at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Gemüsetöpfe für den Winter

Gemüsetöpfe für den Winter



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Tomaten in runde Scheiben schneiden.

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Schneiden Sie sie in Runden. Kochen Sie 2 Liter Wasser mit 1 Esslöffel Salz und geben Sie die Aubergine hinein. 3-5 Minuten kochen, dann gut abtropfen lassen.

Einen Kürbis schälen, reiben und die Kerne auspressen. Schneiden Sie sie in Scheiben.

Die Zwiebel in Runden schneiden

Paprika in Streifen schneiden.

1 Liter Wasser mit 1 Esslöffel Salz aufkochen und die grünen Bohnen hineingeben. Kochen Sie es für 5 Minuten, bis es weich wird. Bohnen gut abtropfen lassen

In einem (oder mehr) ofengeeigneten Topf das gesamte Gemüse mit 3 EL Salz und 1/2 Liter Öl mischen. Stellen Sie die Pfanne für 20 Minuten in den Ofen.

Geben Sie das Gemüse in Gläser und bedecken Sie es mit der Flüssigkeit, die es in der Pfanne hinterlassen hat. Wenn die Flüssigkeit nicht ausreicht, um sie zu bedecken, füllen Sie Öl ein. Schließen Sie die Deckel fest.

Stellen Sie die Gläser in einen großen Topf, auf dessen Boden Sie einige Zeitungen legen. Gießen Sie Wasser über die Gläser, um sie zu mindestens 2/3 zu bedecken.

Sobald das Wasser kocht, verschließen Sie die Gläser und kochen Sie sie 30 Minuten lang. Lassen Sie die Gläser bis zum nächsten Tag in Wasser abkühlen.



Gemüseeintopf für den Winter

Auch wenn dieses Jahr schwierig und kapriziös war (mal zu viel Regen, mal Dürre), hat uns der Garten mit vielen leckeren Gemüsesorten belohnt.

Heute schlage ich ein Rezept für Gemüseeintopf (oder Topf) vor, das wir jedes Jahr lieben und zubereiten. Es ist köstlich und im Winter genießen wir den Geschmack von Gemüse aus unserem eigenen Garten.

Zutat:

  • 750 g Zwiebel
  • 500 g Karotten
  • 2 Stück Petersilienwurzel
  • 2,5 kg Aubergine
  • 2,5 kg Pfeffer
  • 2,5 kg gogosari
  • 1,5 kg Tomaten
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 Blumenkohl
  • 500 g grüne Bohnen
  • 250 g Erbsen
  • Sellerieblätter, Petersilie
  • 1 l Öl
  • Salz Pfeffer
  • 1 Aspirin in jedes Glas

Zubereitungsart:

Bohnen, Erbsen und Blumenkohl werden jeweils separat in Salzwasser gekocht.

Wir reinigen die Tomaten von den Stielen und geben sie dann durch die Brühemaschine.

In einen großen Topf das Öl geben, in dem die fein gehackte Zwiebel gekocht wird, bis sie glasig wird. Möhren und Petersilie dazugeben, gesäubert und in Scheiben schneiden. Unter ständigem Rühren 5-10 Minuten aushärten lassen. Dann die Paprikawürfel und den Donut dazugeben und etwas fest werden lassen.

Nachdem das Gemüse hart geworden ist, den Tomatensaft und das Salz hinzufügen.

Wir putzen die Auberginen und die Zucchini und schneiden sie in Würfel. Nachdem der Tomatensaft abgefallen ist (

30 Minuten) Auberginen und Zucchini dazugeben und ab und zu umrühren, damit es nicht klebt.

Wenn das Gemüse fast gar ist, fügen Sie die grünen Bohnen, Erbsen und den Blumenkohl zusammen mit den Sellerie- und Petersilienblättern hinzu. Mit Salz würzen und auf dem Feuer lassen, bis das Gemüse gar ist.

Wir geben den Gemüseeintopf in sterilisierte Gläser und geben Aspirin darüber. Setzen Sie die Deckel auf und stellen Sie die Gläser in einen großen Topf. Wasser bis zu 3/4 der Höhe des Glases aufgießen und aufkochen. Lassen Sie das Feuer 30 Minuten lang, sobald das Wasser zu kochen beginnt.

Dann die Gläser vorsichtig herausnehmen und in eine Decke wickeln und bis zum nächsten Tag langsam abkühlen lassen.

Wir lagern die Gläser mit Gemüseeintopf an einem kühlen Ort (Keller oder Speisekammer).


5 Gemüsesalate für den Winter. Diese Rezepte muss jede Hausfrau kennen!

Wir alle wissen, wie schön es ist, einen leckeren Gemüsesalat zu genießen, wenn es draußen kalt ist! Deshalb stellen wir Ihnen einige Salatrezepte vor, die Ihr Wintermenü abwechslungsreich gestalten und die Sammlung leckerer Rezepte ergänzen. Diese Salate werden Sie bestimmt lieben! Jeder von ihnen passt perfekt zu jedem Fleisch- oder Fischgericht, und wenn Sie 2-3 Esslöffel Salat in Suppe oder Brühe geben, verändern Sie den Geschmack des Essens, indem Sie es zu etwas ganz Besonderem machen.

Rezept Nr.1 ​​& #8211 Blumenkohlsalat

ZUTATEN

ART DER ZUBEREITUNG

Blumenkohl muss in "Bündel" gebrochen und verbrüht werden. Schneiden Sie die Paprika in Würfel und die Karotten in Sterne (oder in einer anderen gewünschten Form). Alles Gemüse in die Pfanne geben, Salz und Zucker dazugeben und den Salat 24 Stunden einweichen lassen. Der aus dem Gemüse entfernte Saft sollte mit Essig und Pflanzenöl gemischt werden. Die Gemüsemischung durch die Gläser geben. Die Marinade sollte gekocht und in Gläser gefüllt werden. Sterilisieren Sie die Gläser mit Salat für 12-15 Minuten.

Rezept Nr.2 & #8211 Gemüsesalat

ZUTATEN

& # 8211 1 kg Paprika (verschiedene Farben)

ART DER ZUBEREITUNG

Reiben Sie die Karotten durch eine große Reibe. Kohl und Paprika sollten in Strohhalme, Zwiebeln in Ringe oder dünne Scheiben geschnitten werden. Alles Gemüse in einen großen Topf geben und 12 Stunden marinieren lassen. Den Salat regelmäßig umrühren. Den marinierten Salat in Gläser füllen und die Gläser mit Plastikdeckeln verschließen. Bewahren Sie den Salat im Kühlschrank oder an einem anderen kühlen Ort auf. Beim Servieren des Salats brauchen Sie nichts hinzuzufügen.

Rezept Nr. 3 & # 8211 „Russischer“ Salat

ZUTATEN

& # 8211 2 Esslöffel 70% Essigessenz

& # 8211 0,5 Esslöffel Pflanzenöl

& # 8211 2 EL Salz (nach Geschmack)

ART DER ZUBEREITUNG

Die Tomaten durch den Fleischwolf geben. Reiben Sie die Rüben und Karotten durch eine Reibe. Zwiebeln sollten in Ringe oder dünne Scheiben geschnitten werden. Alles Gemüse (außer Tomaten) 15-20 Minuten anbraten. Das Tomatenpüree dazugeben und 2 Stunden kochen lassen. 15 Minuten vor dem Ausschalten des Herdes Ingwer, Zucker und Essig in den Topf geben. Geben Sie den Salat in Gläser und verschließen Sie die Gläser mit Metalldeckeln.

Rezept Nr.4 & # 8211 Kürbisgericht

ZUTATEN

ART DER ZUBEREITUNG

Die Zucchini in Würfel schneiden. 1 kg Tomatenscheiben und 600 g durch eine Reibe gerieben. Der Knoblauch muss zerdrückt werden. Die Zutaten (außer Knoblauch) vermischen, Zucker, Salz, Essig und Öl dazugeben. Den Salat 25 Minuten köcheln lassen. Nachdem der Salat gekocht ist, fügen Sie den zerdrückten Knoblauch hinzu und mischen Sie den Salat. Geben Sie den Salat in 0,5-l-Gläser, sterilisieren Sie die Salatgläser 15 Minuten lang, dann verschließen Sie die Gläser.

Rezept Nr.5 & #8211 "Gast"-Salat

ZUTATEN

& # 8211 1 TL gemahlener roter Pfeffer

& # 8211 1 Teelöffel 70% Essig

ART DER ZUBEREITUNG

Die Tomaten durch den Fleischwolf geben. Das Tomatenmark in einem Liter Wasser auflösen. Fügen Sie Zucker, Salz, roten Pfeffer und Pflanzenöl hinzu. Mit dem Gemüse mischen und den Salat auf das Feuer legen. Der Salat sollte 30 Minuten kochen. 5 Minuten vor dem Ausschalten der Hitze 1 Teelöffel 70%igen Essig zum Salat geben. Den heißen Salat in die Gläser geben und die Gläser verschließen.


Zubereitungsart

Getrocknete Tomaten in Öl

Also: einfach wie hallo! Sie nehmen die Tomaten, waschen sie, schneiden sie in Scheiben, aber achten Sie darauf, dass sie ungefähr gleich bleiben

Traditionelle Donuts

Die Donuts putzen und vierteln. Machen Sie ein Bad aus Wasser, Essig, Gewürzen, Salz, Honig, Öl. Wann


Rezept für Wintereintopf

Zutaten

  • 3 kg Paprika
  • 1 kg Zwiebel
  • 0,5 kg Karotten
  • 400 gr Tomatenbrühe
  • 200 g Reis
  • 500 ml Öl
  • 2 Esslöffel Zucker
  • Salz.

Zubereitungsart

Alle Gemüse werden gewaschen, von Stielen und Samen befreit und dann in geeignete Stücke geschnitten. Den Reis in eine separate Schüssel geben und halb kochen.

In einer großen Schüssel das Öl erhitzen und das gehärtete Gemüse dazugeben. Lassen Sie es in seinem eigenen Saft kochen, bis es beginnt, sich ein wenig zu verfärben. Dann den Reis dazugeben und etwa 20 Minuten kochen lassen. Fügen Sie die Brühe gegen Ende hinzu und kochen Sie weitere 10 & # 8211 15 Minuten.

Wenn der Gemüseeintopf fertig ist, geben Sie ihn heiß in saubere, sterilisierte Gläser und schrauben Sie die Deckel zu. Stellen Sie die Gläser in ein Metallblech und stellen Sie sie für weitere 10 Minuten in den Ofen. Im geschlossenen Backofen bis zum nächsten Tag auskühlen lassen, dann kühl und dunkel lagern.

Alle diese Gemüseeintopfrezepte können jetzt für den Verzehr in der kalten Jahreszeit zubereitet werden. Sie behalten ihr frisches Aroma im Glas und können als solche oder mit jedem anderen Hauptgericht verzehrt werden.


Rezepte

Kulinarische Rezepte für jeden Geschmack, die von Anfängern und Fortgeschrittenen in der Speisenzubereitung zubereitet werden können.

Gemüsetöpfe (für den Winter)

Wie man Gemüsetöpfe macht, das kulinarische Rezept für Gemüsetöpfe

1 kg Zwiebel, 1 kg rote Paprika, 1 kg Karotten, 4 kg gelbe Bohnen, 1 kg Brühe, 750 ml Öl, Salz, Petersilie

Das Gemüse putzen und waschen. Zwiebel und Pfeffer fein hacken, Karotten auf eine große Reibe geben, Bohnen in Stücke schneiden und separat kochen. Öl erhitzen, Zwiebel dazugeben und bräunen lassen. Nach 10 Minuten die Paprika, nach weiteren 10 Minuten die Karotte, nach weiteren 10 Minuten die Bohnen und zum Schluss die Brühe dazugeben. Wenn der Topf fast fertig ist, die fein gehackte Petersilie hinzufügen. Wenn es fertig ist, nehmen Sie es vom Herd, geben Sie es in Gläser und sterilisieren Sie es 20 Minuten lang bei schwacher Hitze. Legen Sie auf den Boden der Schüssel, in der Sie die Gläser sterilisieren, ein Handtuch, Stroh oder Heu.


Gemüsetöpfe (auch "Mönch" genannt)

Wenn wir keine Auberginen hinzufügen, hat sie einen Lebenslauf?Ich mag Auberginen nicht wirklich.

Kein Problem, Auberginen beeinflussen den Geschmack des Topfes nicht radikal.

Es hat nichts mit dem Rezept zu tun, aber jemand kann mir sagen, wie man dieses gefrorene Gemüse zubereitet, mexikanische Mischung, ich weiß nicht genau, wie ich es ihnen sagen soll, es enthält Karottenerbsen usw., um gut zu schmecken.

Normalerweise verwende ich diese mexikanische Gemüsemischung als Beilage. Das Gemüse in etwas Butter erhitzen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kann der Name in der Generalversammlung wie in der Armee geändert werden?

:)) Ja, wir können den Namen des Topfes ändern. Ich durfte nicht in die Armee eintreten, also wusste ich nichts von der Generalversammlung.

Deshalb wollte ich es auch zubereiten, wusste aber nicht wie. Ich dachte, es könnte kochen :))
Auf jeden Fall vielen Dank für & Quotpont & Quot.

Gerne! Wenn Sie es nicht zur Hand haben, können Sie anstelle von Butter Öl verwenden. Und Sie können noch etwas tun: Sie können mit mir persönlich sprechen)

Hat er einen Lebenslauf, wenn wir keinen Kohl und keine Aubergine hinlegen?? Er hat diesen Geschmack nicht mehr. Ich bin 13 Jahre alt und möchte meine Mutter beeindrucken, auch wenn ich noch nie in meinem Leben etwas gegessen habe. )))))))

Viel mehr! Ich freue mich, dass du für dein erstes gekochtes Essen eines meiner Rezepte gewählt hast :) Der Topf wird nicht genau den gleichen Geschmack haben, aber er wird trotzdem lecker sein, also keine Sorge. Erfolg! )

Deine Rezepte sind sehr gut. Die angegebenen Angaben sind beim Kochen von "lebenswichtiger" Bedeutung! Ich kann Ihnen nur gratulieren und Ihnen sagen, dass ich seit einiger Zeit, wenn ich Zweifel an der Zubereitung eines Essens habe, schnell hineingehe und das Rezept hier suche, denn ich habe großes Vertrauen in Ihre Ratschläge!
Danke! Simona G.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und ich verspreche, dass ich beim Schreiben der Rezepte auch weiterhin auf die Details achten werde.

ein grüner Selleriefaden und etwa 2-3 Knoblauchzehen müssen dem Gemüse hinzugefügt werden, also zum Würzen. (mehr am Ende).

und auch etwas Thymian tut nicht weh.
Anonym 2.

Ja, Gemüse verdirbt nie, je mehr es ist, desto besser wird der Topf. Ich scheine Thymian nicht in Töpfe zu geben, aber das hängt von jedem Geschmack ab.

Jetzt habe ich auch Gemüsetöpfe gemacht. Ich hoffe, es wird gut, ich denke, ein bisschen Knoblauch würde nicht schaden. Danke fürs Posten! Viel Gesundheit und Segen!
Tina, Arad

Danke für die Idee, an Knoblauch hatte ich bisher noch nicht gedacht.

Eine Delikatesse! Vielen Dank für das Rezept.

Verdirb dort keine scharfe Paprika, also behalte sie länger & quotDie Generalversammlung *

:) Du hast ganz recht, verdirb in diesem Rezept überhaupt keine scharfe Paprika.

Neben den empfohlenen Zutaten habe ich mir noch eine gewürfelte Zucchini erlaubt. Jetzt "ruht" mein Eintopf mit Petersilie und frischem Dill auf dem heißen Herd des Küchenherds meiner Mutter und wartet darauf, dass meine Frau ihr die Note gibt.
Ist es ein leckerer Eintopf? Ich bin mir sicher, denn ich habe die Anweisungen des berühmtesten Mannes in der Pfanne befolgt!
Mehr Rezepte!

Florin, der berühmteste Mann in der Pfanne ist derjenige, der die Anleitung geschrieben hat, dann ist es kein Problem, von seiner Frau keine gute Note bekommen zu haben :))) Zumal da einige Kürbisse dabei waren, hat er die verbesserte Version praktisch gekostet Topfrezept!

Ja, wie immer ein Spaß in der Küche. Herzlichen Glückwunsch, Mann, du bist Klasse 10. Ich habe in diesen Jahren mehrmals kommentiert, du bist stark, aber ich werde nicht ins Detail gehen. Ich bewundere dich. (Ich gebe nie meinen Namen, tut mir leid)

Wenn ich höre, dass du meine Rezepte schon seit Jahren verwendest, kann ich nicht umhin, den fehlenden Namen zu übersehen :) Es ist möglich, dass es nach dem Lesen der Lobpreisungen viel zu euphorisch war, auf die Signatur zu achten :) Für mich Es ist gut zu wissen, dass es hier Leute gibt, die meine Arbeit schätzen, daher fühle ich mich moralisch verpflichtet, die Messlatte zu halten, damit Sie bei zukünftigen Rezepten denken, dass ich in der 10. Klasse geblieben bin.

Schade, dass eine solche Site bei verschiedenen Google-Suchen oben nicht auftaucht. Erst heute habe ich ihn gefunden und war sehr aufgeregt. Rezepte, Präsentation, alles, mehr! Zuerst habe ich mir alle Fastennetzwerke angeschaut und mir war sofort klar, dass sie etwas Besonderes haben. Und so war es. Als ich nach Hause kam, musste ich arbeiten, weil es immer noch Fasten ist und die Ideen, was man essen soll, immer weniger werden. Fazit: Der Mönchstopf ist der Wahnsinn! morgen mache ich grüne Bohnen mit Sesam und höre nicht auf, bis ich sie alle probiert habe. :)

Ana, wenn du bei deiner Meinung bleibst und nachdem du einige der Rezepte ausprobiert hast, auf die du deine Augen gerichtet hast, dann hat Google wirklich keine Entschuldigung, die obige Seite nicht in die Suche zu stellen :) Im Ernst, eher bin ich der Schuldige, nicht Google. Das heißt, meine Unerfahrenheit in der Optimierung - Werbung und andere Dinge machen die Site nicht häufiger zu führenden Plätzen in den Suchergebnissen, unter den Bedingungen einer echten Inflation von kulinarischen Blogs, von denen viele von Profis auf diesem Gebiet erstellt wurden (und das tue ich nicht). meinen das kulinarische) und irgendwo am Rande von Spam (einige Rezepte scheinen dem Leser in keinster Weise zu helfen).
Insgesamt konnte ich ihnen nicht einmal böse sein, ich kann nicht vergessen, dass die Existenz meines Blogs ausschließlich Google zu verdanken ist - ich hätte diesen kulinarischen Blog nie gestartet, wenn nicht die Vielzahl an & quotproduzierten & quot gewesen wäre Sie sind kostenlos, die ich lernen, erleben und sogar monetarisieren konnte.
Ich koche morgen wieder! Obwohl es ein bisschen anmaßend ist, "quotgatit" zu sagen, wenn wir über diese Bohne mit Sesam sprechen :)


Alles Gemüse gut waschen.
Tomaten müssen durch die Saftmaschine geleitet werden. Der so gewonnene Tomatensaft wird zum Kochen des darin enthaltenen Gemüses verwendet.
Alle Gemüse werden gewaschen, geschält und gestielt (sofern angebracht) und in entsprechende Stücke geschnitten. Zwiebeln werden in Schuppen geschnitten, Knoblauch und Karotten in Scheiben geschnitten, Zucchini in Würfel oder Scheiben geschnitten, Auberginen in große Würfel geschnitten (Auberginen können geschält bleiben oder man kann schälen), Paprika in Streifen, Bohnenschoten in 4-5 cm große Stücke, Sellerie wird in Würfel geschnitten oder auf einer großen Reibe gerieben. Bohnen können grün oder weiß (gelb), breit oder fidelita sein. Blumenkohl entfaltet sich zu Büscheln.
Die Auberginenwürfel mit Salz bestreuen und in einem Plastiksieb abtropfen lassen.

Den Tomatensaft aufkochen, die in Schuppen geschnittene Zwiebel, die in Scheiben geschnittene Karotte, den gewürfelten Sellerie, die in Scheiben geschnittene Paprika, die Blumenkohlbündel und die Bohnenschoten dazugeben. Lassen Sie es etwa eine Stunde kochen.

Nach einer Stunde die in Scheiben geschnittene Zucchini und die abgetropfte Aubergine sowie den in Scheiben geschnittenen Knoblauch hinzufügen. Öl, Salz, Pfefferkörner und Lorbeerblätter hinzufügen. Kochen, bis das Gemüse gut gekocht ist.

Stellen Sie den Topf heiß in sterilisierte Gläser und schließen Sie die Deckel fest. Die vollen Gläser werden entweder im Wasserbad oder im Backofen sterilisiert.
Für das Wasserbad stellen Sie die in Handtücher oder Zeitungen gewickelten Gläser in einen großen Topf. Gießen Sie Wasser bis zu 3/4 der Höhe der Gläser ein. Sterilisieren Sie die Gläser 60 Minuten lang, sobald das Wasser zu kochen beginnt. Lassen Sie die Gläser im Wasser, bis sie abkühlen.
Um im Ofen zu sterilisieren, stellen Sie die Gläser in ein Tablett, in das Wasser hinzugefügt wird. Der Backofen muss kalt sein, wenn das Blech mit Dosen und Wasser eingesetzt wird.
Schließen Sie die Backofentür und schalten Sie die Hitze ein. Auf 130 C (mittlere bis niedrige Hitze) einstellen. Von dem Moment an, in dem das Wasser um die Gläser kocht, wird es auf 30 Minuten eingestellt.
Nach Ablauf dieser Zeit wird der Backofen ausgeschaltet und die Gläser im Backofen abkühlen gelassen.


5 Rezepte mit Herbstgemüse

1. Gemüsetöpfe im Ofen

Ein Topfrezept ist nur im Rezeptbuch gut. Es ist perfekt für einen Tag, an dem wir kein Fleisch essen möchten, oder für einen vegetarischen Abend. Dieser Topf voller Gemüse und kocht in zwei Stufen. Zuerst auf dem Herd, dann wird das gesamte Gemüse in einem Blech gewendet und zum Karamellisieren in den Ofen gestellt.

2. Pilzeintopf mit Spinat

Suchen Sie ein einfaches Rezept zum Fasten? Lass uns zusammen einen Pilzeintopf machen. Sie haben viele entzündungshemmende Eigenschaften und tragen zu einem starken Immunsystem bei. Und wenn wir in der Frühlingssaison sind, fügen wir noch ein wenig frischen Spinat hinzu, denn es funktioniert großartig.

3. Kartoffeln essen

Kartoffelnahrung ist ein Rezept, das sowohl als Hauptgericht als auch als Beilage zu einem guten Steak gegessen werden kann. Aber jetzt, wo die Post angekommen ist, ist die erste Option plausibler. Es ist so ein einfaches Rezept mit wenigen Zutaten, das es jedoch schafft, Ihren Appetit zu stillen, indem es sich in der Kindheit leicht mit dem Gedanken benimmt.

4. Salat mit Federn, Kartoffeln und grünen Bohnen

Glaubst du, dass dich nur Fleisch befriedigt? Versuchen wir etwas Konsistentes, das aber völlig fleischlos ist. Es ist ein Salat mit drei Grundzutaten, nämlich Kartoffeln, grüne Bohnen und Nudeln. Sie werden separat gekocht und in einer großen Salatschüssel gemischt. Um die Dinge besser zu verbinden, haben wir ein wenig Pesto-Sauce und Sahne hinzugefügt, aber Sie können auch ein Dressing auf Mayonnaise- oder Joghurtbasis verwenden.

5. Birnensalat mit Sellerie und Käse mit Schimmel

Heute schlagen wir Ihnen einen etwas anderen Salat vor, als Sie es gewohnt sind. Köstliche Zutaten wie Birne, schimmeliger Käse und Sellerie-Sellerie lassen sich sehr gut mit einem Dressing mit leichten süß-würzigen Noten kombinieren.