at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Enchilada-Auflauf mit schwarzen Bohnen

Enchilada-Auflauf mit schwarzen Bohnen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 1 Unze Taco-Gewürz
  • 2/3 Tassen Wasser
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 15 Unzen schwarze Bohnen, abgetropft und gespült
  • 10 Unzen Enchilada-Sauce
  • 4 1/2 Unzen gehackte grüne Chilis
  • 1/3 Tasse Sauerrahm
  • 8 Mehltortillas
  • 1 Tasse geriebenen, scharfen Cheddar Käse
  • 2 1/2 Unzen Ziegenkäse
  • 1 Tasse grobe Salsa
  • 3 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten

Richtungen

Backofen auf 400 Grad vorheizen. Rinderhackfleisch in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze 8 bis 10 Minuten anbraten oder bis es durchgegart ist, dabei häufig umrühren. Rinne.

Taco-Gewürzmischung und Wasser hinzufügen; gut mischen. Kochen Sie 2 bis 4 Minuten oder bis die Mischung eingedickt ist, und rühren Sie gelegentlich um.

In der Zwischenzeit Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu; kochen und 3 bis 4 Minuten rühren oder bis sie weich sind. Fügen Sie Bohnen, Enchilada-Sauce und grüne Chilis hinzu; gut mischen. Aufkochen, gelegentlich umrühren. Vom Herd nehmen. Sauerrahm einrühren.

Die Hackfleischmischung in die Mitte jeder Tortilla geben. Aufrollen; Legen Sie die Nahtseite nach unten in eine ungefettete 12-mal-8-Zoll (2-Quart) Auflaufform. Die Mischung aus Bohnen und Enchilada-Sauce über die gefüllten Tortillas geben. Mit Käse bestreuen.

8 bis 12 Minuten bei 400 Grad backen oder bis der Käse geschmolzen ist und der Auflauf gründlich erhitzt wird. Löffel Salsa in die Mitte des Auflaufs; mit Frühlingszwiebeln bestreuen.

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion1268

Folatäquivalent (gesamt)696µg100%

Riboflavin (B2)0,8mg46,3%


Make-Ahead Black Bean & Spinat-Enchilada-Auflauf

Hier herrschte in den letzten Wochen auffällige Funkstille. Ich beschuldige den Frühling, der uns einen Grund gegeben hat, etwas anderes zu tun, als drinnen zu sitzen und zu essen! Zwischen meiner täglichen Arbeit, der Betreuung von zwei kleinen ‘uns und dem Versuch, so viel wie möglich nach draußen zu gehen, um (endlich) die frische Frühlingsluft zu genießen, habe ich das Kochen auf eine Art Last-Minute-was auch immer reduziert -in-the-pantry Art von Sache. Und hey, daran ist doch nichts auszusetzen, oder? Tatsächlich habe ich die Schönheit von Bohnenkonserven und Currypulver wiederentdeckt (Blasphemie, wenn Sie meinen indischen Mann fragen), Pasta mit Bolognese und das mehr als gelegentliche Frühstück zum Abendessen (was die Kinder nicht überraschend lieben) ). Und nachdem ich diese Pantry-Pasta mit Grünkohl, Kichererbsen und sonnengetrockneten Tomaten ein paar Jahre lang auf Eis gelegt hatte, habe ich sie kürzlich wieder in die Rotation aufgenommen, schockiert, dass ich es geschafft hatte, so lange darauf zu verzichten.

Wir haben uns auch kurz entschlossen, eine ziemlich bedeutende Hausrenovierung durchzuführen, die jetzt —um…— Also habe ich einige Zeit mit dem Mist in meinem Keller verbracht, ihn Stück für schmerzhaftes Stück ausgeräumt und Houzz nach Küchen- und Badezimmerinspirationen durchsucht. Was zugegebenermaßen Spaß macht, bis zu dem (unvermeidlichen) Moment, in dem Kiwi und ich in einen hitzigen Streit darüber geraten, ob die Schränke “transitional” oder “modern” sein sollten. Wenn Sie Tipps zum Überleben der Renovierung eines hundert Jahre alten Hauses oder großartige Websites oder Blogs zur Hausinspiration haben, würde ich mich freuen, wenn Sie sie teilen. Bitte helfen Sie. SOS.!

Dieser Make-Ahead Enchilada-Auflauf ist die Art von Essen, die jeder für geschäftige Frühlingsabende und Küchen, die gerade renoviert werden, braucht. Ein supereinfaches Rezept, bei dem aus Vorratskammern ein käsiges, Publikumsliebendes Wunder entsteht.

Du tust es nicht haben um es voran zu bringen, aber ehrlich gesagt gibt es nichts Schöneres, als am Ende eines hektischen Tages einen hausgemachten, backfertigen Auflauf in den Ofen zu stellen. Ich mag es, es ein oder zwei Nächte vorher zusammenzubauen, nachdem alle außer mir und meinem Glas Wein ins Bett gegangen sind. Aber ich habe es auch gleich morgens zusammengewürfelt, einen Cappuccino griffbereit, und leise, damit ich meine schlafende Brut nicht wecke.


Zutaten

    • Kochspray
    • 10 6-Zoll-Mais-Tortillas
    • 2 (14 1/2 Unzen) gewürfelte Tomaten
    • 1 1/2 Tassen gehackte Frühlingszwiebeln, nur grüne Teile
    • 1 Tasse gehackte Zwiebel
    • 1 Tasse im Laden gekaufte Salsa oder Salsa Rio Grande (Seite 197)
    • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
    • 2 (11-Unzen) Dosen schwarze Bohnensuppe
    • 1 (15-Unzen) Dose schwarze Bohnen, gespült und abgetropft
    • 10 Unzen fettreduzierter Cheddar-Käse, zerkleinert (2 1/2 Tassen)

Veggie Black Bean Enchiladas

  • Autor: Cookie und Kate
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 45 Minuten
  • Gesamtzeit: 1 Stunde
  • Ausbeute: 4 Portionen 1 x
  • Kategorie: Vorspeise
  • Methode: Gebacken
  • Küche: Mexikanisch
  • Ernährung: Vegetarisch

Erstaunliche vegetarische Enchiladas gefüllt mit schwarzen Bohnen, Brokkoli, Paprika und Spinat, garniert mit hausgemachter roter Sauce. Mein Lieblings-Enchilada-Rezept! Das Rezept ergibt 8 Enchiladas, genug für etwa 4 Portionen.

Zutaten

  • 2 Tassen hausgemachte Enchilada-Sauce
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse gehackte rote Zwiebel (etwa 1 kleine rote Zwiebel)
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • 1 Bund Brokkoli oder 1 kleiner Blumenkohlkopf (ca. 1 Pfund), Röschen entfernt und in kleine, mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1 Teelöffel Frontier Co-op gemahlener Kreuzkümmel
  • ¼ Teelöffel Frontier Co-op gemahlener Zimt
  • 5 bis 6 Unzen Babyspinat (ca. 5 Tassen, verpackt)
  • 1 Dose (15 Unzen) schwarze Bohnen, abgetropft und gespült, oder 1 ½ Tassen gekochte schwarze Bohnen
  • 1 Tasse geriebener Monterey Jack Käse, geteilt
  • ½ Teelöffel Salz, nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 8 Vollkorn-Tortillas (ca. 20 cm Durchmesser)
  • Handvoll gehackter Koriander zum Garnieren

Anweisungen

  1. Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen, mit einem Rost in der Mitte des Ofens und einem im oberen Drittel. Fetten Sie eine 13 x 9-Zoll-Pfanne leicht mit Olivenöl oder Kochspray ein.
  2. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze das Olivenöl erwärmen, bis es köchelt. Zwiebeln und eine Prise Salz dazugeben. Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebeln zart und durchscheinend sind, etwa 5 bis 7 Minuten. Brokkoli und Paprika dazugeben, umrühren und die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren. Decken Sie die Pfanne ab (ich habe keinen Deckel für meine, also habe ich nur ein Backblech darauf gelegt). Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren etwa 8 bis 9 Minuten lang oder bis der Brokkoli hellgrün ist und an den Rändern gerade anfängt, golden zu werden.
  3. Kreuzkümmel und Zimt in die Pfanne geben und etwa 30 Sekunden kochen, bis sie duften. Fügen Sie den Spinat hinzu, einige Handvoll auf einmal, und rühren Sie, bis er kleiner geworden ist. Mit dem restlichen Spinat wiederholen und kochen, bis der gesamte Spinat zusammengefallen ist.
  4. Übertragen Sie den Inhalt der Pfanne in eine mittelgroße Rührschüssel. Fügen Sie die abgetropften Bohnen, 14 Tassen Käse und einen Spritzer Enchilada-Sauce (ca. 2 Esslöffel) hinzu. Mit ½ Teelöffel Salz und etwas frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken.
  5. Die Enchiladas zusammenbauen: Gießen Sie ¼ Tassen Enchilada-Sauce in Ihre vorbereitete Pfanne und kippen Sie sie von einer Seite zur anderen, bis der Boden der Pfanne gleichmäßig bedeckt ist. Um Ihre erste Enchilada zusammenzustellen, verteilen Sie eine halbe Tasse Füllungsmischung in der Mitte einer Tortilla, wickeln Sie dann die linke Seite und dann die rechte Seite fest, um einen Wrap zu machen. Legen Sie es mit der Naht nach unten gegen den Rand Ihrer Pfanne. Mit den restlichen Tortillas und der Füllung wiederholen.
  6. Die restliche Enchilada-Sauce gleichmäßig über die Enchiladas träufeln und die Spitzen der Enchiladas frei lassen. Den restlichen geriebenen Käse gleichmäßig über die Enchiladas streuen.
  7. Ohne Deckel 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Wenn der Käse auf der Oberseite für Ihren Geschmack nicht gold genug ist, geben Sie die Enchiladas vorsichtig in die obere Schiene des Ofens und backen Sie weitere 3 bis 6 Minuten, bis sie goldgelb und sprudelnd sind.
  8. Aus dem Ofen nehmen und die Enchiladas 10 Minuten ruhen lassen (sie sind super heiß!). Vor dem Servieren gehackten Koriander in die Mitte der Enchiladas streuen. Sofort servieren.

Anmerkungen

Rezept nach meinen Spinat-Artischocken-Enchiladas.
Mach es vegan: Ich glaube, Sie könnten den Käse einfach ganz weglassen und trotzdem tolle Enchiladas bekommen. Sie können sie mit geschnittener Avocado für zusätzliche Cremigkeit belegen.
Glutenfrei machen: Ersetzen Sie zertifizierte glutenfreie “mehl”-Tortillas oder verwenden Sie Maistortillas (sie sind kleiner als meine 8″ Tortillas, daher benötigen Sie möglicherweise mehr als 8 Tortillas). Wenn Sie Maistortillas verwenden, müssen Sie sie vorsichtig erwärmen, bevor Sie versuchen, sie aufzurollen, sonst könnten sie zerbrechen.
Serviervorschläge: Diese Enchiladas passen hervorragend zu einem grünen Beilagensalat oder meinem gesunden Krautsalat!
Speichervorschläge: Ich habe meine Enchiladas nur mit Plastikfolie bedeckt und die Enchiladas nach Bedarf aufgewärmt. Wenn Sie sie im Ofen erwärmen möchten, decken Sie die Oberseite des Bäckers mit Pergamentpapier oder Folie ab, damit sie nicht zu bräunen.

▸ Nährwertangaben

Dieser Beitrag wurde in Zusammenarbeit mit Frontier Co-op erstellt und ich habe eine Vergütung für meine Teilnahme erhalten. Meinungen sind immer meine eigenen. Vielen Dank für die Unterstützung der Sponsoren, die C+K unterstützen!


Rezept für schwarze Bohnen-Enchiladas

Wenn Sie auf der Suche nach einem würzigen, ausgefallenen Abendessen sind, dann ist dieses Rezept für Enchiladas mit schwarzen Bohnen genau das Richtige für Sie. Dies Rezept für schwarze Bohnen-Enchiladas ist eine Kombination aus süßen und würzigen Aromen, die Ihren Gaumen begeistern wird. Außerdem macht die Zugabe von Yamswurzeln dieses Rezept perfekt für ein Thanksgiving-Dinner. Die Enchilada-Sauce wird ein Hingucker für Ihren Esstisch sein, vielleicht ein bisschen würziger als die normale, aber wer wird es bemerken, wenn sie mit den so süßen und köstlichen Yamswurzeln serviert wird. Schauen Sie sich zuerst dieses leckere Abendessen an und alles, was Sie sagen können, ist ‘let’s dig in’. Mit diesem Rezept für schwarze Bohnen-Enchiladas In euren Händen, Leute, werdet ihr jede Nachtmahlzeit rocken.

Rezept – Vorspeise:

Zwei Dinge führten zur Geburt dieses einfachen Rezepts:

  1. Ein super beliebt Enchilada Soße die ich im Internet gesehen habe und schon ewig ausprobieren wollte.
  2. In meiner Heimatstadt gibt es eine Brauerei, die Yams-Enchiladas herstellt. Sie sind großartig. Und ich habe mich danach gesehnt. Aber nicht die 2-stündige Fahrt.

Lecker Lecker!

Nach einigen Recherchen bin ich auf dieses süße Rezept gekommen und bin verliebt. Die Süße der Yamswurzeln ist so köstlich mit der Schärfe der Enchilada-Sauce. Die schwarzen Bohnen machen es herzhaft und die Maistortillas saugen all die Enchilada-Sauce und Ohnmacht auf. Ernsthaft. OHNMACHT.

Von allen geliebt!

Sie fragen sich vielleicht, ob diese Enchiladas mit schwarzen Bohnen familienfreundlich? Das wäre ein klares Ja. Meine Kinder lieben ihren Enchilada-Auflauf – sie sind Genießer. Normalerweise mache ich es mit gemahlenem Truthahn und ich habe diese Version mit Leichtigkeit bestanden. Sie haben es verschlungen und nach mehr gefragt.

Auflauf Typ Enchilada

Offensichtlich ist dies keine traditionelle Enchilada ... es ist eher ein Auflauf. Dieses Rezept könnte leicht zu gerollten Enchiladas verarbeitet werden ... Ich war einfach zu faul, um diesen Schritt zu gehen. Das ist also wie eine Enchilada-Lasagne. Und ich bin total cool damit. Du wirst es auch sein.

Seite servieren!

Mit etwas geschnittener Avocado, Limette zum Auspressen und sogar etwas leichter saurer Sahne servieren, wenn Sie möchten.


Seien wir ehrlich, Tortillas bröckeln. Enchiladas sind eines meiner Lieblingsgerichte, die ich in einem mexikanischen Restaurant bestellen kann. Wenn ich jedoch versuche, sie im Voraus zu Hause zu machen, neigen sie dazu, auseinander zu fallen. Ich wollte die authentischen mexikanischen Aromen von Green Salsa Verde Enchiladas bewahren. Dennoch brauchte ich etwas, das ich Mahlzeiten zubereiten und sogar einfrieren konnte. Daher habe ich mich entschieden, die Standard-Enchiladas in einen herzhaften, pflanzlichen “lasagne”-Auflauf zu verwandeln.

Die Grundlagen authentischer mexikanischer Enchiladas Verdes

Enchilada bedeutet wörtlich übersetzt „in Chili getaucht“. Da sie ihren Ursprung in Mexiko haben, waren die Grundzutaten eine Tortilla, gefüllt mit Fleisch, Bohnen oder Käse und in eine Chilisauce getaucht. Sie kommen normalerweise in zwei Farben: Rojas (rot) und Verdes (grün). Die rote Farbe kommt von den roten Chilis (normalerweise Ancho und Pasilla), die die Sauce bilden. Die grüne Farbe kommt von Tomatillos, der Basis für Salsa Verde.

Ich habe dieses authentische mexikanische Salsa Verdes-Rezept von Rick Bayless, einem in Chicago ansässigen Koch, der sich auf traditionelle mexikanische Küche spezialisiert hat, angepasst. Sein Rezept verwendet es als Sauce für Schweinefleisch, aber wie die meisten Salsas können Sie es für Tacos, Tostadas oder Enchiladas verwenden.

Das Rezept beginnt mit Tomatillos als Basis. Diese herben Früchte werden aufgrund ihres Aussehens manchmal als Schalentomaten bezeichnet. Sie sind mit Tomaten und Stachelbeeren verwandt. Wie Stachelbeeren haben sie eine Schale, die sich leicht entfernen lässt. Aufgrund ihres herben Geschmacks schmecken Tomatillos am besten, wenn sie angekohlt oder gegrillt werden. Dies trägt dazu bei, etwas von ihrer natürlichen Süße hervorzubringen. Die Zugabe von etwas würzigem Jalapeno-Pfeffer und frischem Koriander rundet die Salsa Verde für einen einfachen, aber zufriedenstellenden Geschmack ab.

Salsa Verdes Enchiladas in einen pflanzlichen Auflauf verwandeln

Um normale Enchiladas in einen pflanzlichen Auflauf zu verwandeln, wollte ich ein paar wesentliche Elemente des Originalrezepts beibehalten:

  • Green Salsa Verde: Dies ist die typische Sauce für grüne Enchiladas. Es ist die Zeit und Energie wert, Ihre eigene Salsa zu machen. Sie können jederzeit eine doppelte Charge zubereiten und Extras für zukünftige Mahlzeiten einfrieren.
  • Maistortillas: Auch dies ist für authentische mexikanische Enchiladas unerlässlich. Während in einigen Teilen Nordmexikos Mehltortillas verwendet werden, dominiert im Großteil des Landes Mais. Die Wahl einer hochwertigen Maistortilla bedeutet weniger Zutaten. Alles, was Sie brauchen, sind Mais, Limette und Salz.
  • Pflanzliche Füllung: Für die Enchilada-Auflauffüllung wollte ich etwas Herzhaftes, Befriedigendes und Typisches für die mexikanische Küche. Schwarze Bohnen, Kartoffeln und Zwiebeln bilden die Basis. Du kannst aber auch Pintobohnen, Paprika oder Pilze verwenden. Ich habe sogar eine “Super Green”-Version mit Spinat, Zucchini und grüner Paprika gemacht. All diese Zutaten sind in der mexikanischen Küche üblich.

Einfache Montage

Das ist es! Sobald Sie die Grundkomponenten haben, schichten Sie sie zu einem herzhaften, befriedigenden Auflauf zusammen. Dieses Rezept ist:

  • Herzhaft und befriedigend
  • Voller mexikanischer Geschmack
  • Gefrierschrankfreundlich
  • Ideal für Batch-Cooking
  • Budgetfreundlich

Ich hoffe, Sie genießen dieses Rezept! Ich denke, Sie werden es lieben, wie es die Aromen Mexikos auf gesunde, pflanzliche und zugängliche Weise in Ihre Küche bringt.

Die Tipps für gesunde Ernährung von Chefkoch Katie für Salsa Verdes Black Bean Enchilada Mexikanischer Auflauf auf Pflanzenbasis:

Extra-Sauce: Machen Sie eine doppelte Portion der Sauce und halten Sie sie bereit, um Ihren Mahlzeiten mexikanischen Geschmack zu verleihen. Mit Tostadas, Tacos servieren oder als Dressing auf einer Quinoa Fiesta Bowl verwenden.

Gluten-frei: Schwarze Bohnen, Kartoffeln und Maistortillas sind von Natur aus ein glutenfreies Lebensmittel, was dies zu einem herzhaften glutenfreien veganen Rezept macht.

Gefrierschrankfreundlich: Dieser Auflauf ist unglaublich gefrierfreundlich. Machen Sie eine Doppelcharge. Den Auflauf zusammenbauen, dann fest in Folie einwickeln. Zum Servieren über Nacht im Kühlschrank auftauen. In Folie gewickelt halten und 40 Minuten bei 375 ° F backen, wobei die Folie während der letzten 10 Minuten des Garvorgangs entfernt wird.

Einzel- und kleinere Portionen: Verwenden Sie für kleinere Portionen dieses Rezepts eine kleinere Pfanne. Mini-Laibpfannen und normale Kastenformen eignen sich hervorragend, wenn Sie weniger Menschen füttern. Die Mini-Laibpfannen eignen sich am besten für Einzelportionsgrößen. Verwenden Sie normale Kastenformen für 2-3 Portionen.


Bohnen-Enchilada-Auflauf

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie eine 13x9-Zoll-Backform mit Kochspray ein. Die Hälfte der Enchilada-Sauce auf dem Boden der Form verteilen. Mais in der Mikrowelle nach Packungsanweisung kochen, mit minimaler Kochzeit.

Schritt zwei

Etwa die Hälfte der Bohnen auf 6 Tortillas verteilen. Die Tortillas mit der Bohnenseite nach oben über die Soße in die Schüssel legen und so überlappen, dass sie passen. Restliche Enchilada-Sauce, Mais, schwarze Bohnen und undrainierte Tomaten in einer großen Schüssel verrühren. Die Hälfte der Maismischung über die Tortillas in einer Schüssel verteilen. Mit 1 Tasse Käse bestreuen.

Schritt drei

Wiederholen Sie die Schichtung mit den restlichen Bohnen und Tortillas, der Maismischung und dem restlichen 1 Tasse Käse.

Schritt vier

35 Minuten backen oder bis sie in der Mitte heiß sind und an den Rändern sprudeln. 5 Minuten stehen lassen, bevor Sie in 8 Stücke schneiden.

Top Auflauf mit Ihren Lieblings-Enchilada-Toppings --- zerkleinerter Salat, Sauerrahm und Avocado, falls gewünscht.

Kein gefrorener Mais zur Hand? Verwenden Sie stattdessen 1 Dose (11 oz) Vollkornmais, abgetropft. Kein mit Salz versetzter Mais in Dosen hält die Ernährung ähnlicher wie gefrorener Mais.


Zubereitung der Zucchini’s

Beginnen Sie mit der Inspektion der Zucchini. Normalerweise entferne ich alle Flecken auf der Zucchini, die weich oder verfärbt sind. Als nächstes die Zucchini in vier Stücke schneiden, längs einschneiden. Dies hilft beim Einlegen in die Küchenmaschine.

Beginnen Sie mit dem Zerkleinern der Zucchini im Prozessor. Normalerweise mache ich zwei gleichzeitig.

Sobald beide Zucchini vollständig zerkleinert sind, müssen Sie sie salzen, um die überschüssige Feuchtigkeit zu entziehen. Dies geschieht, damit das Endprodukt kein matschiges Durcheinander ist und die Zucchini in diesem Auflauf fest bleibt.

Etwa 1-2 TL Meersalz zu der zerkleinerten Zucchini geben. Ich lege sie gerne in eine Schüssel und füge das Salz hinzu, was das Mischen des Salzes erleichtert, so dass es den größten Teil der Zucchini bedeckt. Lassen Sie die Zucchini etwa 15 Minuten ruhen.

Nachdem die Zucchini gesessen hat, sollte sich viel Zugangsfeuchtigkeit in der Schüssel befinden. Schnappen Sie sich ein Sieb und werfen Sie die zerkleinerte Zucchini über die Spüle hinein. Jetzt benutze ich gerne den Boden der Rührschüssel, um die Zucchini oben zu drücken, um die überschüssige Feuchtigkeit auszuwringen. Du kannst auch ein Käsetuch oder Papiertücher verwenden, um die Feuchtigkeit auszuwringen. Sie wissen, dass die Zucchini fertig ist, wenn Sie sie auswringen und kaum Wasser herauskommt. Es kann immer noch feucht sein, Sie möchten nur so viel wie möglich herausholen. Nun zum Mischen der Füllung für diesen Zucchini-Enchilada-Auflauf!


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt.
Zeit: Do, 27. Mai 2021 10:48:51 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Erstellt von Wordfence am Do, 27. Mai 2021 10:48:51 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


Wie man diesen Enchilada-Auflauf lagert, einfriert und wieder aufwärmt

Lagern: Den Enchilada-Auflauf vollständig abkühlen lassen und dann entweder die ganze Pfanne abdecken und in den Kühlschrank stellen oder einzelne Scheiben in einen luftdichten Behälter geben und in den Kühlschrank stellen. Dieser Auflauf hält sich bis zu 3-4 Tage im Kühlschrank. Zum Aufwärmen einfach eine Scheibe auf einen mikrowellengeeigneten Teller geben und 30 Sekunden lang – 1 Minute in die Mikrowelle stellen oder bis sie durchgeheizt ist.

Frieren: Sie können den Auflauf entweder zuerst backen, auf Raumtemperatur abkühlen, in Portionen schneiden, in gefriersichere Behälter geben und dann einfrieren. Oder um die ganze Pfanne einzufrieren, kannst du sie backen, auf Raumtemperatur bringen und dann die gesamte Pfanne einfrieren. Sobald es zum Aufwärmen bereit ist, tauen Sie es im Kühlschrank auf und backen Sie es dann 30-45 Minuten lang bei 350 Grad F oder bis es durchgeheizt ist.