at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Root Beer Whoppie Pies

Root Beer Whoppie Pies



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Fügen Sie den Geschmack von Root Beer zu klassischen Whoopee Pies hinzu.MEHR+WENIGER-

Zutaten für den Teig:

2-1/4 Tassen Allzweckmehl

1-1/2 Teelöffel Backpulver

4

Esslöffel ungesalzene Butter, bei Zimmertemperatur

4

Esslöffel Gemüsefett

1

Teelöffel Root Beer Extrakt

Zutaten für das Root Beer Marshmallow Frosting:

1-1/2 Tassen Marshmallow Fluff

1-1/4 Tassen Gemüsefett

1

Tasse Puderzucker

1

Esslöffel Root Beer Extrakt

Bilder ausblenden

  • 1

    Anleitung für den Teig: Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 375° F vor. Zwei Backbleche mit Pergamentpapier auslegen.

  • 2

    Mehl, Backpulver und Salz zusammen auf ein Blatt Wachspapier sieben.

  • 3

    In der Arbeitsschüssel eines Standmixers mit Rühraufsatz Butter, Backfett und beide Zucker etwa 3 Minuten hell und cremig schlagen. Fügen Sie die Eier und die Buttermilch hinzu und schlagen Sie, bis sich alles verbunden hat.

  • 4

    Kombinieren Sie in einem Messbecher die Milch, das Backpulver und den Essig. Die Milchmischung zusammen mit der Mehlmischung in den Teig geben und auf niedriger Stufe schlagen, bis sie sich gerade vermischt hat. Fügen Sie das Root Beer hinzu und schlagen Sie es etwa 2 Minuten lang auf Medium, bis es vollständig vermischt ist.

  • 5

    Geben Sie mit einem Löffel etwa 1 Esslöffel Teig auf eines der vorbereiteten Backbleche und wiederholen Sie den Vorgang mit einem Abstand von mindestens 5 cm. Backen Sie jeweils ein Blech für jeweils etwa 10 Minuten oder bis der Kuchen anfängt zu bräunen. Aus dem Ofen nehmen und die Kuchen mindestens 5 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen, bevor sie zum vollständigen Abkühlen auf ein Rost gelegt werden.

  • 6

    Anleitung für Root Beer Marshmallow Frosting: In der Arbeitsschüssel eines Standmixers, der mit den Paddelaufsätzen ausgestattet ist, den Marshmallow Fluff und das Gemüsefett verrühren, beginnend mit niedriger und auf mittlerer Geschwindigkeit, bis die Mischung glatt und flauschig ist, ca. 3 Minuten . Reduzieren Sie die Mixergeschwindigkeit auf niedrig, fügen Sie den Puderzucker und das Root Beer hinzu und schlagen Sie, bis sie eingearbeitet sind. Erhöhen Sie die Mixergeschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie flaumig sind, etwa 3 Minuten mehr.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


Whoopie-Kuchen!

Ich habe gerade ein Buch ausprobiert, in dem es um Whoopie Pies geht. Eine der Autorinnen des Buches (Amy) ist auch die Herausgeberin meines Buches Cake Pops. Amy schickte mir eine Kopie zum Auschecken und ich könnte nicht aufgeregter für sie sein.

Ich habe diese mit Zucker gefüllten Sandwiches gemacht und mich in sie verliebt. Sie sind köstlich! Sie sind wie kleine Kuchen, die wie Kekse geformt sind… (aber kuchenartig… nicht so sehr.)

Es ist lustig… als ich diese Leckereien verschenkte, liebten sie alle, aber niemand wusste, wie man sie nennen sollte. Alle fragten “Was sind sie?” Ich fragte mich, wie verbreitet sie an anderen Orten sind. Hast du Whoopie Pies gemacht? Von ihnen gehört? Einen in freier Wildbahn gesehen?

Keine Sorge, wenn Sie es nicht getan haben. Jetzt können Sie Ihre eigenen machen. Das Buch ist so organisiert, dass es leicht zu lesen ist.

Es gibt einen Abschnitt, der Kuchen gewidmet ist…

Und ein Abschnitt über Füllungen. Ideal zum Mischen und Kombinieren und Herstellen von Whoopies.

Ich entschied mich für den klassischen Schokoladen-Whoopie (große Überraschung) und kombinierte ihn mit Erdnussbutter-Füllung. Das Rezept verlangte nach dunkelbraunem Zucker. Ich habe stattdessen diesen dunklen Muscovado-Zucker verwendet, weil das alles ist, was ich zur Hand hatte. Das hat sie besonders lecker gemacht.

Nachdem Sie den Teig vermischt haben, lassen Sie ihn löffelweise auf ein mit Pergament bedecktes Backblech fallen.

Nachdem sie gebacken und einige Minuten abgekühlt sind, entfernen Sie sie vorsichtig vom Pergamentpapier.

Legen Sie sie mit der flachen Seite nach oben auf ein Keksregal. Dann können Sie die Füllung darauf löffeln…

Ich mag es, es auf zu pfeifen. Es macht viel mehr Spaß.

Die Füllung zwischen zwei der Kuchen einlegen.

Und drücken Sie sanft. Das ist es.

Whoo-hooo für Whoopies. Jetzt geh und mach welche.

Klassischer Schokoladen Whoopie
aus Whoopie Pies

1 2/3 Tassen Allzweckmehl
2/3 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
4 EL ungesalzene Butter, Zimmertemperatur
4 Esslöffel Gemüsefett
1 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
1 Ei
1 Teelöffel Vanille
1 Tasse Milch

  • Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  • Backbleche mit Pergamentpapier auslegen.
  • In einer Schüssel Mehl, Kakao, Backpulver und Salz zusammen sieben.
  • In einer anderen Schüssel Butter, Backfett und Zucker mit einem Mixer auf niedriger Stufe schlagen, bis sie sich gerade vermischt haben. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie für etwa 3 Minuten.
  • Ei und Vanille hinzufügen und weitere zwei Minuten schlagen.
  • Die Hälfte der Mehlmischung und die Hälfte der Milch hinzufügen und auf niedriger Stufe schlagen, bis sie eingearbeitet ist. Mit restlichem Mehl und Milch wiederholen und schlagen, bis sich alles verbunden hat.
  • Mit einem Esslöffel den Teig im Abstand von fünf Zentimetern auf das Backblech fallen lassen. Backen Sie jeweils etwa 10 Minuten oder bis die Pasteten bei leichtem Drücken zurückspringen.
  • Aus dem Ofen nehmen und etwa fünf Minuten abkühlen lassen, bevor sie zum vollständigen Abkühlen auf ein Gestell gelegt werden.

1 EL Teig sollte ungefähr 48 zwei-Zoll-Kuchen oder 24 Kuchen ergeben.
2 Esslöffel Teig sollten etwa 30 10-Zoll-Kuchen oder 15 Kuchen ergeben.

Salzige Erdnussbutter-Füllung
aus Whoopie Pies

3/4 Tasse cremige Erdnussbutter (oder knusprig)
3/4 Tasse ungesalzene Butter, Raumtemperatur
3/4 Tasse Puderzucker
1/2 Teelöffel Salz

  • Erdnussbutter und Butter auf niedriger Stufe mit einem Mixer cremig schlagen.
  • Fügen Sie Zucker und Salz hinzu und schlagen Sie auf niedrig, um zu integrieren. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie etwa vier Minuten lang, bis die Füllung leicht und flaumig ist.
  • Die Füllung auf der flachen Seite auf einem abgekühlten Kuchen verteilen. Mit einem zweiten Kuchen belegen und leicht andrücken.

Bewahre Whoopie Pies in einem luftdichten Behälter auf.


Sie können die Ränder auch in Streuseln, gehackter Schokolade, Nüssen usw. oder in diesem Fall Erdnussbutter-Häppchen rollen.

Ähm… kann ich sagen, dass das so ziemlich die lustigsten Dinge sind, die man essen kann. Sie sind so gut, dass Sie sich irgendwie fühlen, als wären Sie schlecht, wenn Sie Ihre Zähne in sie verbeißen.

Willst du ein paar Whoopies machen?

Amy hat mir eine zweite Kopie geschickt, um zu tun, was ich will. Und ich möchte es einem von euch geben. Will es?

  • Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Beitrag und sagen Sie mir, ob Sie schon einmal Whoopies gemacht haben… Schon mal davon gehört?… Kennen Sie den besten Ort, um sie zu bekommen? Oder möchten Sie einfach mehr über sie erfahren.
  • Teilnahmeschluss ist Montag, 12. Juli, 17:00 Uhr. ET Entschuldigung, die Zeit ist abgelaufen. Gewinner unten bekannt gegeben.
  • Ein Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und irgendwann am Montagabend unter diesem Beitrag bekannt gegeben.

Whoopie. Wir haben einen Gewinner und Junge, sie werden sich verwöhnen lassen.

Herzlichen Glückwunsch Neddy (#1413). Jetzt können Sie viele, viele Whoopie Pies probieren.


Root Beer Whoppie Pies - Rezepte

Normale Whoopie Pies 4" ($ 3,25 und höher) Kleine Whoopie Pies 3" ($ 1,95 & höher)

Whoopie Cake 10" (ab 19,95 $) Glutenfrei (ab 2,95 $)

Black Tie (Schokoladenkuchen mit Mandelfüllung) - V Chocolate State (Schokoladenkuchen mit Schokoladenfüllung) - EF

English Toffee (Schokoladenkuchen mit Toffee-Füllung) - V Mocha (Schokoladenkuchen mit Kaffeefüllung) - V

Coconut Bliss (Schokoladenkuchen mit Kokosnussfüllung) - V Erdnussbutter (Schokoladenkuchen mit Erdnussbutterfüllung) - V

Plain Jane (Schokoladenkuchen mit Vanillefüllung) - V Sham-Rockin' (Schokoladenkuchen mit Minzfüllung) - V

Double Filled Plain Jane (Schokoladenkuchen mit doppelter Vanillefüllung) - V

Schwarzwald (Schokoladenkuchen mit Kirschchip-Füllung) - EF Dark Seas (Schokoladenkuchen mit Karamell-Meersalz-Füllung) - V

Mysteriously Maple (Schokoladenkuchen mit Ahornfüllung) - V Royal Raspberry (Schokoladenkuchen mit Himbeerfüllung) - V

Butterscotch Blondie (Vanillekuchen mit Butterscotch-Chips-Füllung) - EF Inside/Out (Vanillekuchen mit Schokoladenfüllung) - EF

Luscious Lemon (Vanillekuchen mit Zitronenfüllung) - V Charming Carrot (Karottenkuchen mit Frischkäsefüllung) - DF

Maine Blueberry Cheesecake (Maine Blueberry Cake mit Frischkäsefüllung) - V Ravishing Red (Red Velvet Cake mit Frischkäsefüllung) - DF

Maine Blaubeerpfannkuchen (Maine Blaubeerkuchen mit Ahornfüllung) - V Pumpkin Chip (Kürbis-Schokoladenkuchen mit Frischkäsefüllung) - EG

Maine Blueberry Lemonade (Maine Blueberry Cake mit Zitronenfüllung) - V Tall, Dark and. (Schokoladenkuchen mit Haselnussfüllung) - V

Altmodisches Bananenbrot (Bananenbrotkuchen mit Frischkäsefüllung) - V Snickerdoodle (Zimtkuchen mit Frischkäsefüllung) - V

Straight Up (Vanillekuchen mit Vanillefüllung) - V Celebrate! (Konfettikuchen mit Vanillekuchen) - V

Chocolate Chip (Chocolate Chip Cake w/Vanille) - EF S'Mores (Graham Cracker Cake w/Marshmallow Filling Drizzled w/Chocolate) - EF

Würzige heiße Schokolade (Schokoladenkuchen mit Chili-Füllung) - V PB & that F word (Vanille-Kuchen mit Erdnussbutter & Marshmallow-Füllung) - V

Schokoladen-Käsekuchen (Schokoladenkuchen mit Frischkäsefüllung) - V Down Eastah (Melassekuchen mit Heidelbeerfüllung) - V

Zitronenmohn (Zitronenmohnkuchen mit Zitronenfüllung) - DF Butterpekannuss (Butterpekannusskuchen mit Frischkäsefüllung) - DF

Triple-C (Schokoladenkuchen mit Karamellfüllung und Kokosflocken) - V Erdbeere mit Schokoladenüberzug (Schokoladenkuchen mit Erdbeerfüllung) - V

V- Vegan DF- Milchfrei EF- Eifrei

Queen of Hearts (Asst. Flavours - Heart Shipped In Chocolate Dipped) Easter Egg & Bunnies (Asst. Flavours - Egg & Bunny Shape Dipped in Chocolate)

Erdbeerkuchen (Vanillekuchen mit Erdbeerfüllung) Root Beer Float (Vanillekuchen mit Wurzelbierfüllung)

Unverschämt Orange (Vanillekuchen mit Orangenfüllung) Key Lime Pie (Vanillekuchen mit Key Lime Füllung)

Pina Colada (Vanillekuchen mit Pina Colada Füllung)

Karamell-Apfelkuchen (Apfel-Zimt-Kuchen mit Karamell-Füllung) Cranin' Around (Cranberry-Kuchen mit Orangen-Frischkäse-Füllung)

Becher Eierlikör (Zimtkuchen mit Eierlikörfüllung) Lebkuchenmann (Lebkuchenkuchen mit Frischkäsefüllung)


Rezeptzusammenfassung

  • ½ Tasse Butter, weich
  • 1 Tasse weißer Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Kondensmilch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Tasse Butter, weich
  • 1 Tasse Puderzucker
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Marshmallow-Creme

Backofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Fetten Sie ein Backblech leicht ein.

Kekskrusten herstellen: In einer großen Rührschüssel 1/2 Tasse Butter oder Margarine und weißen Zucker cremig schlagen. Ei, Kondensmilch und Vanille hinzufügen. Gut mischen. In einer separaten Schüssel Mehl, Salz, Kakaopulver, Backpulver und Backpulver vermischen. Mehlmischung langsam unter Rühren zur Zuckermischung geben. Mischen Sie nur, bis alle Zutaten kombiniert sind.

Lassen Sie den Teig mit abgerundeten Esslöffeln auf gefettetes Backblech fallen. Lassen Sie mindestens 3 Zoll zwischen jedem Teig, der sich beim Backen ausbreitet.

Im vorgeheizten Ofen 6 bis 8 Minuten backen, bis sie beim Drücken mit dem Finger fest werden. Vor dem Befüllen mindestens eine Stunde abkühlen lassen.

Für die Marshmallow-Füllung: Mischen Sie in einer mittelgroßen Rührschüssel 1/2 Tasse Butter oder Margarine, Puderzucker, aromatisierten Extrakt und Marshmallow-Creme. Mischen, bis glatt. Stellen Sie die Torten zusammen, indem Sie 1 bis 2 Esslöffel Füllung auf der flachen Seite einer Kekskruste verteilen und dann die Füllung mit der flachen Seite einer anderen Kekskruste bedecken.


Der mehr als Gelegenheitsbäcker

48 Kommentare:

WOW, sie sehen toll aus, WOW, ich sehe zum ersten Mal, wie man einen Whoopie Pie macht :D LOVE IT

Zitronen-Whoppie-Kuchen! LIEBE die Idee! Sie sehen total lecker aus.

Yum! diese sehen so gut aus. Ich könnte sofort einen essen! x

Diese sehen gut aus, habe noch nie Whoopie Pies gemacht !! Ist das Ihre neue Backherausforderung? Wird es jeden Monat sein und ist es immer Zitrus.

Viel Glück mit den Makronen. Hast du dich bei C4F angemeldet?

Ich liebe alles Zitrone. diese werden ganz oben auf der "Must Make"-Liste stehen! Sabbern!

Das sieht so lecker und lecker aus. Ich sabbere :)

Oh oh oh. Ich bin so aufgeregt, hehe, ich hatte noch nie Whoopie Pies, aber in Melbourne bekommen sie definitiv Aufmerksamkeit, hehe :)

Ich kann es kaum erwarten, wieder nach Hause zu kommen und dieses Whoopie-Rezept auszuprobieren und ich bin mir sicher, dass meine Schwester sie auch lieben wird, sie liebt auch Zitrusfrüchte

Also so so glücklich für dich Ros :) Du hast endlich WOO HOO fertig!

Oh ich liebe Whoopie Pies, so gut!

Die Glasur sieht so gut aus! Ich bin versucht, genau das zu machen!

Zitronen Whoopie Pies! Sieht super aus!

Diese sehen wirklich wunderschön aus! Ich bin ein großer Zitrusfan und habe Whoopies noch nicht probiert, also können sie auf meine Backliste kommen :-) habe nur ein Rezept von ausprobiert
bisher kurz und bündig, aber ich will unbedingt mehr ausprobieren, so umfassend und toll, wie es Ihnen auch über die Wissenschaft erzählt!

Sie sehen wunderschön aus - sehr süß!

WAS für eine großartige Herausforderung, zählen Sie mich dazu, denn ich LIEBE Zitrone! Ich komme später zurück, um meinen Eintrag hinzuzufügen.

Diese sehen toll aus! Ich habe noch nie Whoopie Pies probiert, also bin ich mir nicht sicher, wie sie schmecken sollen? Ist es eine Mischung aus Kuchen und Keks?

Yum! Whoopie Pies sind für mich eine totale Schwäche. Ich muss dein Rezept mit Zitronengeschmack probieren!

LoLY - danke, ich liebe Whoopie Pies auch, nachdem ich dieses Rezept entdeckt habe :)

Lucie - ich musste mich zurückhalten)

Lauralovescakes - Dies ist nicht die neue Herausforderung - die wird hoffentlich bald bekannt gegeben. Dies ist eine weitere monatliche Herausforderung, hat aber jeden Monat ein anderes Thema. Ich kann Ihnen Details zusenden, wenn Sie daran interessiert sind, zukünftige Veranstaltungen mitzuveranstalten? Ich habe mich für einen personalisierten Macaron-Kurs angemeldet - es war ein Sonderangebot, das mein Freund gesehen hat. Werde berichten wie es ist.

Georgie - Mit Zitronen kann man einfach nichts falsch machen :)

Gänseblümchen - Danke für deine Unterstützung! Ich schicke dir ein paar virtuelle Whoopie Pies :)

Sue - sie sind großartig, oder? :)

yummychunklet - die Glasur war WIRKLICH gut :)

Laura in der Kunst, echtes Essen zu kochen - danke :)

[email protected] - probieren Sie es aus. Ich liebe das Buch total!

Karen - Ausgezeichnet. Ich kann es kaum erwarten, Ihren Eintrag zu sehen! :)

Sylvia - Probieren Sie sie aus. Sie schmecken eher wie ein Kuchen als ein Keks, aber ja, es soll eine Mischung aus Kuchen und Keks sein, also das Beste aus beiden Welten :)

BigFatBaker - Die Zitronen sind großartig (besser als Schokolade - kann nicht glauben, dass ich das gesagt habe!)

Die sehen toll aus, ich liebe auch Zitrusaromen. Ich muss zugeben, dass ich auch von Whoopie Pies total überzeugt war, als ich sie letztes Jahr zum ersten Mal gemacht habe, aber ich würde sie auf jeden Fall gerne noch einmal probieren.

Viel Glück mit den Macarons (obwohl ich sicher bin, dass es dir gut geht!) Kann es kaum erwarten zu hören, wie es dir geht.

Ich habe noch nie von diesem Buch gehört und möchte es jetzt unbedingt lesen. Nichts falsch an großen Whoopie-Kuchen. Die sehen fantastisch aus :) Yay für #citruslove :)

Ich habe noch nie Whoopie Pies gemacht, du hast einen großartigen Beitrag geschrieben, in dem du den Prozess detailliert beschrieben hast. Sieht und klingt lecker!!

Ich habe noch nie Whoopie Pies gemacht und immer Schokoladenrezepte gesehen, aber deine sind sehr kreativ. Liebe die Marshmallow-Füllung auch!

gute Wahl Zitronen Whoopie Pies Ich wette, sie sind großartig!

Was für wunderbare Whoopie Pies! Danke für das Teilen des Rezepts. Ich freue mich, diesen Monat mit Ihnen Zitrus-Liebe zu machen!

Ich wollte mein Glück bei Whoopie Pies versuchen. Diese klingen toll.

Ich habe noch nie Whoppie Pies gemacht, aber diese sehen toll aus! Alles mit Zitrone ist in meinem Buch in Ordnung)

Ich habe noch nie Whoppie Pies gegessen oder gemacht. Dies könnte die Zeit sein, es zu versuchen, danke für die Inspiration

Was für tolle Whoopie Pies. Ich habe nur die Schokoladen gemacht, muss aber jetzt über die Verzweigung nachdenken! Es macht so viel Spaß, dich bei diesem Zitrus-Blog-Hop zu begleiten :)

Nun, heute Morgen scheint kein Sonnenschein aus meinem Fenster, aber Junge, Junge, diese Lemon Whoopie Pies haben meinen Tag wirklich erhellt. Und all diese Leckereien, was für ein fabelhaftes Ereignis.

Ich werde diese mit meiner Amish-Freundin Katie teilen. Wer weiß, vielleicht peitscht sie mir eine Menge auf.

Diese sehen so lecker aus! Ich liebe das Aussehen der Malvenfüllung! und deines hat auch eine sehr schöne Form angenommen. An Backen mit Zitrus kann ich für mich gerade nicht denken - es wirkt einfach zu sommerlich! Für mich dreht sich immer noch alles um Schokolade und Fülle, während es hier oben so kalt ist, haha. aber ich habe es genossen, mir alle Zitruswaren anzusehen, die sie hergestellt haben! und ich werde diese sicher für den Sommer mit einem Lesezeichen versehen!

Diese sehen hübsch aus Roz und viel besser als die Schokoladen, die ich im Oktober aus dem Buch gemacht habe. Schön, dass Sie ein Fan sind, es ist ein brillantes Buch. Letzten Monat habe ich viele zitronige Dinge gebacken, aber ich bin mir sicher, dass ich mir auch für diesen Monat etwas einfallen lassen kann.

Whoopie Pies mit Zitrusgeschmack! lecker! :) schicke dir #zitrusliebe!

Haha, ich liebe den Namen einfach! Whoopie Pie :D :D die Form erinnert mich ein bisschen an Macarons, aber größer - und größer bedeutet mehr Nom Noms pro Bissen :D

Ich habe nie Whoppie Pies gemacht, ich liebe alles, was Zitrone ist. Lieben Sie es, mit Ihnen allen zu hüpfen. Sieht großartig aus!

Ich liebe diese Whoopie Pie sehen toll aus.

Ooh tolle Idee Whoopie Pies zu machen! Ich hatte Schokolade, aber ich denke, Zitrone würde sich so gut dafür eignen! :)

Ich sage immer, dass ich Whoopie Pies machen muss, das steht auf meiner To-Do-Liste :-) Die klingen schön und lieben die Glasur! Umarmungen, Terra

Jo - danke. Ich bin nach diesem Rezept ein neuer Bekehrter zu Whoopie Pies. Daumen drücken für die Macs! Sie werden auf jeden Fall davon hören - Erfolg oder Misserfolg! )

Kuchen Herzogin - das Buch ist super, kann es nur empfehlen! Yay für #citruslove in der Tat :)

Jeden Bissen genießen - danke. Diese solltest du ausprobieren :)

Lisa – danke! Die Marshmallow-Füllung ist lecker :)

www.you-made-that.com - danke, sie waren großartig :)

[email protected]_Queen - danke und toll, auch mit dir #citruslove mitzumachen!

[email protected] - Zitrone alles ist definitiv gut :)

Drei-Cookies - Willkommen, probieren Sie diese aus :)

Lizzy Do - toll, auch mit dir #citruslove mitzumachen!

Louise - Ich hoffe, Sie und Katie genießen diese! Sie werden definitiv Sonnenschein in Ihr Leben bringen :)

Cupcake verrücktes Juwel - Schokolade ist gut !! Sie fühlen sich sommerlich an, oder? Probieren Sie sie im Sommer aus :)

Choclette - Ich bin wirklich zufrieden mit dem Ergebnis. Vielleicht müssen Sie auch die Schokoladen probieren, um zu vergleichen. Ooh, kann es kaum erwarten zu sehen, was dir einfällt!

Junia - danke. Dir auch viel #zitrusliebe! :)

Charles - ich lächle immer noch, wenn ich den Namen sehe :) Ich bin sicher, das ist viel einfacher als Macarons zu machen!!

Shulie – danke fürs Mitmachen!

Lorraine - ja, diese Zitronen sind viel besser als die Schokoladen, die ich zuvor gemacht habe.

Terra - danke! Probieren Sie diese aus. Ich bin sicher, du wirst es lieben :)

sie sehen richtig gut aus! Ich habe nie daran gedacht, Zitronen-Whoopie-Pies zu machen

Ich habe noch nie einen Zitronen-Whoopie-Kuchen gesehen, aber er ist genial und sie sehen fantastisch aus! Tolles Hosting von #citruslove mit dir!

Deine Lemon Whoopie Pies sehen so süß aus! Ich habe noch nie einen gemacht, aber von dem, was ich hier sehe, ist es wirklich verlockend :)

beti - danke! du solltest sie ausprobieren :)

Lisa – danke! schönes Hosting #citruslove auch bei dir :)

lostinausten - danke, ich hoffe du probierst sie aus :)

das sind einige köstliche Whoopie Pies.. zitronig lecker!

Ooooh, ich habe noch nie Whoopie Pies probiert, aber diese sehen toll aus! Ich liebe auch spritzige Zitrusfrüchte, ich muss sehen, ob ich bis Ende Januar etwas hineinquetschen kann!

Kim - freue mich auf deinen Citrus-Eintrag! Die Whoopie Pies waren großartig :)

Ich dachte immer, man braucht eine Woopie-Pie-Pfanne, um Woopie-Pies zu machen. Danke, dass du diesen Mythos gebrochen hast!

Roxana - Sie brauchen definitiv keine Whoopie-Pie-Pfanne, um diese zuzubereiten!

Ich musste die Wortüberprüfung wieder aktivieren, da ich in letzter Zeit viele Probleme mit Spam hatte, Entschuldigung! Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar - ich freue mich über jeden von ihnen und werde auf alle antworten. Vielen Dank!


Müssen Whoopie Pies aus rotem Samt gekühlt werden?

Es gibt viele, die auf beiden Seiten dieser Debatte stehen werden. Und Sie wollen mit Ihrem Bauch gehen. Für mich sage ich jedoch nein. Hauptsächlich, weil ich KEINEN Platz in meinem Kühlschrank habe, um Kekse aufzubewahren.

Die eigentliche Frage, die Sie sich stellen sollten und die diese Debatte lösen wird, lautet: Kühlen Sie Kuchen mit Frischkäse-Zuckerguss? Wenn JA, kühlen Sie diese Cookies. Wenn nein, dann don&rsquot.


Mir ging es so gut…

Mir ging es so gut. Wirklich war ich. Ich hatte eine Weile nicht einmal auf Amazon.com geklickt. Und dann fuhr ich wie ein Narr fort, und noch törichter sah ich mir meine Empfehlungen an.
Die bösen Genies bei Amazon haben mich wieder einmal in das schwarze Loch gezogen, das aus den Myriaden von Kochbüchern besteht, von denen ich nicht wusste, dass ich sie brauche, aber natürlich jetzt brauche. Ich brach zusammen und bestellte ein paar (Bastarde). Sie kamen an und ich machte meinen ersten Durchlauf. Wenn ich ein neues Kochbuch bekomme, gehe ich es sofort durch. Erstens, wenn es ein Buch mit wenigen Fotos ist, suche ich danach. Dann überfliege ich die Titel aller Rezepte. Wenn ich dann Zeit habe, lese ich die, die gut klangen. Und wenn ich Zeit habe, setze ich mich hin und lese es von vorne bis hinten, als wäre es irgendein Buch, nicht nur ein Kochbuch.
Das Buch, in das ich mich diese Woche verliebt habe, ist Baked. Baked ist eine Bäckerei in Brooklyn, die ein Grenzthema hat – sehr seltsam, aber ich denke, es funktioniert für sie. Es gibt soooo viele Dinge, die ich aus diesem Kochbuch machen möchte/muss, es ist nicht einmal lustig. Sie werden in den kommenden Monaten einiges von diesem Baby sehen. Aber wenn Sie nicht warten können, empfehle ich Ihnen, es einfach zu kaufen.
Das erste, was ich daraus machte, waren diese Pumpkin Whoopie Pies. Meine Güte, was war das für ein Fehler. Wer hätte gedacht, dass ich so viele dieser Dinge auf einmal essen kann?
Ich habe meiner Frischkäse-Füllung etwas Ahornsirup hinzugefügt (ja, ich merke, dass ich in letzter Zeit viel hinzugefügt habe…Kanadier dürfen immer Ahornsirup hinzufügen, denk daran). Ich habe auch überlegt, eine Zimt-Version des Zuckergusses zu machen. So viele Möglichkeiten. Was soll ein Mädchen tun? Ich weiß, dass ich sie immer wieder auf unterschiedliche Weise herstelle. Obwohl ich das Gefühl habe, dass meine Taille dagegen ein Veto einlegen könnte. Ah, was soll's, es ist Herbst, ich kann einfach sperrige Kleidung tragen, oder?

Kürbis Whoopie Pies mit Ahorn-Frischkäse-Füllung

3 Tassen Allzweckmehl
1 TL Salz
1 TL Backpulver
1 TL Backpulver
2 EL Zimt
1 TL gemahlener Ingwer
½ TL gemahlene frische Muskatnuss
1 Tasse Kristallzucker
1 Tasse dunkelbrauner Zucker, fest verpackt
1 Tasse Rapsöl
3 Tassen gekühltes Kürbispüree
2 große Eier
1 TL Vanilleextrakt

Backofen auf 350F vorheizen. Bereiten Sie mit Backpapier ausgelegte Backbleche vor.

In einer großen Schüssel Mehl, Salz, Natron, Backpulver und Gewürze vermischen. Beiseite legen.
In einer separaten Schüssel mit Zucker und Öl verquirlen. Das Kürbispüree dazugeben und gut verrühren. Fügen Sie die Eier und die Vanille hinzu und schlagen Sie, bis sich alles verbunden hat.
Die Mehlmischung über die Kürbismischung streuen und verquirlen, bis sie vollständig vermischt ist.
Verwenden Sie einen kleinen Eisportionierer mit einem Freigabemechanismus, um heilende EL des Teigs auf die vorbereiteten Backbleche im Abstand von etwa 1 Zoll zu tropfen.
10-12 Minuten backen, bis die Kekse oben gerade anfangen zu knacken und ein Zahnstocher, der in die Mitte eines Kekses gesteckt wird, sauber herauskommt. Aus dem Ofen nehmen und die Kekse auf der Pfanne vollständig abkühlen lassen, während Sie die Füllung machen. Sie sehen eher wie Minikuchen als Kekse aus, also keine Panik.

Ahornsirup-Frischkäse-Füllung

3 Tassen Puderzucker
½ Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
8 Unzen Frischkäse, bei Raumtemperatur
3 EL Ahornsirup
1 TL Vanille

In der Schüssel eines elektrischen Mixers mit Paddelaufsatz die Butter glatt schlagen, ohne sichtbare Klumpen. Fügen Sie den Frischkäse hinzu und schlagen Sie, bis er kombiniert ist.
Puderzucker, Ahornsirup und Vanille dazugeben und glatt rühren. Achten Sie darauf, dass Sie die Füllung nicht zu stark schlagen, da sie sonst an Struktur verliert.

Zusammensetzen:
Die Hälfte der abgekühlten Kekse auf den Kopf stellen. Pipe Füllung (etwa ein TBSP) auf diese Hälfte. Einen weiteren Keks mit der flachen Seite nach unten auf die Füllung legen. Leicht andrücken, damit sich die Füllung an den Rändern des Kekses verteilt. Wiederholen Sie dies, bis alle Cookies aufgebraucht sind. Stellen Sie die Whoppie Pies vor dem Servieren etwa 30 Minuten in den Kühlschrank, damit sie fest werden.

Adaptiert von Baked: New Frontiers in Baking von Matt Lewis und Renato Poliafito


Willkommen zur Erdnussbutterwoche!! Ich liebe Erdnussbutter und mein Herz schmerzt für alle Kinder, die ich kenne, die Erdnussallergien haben. Kochen in&hellip

Hallo, ich bin Karyn!

Schnappen Sie sich ein großes Glas Milch und wählen Sie Ihr Lieblingsdessert aus. Ich habe alle Ihre Süßigkeiten abgedeckt, von Frühstücksfreuden über Mittagskekse bis hin zu Mitternachtssnacks. Machen Sie eine einfache Portion Muffins für den Buchclub oder einen Schichtkuchen für einen besonderen Geburtstag. Sie werden sicher etwas für Ihr Können finden.


Getränkeunternehmen, die Stevia in ihrer Diät mit alkoholfreien Getränken verwenden

Aspartam, Splenda, Saccharin und Sucrolose FREE Diet Soda

Ich hatte dies aus mehreren Gründen geschrieben. Die erste war, weil die Leute nach einem Erfrischungsgetränk suchten, das eine Diät war und keines der beliebten Gifte enthielt. Der zweite Grund ist, dass ich gerade einen Artikel gelesen habe, der veröffentlicht wurde NatureNews über die Pepsi Cola Company das Gift Aspartam loszuwerden, aber sie ersetzen es durch Sucrolose, die nur eine weitere Giftmarke in unseren Getränken ist.

Aspartam kann einem Körper viel Schaden zufügen, von dem viele nichts wissen.
Viele zeitgenössische Gesundheitspraktiker nennen moderne Krankheitssyndrome ASPARTAMKRANKHEIT, weil Aspartam die Wurzel von Krankheiten ist, wie zum Beispiel:

  • Fibromaylagie
  • Ruhelose Beine-Syndrom
  • Migräne
  • vaginale Reizung
  • Tumore
  • Allergie
  • Multiple Sklerose
  • Blasenkrebs
  • zentrales Nervensystem
  • Unfruchtbarkeit
  • Gewichtszunahme
  • Parkinson-Krankheit.

Menschen, die Diabetiker sind oder einfach nur Getränke mit einem viel niedrigeren Zuckergehalt trinken möchten, suchen wirklich nach einem guten Erfrischungsgetränk und etwas, das sie zu ihren Mahlzeiten oder einfach nur eiskalt an einem sehr heißen Tag genießen können. Es stillt ihren Durst. Viele trinken diese Asparte=ame lazed Drinks, weil sie keine andere Marke kennen und auch den Eindruck haben, dass ihnen das nicht schadet. Das ist eine große falsche Aussage und eine riesige rote Flagge!

Es gibt gute Nachrichten und dieses Unternehmen gibt es seit 1905.

Es gibt ein Produkt, das Diät ist und kein Aspartam enthält und Sie können es überall bekommen, wo Sie andere Diät-Soda-Produkte sehen. Es ist Royal Crown Cola und wird von der Royal Crown Bottling Company hergestellt und hat viele Niederlassungen und Fabriken weltweit.

Sie entstanden in Clumbus, Georgia, als ein junger Apotheker auf die Idee eines neuen Erfrischungsgetränks kam. Claud A. Hatcher hat dieses neue und einzigartige Erfrischungsgetränk zunächst für seinen kleinen Laden und seine Familie hergestellt, ist aber zu dem geworden, was wir heute haben. Der ursprüngliche Name war Chero-Cola und später wurde es in Royal Crown umbenannt und einige neue Produkte wie Royal Crown Ginger Ale, Strawberry und dann Root Beer hinzugefügt


Schau das Video: H-E-B Root Beer Float Twisters Sandwich Cookies Review