at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Rezept für klebrigen Orangen-Kartoffelkuchen

Rezept für klebrigen Orangen-Kartoffelkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Kuchen mit Früchten
  • Zitruskuchen
  • Orangenkuchen

Klebrig, feucht und sorgt für einen großartigen Gesprächsstoff, wenn die Leute herausfinden, dass es aus Kartoffeln hergestellt wird. Es ist der perfekte Partner für den Morgenkaffee oder den Nachmittagstee und macht einen großartigen Familienpudding, besonders mit einer Kugel Eis.

15 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 1 (20cm) Kuchen

  • 350g Maris Piper Kartoffeln, geschält und geviertelt
  • 200g Butter, weich
  • 155g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 große Eier
  • 175g gemahlene Mandeln
  • 2 Esslöffel Backpulver
  • fein abgeriebene Schale und Saft von 2 Orangen
  • fein abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 3 Esslöffel Kristallzucker

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:45min ›Fertig in:1h10min

  1. Die Kartoffeln in einem Dampfgarer über kochendem Wasser 15 bis 20 Minuten garen, bis sie weich sind, dann durch eine Kartoffelpresse drücken oder gut zerdrücken, dann zum Abkühlen beiseite stellen.
  2. Backofen auf 180 C / Umluft 160 C / Gas 4 vorheizen, dann eine 20 cm tiefe runde Kuchenform mit Butter bestreichen und auslegen.
  3. Butter, Zucker und Vanilleextrakt schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren, dann gemahlene Mandeln, Backpulver, abgekühltes Kartoffelpüree, Orangen- und Zitronenschale unterrühren. In die Kuchenform löffeln, die Oberfläche glattstreichen und 45 bis 50 Minuten im Ofen backen.
  4. Während der Kuchen backt, den Orangensaft in einen kleinen Topf geben und aufkochen, auf die Hälfte reduzieren. Abkühlen lassen, dann den Zucker einrühren. Wenn der Kuchen gerade fest ist und ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt.
  5. Aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten in der Form ruhen lassen, dann zum Auskühlen auf ein Kuchengitter stürzen. Die Orangensaftmischung über den Kuchen löffeln oder gießen und vor dem Anschneiden vollständig abkühlen lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(3)

Bewertungen auf Englisch (2)

Sehr einfach zu machen und meine Familie hat es geliebt. Ich habe ihnen erst gesagt, dass Kartoffeln drin waren, bis sie mit dem Essen fertig waren - sie konnten nicht glauben, dass ein Kuchen ohne Mehl so gut schmecken kann!-15. April 2018

fantastisch machte das neulich Nacht. und dachte nicht, dass Kartoffel und Orange funktionieren würden, aber jeder liebte es, also hielt es nicht lange - 23. Oktober 2013


Klebriger Orangenmarmeladen-Laibkuchen

Kuchen sind in fast jeder Situation ein willkommener Genuss, und ein Kuchen wie dieser klebrige Marmeladenkuchen, der sich in wenigen Minuten zusammenschlagen lässt, ist ein besonders schneller und einfacher Genuss. Ich würde gerne denken, dass Paddington, wenn man ihm ein Stück angeboten hätte, lieber ein Stück Kuchen als ein Marmeladensandwich unter seinem Hut behalten hätte.

Während Toast und Marmelade zum Frühstück ein absolut britischer Klassiker sind, ist dieser Kuchen eine großartige Möglichkeit, die bitteren Aromen zu anderen Tageszeiten zu genießen. Aber glauben Sie nicht, dass Sie diesen Kuchen nur mit hausgemachter Marmelade machen können – ein Topf mit Fertiggerichten funktioniert genauso gut.

Richtige Marmelade ist so viel mehr als nur eine Orangenmarmelade. Es wird aus bitteren Sevilla-Orangen hergestellt, die zu Beginn des Jahres im Januar für einige kurze Wochen erhältlich sind. Wenn Sie es selbst herstellen, lassen Sie es am besten ein Jahr vor dem Essen stehen. Wir genießen gerade den letzten Jahrgang 2008!


Die Antwort auf die Frage, die Sie sich alle stellen: Wer bin ich? Nun, ein Superheld gibt nie seine Identität preis. Ich denke, es steht irgendwo im Vertrag, wenn du dich für Superhelden anmeldest. Lass mich einfach anrufen DER GEBACKENE KREUZFAHRER. Tagsüber (und nachts, wenn ich ehrlich bin) ein freundlicher City-Profi, aber am Wochenende werde ich DER GEBACKENE KREUZFAHRER. Unermüdlicher Kampf gegen Anti-Kuchen-Propaganda und kuchenbezogene Ungerechtigkeiten – für JEMAND, IRGENDWO, BRAUCHT IMMER KUCHEN (wir überspringen einfach die Tatsache, dass es normalerweise ich bin).

Batman's hat das Batmobil, Batcave usw. Superman kann einfach großartig fliegen und sehr stark sein. Spiderman hat das Web-Ding am Laufen. Aber ich habe besseres als sie. Denn ich habe eine Kreditkarte und könnte eine davon bekommen:


Der Zweck meines Blogs ist einfach –, um die Nachricht zu verbreiten, dass KUCHEN GUT IST.
Ja, es ist kalorienreich, deshalb schmeckt es so gut.
Ja, zu viel davon ist schlecht für dich, das bedeutet ‘zu viel’.
Ja, uns wird alle gesagt, dass wir uns gesund ernähren sollen und wir wissen, dass wir das sollten. Aber frage dich das – und schaue sehr tief in deine Seele, bevor du antwortest –, wann hat dich jemals eine Tasse Tee und eine Karotte aufgeheitert? Legen Sie diese Karotte jedoch in einen Kuchen und das Glück wird sich einstellen. Quod erat demonstrandum – KUCHEN IST GUT.

Diese Seite wird Kuchen katalogisieren, die ich der Welt entfesselt habe, und meine Gedanken dazu.

Übrigens, ich werde nie empfehlen, wie viele Portionen man aus einem Kuchen nehmen sollte, weil wir alle unterschiedlich sind. Außerdem wird es sehr peinlich, wenn ich sage, dass es 4 Personen serviert und Sie 20 Portionen davon bekommen.

WARNUNG: Zu viel Zeit, die Sie in diesem Blog verbringen, kann Hunger verursachen.


Indische Kartoffel-Pastetchen (Aloo Tikki)

Welche Küche würden Sie als „die schärfste“ wählen: Indisch, Chinesisch, Mexikanisch, Thai, Äthiopisch usw.? Als Liebhaber scharfer Speisen suche, experimentiere und probiere ich immer alle Arten von scharfen Speisen aus verschiedenen Teilen der Welt. In diesem Beitrag werde ich mit Ihnen einen kürzlich gefundenen, würzigen indischen Kartoffelpatty teilen.

Mit unterschiedlichen Kulturen hinter jeder Küche bedeutet das gebräuchliche Wort „scharf“ nicht immer dasselbe. In der Sichuan-Küche (auch Szechuan geschrieben) werden häufig rote Chilischoten und Sichuan-Pfefferkörner verwendet, um ein scharfes und prickelndes Taubheitsgefühl im Mund zu erzeugen. Das ist das Scharfe, mit dem ich besser vertraut bin. Ganz anders jedoch Masalas, eine Gewürzpulvermischung, die in vielen indischen Gerichten verwendet wird. Da es sich um eine Kombination aus einigen verschiedenen Gewürzen handelt, ist es im Geschmack dynamischer, als nur Wärme hinzuzufügen.

Ich habe in einigen meiner früheren Beiträge erwähnt, dass ich an einer vegetarischen Kochgruppe beteiligt war, die von International Neighbours, einer gemeinnützigen Organisation in Ann Arbor, organisiert wurde. Ich traf eine Inderin, Neena, die eine fantastische Köchin ist. Einmal teilte sie uns ihr Wissen über einige indische Gewürze mit. Jetzt weiß ich, dass indische Gewürze nicht auf Currypulver beschränkt sind.

Danach war ich total in der indischen Küche. Obwohl ich in der Vergangenheit gelegentlich in indische Restaurants gegangen bin, habe ich selten indisches Essen zubereitet, außer einigen Rezepten Currypulver hinzuzufügen. Ich ging zu unserem lokalen indischen Lebensmittelladen und kaufte einige beliebte indische Gewürze: Garam Masala und Chaat Masala. Ja, ich bin bereit, indisches Essen in meiner Küche zuzubereiten.

Aloo Tikki ist eine Art indischer Kartoffelpastetchen. Es ist ein sehr beliebter Straßensnack in Nordindien. Im Vergleich zu meinen würzig-sauren Kartoffelraspeln verwendet dieses Kartoffelpatty-Rezept ganz andere Zutaten und Kochtechniken. Trotzdem ist es einfach und leicht zuzubereiten. Das Ergebnis war auch sehr lecker. Neben Kartoffeln, Salz und Öl habe ich auch verwendet:

Diese Kartoffelpasteten werden in Öl gebraten. Die Zugabe von gelber Zwiebel und Koriander verleihen den Aloo Tikkis einen angenehm erfrischenden Geschmack. Diese Patties sind nicht nur reich an Geschmack, sondern haben auch eine komplexe Textur. Die leicht braune Außenschale ist knusprig und das Kartoffelpüree im Inneren hat eine weiche Textur.

Da es scharf ist, möchten Sie es wahrscheinlich mit etwas Vollfettjoghurt (milchig oder milchfrei) servieren, um dem Feuer in Ihrem Mund entgegenzuwirken und gleichzeitig die Aromen zu maximieren, die Sie erleben. Sie können auch die Menge an Chilischote und Masala auf Ihre bevorzugte Stufe einstellen. Wenn Sie die Feinheit von normalem Kartoffelpüree satt haben und etwas anderes und würziges erleben möchten, sind diese indischen Kartoffelpastetchen die beste Wahl.


Wie man AIP Irish Potato Cakes macht

Diese AIP Irish [Sweet] Potato Cakes sind super einfach zuzubereiten! Sie brauchen nur 4 Zutaten, eine Schüssel und eine große Pfanne.

Hier sind die Zutaten, die Sie benötigen:

  • 2 Tassen pürierte weiße Süßkartoffeln (vorgefertigt)
  • 1/4 Tasse Maniokmehl
  • 1/2 TL Zwiebelpulver
  • 1/2 TL getrockneter Schnittlauch (diese sind optional, aber ich dachte, sie verleihen einen köstlichen herzhaften Geschmack)
  • 1/4 TL Meersalz

Wenn Sie kein vorgefertigtes Süßkartoffelpüree haben, schälen und grob hacken Sie zuerst ein paar weiße Süßkartoffeln, bedecken Sie sie mit Wasser in einem Topf und kochen Sie sie einige Minuten lang, bis die Kartoffelstücke leicht mit einer Gabel durchstochen werden. Abgießen und pürieren, mit etwas Meersalz und Kokosmilch für Geschmack und Cremigkeit. Gemacht und gemacht.

Dann das Süßkartoffelpüree, Maniokmehl, Zwiebelpulver, Schnittlauch (falls verwendet) und Meersalz in eine Schüssel geben und gut vermischen. In 6 Kugeln teilen (ich habe nur meine Hände benutzt, aber Sie können eine Keksschaufel verwenden).

Gib einen guten Schuss Avocado- oder Kokosöl in eine große Pfanne, die bei mittlerer Hitze erwärmt wird. Sobald die Pfanne heiß ist und das Öl glitzert, die Kartoffelkuchenbällchen dazugeben und etwas zerdrücken, bis ein Patty entsteht. 4-5 Minuten pro Seite kochen, oder bis sie goldbraun und durchgewärmt sind.

Sie müssen diese möglicherweise in zwei Chargen kochen, je nachdem, wie groß Ihre Pfanne ist. Ich passe alle 6 Patties auf eine 12″ Pfanne, kein Problem. Wenn Sie in Chargen kochen müssen, geben Sie zwischen den Chargen unbedingt Öl in die Pfanne. Diese Kartoffelkuchen sind ziemlich klebrig und kleben an der Pfanne, wenn nicht genug Öl vorhanden ist.

Mit sautiertem Kohl und Speck für ein irisches AIP-Frühstück servieren!

Wenn Sie keine weißen Süßkartoffeln finden, können Sie orangefarbene Süßkartoffeln ersetzen, aber die Kartoffelkuchen sind viel süßer. Sie können auch ein anderes stärkehaltiges Gemüse wie Steckrüben oder Pastinaken probieren. Ich habe es auch noch nicht versucht, also lass es mich bitte in den Kommentaren wissen, wenn du es tust!

Diese Kartoffelkuchen sind so vielseitig! Sie können sie zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen servieren.

Zum Frühstück mit sautiertem Kohl und knusprigem Speck servieren. Oder knuspriger Speck und ein Spiegelei (Eier sind nicht AIP, aber Paleo und Whole30). Oder mit zerdrückter Avocado und Räucherlachs belegen. Sie können diese Kartoffelkuchen sogar wie Pfannkuchen behandeln und für einen herzhaft-süßen Genuss ein wenig Ahornsirup darüberträufeln!

Servieren Sie diese Kartoffelkuchen zum Mittag- oder Abendessen als herzhafte Beilage zu AIP Corned Beef und Kohl. Oder mit sautiertem Knoblauch und Champignons belegen und mit einem saftigen Steak servieren. Sie können auch beladene Kartoffelkuchen zubereiten, indem Sie sie mit zerkleinertem Rindfleisch (oder Schweinefleisch), zerbröckeltem Speck, Kokos-Sauerrahm und geschnittenem Schnittlauch belegen.

Ich würde gerne einige Ihrer Ideen zum Servieren dieser AIP Irish Potato Cakes in den Kommentaren hören!


Nach Ernährung filtern:

Ein perfektes Gericht, um Gemüse aus dem Kühlschrank zu verbrauchen!

Ein einfaches gefrorenes Dessert, das alle alternden Bananen verbrauchen kann!

Ein Abendessen, das billig, fröhlich und beruhigend ist!

Eine schnelle und köstliche Möglichkeit, übrig gebliebenes gekochtes Hühnchen von Ihrem Sonntagsbraten zu verwerten!
Dieses Rezept wird Ihnen von Jane Cook (Instagram @hungrycityhippy) präsentiert.

Wenn Suppe nichts für Sie ist und Sie mit einer Show-Stopp-Vorspeise aufs Ganze gehen möchten, warum probieren Sie dann nicht dieses Weihnachten etwas Neues aus?

Auf der Suche nach einer Alternative zum traditionellen Truthahn zu Weihnachten ist jetzt Ihre Chance!

Nur weil man keinen Truthahn isst, heißt das nicht, dass man zum Weihnachtsessen einen langweiligen Nussbraten essen muss.

Kochen Sie dieses Jahr für kleinere Nummern und möchten Sie nicht die übliche große Kleinigkeit machen, wir haben Sie mit unseren fantastischen individuellen Kleinigkeiten sortiert.

Wir wissen, dass das Kochen eines großen Bratens manchmal entmutigend sein kann, also warum nicht unserem Rezept und der Methode für Get-Ahead Bratkartoffeln folgen, um jedes Bratenessen ein wenig einfacher zu machen. Weihnachtsessen machen?

Suppe ist eine klassische Vorspeise am Weihnachtstag und wir denken, dass eine Schüssel Lauchcreme & Kartoffelsuppe eine ausgezeichnete Möglichkeit ist, den Prozess zu beginnen!

Newsletter

Abonniere den Newsletter und erhalte jeden Monat leckere Sachen


Reste von Kartoffelpüree

Verwenden Sie Ihr übrig gebliebenes Kartoffelpüree in diesem Rezept für übrig gebliebene Kartoffelpüree! Sie gehen in 15 Minuten vom Kühlschrank auf den Tisch und sorgen für eine superschnelle Mahlzeit!

Zutaten

  • 2 Tassen Kartoffelpüree, kalt
  • 2 große Eier
  • 2 Unzen, Gewicht Fein geriebener Cheddar-Käse
  • 6 Esslöffel Mehl (oder mehr bei Bedarf)
  • Öl oder Antihaft-Kochspray, zum Braten
  • Apfelmus und Preiselbeersauce zum Servieren (optional)

Vorbereitung

Kartoffelpüree, Eier, Käse und Mehl in einer großen Schüssel verrühren. Beginnen Sie mit 6 Esslöffel Mehl und fügen Sie bei Bedarf mehr hinzu. Am Ende sollte ein leicht klebriger, weicher Teig entstehen, der zu Scheiben geformt werden kann.

Öl oder Antihaft-Kochspray in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Mit einer Keksschaufel Kugeln aus dem Kartoffelteig schöpfen und mit feuchten Händen zu dicken Scheiben platt drücken. Wenn du deine Hände leicht nass machst, kann der Teig nicht daran kleben. Legen Sie sie in die heiße Pfanne und kochen Sie sie auf beiden Seiten etwa 3–5 Minuten lang goldbraun. Nach Belieben heiß mit den Fruchtsaucen servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • ½ Tasse Orangensaft
  • ¼ Tasse helle Sojasauce
  • 2 Esslöffel Buchweizenhonig
  • 2 Esslöffel scharfe Soße
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Ingwer
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Knoblauch
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Prise italienisches Gewürz
  • 4 Hähnchenbrusthälften ohne Haut und ohne Knochen
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra oder nach Bedarf
  • 2 Nektarinen, in Scheiben geschnitten

Orangensaft, Sojasauce, Honig, scharfe Sauce, braunen Zucker, Ingwer und Knoblauch in einer kleinen Schüssel vermischen, um die Sauce zuzubereiten.

Mehl leicht mit Salz, Pfeffer und italienischem Gewürz würzen. Hähnchenbrust in 1/2-Zoll-Streifen schneiden. Hähnchenteile im gewürzten Mehl ausbaggern, mehr Salz und Pfeffer darüber streuen.

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Hähnchenstreifen hinzufügen und auf beiden Seiten 1 bis 2 Minuten pro Seite anbraten. Die Orangensauce einfüllen. Hitze reduzieren und offen köcheln lassen, bis die Sauce eindickt und das Hühnchen in der Mitte nicht mehr rosa ist, 8 bis 10 Minuten.


Zutaten

  • ▢ 3 Süßkartoffeln
  • ▢ 4 bis 6 Esslöffel Reismehl
  • ▢ 1/4 Teelöffel Salz
  • ▢ Puderzucker, nach Geschmack (optional)
  • ▢ 2 Esslöffel geschmolzene Butter, abgekühlt

Anweisungen

Anmerkungen

Auf der Suche nach philippinischem Essen? Besuchen Sie CASA Veneracion für moderne Wendungen zu beliebten Klassikern!

Wenn Sie dieses Gericht gekocht (oder dieses Getränk zubereitet) haben und Ihr Meisterwerk teilen möchten, verwenden Sie bitte Ihre eigenen Fotos und schreiben Sie die Kochschritte in Ihren eigenen Worten.

Über Connie Veneracion

Um meine Besessenheit von asiatischen Kulturen zu nähren, habe ich Asien verschlingen. Warum Asien? Es geht auf meine Kindheit bis ins frühe Erwachsenenalter zurück. Chinesisches Essen, Samurai und Volt V, Asiatische Zivilisationen und Weltgeschichte. Weiterlesen.


Vegetarischer Kartoffelkuchen mit Cranberry-Orangen-Chutney

Dieser Beitrag wird vom US Potato Board gesponsert. Wie immer sind alle geäußerten Meinungen meine eigenen.

Lassen Sie in dieser Weihnachtszeit die gleichen alten traditionellen Kartoffelrezepte hinter sich und probieren Sie diese vegetarischen Kartoffelkuchen. Serviert mit Cranberry-Orangen-Chutney sind sie eine köstliche Vorspeise für die Urlaubsunterhaltung!

Die letzten Tage meiner Reise verbleiben und ich habe gemischte Gefühle. Ich bin wirklich traurig, meine Freunde und Familie zurückzulassen, Abschiede sind immer so schwer *seufz*. Aber ich freue mich auch, wieder in meine Küche zu kommen. Ich habe es all die Tage wirklich vermisst und kann es kaum erwarten, wieder mit dem Kochen und Backen zu beginnen. Ich glaube, ich brauchte diese Pause, weil Oktober und November total verrückt für mich waren, also war dies eine gute Pause und ich habe fast einen Monat lang nichts gekocht! Jetzt bin ich also ganz entspannt und gestärkt für das neue Jahr.

Ich habe hier so viel gegessen, jeder versucht immer, dir etwas zu füttern und du kannst nicht nein sagen. Ja, so rollt man in Delhi. Ich denke, ich sollte “Gewichtsverlust” als meine Nr.1 ​​Neujahrsvorsatz jetzt setzen! Ich habe so viel vom indischen Streetfood gegessen und das ist offensichtlich, denn das vermisse ich in den USA am meisten. Wenn Sie mit indischem Streetfood vertraut sind, wissen Sie, dass vieles davon mit Kartoffeln zu tun hat. Ich liebe das knusprige Aloo Tikki, das Pav Bhaji, Samosa usw. usw. und all diese Dinge haben eines gemeinsam – ja Kartoffeln! Ich denke, Kartoffeln sind eine Sache, die auf dieser Welt allgemein geliebt wird und deshalb auch auf Ihrem Weihnachtstisch immer präsent ist.

So viel, was wir mit Kartoffeln machen können, warum also den langweiligen alten Kartoffelpüree oder Bratkartoffeln auf Ihren Feiertagstisch bringen? Nun, wenn Sie in dieser Weihnachtszeit etwas Lustiges und Interessantes mit Kartoffeln machen möchten, dann habe ich heute genau das perfekte Rezept für Sie. Begeistern Sie Ihre Gäste auf Ihrer Weihnachtsfeier, indem Sie ihnen diese vegetarischen Kartoffelkuchen mit Cranberry-Orangen-Chutney servieren. Diese kommen schnell zusammen und schmecken fantastisch!

Diese vegetarischen Kartoffelkuchen erfordern nur minimale Vorbereitungsarbeit. Sie müssen nur die Kartoffeln kochen und dann alles zusammen hinzufügen und einen Teig formen. Dann den Kuchen in Panko-Semmelbrösel tauchen und backen, bis er goldbraun ist. Ich liebe es, Panko-Semmelbrösel zu verwenden, weil es eine so schöne Textur und Knusprigkeit bietet, aber Sie können auch normale Semmelbrösel verwenden. Ich liebe Cranberry und Orange zusammen absolut und dieses Chutney sollte einfach über diese Kartoffelkuchen gelegt werden!

Ich hoffe, ihr probiert dieses Rezept aus, denn es ist absolut fantastisch! Ich wünsche euch allen Frohe Feiertage & Frohe Weihnachten! ??

Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, fügen Sie Zwiebel und Ingwer hinzu und kochen Sie 2-3 Minuten lang oder bis die Zwiebel weich und gekocht ist.

Preiselbeeren, Orangensaft, Balsamico-Essig, braunen Zucker, alle Gewürze, Salz und Pfeffer hinzufügen und alles gut vermischen.

10-12 Minuten ohne Deckel kochen oder bis die Mischung eindickt. Aus der Pfanne nehmen und Schale von 1 Orange hinzufügen. Das Chutney vor dem Servieren vollständig abkühlen lassen.

In einer Schüssel Kartoffelpüree, gehackten Spinat, gehackte Karotten, Parmesan und Mehl vermischen. ,

Fügen Sie auch Cayennepfeffer, getrockneten Oregan0, Salz und Pfeffer hinzu. Mischen, bis alles zu einem Teig zusammenkommt..

Aus dem Teig 8 gleich große Kuchen formen. Ich habe einen Eisportionierer verwendet, um gleich große Kuchen zu backen.

Panko-Semmelbrösel auf einen Teller geben und beiseite stellen. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, rollen Sie die Kuchen in Panko-Semmelbrösel und legen Sie sie dann in das heiße Öl.

2-3 Minuten auf jeder Seite braten oder bis sie schön goldbraun sind. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

Ordnen Sie die Kartoffelkuchen auf Ihrem Servierteller/Tablett an. Auf jeden Kuchen etwa 1 Teelöffel Cranberry-Orangen-Chutney geben. Sofort servieren.

* Das Cranberry-Orangen-Chutney lässt sich gut vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren.

Sehen Sie sich dieses Video an, um mehr über das US Potato Board zu erfahren! Vergessen Sie auch nicht, ihnen auf Facebook und Pinterest zu folgen.


Schau das Video: Kartoffelkage med appelsin og banan