großzügige Portionen, aber meiner Meinung nach die perfekte Menge für Dessertliebhaber. Habe es schon mehrmals gemacht und werde es noch öfter machen. Das Beste, was ich je probiert habe - besser als viele Schokoladenrestaurant-Desserts, die ich je gegessen habe! Verwenden Sie Kakao von guter Qualität und funktionieren auch gut mit Sonnenblumenöl.

War wunderschön, aber sehr reich! Die Mischung schien sehr dickflüssig zu sein. Ich habe das Rezept für eine Tasse leicht verändert, 1 kleines Ei verwendet, 5-6 Esslöffel Milch verwendet und 2 Minuten 15 Sekunden in einer 800-W-Mikrowelle gekocht, endete wie ein Schokoladenfondant in einer Tasse Yum. Geteilt zwischen 2, da es so reich und in einer großen Tasse gemacht wurde.

Kann ich das im Ofen backen, wenn ich keine Mikrowelle habe?

Das war köstlich! Ich habe nur 1 Minute gekocht, als ich letzte Woche eine probierte, die ich verkochte, also war sie gummiartig. Dies kam perfekt, schön und leicht mit viel Klebrigkeit!

Das war wirklich schön. Ich habe die Anweisungen befolgt und auch ein mildes leichtes Olivenöl verwendet (weil es beim Abwaschen gespart hat!) Würde es wieder machen, vielleicht mit etwas mehr Kakao (weitere 1/2-1 EL) sicherstellen, dass es sich um einen guten Kakao handelt!

Das hat bei mir perfekt funktioniert, ich habe Öl anstelle von Butter verwendet und SR-Mehl verwendet. Wenn die Leute Probleme mit der Zeit haben, muss ich davon ausgehen, dass dies an der geringen Leistung der Mikrowelle liegt oder daran, dass sie versuchen, die gesamte Charge in 1 Minute statt jeder Tasse (der halben Mischung) zu kochen. Lecker, leicht und fluffig. Ich kochte meine in flachen Müslischalen und gab ihnen jeweils 1 Minute 20 Sekunden - perfekt feucht.

Habe dieses Rezept gesehen und musste es einfach ausprobieren. Ich war verzweifelt, also musste ich Kakao durch Nesquik und Chips durch Schokoladensirup ersetzen. Hat die doppelte Kochzeit gedauert, hat aber trotzdem super geschmeckt.

Dieses Rezept ist wirklich schrecklich - kocht nicht lange genug, die Maße sind alle falsch. Verschwende keine Zeit - es gibt bessere Rezepte für Tassenkuchen im Web

Schön, musste aber doppelt so lange kochen wie angegeben (vielleicht ist meine Mikrowellenleistung anders) Ich habe eine Tasse verwendet, die ein Pint hält und es floss! War sehr schön und hat uns 3 von uns gefallen! !


Tipps und Alternativen für diesen glutenfreien Schokoladen-Tassenkuchen

Mein Lieblingssüßstoff ist reiner Ahornsirup. Es ist so viel leckerer als Tafelsirup, aber wenn Sie es haben, können Sie es zur Not verwenden. Honig geht auch, aber ich bevorzuge den Geschmack mit Ahornsirup.

Anstelle des Ahornsirups können Sie auch 2 Esslöffel Schokoladensauce oder Schokoladensirup verwenden.

Wenn Sie die Keto-Diät befolgen, ersetzen Sie den Ahornsirup mit Sirup mit Lakanto-Ahorngeschmack.

(Psst… wenn du Keto bist, MUSST du das versuchen Keto-Becherbrot – es ist alles!!)

Für einen anderen zuckerfreien Ersatz für den Ahornsirup können Sie verwenden zuckerfreie Schokoladensauce.