at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Rezept für indonesische Mie Goreng Nudeln

Rezept für indonesische Mie Goreng Nudeln



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Huhn Stir Fry

Ramen-Nudeln eignen sich am besten für dieses warme Nudelgericht. Sie können sie in den meisten Supermärkten finden, aber Sie können jedes Gemüse verwenden, das Sie mögen.

70 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 3 (90g) Päckchen Ramen-Nudeln
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 450 g Hähnchenbrustfilets, in Streifen geschnitten
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Knoblauchsalz
  • 1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 80g Schalotten, in Scheiben geschnitten
  • 5 Knoblauchzehen, gehackt
  • 70g geraspelter Kohl
  • 100g geraspelte Karotten
  • 100g Brokkoliröschen
  • 70g frische Champignons in Scheiben
  • 4 Esslöffel Sojasauce
  • 4 Esslöffel süße Sojasauce (indonesische Kecap Manis)
  • 4 Esslöffel Austernsauce
  • 1 Prise Salz und Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:15min ›Fertig in:35min

  1. Bringen Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen und kochen Sie die Ramen-Nudeln, bis sie weich sind, etwa 3 Minuten. Tauchen Sie die Nudeln in kaltes Wasser, um das Kochen zu stoppen, lassen Sie sie in einem Sieb abtropfen und beträufeln Sie die Nudeln mit 1 Esslöffel Pflanzenöl. Beiseite legen.
  2. Die Hähnchenstreifen in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Knoblauchsalz und schwarzem Pfeffer vermischen. 1 Esslöffel Öl in einem Wok bei starker Hitze erhitzen und das Hähnchen etwa 5 Minuten kochen und umrühren, bis es nicht mehr rosa ist. Schalotten und Knoblauch einrühren, braten und rühren, bis sie anfangen, braun zu werden. Kohl, Karotten, Brokkoli und Champignons hinzufügen und etwa 5 Minuten kochen und rühren, bis das Gemüse weich ist.
  3. Die Ramen-Nudeln, die Sojasauce, die süße Sojasauce und die Austernsauce einrühren und die Nudeln und Saucen unter das Gemüse und das Hühnchen mischen. Die Mischung zum Köcheln bringen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und heiß servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(52)

Bewertungen auf Englisch (41)

von HERLIN

Ich bin Indonesier und dieses Gericht schmeckt wirklich gut und genau wie die original indonesischen gebratenen Nudeln. Ich habe Salz weggelassen, da die Sauce dem Gericht die Salzigkeit verliehen hat. Ich habe auch die Menge an Soja, Austern und indonesischer süßer Sojasauce (jeweils etwas weniger als 1/4 Tasse) reduziert. Ich werde das auf jeden Fall auf meine reguläre Speisekarte setzen.-05 Sep 2010

von lisa

Fantastisch! Anstelle des Knoblauchsalzes habe ich auch Knoblauchpulver verwendet. Auch den Kohl verdoppelt und eine Tüte Pfannengemüse verwendet. Wir alle haben es geliebt!-24. März 2011

von GlacierFreeze

Dies ist ein einfaches, leckeres Rezept. Ich hatte keine Schalotten, Brokkoli oder Pilze, also habe ich zusätzliche Karotten und Kohl verwendet und eine Tüte gefrorenes Rührgemüse hinzugefügt. Die Austernsauce habe ich auch weggelassen. Ich würde jedoch definitiv sagen, dass dieses Rezept kein zusätzliches Salz benötigt. Die Sojasauce macht es sehr salzig. Dieses Rezept ist wirklich einfach und schmeckt super!-21.12.2009


Indonesische Mee Goreng Nudeln

SCHRITT 1
Beginnen Sie mit der Herstellung der Eierbänder. Die Eier in einer kleinen Schüssel leicht schlagen. Einen Wok oder eine beschichtete Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. 1 Esslöffel in die Pfanne geben. Gießen Sie das Ei in die Pfanne und schwenken Sie es, um den Boden der Pfanne zu beschichten, indem Sie das Ei mit einem Spatel verteilen. Bei schwacher Hitze unberührt kochen, bis das Ei fest wird und sich löst. Das Ei mit einem Spatel auf ein Schneidebrett legen und in dünne Streifen schneiden.

SCHRITT 2
In einer kleinen Schüssel Kecap Manis, Sojasauce, Ketchup, Sesamöl, Garnelenpaste und Chilipulver vermischen.

SCHRITT 3
Den restlichen Esslöffel Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie für 30 Sekunden. Fügen Sie das Schweinefleisch hinzu und braten Sie es, bis es fast gar ist. Die Garnelen dazugeben und unter Rühren braten, bis sie gar sind. Fügen Sie dann den Kohl, die Nudeln, die Bohnensprossen und die zuvor zubereitete Sauce hinzu. Unter Rühren braten, bis sie gut bedeckt sind. Vom Herd nehmen und in Servierschüsseln geben

SCHRITT 4
Mit Chili belegen und mit einer Limettenspalte servieren.


Der einfachste Weg, leckere einfache indonesische gebratene Nudeln oder Pasta zuzubereiten

Einfache indonesische gebratene Nudeln oder Pasta. Ich bin Indonesier und dieses Gericht schmeckt wirklich gut und genau wie die original indonesischen gebratenen Nudeln. Ich habe Salz weggelassen, da die Sauce dem Gericht die Salzigkeit verliehen hat. Mie Goreng sind weltweit bekannte indonesische gebratene Nudeln.

Ich habe überall auf Bali und Java gebratene Nudeln probiert und Chiles sind eine wesentliche Zutat für gebratene Nudeln. Ich kann mir nicht vorstellen, warum Cooking Light sich dafür entschieden hat, sie wegzulassen, außer um es akzeptabler Kindergarten zu machen. Indonesische Nudeln sind ein wesentlicher Aspekt der indonesischen Küche, die sehr vielfältig ist. Sie können einfache indonesische gebratene Nudeln oder Pasta mit 11 Zutaten und 5 Schritten zubereiten. So erreichen Sie das.

Zutaten für einfache indonesische gebratene Nudeln oder Pasta

  1. Bereiten Sie 100 Gramm italienische Pasta zu.
  2. Sie benötigen 2 Knoblauchzehen (gehackt).
  3. Es schmeckt nach Pfeffer.
  4. Es schmeckt nach Hühnerpulver.
  5. Sie benötigen gekochte kleine Hähnchenbrust (in Würfel geschnitten).
  6. Bereiten Sie 3 EL süße Sojasauce vor (optional. Ich füge mehr hinzu, weil ich süß mag).
  7. Sie benötigen 1 EL Austernsauce.
  8. Es sind 2 EL scharfe Tomatensauce.
  9. Sie brauchen Gemüse.
  10. Es sind 2 EL Olivenöl.
  11. Sie benötigen 1 Teelöffel Zucker.

Die indonesische Küche erkannte viele Arten von Nudeln, wobei jede Region oft ihre eigenen Rezepte entwickelte. Chinesische Einflüsse sind im indonesischen Essen offensichtlich. Indonesische gebratene Nudeln (Mi Goreng) – köstliche indonesische Nudeln, die mit Hühnchen und Garnelen gebraten werden und mit einem kleinen Kick kommen. Hier ist mein Rezept für Mie Goreng (indonesische gebratene Nudeln).

Einfache indonesische gebratene Nudel- oder Pasta-Anleitung

  1. Nudeln in kochendem Wasser etwa 8 Minuten kochen. Wenn Sie es vorziehen, Nudeln zu wählen, kochen Sie sie, bis sie etwas weich sind (nicht zu weich).
  2. Nudeln oder Nudeln aus der Pfanne nehmen. Abgetropft.beiseite stellen.
  3. Olivenöl in die Pfanne geben, warten, bis es heiß ist, Knoblauch hinzufügen, bis es duftet, Hühnchen und Gemüse hinzufügen, umrühren und etwa 3 Minuten kochen lassen.
  4. Fügen Sie Nudeln oder Nudeln, Austernsauce, scharfe Tomatensauce, süße Sojasauce, Pfeffer, Zucker und Hühnerpulver hinzu. Zucker ist optional..
  5. Vergessen Sie nicht, es zu probieren und das servierfertige Essen zu verzaubern. Viel Spaß beim Kochen :)).

Bitte beachten Sie, dass dies eine sehr einfache Version dieses ikonischen indonesischen Gerichts ist. Nudeln sind Leben und diese indonesische Version, Mie Goreng, ist eines meiner Lieblingsgerichte. Ich bin mit der Instant-Nudelversion aufgewachsen, also für mich, mie goreng, ich denke, ich könnte jeden Tag meines Lebens irgendeine Form von Nudeln essen und wäre glücklich. Nudeln sind das Leben und diese indonesischen gebratenen Nudeln oder mie goreng. Mie Goreng ist ein beliebtes Nudelgericht für Streetfood in Indonesien und Malaysia!


Mie Goreng Ayam

Es gibt viele Möglichkeiten, gebratene Nudeln oder mein goreng. Wenn Sie möchten, können Sie auch verschiedenes Gemüse oder Fleisch hinzufügen. In Indonesien konnte man diese Mahlzeit leicht in Restaurants oder an Imbissständen entlang der Straße finden. Wie man es auch anders macht. Bestimmte Regionen haben ihre eigene Art, es zu kochen. Dieses Rezept ist für mein goreng ayam, eine einfache Art, gebratene Nudeln zu machen.

Kochzeit: 15 – 20 Minuten

250 Gramm getrocknete Eiernudeln, gekocht und beiseite gestellt

– 1 Hähnchenfilet, in kleine Stücke geschnitten

– 1/2 Zwiebel, geschält und gehackt

– 3 Knoblauchzehen, zerdrückt

– 2 Esslöffel süße Sojasauce (Kecap Manis)

– 1 Esslöffel Austernsauce (optional)

– 2 Karotten, geschält, längs halbiert, schräg in Scheiben geschnitten

– Weißkohl, geschreddert

– gebratene Schalotten zum Garnieren

1. Die Nudeln in eine hitzebeständige Schüssel geben und mit kochendem Wasser bedecken. 5 Minuten beiseite stellen oder bis sie nur noch weich sind. Rinne.

2. 1 Esslöffel Pflanzenöl in einem Wok bei mittlerer Hitze erhitzen. Machen Sie das Rührei. Beiseite legen.

3. Restliches Öl im Wok bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch und Zwiebel hinzufügen, braten, bis sie duften. Dann Karotten und Kohl hinzufügen und 1-2 Minuten braten, bis sie gerade weich sind. Nudeln, süße Sojasauce, Austernsauce, Salz und Pfeffer hinzufügen und 5 Minuten braten. Dann das Ei hinzufügen. Rühren Sie zusammen.

4. Servieren Sie gebratene Nudeln mit den gebratenen Schalotten, frischen Gurken und Tomaten.

Notiz : Wenn Sie es scharf machen möchten, können Sie Chilisauce hinzufügen

E-Book

200 saftige indonesische Essensrezepte sind genau das, was Sie brauchen!

Das Mini-Kochbuch - Leckeres indonesisches Essen

30 köstliche Rezepte mit farbigen Bildern und einer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung!


Indonesisch Mie Goreng

Ist ein gebratenes Nudelgericht mit süßen und würzigen Aromen. Dieses authentische Gericht aus Indonesien (meiner schönen Heimatstadt) ist einzigartig für seine besondere Würze, die süße Sojasauce. Dieses Eintopfgericht ist schnell für ein Mittag- oder Abendessen unter der Woche zubereitet. Mie Goreng bedeutet einfach „gebratene Nudeln“, also wie Sie sich vorstellen können, gibt es viele Variationen dieses Gerichts, die zubereitet werden können. Also zögern Sie nicht, das Gemüse und das Protein zu ändern! Was ich an Mie Goreng am meisten liebe, ist, dass es so vielseitig ist. Es geht um die verfügbaren Zutaten. Ich mache es immer, wenn ich Reste von anderen Gerichten habe oder wenn ein Teil des Gemüses in meinem Kühlschrank kurz vor dem Verderben steht. Sie werden dieses indonesische Mie Goreng-Rezept lieben.

Was die Indonesierin Mie Goreng wirklich so besonders macht, ist die reichhaltige Sauce. Kecap Manis ist eine gesüßte indonesische Sojasauce, die durch große Mengen Palmzucker eine dunklere Farbe, eine sirupartige Konsistenz und einen melasseartigen Geschmack hat. Es ist eine meiner Lieblingssaucen und habe immer mindestens eine große Flasche in meiner Speisekammer. Ich empfehle dringend, eine wirklich gute süße Sojasauce zu verwenden, da sie ein so wichtiger Bestandteil des Rezepts ist. Ich habe verschiedene Marken ausprobiert, aber ABC Kecap Manis war schon immer mein Favorit. Die Auswahl der richtigen Nudeln ist natürlich auch sehr wichtig für die perfekte Mie Goreng.

KECAP MANIS – SÜSSE DUNKLE SOJASAUCE FÜR INDONESISCHE MIE GORENG

Die Schlüsselzutat für eine perfekte indonesische Mie Goreng ist in der charakteristischen klebrigen Nudelsauce Kecap Manis, einer sirupartigen süßen Sojasauce, die der Sauce sowohl Geschmack als auch Süße verleiht und sie verdickt.

Heutzutage findet man es im Asia Store oder bei Amazon.

  • Austernsauce (eine dicke, süße, salzige und umami-Sauce, die in vielen asiatischen Gerichten verwendet wird)
    • Jetzt können Sie auch im örtlichen Lebensmittelladen finden. Oder Sie können es bei Amazon kaufen hier.

    ANWEISUNGEN

    SCHRITT 1
    In einer kleinen Schüssel 4 EL Kecap Manis, 2,5 EL helle Sojasauce, 3 EL Austernsauce, 1 EL Fischsauce, 1 TL gemahlene Muskatnuss, 2 TL Chiliflocken, 1 TL schwarzer Pfeffer, 1 EL Tomatensauce und . mischen eine kleine Menge gehackter Ingwer. Mischen Sie alles zusammen, bis es gut verbunden ist.



    SCHRITT 2

    Einen Wok oder eine beschichtete Bratpfanne bei starker Hitze erhitzen. 2-3 EL Sesamiöl ​​in die Pfanne geben.
    300gr Hähnchenbrust hinzufügen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Hähnchenbrust marinieren, lesen Sie dieses Rezept: How To Cook Shirataki Noodles and Shirataki Pad Thai Recipe. Dann unter Rühren braten, bis sie fast gar sind. Stellen Sie die Hitze auf mittlere Hitze, fügen Sie dann 3 Knoblauchzehen, 2 rote Zwiebeln und 30 g Karotten (oder nach Belieben) hinzu und rühren Sie weitere zwei Minuten weiter. Dann die Soße und die Nudeln hinzufügen und weiter rühren, bis die gesamte Soße gut vermischt und absorbiert ist. Fügen Sie 1 Tasse Pak Choi hinzu und kochen Sie etwa 3-4 Minuten. Fügen Sie Frühlingszwiebel und Petersilie hinzu und schalten Sie dann die Hitze aus.

    SCHRITT 3
    Nach Belieben mit gebratenen Schalotten belegen und sofort servieren.

    Belag

    Knusprige Schalotten sind ein beliebtes Gewürz in vielen asiatischen Küchen, und ich kombiniere sie gerne, wenn ich indonesisches Mie Goreng koche. Sie können sie hier kaufen. Dadurch werden die Nudeln knuspriger. Das indonesische Mie Goreng wird auch traditionell mit einem Spiegelei serviert. Bevorzugen Sie es jedoch ohne das Ei. Aber es liegt natürlich ganz bei Ihnen, wie Sie es servieren! Das ist alles, jetzt können Sie Mie Goreng mit Ihrer Familie genießen!


    Rezepte aus aller Welt: Mie Goreng (Indonesische gebratene Nudeln)

    Mie Goreng (auch bekannt als Bami Goreng oder Mee Goreng) ist ein gebratenes Nudelgericht, das in ganz Indonesien und den umliegenden Regionen (Malaysia, Singapur) häufig gegessen wird. Es wird allgemein angenommen, dass dieses Gericht von den Chinesen nach Indonesien eingeführt wurde (es hat eine starke Ähnlichkeit mit Chow-Mein). Wenn Sie scharfes, leckeres Essen mögen und Nudeln mögen, dann können Sie mit diesem Gericht nichts falsch machen. Wie bei alle meine Rezepte, Ich empfehle Ihnen, dieses Gericht selbst in einem guten Restaurant oder bei einem Koch mit Geschichte zu probieren, der dieses Gericht zubereitet. Wenn Sie in der Gegend von NYC leben, empfehle ich Ihnen, nach Brooklyn zu fahren und die Indonesisches Restaurant Java um eine Probe zu probieren. Es gibt verschiedene Variationen dieses Gerichts, und jede Variation unterscheidet sich durch die verwendeten Zutaten oder woher es stammt (z. B. Mie Goreng Kambing für Mie Goreng mit Ziegenfleisch Mie Goreng Udang für Garnelen Mie Goreng Java für eine Variation von Java in Indonesien heißen ähnliche japanische Gerichte wie Yakisoba Mie Goreng Jepang, usw. Die volle Anerkennung für dieses Rezept gebührt Saira Malhotra und ihrer wunderbaren, preisgekrönten Rezept-Website. Reisepass Pantry (Danke Saira!). Unbedingt liken und folgen Reisepass Pantry auf Facebook Beim Klicken HIER. Okay, kommen wir ins Detail:

    Zutaten:

    1 Teelöffel frischer Knoblauch, gerieben

    ¼ Tasse Wirsing, in dünne Scheiben geschnitten

    1 dünne frische rote Chilis, fein gehackt

    ¼ Tasse Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

    3 Unzen. Garnelen, entdarmt und geschält

    9 Unzen. Eiernudeln oder Ramennudeln, gekocht und abgetropft

    2 Esslöffel Speiseöl (ich habe Hühneröl verwendet)

    1 Esslöffel. Kecap Manis (indonesische süße Sojasauce)

    1 Teelöffel. Hühnergewürzpulver

    1 Esslöffel. gebratene Schalotten (erhältlich in Ihrem lokalen asiatischen Supermarkt)

    1) Wok bei starker Hitze erhitzen. Fügen Sie Öl hinzu und bestreichen Sie die Pfanne, indem Sie sie mit dem Öl schwenken. Fügen Sie Knoblauch und rotes Chili hinzu, gefolgt von den Frühlingszwiebeln und Kohl. Fügen Sie die Garnelen hinzu und kochen Sie, bis sie halb fertig sind. Fügen Sie das Ei hinzu und kochen Sie es kurz und fügen Sie dann die restlichen Zutaten hinzu und kochen Sie eine Minute lang, um die Aromen zu öffnen.

    2) Fügen Sie die Nudeln hinzu und vermischen Sie alles gut mit den anderen Zutaten. Bei starker Hitze kochen, damit einige Teile der Nudeln knusprig werden.

    Um Sie hungrig und in Stimmung zu bringen, überlasse ich Ihnen das Video unten, in dem Mie Goreng von einem indonesischen Straßenhändler hergestellt wird. Genießen Sie!


    Hausgemachte “Instant Mi Goreng”

    Was Sie brauchen (für zwei Pakete mit 85 g / 3 oz Ramen-Nudeln):-

    • 1 französische Schalotte, in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 Esslöffel kecap manis auch bekannt als indonesische süße Sojasauce (nach Geschmack anpassen) – siehe hier, wenn Sie Ihre eigene machen möchten
    • 1 EL Tomatensauce (Ketchup) – kann man durch ersetzen Sriracha
    • Eine Prise weißer Pfeffer
    • 3 Tropfen Sesamöl
    • Eine Prise Salz oder Sojasauce (nach Geschmack anpassen)
    • 2 Päckchen Instantnudeln (entsorgen Sie die beiliegenden Gewürzbeutel)
    • Speiseöl
    • Ein frisch gekochtes heißes Wasser zum Kochen der Nudeln

    Fangen wir an:

    (1) Beginnen Sie mit der Herstellung der kecap manis wenn Sie sich entscheiden, Ihre eigenen zu machen. Hier finden Sie das Rezept und die Anleitung. Wenn nicht, gehen Sie direkt zu Schritt zwei. (2) Eine französische Schalotte in dünne Scheiben schneiden. Tupfen Sie die in Scheiben geschnittene Schalotte mit einem Papiertuch ab, um überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren, bevor Sie sie in der Pfanne braten. (2) 2 EL Speiseöl und Schalotten bei mittlerer Flamme hinzufügen. Wenn die Schalotte zu brutzeln beginnt, die Flamme auf niedrig stellen und wie auf dem Foto oben goldbraun braten. In einer Schüssel abkühlen lassen. (3) In eine Schüssel 1/2 EL Schalottenöl, 3 Tropfen Sesamöl, 1/2 EL Tomatensauce, Kecap Manis, weißen Pfeffer und Salz geben und gut vermischen. Beiseite legen. (4) Nudeln in kochendem Wasser nach Packungsanleitung kochen. Nach dem Kochen die Nudeln mit der Sauce vermengen, bis sie sich gut vermischen. Die gebratenen Schalotten kurz vor dem Servieren bestreuen. *Optional* mit einem Ei mit der Sonnenseite nach oben und Gemüse Ihrer Wahl belegen.

    Beachten Sie –, nur damit Sie wissen, dass die Sauce aufgrund der Tomatensauce und der Kecap-Manis auf der süßen Seite sein kann. Ich liebe mein Essen ein wenig süß…. Wenn Sie also Ihres auf der salzigen Seite mögen, fügen Sie nach Belieben Salz oder Sojasauce hinzu.


    Mie Goreng (oder Mee Goreng)

    Ich bin ein Trottel für gute Nudeln. Es ist eine der größten Freuden des Reisens durch asiatische – Nudeln in Hülle und Fülle! (Und oft spottbillig dazu)

    Dieser stammt aus Indonesien – genannt Mie Goreng oder Mee Goreng. Es ist auch in Malaysia ziemlich verbreitet, obwohl Sie feststellen werden, dass die malaysische Version oft einen Hauch von Currypulver enthält.

    Das Einzigartige an Mie Goreng ist die süße klebrige Sauce und dass es eine gute Auswahl an “ Zeug” in den Nudeln gibt. Obwohl es keine genauen Regeln dafür gibt, was drin ist, ist die Kombination, die ich in diesem Rezept verwendet habe, ziemlich üblich – Hühnchen, Garnelen, Kohl, Sojasprossen, Frühlingszwiebeln und die charakteristischen “Eierbänder”, die einfach ein dünnes Eieromelett aufgerollt und in Streifen geschnitten (es dauert wirklich weniger als 2 Minuten).


    Gebratene Nudeln nach indonesischer Art

    Indonesische "Fried Noodles" oder "Mie Goreng" ist ein traditionelles gebratenes Nudelgericht in Indonesien. Es ist ein Gericht voller Geschmack und Aroma. Ein sehr verbreitetes Gericht nicht nur in Indonesien, sondern auch in Singapur und Malaysia. Sie können es auf der Straße von Lebensmittelverkäufern und auch in High-End-Restaurants finden. Es war einer meiner Favoriten, als ich in Singapur lebte und ich liebe es immer noch :) Mie Goreng ist vielleicht ein traditionelles Gericht, aber es ist offen für Variationen. Es wird typischerweise mit gelben Weizennudeln, Gemüse, Hühnchen, Fleisch oder Meeresfrüchten zubereitet. Dieses Rezept ist jedoch eine vegetarische Version mit Eiern und Tofu, aber Sie können gerne Ihr Lieblingsprotein hinzufügen. Dieses Gericht ist einfach im Voraus zuzubereiten und es dauert nicht lange. Du kannst statt getrockneter Nudeln auch vorgekochte Nudeln verwenden, wie ich sie in diesem Rezept verwendet habe.
    • 30 Unzen. vorgekochte Udon-Nudeln oder jede andere Art von asiatischen Nudeln
    • 2 EL. von Speiseöl
    • 5 Knoblauchzehen, püriert oder zerdrückt oder 1 TL. von Knoblauchpulver
    • ½ Tasse Schalotten oder normale Zwiebeln, gehackt
    • 1 Esslöffel. von Kurkuma
    • 1 Tasse Karotten, Julienne-Scheibe oder geschnittenen Kohl
    • ¼ Tasse indonesische Kecap Manis, auch bekannt als süße Sojasauce
    • 1 Esslöffel. von Sojasauce
    • 3 EL. von Nasi Goreng Paste oder Chilipaste
    • 1 Pfund mittelfester Tofu, in Scheiben geschnitten und gebraten
    • 6 Eier, gebratene Omelette-Art, in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 Pfund Bohnensprossen
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • Frisches Thai-Basilikum, Koriander oder Frühlingszwiebeln zum Garnieren
    1. In einem Wok oder einer großen Pfanne das Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erhitzen.
    2. Knoblauch und Zwiebeln anbraten, bis sie duften. Kurkuma dazugeben und eine Minute mitbraten.
    3. Fügen Sie die Karotten hinzu und kochen Sie, bis sie knusprig und zart sind.
    4. Werfen Sie die Nudeln in die Pfannenbeschichtung mit Mischung. Fügen Sie die süße Sauce, die Sojasauce und die Nasi-Goreng-Paste hinzu. Gründlich schwenken und 3 bis 5 Minuten kochen lassen.
    5. Sojasprossen, Eier und Tofu hinzufügen. Kochen Sie einige Minuten, während Sie die Zutaten schwenken, bis sie sich gut vermischt haben.
    6. Garnieren und sofort servieren.

    Bemerkungen

    Dieses Gericht sieht toll aus!! Liebe die Farbe von Kurkuma

    Es ist wirklich lecker und lecker.
    Ich verwende Kurkuma oft in meiner Küche.

    Was für ein tolles Gericht Lani, es erinnert mich an meine Flitterwochen. Vor so langer Zeit. Das indonesische Essen ist fantastisch, danke fürs Teilen. Ich werde meinen Mann auf unseren Hochzeitstag vorbereiten, der bald im Juli kommt.

    Vielen Dank, Laura. Indonesisches Essen ist eine unserer Lieblingsküchen. Ich mache es immer zu Hause, da es hier in Ontario kaum ein indonesisches Restaurant gibt. Es gibt ein und nur, dass wir seit den frühen 90er Jahren immer hinfahren. Das Essen ist unglaublich, aber es ist ziemlich teuer. Wir gehen nur zu besonderen Anlässen dorthin. Ich hoffe, dass mein Rezept Ihrem Geschmack entspricht. Ihnen beiden vorab alles Gute zum Jubiläum. Beifall!

    Wow, dieses Gericht klingt fantastisch. Ich liebe die Farben und Gewürze. Ich habe nach Möglichkeiten gesucht, Tofu in unsere Ernährung zu integrieren. Ich werde das hier ausprobieren. Sieht köstlich aus!

    Danke Michelle! Sie werden nicht enttäuscht sein, wenn Sie dieses Rezept ausprobieren. Bitte lassen Sie mich wissen, wie es ausgegangen ist. Prost!


    Mie Goreng “Gebratene Nudeln”

    Mie Goreng (indonesisch: mie goreng oder mi goreng malaiisch: mee goreng oder mi goreng bedeuten beide “gebratene Nudeln”), auch bekannt als bakmi goreng, ist ein würziges und würziges gebratenes Nudelgericht, das in Indonesien, Malaysia, Brunei Darussalam und Singapur.

    Rezept für Mie Goreng “Gebratene Nudeln”

    Mie Goreng (indonesisch: mie goreng oder mi goreng malaiisch: mee goreng oder mi goreng bedeuten beide “gebratene Nudeln”), auch bekannt als bakmi goreng, ist ein würziges und würziges gebratenes Nudelgericht, das in Indonesien, Malaysia, Brunei Darussalam und Singapur.

    Zutaten:

    2 Tassen frische Eiernudeln (Miki)
    2 Esslöffel Chilisauce
    1 Esslöffel dunkle Sojasauce
    2 TL Zucker
    1/4 Teelöffel Salz
    3 Esslöffel Austernsauce
    3 Esslöffel Ketchup (Bananenketchup)
    2 Esslöffel Pflanzenöl – für die Pfannengerichte
    2 Esslöffel Öl zum Kochen der Nudeln
    2 Eier
    1 Teelöffel gehackter Knoblauch
    1 Tasse Sojasprossen
    1/2 Tasse geriebener Kohl
    1 Tasse Fischbällchen halbiert
    1/2 Tasse Tintenfisch in dünne Scheiben geschnitten
    1/2 Tasse Garnelen, geschält und entdarmt
    300 Gramm Hähnchenbrust ohne Knochen, in 1/2 Zoll geschnitten
    3 Esslöffel Reiswein
    1/2 Teelöffel weißer Pfeffer
    2 Esslöffel gebratene Schalotten
    1 Zitrone in Scheiben geschnitten

    Einen großen Topf Wasser mit 2 EL Öl zum Kochen bringen. Die Nudeln 40 Sekunden kochen, abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. Beiseite legen.

    In einer kleinen Schüssel Chilisauce, dunkles Soja, Zucker, Salz, Austernsauce und Ketchup vermischen. Umrühren, um zu kombinieren, und beiseite stellen.

    In einem großen, bei starker Hitze vorgeheizten Wok das Öl hinzufügen. Schlagen Sie die Eier in den Wok auf, rühren Sie kräftig um, bis die Eier leicht gerührt und gerade erstarrt sind, dann fügen Sie Knoblauch, Nudeln, Sojasprossen, Kohl, Garnelen, Tintenfisch, Hühnchen und 1 Tasse Wasser hinzu. Unter ständigem Rühren braten, bis Nudeln, Hühnchen und Garnelen gar sind. Fügen Sie die Chilisauce hinzu und rühren Sie weiter, bis alles gut vermischt ist. Die Nudeln sollten etwas trocken werden, dann Reiswein und Pfeffer hinzufügen, umrühren und vom Herd nehmen. Mit Frühlingszwiebeln, Zitrone und gebratenen Schalotten garnieren.


    Schau das Video: Indonesian Mee Goreng Noodles - Marions Kitchen