at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

In Butter geschmorte Heirloom-Radieschen vom gerösteten Eichengrill & Markt

In Butter geschmorte Heirloom-Radieschen vom gerösteten Eichengrill & Markt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 2 Liter Wermut
  • 1 Tasse Thymian
  • 2 Esslöffel Salz
  • 2 Pfund Butter
  • 10 Pfund alte Radieschen

Richtungen

In einem großen Topf Wermut, Thymian, Salz und Butter zum Köcheln bringen. Die geschnittenen Radieschen in die Flüssigkeit geben und mit Alufolie abdecken. Die Hitze reduzieren und etwa 3 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind. In eine große Pfanne gießen und vor dem Servieren abkühlen lassen.

Nährwerte

Portionen40

Kalorien pro Portion225

Gesamtfett19g29%

Zucker3gN/A

Gesättigt12g59%

Cholesterin49mg16%

Protein1g2%

Kohlenhydrate6g2%

Vitamin A162µg18%

Vitamin B60.1mg5.9%

Vitamin C22mg36%

Vitamin D0,3µg0,1%

Vitamin E0.5mg2.6%

Vitamin K3µg4%

Kalzium50mg5%

Faser2g9%

Folat (Nahrung)31µgN/A

Folatäquivalent (gesamt)31µg8 %

Eisen1mg6%

Magnesium22mg6%

Einfach ungesättigt5gN/A

Niacin (B3)0,4mg2,2%

Phosphor41mg6%

Mehrfach ungesättigte 0,8 gN/A

Kalium337mg10%

Natrium398mg17%

Trans0.7gN/A

Zink0.5mg3.1%

Haben Sie eine Frage zu den Nährwertangaben? Lass uns wissen.

Stichworte


Beste Memorial Day BBQ-Rezepte: kreativ, inspirierend und für jeden etwas dabei! Jenseits von Hamburgern und Hot Dogs – gibt es so viele gesunde und leckere Memorial Day-Rezepte zum Entdecken… Planen Sie im Voraus und heizen Sie den Grill auf! Drei fabelhafte MENÜS, die ich empfehle, sind: Das perfekte gesunde ALL AMERICAN BBQ Menu Global Flavours – Das Ultimative [&hellip]


Parmesan geröstete Radieschen & Rüben mit Butter

Wenn Sie zum x-ten Mal in weniger als einem Monat krank werden, geschweige denn im Frühsommer, stellen Sie fest, dass sich Ihr Leben vielleicht zum Schlechteren entwickelt hat und Sie wahrscheinlich nur beiläufig vor das erste fahrende Fahrzeug gehen sollten, das einfährt Ihre Richtung, denn der Gedanke, im Mai bettlägerig, verschwitzt und unansehnlich blass zu sein, ist ein offensichtlicher Grund für so extreme Maßnahmen (draaaaama viel?)

Das oder Sie haben ein Kleinkind.

Und derzeit ist dieses Kleinkind von mir buchstäblich ein Träger für Grippe / rosa Auge / häufige Toilettengänge / Streptokokken, auch bekannt als männliches Abwehrmittel.

Mama wird nicht jünger und die Hose wird nur weiter.

“Das ist es, was ich an diesen Highschool-Mädchen liebe, Mann, ich werde älter, sie bleiben gleich alt”

Vielen Dank, David Wooderson, dass Sie der Schönheit alternder Frauen einen Komplex gegeben haben. Okay, vielleicht kein totaler Komplex, wirklich nur wenn ich krank bin und Zeit habe, nur negative Gedanken zu denken, fühle ich mich so. Okay, vielleicht nicht das EINZIGE Mal. Okay, manchmal oft.

Aber dann musst du weiterfahren wie der Do-Dah-Mann und das Glas wird wirklich halbvoll, wenn du deinen Körper mit etwas gutem Essen antreibst. wie diese gerösteten Parmesan-Radieschen und Rüben, die in eine Schüssel mit geschmolzener Knoblauchbutter getaucht werden.

*das Leben wurde einfach faaaaaabulous*

Meine Cousine hat sich tatsächlich dieses Rezept ausgedacht, das mich völlig inspiriert hat, meine eigene Version basierend auf ihrem Original zu kreieren. Ich <3 Familie.

Sie können dies ganz einfach mit Radieschen oder Rüben machen! Ich entschied mich sowohl für Radieschen als auch für Rüben a) sie waren auf dem Bauernmarkt erhältlich b) sie sind ästhetisch ansprechend c) reich an Ballaststoffen und anderen guten V’s und ich musste meinen Körper mit einigen gesunden Nährstoffen pumpen, um jede unvermeidliche Zukunft zu verhindern Krankheit

Ich habe mich entschieden, bei beiden Gemüsen einen kleinen Stiel zu belassen, weil ich die Art und Weise mag, wie er im Ofen knusprig wird, aber Sie können ihn gerne vollständig entfernen.

Diese können problemlos bei Raumtemperatur serviert werden, wenn Sie eine Party machen, stellen Sie jedoch sicher, dass die Butter warm / geschmolzen ist. Sie neigen auch dazu, im Ofen etwas zu schrumpfen, also je mehr, desto besser.


Hier ist der Unterschied zwischen Radieschen und Frühstücks-Radieschen

Und was ist mit Wassermelonen- und Daikon-Radieschen?

Meine Nächsten und Liebsten wissen, dass ich ein wenig von Radieschen besessen bin. Ich kaufe sie im Supermarkt genauso oft wie Zitronen (also jedes Mal, wenn ich dort bin). Ich gebe sie ein. Ich röste sie. Ich esse sie mit Butter und Salz. Aber als mich jemand fragte: "Was ist der Unterschied zwischen normalen Radieschen und französischen Frühstücks-Radieschen?", hatte ich keine Ahnung, was ich antworten sollte. Gibt es überhaupt einen Unterschied zwischen normalen Radieschen und französischen Frühstücks-Radieschen? Und wie passen diese Sorten zu all den anderen verschiedenen Arten von Radieschen, wie Daikon und Wassermelone, um nur ein paar zu nennen? Es war an der Zeit, dass sich meine Liebesaffäre mit Radieschen von bloßer Besessenheit in Sachkenntnis verwandelte. Folgendes habe ich herausgefunden.

Der häufigste Rettich, den Sie auf jedem Bauernmarkt in Hülle und Fülle sowie in Lebensmittelgeschäften und Bodegas finden, heißt Cherry Belle. Cherry Belles sind kugelförmig und haben diese tiefe, leuchtend pink-rote Farbe, die ein totaler Trottel ist. Sie sind endlos anpassungsfähig: Die Leute tauchen sie in Hummus, braten sie und schneiden sie in Salate. Sie sind auf die beste Art scharf und pfeffrig. Frühstücksrettich hingegen haben eine eher ovale Form. Sie sind das gleiche schöne Rot mit einer weißen Spitze, und sie sind oft, aber nicht immer, etwas milder und leichter roh zu essen. Die Franzosen essen sie bekanntlich mit süßer Butter und Meersalz oder auf einem Baguette. Was offensichtlich lecker ist.

Während Cherry Belle und French Breakfast Radieschen Frühlings- oder Sommerpflanzen sind, sind Daikon-Radieschen Winterpflanzen. Daikon-Radieschen sind groß, normalerweise 6-15 Zoll lang. Anstatt außen rot zu sein, sind sie durchgehend weiß. Sie sind ein bisschen süß und definitiv scharf. Sie haben sie wahrscheinlich auf Banh Mi, mit Sushi oder in Kimchi eingelegt oder geschmort. Du kannst sie aber auch roh essen. Und Sie kennen wahrscheinlich Wassermelonen-Radieschen aus diesen Sqirl-Getreideschalen. Sie sind eigentlich eine Erbstücksorte von Daikon-Radieschen, aber anstelle dieser auffälligen weißen Farbe nehmen sie nach ihrem Namensvetter, mit einem grünen Außenring und einem leuchtenden Rosa in der Mitte. Obwohl sie auf jede Weise zubereitet werden können, schneiden die Leute sie normalerweise in dünne Scheiben und essen sie roh, weil sie ihr gutes Aussehen zeigen.

Egal, ob Sie Radieschen in einen Salat rasieren oder in Essig ertränken oder in Butter ersticken, es ist fast unmöglich, etwas falsch zu machen. Also geh hin. Seien Sie rad.


Ethnische/kulturelle Informationen

Ostergruss bedeutet aus dem Deutschen übersetzt „Ostergruß“ und wurde der Sorte für ihre Ankunft auf den deutschen Märkten rund um die Frühlingsferien geschenkt. Ostergruss-Radieschen sind eines der ersten Frühlingsgemüse, das auf den lokalen Märkten zu sehen ist, und Ostern markiert in Deutschland traditionell den Beginn der Frühlingssaison. Die großen, bunten Radieschen sind wegen ihres milden Geschmacks beliebt und werden gerne zum Osterbrunch in frische Beilagensalate eingearbeitet. Die Osterfeierlichkeiten in Deutschland beginnen am Donnerstag vor Ostern und jeder Tag ist gefüllt mit traditionellen Gerichten, die aus einer Mischung aus kulturellen und religiösen Traditionen stammen. Zum Osterbrunch wird Lamm als Hauptgericht serviert, begleitet von bemalten gekochten Eiern, gebackenem Brot, Gebäck, frischen Rettichsalaten und vielen Desserts, darunter Kuchen, Süßigkeiten und Schokolade. Nach dem Brunch ist es auch Tradition für Familien, Spaziergänge im Freien zu unternehmen, um das wechselhafte Wetter zu genießen.


Drei Möglichkeiten, einen harten Rettich zu kochen

Ich habe diese schwarzen Radieschen genau aus dem Grund vom Markt mitgebracht, weil sie so schwer zu lieben waren. Haben Sie so einen Freund oder ein Familienmitglied, der ständig mit Ihnen Krieg zu führen scheint, um Ihre Loyalität zu verlieren? Wir haben ständig eine Beziehung zum Essen, ob Sie es glauben oder nicht. Vielleicht haben Sie seit Wochen eine Affäre mit dem gleichen Hühnchensalat-Sandwich aus diesem Feinkostladen, und vielleicht haben Sie sich aufgrund eines dramatischen Streits schon lange von Kielbasa getrennt, erleben aber immer noch ab und zu schöne Geschmackserinnerungen daran . Dieser Beitrag ist einem neueren Freund oder Essen von mir gewidmet, das ich schrecklich schroff, abstoßend und, nun ja, schwer zu lieben finde.

Dank Erbstücksamen und kleiner Farmen habe ich in den letzten Jahren viele Arten von Radieschen genossen und festgestellt, dass sie sich so stark von den knusprigen, magentafarbenen Kugeln unterscheiden, die an Angelbobber erinnern. Dazu gehören der markante Wassermelonenrettich, der dichte und würzige chinesische grüne Rettich, der elegante französische Frühstücksrettich, fingerförmige violette und weiße Rettich und kleinere Sorten von Daikon-Rettich mit mintgrüner Schattierung an der Wurzelspitze (hör mir auf a letzten WNYC-Segment-Talkshop über das Kochen von Daikon). Keiner hat mehr Barrieren gegen die Liebe aufgebaut als der raue, runde schwarze Rettich. Diese streng bitteren Knollen sind mit einer dicken Haut überzogen, die einem Nashorn ähnelt. Ihr dichtes, faseriges Fleisch hat einen heftigen Schimmer von Meerrettich. Warum zum Teufel hat das jemand angebaut, wenn der fröhliche Wunderkerzenrettich genauso einfach anzubauen war?

Genetische Biodiversität ist eine gute Antwort. Es ist der Wert, der vergessen wurde, zusammen mit einer Vielzahl von Bananensorten, die jetzt fehlen. Aber um es auf den Punkt zu bringen (sozusagen): Schwarze Radieschen wurden seit dem Mittelalter in Europa gepflanzt, einfach weil sie in schwierigen Klima- und Jahreszeiten eine robuste Ernährung sind. Sie sind, wie viele Wurzelgemüse, den ganzen Winter über außergewöhnlich gut lagerfähig. Sie können nach einem Frost wochenlang im Boden belassen werden, um entwurzelt und gegessen zu werden, wenn wenig frisches Gemüse vorhanden ist. Ihre dicke, teerartige Hautmaske schützt das eiszapfenweiße Fleisch wie eine Rüstung, die für Funktion über Mode gebaut wurde.

Jetzt, da wir den schwarzen Rettich dafür schätzen können, dass er so ist, wie er sein muss, finden wir vielleicht Wege, seine inhärente Natur zu genießen. Und vielleicht brechen Sie es aus seiner harten Schale, buchstäblich genauso wie die herkömmlichen Rezepte für die Wurzel. Ich kaufte diese schwarzen Radieschen von der Tamarack Hollow Farm in Vermont auf dem Union Square Greenmarket und fragte den Farmer Mike Betit, wie er sie gerne koche. Zugegeben, Mike war kein großer Fan. „Ich mag keinen Rettich-Geschmack, also würde ich ihn essen, indem ich ihn mit Sauerrahm oder Frischkäse zerdrücke“, sagte er. Dieses cremige Milchkissen ist eine hervorragende Möglichkeit, die Bitterkeit des schwarzen Rettichs zu mildern. Es macht es auch glatter und dipabler - ich fragte ihn, ob seine Zubereitung ein Dip oder ein Brei sein könnte, sagen wir, ein Steak, und er antwortete, es könnte beides sein.

Aber ich kaufte drei Radieschen und war dann entschlossen, drei einzigartige Möglichkeiten zu finden, die Wurzel zu genießen. In der nächsten Woche gelang es mir, das folgende Trio von Vorbereitungen zu treffen:

1. Gehackt und geröstet mit Olivenöl, Meersalz und Chiliflocken

Ich kenne nicht viele Wurzelgemüse, die nicht so gut schmecken, und die knusprigen Spitzen der Wurzelgemüsekeile bilden einen reizvollen Kontrast zu dem weicheren, gereiften Fleisch im Inneren. Ich habe den Ofen auf 400 Grad vorgeheizt, dann die Wurzel geschält und in gleich große Stücke geschnitten. Leicht mit Olivenöl, Meersalz und Chiliflocken bestrichen, wurden sie etwa 20 Minuten geröstet, mit einer Pause, um sie zwischendurch in der Pfanne herumzuwerfen.

2. Roh geschreddert mit Äpfeln, Karotten, Zitrone und Minze

Schwarze Radieschen sind etwas würziger und zäher als die meisten Sorten, aber kombiniert mit der Süße von Karotten und der Säure frischer Äpfel sind sie eine angenehme Ergänzung. Ich habe viel frischen Zitronensaft verwendet und ihn zusammen mit gutem Olivenöl eine Weile einziehen lassen und ihn mit ein paar Minzzweigen als zusätzliche Erfrischung beendet.

3. In Schalen geröstet, geschält und mit Butter püriert

Ein Dreh auf Mikes Vorschlag, einfach mit Butter, Salz und Pfeffer. Dies könnte einen Hauch von Geschmack verleihen, wenn es mit Kartoffelpüree gemischt wird, oder es könnte der Beginn einer cremigen Rettichsuppe sein, wenn es mit Brühe gekocht wird. Um den Geschmack stärker zu konzentrieren, habe ich die Radieschen in der Schale geröstet, in Scheiben geschnitten in Hälften mit der Fleischseite nach unten in einer Pfanne (wie ich es bei einem Winterkürbis tun würde). Nach gut 40 Minuten schrumpft das Fruchtfleisch zurück und lässt sich nach dem Abkühlen (wie bei Rüben) leicht von der Knolle abziehen.

Nach diesen Gerichten denke ich, dass ich auf dem besten Weg bin, mich mit der schwierigsten Wurzel, dem schwarzen Rettich, zu versöhnen. Ich bin beeindruckt von seiner Vielseitigkeit, seiner Fähigkeit, so viele Hüte zu tragen, und denke, dass es als nächstes gut in einem Eintopf gekocht oder in großen Keilen gebraten werden könnte, vielleicht als nächstes mit einem ganzen Huhn. Hier ist es, um weiterhin all die großen Tugenden einer anspruchsvollen Pflanze zu schätzen. Wenn Sie Vorschläge für einen zukünftigen "Ode an ein schwieriges Essen"-Post haben - und das kann jedes Essen sein, nicht nur ein Gemüse -, teilen Sie bitte Ihren am meisten missbilligten Küchenfeind im Kommentarbereich mit!


Saisonale Produkte

Pasta mit Schinken und Spargel

Dieses köstliche und köstliche Pasta-Rezept verwendet das Beste des Frühlingsspargels. Wenn Sie eine leichtere Version bevorzugen, können Sie anstelle der Sahne Milch verwenden, die mit etwas Mehl eingedickt ist. Lassen Sie den Schinken einfach nicht aus.

Gebratene Radieschen mit brauner Butter, Chile und Honig

„Rohe Radieschen und frische Butter sind eine klassische Kombination, aber hier kochen wir beides zusammen, bis sie geröstet und nussig sind“, sagt Koch Joshua McFadden von Ava Gene’s in Portland. „Ein Spritzer Essig, eine Prise Chili und ein Schuss Honig erzeugen eine köstliche Spannung, die dieses Gericht unerwartet sättigend macht.“

Ganze Orangenkuchen

Whole Orange Cake ist einer unserer absoluten Favoriten Sonnenuntergang Rezepte backen. Dieser nicht zu süße Kuchen ist gleichzeitig äußerst feucht, hell und dicht und hat dank Orangenschale, Mark, Fruchtfleisch und Saft Orangengeschmack.

Kohl-, Cashew- und Fenchelsalat

Dieses Riff über einen vietnamesischen Kohlsalat stammt von der Kochbuchautorin und Kochlehrerin Andrea Nguyen aus Santa Cruz, die diesen Salat mit ihren Geschwistern zubereitet, wenn sie ein vietnamesisches Festessen im Haus ihrer Eltern haben.

Hühnchen mit eingelegten Meyer-Zitronen und Oliven

Genießen Sie die letzte Zitrussaison mit diesem Hühnchengericht mit Meyer-Zitronenfokus. Es lohnt sich, Ihre eigenen konservierten Zitronen zuzubereiten, aber wenn Sie keine Zeit haben, lieben wir diese salzkonservierten Meyer-Zitronen von INNA, die diesem marokkanischen Schmorgericht eine salzig-würzige Komplexität verleihen.

Fava-Grün-, Grapefruit- und Blumensalat

Da die Fava-Grüns in diesem leckeren Salat roh gegessen werden, achten Sie darauf, dass sie sehr zart sind. Als Tipp servieren Sie das Grün roh, wenn Sie einen grasigeren Geschmack wünschen, oder braten Sie es an, um seine Nussigkeit hervorzuheben. Lecker ist es so oder so.

Schneeerbsensalat mit Sesamdressing

Im März ist Zuckererbsensaison, was uns nur eine weitere Ausrede gibt, um diesen universell leckeren Salat mit Sesamdressing zuzubereiten und ihn als Beilage zu Reisschüsseln, Lachs oder Brathähnchen zu essen.


Rezepte aus aller Welt: Einfach zuzubereitende Abendessen von namhaften Köchen

ZITRUS- UND FENCHEL-SALAT MIT GEGRILLTEN GEORGES BANK-KAMMKOCHER IM HOTEL VIKING

Zitrus-Fenchel-Salat mit Jakobsmuscheln von Georges Bank

„Nicht, dass Sie nach den Wintermonaten wirklich einen Grund brauchen würden, um sich an einem schönen Frühlingstag zu erfrischen – aber der Zitrus- und Fenchelsalat mit gegrillten Jakobsmuscheln von Georges Bank könnte einfach der Anstoß sein, den Sie brauchen, um rauszugehen, Staub zu entfernen und Feuer zu machen den Grill auf. Dies ist ein großartiges Frühlingsgericht, da es die wunderbaren (aber gedämpften) salzigen und süßen Elemente des Meeres mit den komplexen Erdtönen und sauren Akzenten des Landes kombiniert, das die besten Elemente hier in Newport vereint. Es ist eine fantastische Mahlzeit, die nicht nur für warme Frühlingstage, sondern auch für einen lauen Abend gut geeignet ist.“ —Joseph Thompson, Koch im Hotel Viking (Newport, Rhode Island)

Für die Jakobsmuscheln (Für 4):

1 Pfund Georges Bank Jakobsmuscheln (durchschnittlich 12 pro Pfund)

1/3 Tasse plus 3 Esslöffel natives Olivenöl extra

1 Esslöffel. gemahlener schwarzer Pfeffer

Für den Salat (Für 4):

4 Tassen gewaschenes, getrocknetes und vorsichtig geschwenktes Gemüse (wie Rucola, Roteiche, Spinat und Endivie)

1 dünn geschnittener Wassermelonenrettich

1 Zwiebel dünn geschnittener süßer Fenchel ohne grüne Stiele oder Wedel

1 Valencia Orange, geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten

2 Blutorangen, geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten

2 Cara Cara Orangen, geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten

¼ Tasse gewaschene ganze italienische Petersilienblätter (ohne Stiele)

3 EL Apfelessig

Richtungen: Den Grill anfeuern. Wenn Sie Gas haben, stellen Sie eine Seite auf hoch und die andere auf niedrig. Wenn Sie Holzkohle verwenden, gilt das Gleiche – verschieben Sie die Kohle einfach zur Seite. Während der Grill glücklich wird, die Jakobsmuscheln aus dem Kühler nehmen, mit einem Papiertuch trocken tupfen und auf einen Teller legen. Bedecken Sie alle Seiten der Jakobsmuscheln mit den 3 EL. Olivenöl und mit dem koscheren Salz und Pfeffer bestreuen. Wenn der Grill die Temperatur erreicht hat, legen Sie ihn für 2 Minuten auf die heißeste Stelle des Grills, drehen Sie ihn dann um und grillen Sie weitere 2 Minuten weiter. Legen Sie die Jakobsmuscheln auf eine hitzebeständige Schüssel und bewegen Sie sie für drei Minuten auf die kühlere Seite des Grills, um sie zu temperieren und ein gründliches Garen zu gewährleisten. In einer mittelgroßen Schüssel: Rettich, Fenchel, Orangen, Thymian, Petersilie und Apfelessig mischen. Das Gemüse vorsichtig dazugeben und auf 4 gekühlte Teller verteilen. Die Jakobsmuscheln auf das Grün legen und die in der Pfanne verbliebene Flüssigkeit zum restlichen Olivenöl geben, mit einer Gabel schnell verquirlen und über jeden Salat träufeln.

PINK SNAPPER IM ZARANDEADO-STIL BEI VIER JAHRESZEITEN PUNTA MITA

Rosa Schnapper nach Zarandeado-Art

„Wenn wir Nayarit mit nur einem Gericht beschreiben müssten, wäre es Zarandeado-Fisch. Es gibt nichts Lokaleres als dieses Gericht – aber es ist auch auf der ganzen Welt bekannt. Wir empfehlen die Verwendung von Red Snapper, einem in der Region heimischen Fisch, und das Anzünden Ihres Grills mit Capomo-Holz, einem weiteren lokalen Angebot. Das uralte Gericht – mit einer über 500-jährigen Geschichte als Teil der traditionellen mexikanischen Küche – ist auf den Straßen, in den exklusivsten Restaurants und Resorts der Riviera Nayarit, im ganzen Land und in vielen verschiedenen Restaurants weltweit zu finden. Einheimische lieben es und Touristen auch.“ —Jorge González, Küchenchef im Four Seasons Punta Mita (Nayarit, Mexiko)

Zutaten:

1 ganzer frischer Fisch Pink Snapper

2 Stück trockener Chili-Ancho kernlos

2 Stück trockenes Chili Guajillo ohne Kerne

Gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Richtungen: Chilis in heißem Wasser 20 Minuten einweichen. Alle Zutaten, einschließlich der weichen Chilis, in einen Mixer geben und zu einer dickflüssigen Konsistenz verarbeiten. Marinieren Sie den Fisch mit der Mischung und grillen Sie ihn mit einem Fischgrillkorb. Mit einem Salat aus Chayote, Karotten, roten Zwiebeln, Avocado, Koriander und Limettensaft servieren – und gegrillten Mehltortillas.

KRABBEN- UND CAESAR-PILZE UND BLUMENBLUMEN AUF DER HALBINSEL PARIS

Krabben und Caesar's Champignons mit Blumenkohl

„Das Gericht spiegelt die gesamte Philosophie meiner Küche wider: Natürlichkeit und Authentizität. Das Gericht ist einfach, aber elegant und kann vom Hauskoch überall auf der Welt problemlos zubereitet werden und gibt ihm das Gefühl, ins The Peninsula Paris versetzt worden zu sein.“ —David Bizet, Küchenchef im The Peninsula Paris

Zutaten:

100g. von Caesars Pilzen

Richtungen: Blumenkohl in Milch und Wasser kochen. Nach dem Garen abgießen und in kleine Stücke schneiden und mit Espelette-Pfeffer, Limettenschale und Limettensaft würzen. Kochen Sie die Krabben (10 Minuten pro 100 g) – und schälen Sie die Beine und den Kopf. Das Kopffleisch zu Krabbenfleisch zerdrücken und mit Olivenöl, Salz und Limettenschale würzen. Die Zitrone abtropfen lassen – dann viermal blanchieren, pürieren und einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen. Dann in eine Pipette geben. Cäsar-Pilze in dünne Scheiben schneiden. Servieren: Aus Krabbenfleisch Zylinder formen und mit Krabbenbeinen auf dem Teller abwechseln. Den Blumenkohl und die Caesar’s Mushrooms dazugeben – dann die Semmelbrösel verteilen und mit Zitronenpunkten dekorieren.

SÜDWESTLICHER THUNFISCH CRUDO BEI AMANGIRI

„Das Wort Crudo ist eine südwestliche Anspielung auf ein klassisches europäisches Fischgericht und bedeutet auf Italienisch ‚roh‘. Deshalb präsentieren wir lokale Zitrusfrüchte, Olivenöl und einheimische Paprika, um diesem Gericht die langsame natürliche Würze zu verleihen, für die unsere Region bekannt ist. Meine Inspiration für dieses Gericht ist die Einfachheit, die Qualität der Zutaten für sich sprechen zu lassen. Leonardo Da Vinci hat es am besten gesagt: ‚Einfachheit ist die ultimative Raffinesse.‘“ —Anthony R. Marazita, Koch im Amangiri (Canyon Point, Utah)

Zutaten (Für zwei):

4 Unzen. Natives Olivenöl extra

Prise rote Chiliflocken

Richtungen: Mit einem Messer alle Zitrusfrüchte schälen und Segmentkeile ausschneiden und die Keile beiseite legen. In einer separaten Schüssel den Rest der Zitrusfrüchte zu Saft auspressen. Schneiden Sie Ihren Thunfisch in ½-Zoll-Scheiben und legen Sie ihn beiseite. Schneiden Sie Ihre Jalapeño in dünne Scheiben und legen Sie sie beiseite. In deine Zitrussaftschüssel: Gib dein Öl, Essig, schwarzen Pfeffer und Chiliflocken hinzu. Schneebesen, bis kombiniert. Auf einem Teller: Stellen Sie Ihren in Scheiben geschnittenen Fisch mit Ihren Zitrussegmenten und Jalapeño-Rädern zusammen und streuen Sie an dieser Stelle Ihr Salz auf den rohen Fisch. Zum Schluss löffeln Sie Ihre Flüssigkeit über Ihren Fisch und genießen Sie ihn mit frischem Gemüse oder allein als Vorspeise.

SOMMER-SUCCOTASH IM GRAND HYATT NASHVILLE

„Succotash sollte ein Fest für Gemüse sein, das während der aktuellen Saison leicht verfügbar ist. Ich würde niemals Mais oder Tomaten zu einer Succotash hinzufügen, wenn es nicht Sommer wäre. Das verwendete Gemüse sollte widerspiegeln, was zu diesem Zeitpunkt in Ihrer Nähe angebaut wird. Und verwenden Sie nur frische Bohnen oder Erbsen, die Sie finden können. Es müssen nicht immer Limabohnen und Mais enthalten sein!“ —Brian Owenby, Koch im Grand Hyatt Nashville (Nashville, TN)

Zutaten:

2 Esslöffel gewürfelte ungesalzene Butter

2 Tassen Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe

1 Tasse frische Erbsen oder violette Erbsen (frische grüne Erbsen gehen auch)

1 kleine süße Zwiebel, gewürfelt

Maiskörner aus 6 Maiskolben

1 Tasse mittelgroße gewürfelte Zucchini und gelber Kürbis

½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Tasse halbierte oder geviertelte Babytomaten

1 frische Zitrone, in Spalten geschnitten

½ Tasse Petersilie oder Basilikum, gehackt

½ Pfund dick geschnittener Speck, gekocht und zerbröckelt (optional)

Richtungen: Beginnen Sie mit einer großen, heißen Pfanne. Die ganze Butter dazugeben und schmelzen lassen. Sobald es zu brutzeln und zu knallen beginnt, ¼ der Brühe hinzufügen. Dadurch wird die Butter zusammengebracht und cremig. Erbsen und Zwiebel dazugeben. Die frischen Erbsen kochen schnell. Wenn die Flüssigkeit aus der Pfanne verdunstet, fügen Sie mehr Brühe hinzu. Schnell Mais und Kürbis dazugeben. Das Gemüse schwenken oder in der Pfanne umrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach einer Minute die Okraschoten und die Tomaten hinzufügen. Wieder werfen oder umrühren, um zu kombinieren. Fügen Sie weiter Brühe hinzu, damit die Butter cremig bleibt. Wenn Sie den Speck hinzufügen, tun Sie es jetzt. Auf Gewürze prüfen und Petersilie oder gehacktes Basilikum hinzufügen und mit ein paar Spritzern Zitrone abschließen. Sofort servieren.

HUMMERPASTA IM LANGHAM BOSTON

Hummernudeln mit Ricottasalata

“Das Gericht aus Hummer und frischer Linguine ist eine schöne Kombination aus Bostons Erbe und dem kulinarischen Erlebnis im Freien im Grana.” —Stephen Bukoff, Koch im The Langham Boston (Boston, Massachusetts)

Zutaten:

1 1,5 Pfund Hummer pro Person

Richtungen: In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Fügen Sie den ganzen Hummer hinzu und bedecken Sie ihn, bis er rot wird (ungefähr 12 Minuten). Sobald der Hummer gar ist, aus dem Wasser nehmen und sofort abkühlen lassen. Sobald der Hummer abgekühlt ist, beginnen Sie mit dem Zerlegen des Hummers und entfernen Sie das Fleisch mit einer Küchenschere und einem Hummercracker aus der Schale. Denken Sie an das Fleisch in den Knöcheln (der „Arm“ vor der „Klaue“ und sogar das Fleisch in den kleinen Beinen darunter)! Bewahren Sie die Schalen und den Kadaver getrennt für die spätere Verwendung auf. In einem separaten Topf: Etwas Knoblauch, Zwiebel und Sellerie anschwitzen – dann die reservierten Hummerschalen und den Kadaver hinzufügen. Mit einem Löffel nach unten drücken, um die Schalen aufzubrechen, und den Weißwein hinzufügen. (Achten Sie darauf, dies vom offenen Feuer zu nehmen, um Brände zu vermeiden.) Sobald der Wein reduziert ist, fügen Sie die Sahne hinzu. Reduzieren Sie die Sahne auf die Hälfte, indem Sie sie auf niedriger Stufe köcheln lassen. Achten Sie darauf, keine hohe Hitze zu verwenden, da die Creme sonst versengt und einen verbrannten Geschmack und Geruch hat. Dann mit einer Bratpfanne: Fügen Sie einen Esslöffel Olivenöl hinzu und schwitzen Sie den gehackten Knoblauch und die Zwiebel an. Den Spinat dazugeben und schnell welken. (Denken Sie daran, dass es nicht vollständig gekocht sein muss!) Fügen Sie das gehackte Hummerfleisch hinzu und rühren Sie, bis es warm ist, und fügen Sie den Esslöffel Butter und die Sahne mit Hummergeschmack hinzu. In einem großen Topf mit kochendem Wasser die frische Linguine etwa 30 Sekunden kochen, bis sie gar ist. Kombinieren Sie die frisch gekochten Nudeln mit dem Hummer und der Sahne und mischen Sie, bis sie vollständig eingearbeitet sind. Servieren: In einer Schüssel die Nudeln in der Mitte drehen, sodass oben eine kleine Mulde entsteht, um den zusätzlichen Hummer und Spinat aus der Pfanne zu schmiegen. Frischen Ricotta Salata rasieren und mit gehacktem Schnittlauch und Estragon garnieren.

DIE FRISCHE ALBACORE THUNSCHMELZE IM ALLISON INN & SPA

„Die Albacore-Saison ist hier in Oregon einfach wunderschön. Wir warten sehnsüchtig auf den Mittsommer, der direkt vor der Küste von Oregon stattfindet – nur eine kurze Autofahrt vom Weinanbaugebiet entfernt! Obwohl unsere Zubereitungen der schönen Fische sehr vielfältig sind, haben wir ein bewährtes Grundnahrungsmittel, das jedes Jahr auf den Markt kommt. Wir machen dieses Gericht mit frischem, an der Küste gefangenem Oregon-Albacore, den wir im Haus räuchern – eine großartige Konservierungsmethode und ganz einfach zu machen. Aber wenn Sie nicht in der Lage sind, das Gleiche zu tun, wenn der Thunfisch läuft oder Sie mitten im Winter Heißhunger bekommen, kann ein hochwertiger Ersatz in Dosen genauso gut funktionieren. Es ist unerlässlich, die höchste Qualität zu verwenden, die Sie finden können. Kleine Tagesboote arbeiten oft mit Konservenfabriken zusammen, um ein erstklassiges Produkt herzustellen, das Ihnen ein erstklassiges kulinarisches Erlebnis bietet – direkt von zu Hause aus. Um die saisonale Schönheit wirklich zu maximieren, empfehle ich dringend, eine schöne, dick geschnittene Erbstücktomate in die Mitte der Schmelze zu legen, um eine zusätzliche Geschmackstiefe zu verleihen und das sommerliche Speiseglück weiter zu steigern. Eine perfekte Zeit, um dies zu genießen, ist der Sommer, wenn Sie die erforderlichen frischen Kräuter direkt vor Ihrem Küchenfenster anbauen können.“ —Chris Smith, Küchenchef im The Allison Inn & Spa (Newberg, Oregon)

Zutaten:

1 Pfund geräucherter Oregon-Albacore Yuna

½ kleine rote Zwiebel, klein gewürfelt

1 Stange Sellerie, klein gewürfelt

1 Esslöffel. frischer Dill, fein gehackt

1 Esslöffel. frischer Estragon, fein gehackt

1 Esslöffel. frischer Schnittlauch, fein gehackt

¾ Tasse Mayonnaise oder frische Aioli

4 dicke Scheiben herzhaftes Levain nach französischer Art oder Sauerteig

Zitronensaft, Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Richtungen: Auf ein mit Folie ausgelegtes Backblech die Brotscheiben legen, mit Olivenöl beträufeln und bei 400 Grad backen, bis sie geröstet sind. In der Zwischenzeit alle anderen Zutaten, abzüglich des Käses, miteinander vermischen und nach Belieben würzen. Die Mischung sollte etwas feuchter sein, aber trocken genug, damit sie zusammenhält. Brot aus dem Ofen nehmen und mit der Thunfischmischung belegen. Mit Provolone belegen und braten, bis er durchgewärmt ist und der Käse goldbraun ist. Mit Messer und Gabel – oder vielen Servietten – verantwortungsvoll genießen! Sie können den frisch gefangenen Oregon-Albacore ganz einfach durch einen hochwertigen Thunfisch aus der Dose ersetzen.


In Butter geschmorte Radieschen aus geröstetem Eichengrill & Markt - Rezepte

Für die meisten Gemüse (und Obst) ist das Grillen so einfach wie eins, zwei drei:

Mit Olivenöl bestreichen und mit Salz bestreuen.

Auf einen glühend heißen Grill legen und für 5 bis 10 bis 15 Minuten oder bis die Gabel weich ist und grillen

markiert, einmal auf halbem Weg umblättern.

Heiß, warm, Zimmertemperatur oder kalt servieren. Vielleicht noch etwas Ziegenkäse oder Essig oder Minze hinzufügen

oder die Glocke oder Pfeife Ihrer Wahl.

*Dies gilt für oben genannten Spargel, Broccolini, rote Zwiebel, Ananas, Zitrone, Blutorange, Rüben und Karotten. Achten Sie nur darauf, dass Sie das gehaltvollere Gemüse dünn genug schneiden, um es rechtzeitig zu garen, wie die Karotten und Rüben sollten sie etwa ¼ Zoll dick sein und ein paar Minuten länger brauchen als die anderen Artikel. Starten Sie sie zuerst.

*Das Brot und die Avocado werden nur für weniger als eine Minute auf den Grill geworfen – gerade genug, um die schönen Grillflecken zu bekommen.

*Der Lauch muss vor dem Grillen angekocht werden, ansonsten gilt das oben Gesagte auch für ihn.


Essen von Radieschen

Speicherung

Radieschen halten gut im Kühlschrank. Sie können locker in ein Küchentuch oder Papiertücher gewickelt mindestens eine Woche in Ihrer Gemüseschublade aufbewahrt werden.

Kochen mit weniger Abfall

Kochen

Jeder einzelne Teil des Rettichs ist essbar – von der Wurzel über das Blatt bis zur Samenkapsel. Sie sind roh lecker, können aber auch gebraten, geschmort, gedünstet und gebraten werden. Das Kochen von Radieschen reduziert einen Teil ihres pfeffrigen Bisses (aber reduziert auch ihren Vitamin C-Gehalt).

Radieschen passen wunderbar zu Butter und cremigem Käse (wie Ziege), zu Zwiebeln und Schnittlauch sowie zu Zitrusfrüchten und deren Saft. Sie können sie fein hacken und zu jedem Salat auf Mayo-Basis (z. B. Kartoffeln, Thunfisch) hinzufügen, um den dringend benötigten knusprigen Bissen hinzuzufügen. Sie schmecken auch hervorragend in Salaten mit nussigen Körnern wie Farro und Quinoa. Die mexikanische Küche verwendet rohe Tischsorten, um Tacos, Salaten, Sandwiches (tortas) und andere Gerichte. Wenn Sie unbedingt Ihre Radieschen zubereiten möchten, ist das Schmoren oder Braten der richtige Weg, wie diese in Butter geschmorten Radieschen oder diese gerösteten Radieschen mit brauner Butter und Radieschenoberseiten. In Indien werden Daikons auf verschiedene Weise gegessen, sogar in Currys. Auch lecker: in einem Vietnamesen banh mi Sandwich oder in koreanischem Kimchi.

Oder mach knusprige Chips daraus – wie diese Wassermelonen-Rettich-Chips oder das absolut Beste je: Black Sabbath Black Rettich Chips.

Aber warte! Werfen Sie diese Radieschenoberteile nicht weg! Tafelrettich hat köstliche Blätter, also mach ein Radieschen-Pesto daraus. Und Rettichsamen werden auf Bauernmärkten immer häufiger. Sie haben den gleichen pfeffrigen Biss wie die Wurzel, nur saftiger und bissiger (und grüner).

Bewahren

Radieschen lassen sich nicht gut einfrieren, es sei denn, Sie machen Radieschenbutter, was Sie tun sollten, dann in Plastikfolie einwickeln und einfrieren. Aber wirklich, sie einzulegen ist definitiv der richtige Weg. Here’s Daikon und Karottengurke (klassisch) banh mi Sandwich Stuffer), Daikon Kimchi und eine ganze Reihe von eingelegten Rettichrezepten von Punk Domestics.

Ernährung

Radieschen sind keine wirklich ernährungsphysiologischen Kraftpakete, aber sie sind sehr kalorienarm und enthalten reichlich Vitamin C. Sie sind auch anständige Quellen für Folsäure und Kalium.



Bemerkungen:

  1. Abdul-Rahman

    Es kann nicht gesagt werden.

  2. Gardale

    Vielen Dank für die Informationen. Kann ich Ihnen helfen, mit etwas zu synonym?

  3. Dristan

    Ich mag deine Idee. Ich schlage vor, es zur allgemeinen Diskussion zu bringen.

  4. Bek

    Ich akzeptiere bereitwillig. Das Thema ist interessant, ich werde an einer Diskussion teilnehmen. Zusammen können wir zu einer richtigen Antwort kommen.

  5. Reuel

    Ihr Gedanke ist sehr gut



Eine Nachricht schreiben