at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Wendy’s Brezel Bacon Cheeseburger Vorbote von Fast Food to Come

Wendy’s Brezel Bacon Cheeseburger Vorbote von Fast Food to Come



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


In den letzten Monaten hat sich die US-amerikanische Fast-Food-Restaurantbranche bemüht, Millennials durch die Einführung von zeitlich begrenzten Angeboten (LTOs) zu locken, die sich oft hauptsächlich auf Speisekarten mit verschiedenen Sorten von ausgefalleneren Broten konzentrieren.

Wendy's ging jedoch kürzlich noch einen Schritt weiter, als es über Twitter bekannt gab, dass es den Brezel Bacon Cheeseburger in seine permanente Speisekarte aufnehmen wird.

Wir können Sie nicht verlassen! Brezel Bacon Cheeseburger ist hier, um zu bleiben. #Combo11 pic.twitter.com/6GDYdPDF48

— Wendys (@Wendys) 11. August 2014

Dies ist vielleicht das bisher größte Zeichen für die neue Richtung von Fast Food. Da das Hauptpublikum der Branche älter wird, mussten Restaurants Wege finden, die Aufmerksamkeit der Millennials auf sich zu ziehen, einer Zielgruppe mit großem Gewinnpotenzial, die sich tendenziell auf qualitativ hochwertigere und hochwertigere Artikel konzentriert.

Der Brezel-Speck-Cheeseburger ist der erste „Millennial“-Artikel, den eine große US-Fastfood-Kette dauerhaft behalten möchte. Wendy's führte den Burger im Sommer 2013 mit großem Erfolg ein, wobei das Unternehmen sagte, dass der Burger sowohl im zweiten als auch im dritten Quartal des letzten Jahres dazu beigetragen hat, den Umsatz zu steigern. Der Burger war so erfolgreich, dass er bis November, weit nach seinem ursprünglichen Enddatum, als zeitlich begrenztes Produkt aufbewahrt wurde.

Wir danken Wendy dafür, dass sie einen verlockenden Artikel mit langem Durchhaltevermögen für die Jahrtausendwende gefunden hat. Es ist keine Kleinigkeit. Keine andere große Schnellservice-Kette hat bisher Gold gefunden. Tatsächlich könnte das bisher erfolgreichste Produkt in diesem Bereich Burger Kings Satisfries gewesen sein, da das Unternehmen beschlossen hat, das Produkt an 2.500 Standorten auf der ständigen Speisekarte zu halten. Die verbleibenden 67 % der Standorte nahmen ihn jedoch aufgrund schlechter Verkäufe von der Speisekarte.

Andere aktuelle Versuche, einen dauerhaften „Millennial“-Artikel zu finden, umfassen

• McDonald's mit weißem Cheddar auf zwei aktuellen Promotion-Burgern: The $2 Jalapeno Double und The Bacon Clubhouse;

•Whataburgers Rückkehr des Green Chile Double Burger; und

•Carl’s Jr.’s Texas BBQ Thickburger mit langsam geräuchertem, gehacktem Rinderbruststück, übergossen in würziger Mesquite-BBQ-Sauce.

Vielleicht bleibt einer davon hängen, vielleicht auch nicht. Aber Wendy's ist das erste Unternehmen, das einen Dart-Stick auf seiner Dartscheibe hat, und das Unternehmen ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus. Es bietet für eine begrenzte Zeit wieder Hühnchensandwiches auf Brezelbrötchen an, und es wurde auch gerade ein LTO eines geräucherten Gouda-Hühnchensandwichs auf einem Brioche-Brötchen angekündigt.

Wendy’s ist vielleicht nicht die größte Fast-Food-Kette – McDonald’s hat diese Auszeichnung immer noch –, aber wenn es darum geht, die nächste Generation von Kunden anzulocken, hat sie derzeit die Nase vorn.

"Wendy's Pretzel Bacon Cheeseburger Harbinger of Fast Food to Come" wurde ursprünglich im Menuism Dining Blog veröffentlicht.


Von Erdnussbutter über Marmelade bis Cream Tea: Wir probieren Goustos neue schräge und wunderbare Burger-Kombinationen

Die meisten von uns lieben den ultimativen amerikanischen Export, ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade (oder Gelee, wenn Sie müssen), aber wie wäre es mit einem Burger? Der Gedanke an einen Cream Tea Burger würde wahrscheinlich ein oder zwei steife Oberlippen erzittern lassen.

Aber wenn es um den Geschmack geht, hat Lockdown dazu geführt, dass wir alle etwas experimenteller geworden sind.

Laut Recherchen des Rezeptbox-Lieferdienstes Gousto probieren über die Hälfte von uns unbekannte Abendessen zu Hause, 38 Prozent von uns entscheiden sich für etwas Ausgefallenes, wenn sie auswärts essen, und über ein Drittel der Langeweile für ihren neu entdeckten Essensmut.

Gousto spielt für den neuen, kühneren Gaumen der Nation und hat eine neue Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die traditionelle Geschmackskombinationen auf den Kopf stellt. Sie beginnen mit dem oben genannten PB&J, mit freundlicher Genehmigung von ManiLife und dem Cream-Team a la Rodda's Clotted Cream.

Fünf Wochen lang steht jede Woche ein neuer Burger auf der Speisekarte, und einige der kommenden skurrilen Kombinationen umfassen ein Upgrade des klassischen Rindfleischburgers mit Henderson's Relish und Hellman's sowie einen scharf-süßen Hühnchenburger mit kontroverser Würze, Marmite .

Egal, ob Sie es lieben oder hassen, es gibt auch vegetarische und vegane Versionen, damit jeder eintauchen kann.

Wir haben diese Woche die folgenden Rezepte ausprobiert und glauben Sie uns, nicht alles ist so, wie es scheint.


Von Erdnussbutter über Marmelade bis Cream Tea: Wir probieren Goustos neue schräge und wunderbare Burger-Kombinationen

Die meisten von uns lieben den ultimativen amerikanischen Export, ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade (oder Gelee, wenn Sie müssen), aber wie wäre es mit einem Burger? Der Gedanke an einen Cream Tea Burger würde wahrscheinlich ein oder zwei steife Oberlippen erzittern lassen.

Aber wenn es um den Geschmack geht, hat Lockdown dazu geführt, dass wir alle etwas experimenteller geworden sind.

Laut Recherchen des Rezeptbox-Lieferdienstes Gousto probieren über die Hälfte von uns ungewohnte Abendessen zu Hause, 38 Prozent von uns entscheiden sich beim Essen für etwas Ausgefallenes und über ein Drittel Langeweile für ihren neu entdeckten Essensmut.

Gousto spielt auf den neuen, kühneren Gaumen der Nation und hat eine neue Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die traditionelle Geschmackskombinationen auf den Kopf stellt. Sie starten mit dem oben genannten PB&J, mit freundlicher Genehmigung von ManiLife und dem Cream-Team a la Rodda's Clotted Cream.

Fünf Wochen lang steht jede Woche ein neuer Burger auf der Speisekarte, und einige der kommenden skurrilen Kombinationen umfassen ein Upgrade des klassischen Rindfleischburgers mit Henderson's Relish und Hellman's sowie einen scharf-süßen Hühnchenburger mit kontroverser Würze, Marmite .

Egal, ob Sie es lieben oder hassen, es gibt auch vegetarische und vegane Versionen, damit jeder eintauchen kann.

Wir haben diese Woche die folgenden Rezepte ausprobiert und glauben Sie uns, nicht alles ist so, wie es scheint.


Von Erdnussbutter über Marmelade bis Cream Tea: Wir probieren Goustos neue schräge und wunderbare Burger-Kombinationen

Die meisten von uns lieben den ultimativen amerikanischen Export, ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade (oder Gelee, wenn Sie müssen), aber wie wäre es mit einem Burger? Der Gedanke an einen Cream Tea Burger würde wahrscheinlich ein oder zwei steife Oberlippen erzittern lassen.

Aber wenn es um den Geschmack geht, hat Lockdown dazu geführt, dass wir alle etwas experimenteller geworden sind.

Laut Recherchen des Rezeptbox-Lieferdienstes Gousto probieren über die Hälfte von uns ungewohnte Abendessen zu Hause, 38 Prozent von uns entscheiden sich beim Essen für etwas Ausgefallenes und über ein Drittel Langeweile für ihren neu entdeckten Essensmut.

Gousto spielt auf den neuen, kühneren Gaumen der Nation und hat eine neue Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die traditionelle Geschmackskombinationen auf den Kopf stellt. Sie beginnen mit dem oben genannten PB&J, mit freundlicher Genehmigung von ManiLife und dem Cream-Team a la Rodda's Clotted Cream.

Fünf Wochen lang steht jede Woche ein neuer Burger auf der Speisekarte, und einige der kommenden skurrilen Kombinationen umfassen ein Upgrade des klassischen Rindfleischburgers mit Henderson's Relish und Hellman's sowie einen scharf-süßen Hühnchenburger mit kontroverser Würze, Marmite .

Egal, ob Sie es lieben oder hassen, es gibt auch vegetarische und vegane Versionen, damit jeder eintauchen kann.

Wir haben diese Woche die folgenden Rezepte ausprobiert und glauben Sie uns, nicht alles ist so, wie es scheint.


Von Erdnussbutter über Marmelade bis Cream Tea: Wir probieren Goustos neue schräge und wunderbare Burger-Kombinationen

Die meisten von uns lieben den ultimativen amerikanischen Export, ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade (oder Gelee, wenn Sie müssen), aber wie wäre es mit einem Burger? Der Gedanke an einen Cream Tea Burger würde wahrscheinlich ein oder zwei steife Oberlippen erzittern lassen.

Aber wenn es um den Geschmack geht, hat Lockdown dazu geführt, dass wir alle etwas experimenteller geworden sind.

Laut Recherchen des Rezeptbox-Lieferdienstes Gousto probieren über die Hälfte von uns ungewohnte Abendessen zu Hause, 38 Prozent von uns entscheiden sich beim Essen für etwas Ausgefallenes und über ein Drittel Langeweile für ihren neu entdeckten Essensmut.

Gousto spielt auf den neuen, kühneren Gaumen der Nation und hat eine neue Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die traditionelle Geschmackskombinationen auf den Kopf stellt. Sie beginnen mit dem oben genannten PB&J, mit freundlicher Genehmigung von ManiLife und dem Cream-Team a la Rodda's Clotted Cream.

Fünf Wochen lang steht jede Woche ein neuer Burger auf der Speisekarte, und einige der kommenden skurrilen Kombinationen umfassen ein Upgrade des klassischen Rindfleischburgers mit Henderson’s Relish und Hellman's sowie einen heißen und süßen Hühnchenburger mit kontroverser Würze, Marmite .

Egal, ob Sie es lieben oder hassen, es gibt auch vegetarische und vegane Versionen, damit jeder eintauchen kann.

Wir haben diese Woche die folgenden Rezepte ausprobiert und glauben Sie uns, nicht alles ist so, wie es scheint.


Von Erdnussbutter über Marmelade bis Cream Tea: Wir probieren Goustos neue schräge und wunderbare Burger-Kombinationen

Die meisten von uns lieben den ultimativen amerikanischen Export, ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade (oder Gelee, wenn Sie müssen), aber wie wäre es mit einem Burger? Der Gedanke an einen Cream Tea Burger würde wahrscheinlich ein oder zwei steife Oberlippen erzittern lassen.

Aber wenn es um den Geschmack geht, hat Lockdown dazu geführt, dass wir alle etwas experimenteller geworden sind.

Laut Recherchen des Rezeptbox-Lieferdienstes Gousto probieren über die Hälfte von uns unbekannte Abendessen zu Hause, 38 Prozent von uns entscheiden sich für etwas Ausgefallenes, wenn sie auswärts essen, und über ein Drittel der Langeweile für ihren neu entdeckten Essensmut.

Gousto spielt auf den neuen, kühneren Gaumen der Nation und hat eine neue Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die traditionelle Geschmackskombinationen auf den Kopf stellt. Sie starten mit dem oben genannten PB&J, mit freundlicher Genehmigung von ManiLife und dem Cream-Team a la Rodda's Clotted Cream.

Fünf Wochen lang steht jede Woche ein neuer Burger auf der Speisekarte, und einige der kommenden skurrilen Kombinationen umfassen ein Upgrade des klassischen Rindfleischburgers mit Henderson’s Relish und Hellman's sowie einen heißen und süßen Hühnchenburger mit kontroverser Würze, Marmite .

Egal, ob Sie es lieben oder hassen, es gibt auch vegetarische und vegane Versionen, damit jeder eintauchen kann.

Wir haben diese Woche die folgenden Rezepte ausprobiert und glauben Sie uns, nicht alles ist so, wie es scheint.


Von Erdnussbutter über Marmelade bis Cream Tea: Wir probieren Goustos neue schräge und wunderbare Burger-Kombinationen

Die meisten von uns lieben den ultimativen amerikanischen Export, ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade (oder Gelee, wenn Sie müssen), aber wie wäre es mit einem Burger? Der Gedanke an einen Cream Tea Burger würde wahrscheinlich ein oder zwei steife Oberlippen erzittern lassen.

Aber wenn es um den Geschmack geht, hat Lockdown dazu geführt, dass wir alle etwas experimenteller geworden sind.

Laut Recherchen des Rezeptbox-Lieferdienstes Gousto probieren über die Hälfte von uns unbekannte Abendessen zu Hause, 38 Prozent von uns entscheiden sich für etwas Ausgefallenes, wenn sie auswärts essen, und über ein Drittel der Langeweile für ihren neu entdeckten Essensmut.

Gousto spielt auf den neuen, kühneren Gaumen der Nation und hat eine neue Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die traditionelle Geschmackskombinationen auf den Kopf stellt. Sie beginnen mit dem oben genannten PB&J, mit freundlicher Genehmigung von ManiLife und dem Cream-Team a la Rodda's Clotted Cream.

Fünf Wochen lang steht jede Woche ein neuer Burger auf der Speisekarte, und einige der kommenden skurrilen Kombinationen umfassen ein Upgrade des klassischen Rindfleischburgers mit Henderson's Relish und Hellman's sowie einen scharf-süßen Hühnchenburger mit kontroverser Würze, Marmite .

Egal, ob Sie es lieben oder hassen, es gibt auch vegetarische und vegane Versionen, damit jeder eintauchen kann.

Wir haben diese Woche die folgenden Rezepte ausprobiert und glauben Sie uns, nicht alles ist so, wie es scheint.


Von Erdnussbutter über Marmelade bis Cream Tea: Wir probieren Goustos neue schräge und wunderbare Burger-Kombinationen

Die meisten von uns lieben den ultimativen amerikanischen Export, ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade (oder Gelee, wenn Sie müssen), aber wie wäre es mit einem Burger? Der Gedanke an einen Cream Tea Burger würde wahrscheinlich ein oder zwei steife Oberlippen erzittern lassen.

Aber wenn es um den Geschmack geht, hat Lockdown dazu geführt, dass wir alle etwas experimenteller geworden sind.

Laut Recherchen des Rezeptbox-Lieferdienstes Gousto probieren über die Hälfte von uns unbekannte Abendessen zu Hause, 38 Prozent von uns entscheiden sich für etwas Ausgefallenes, wenn sie auswärts essen, und über ein Drittel der Langeweile für ihren neu entdeckten Essensmut.

Gousto spielt auf den neuen, kühneren Gaumen der Nation und hat eine neue Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die traditionelle Geschmackskombinationen auf den Kopf stellt. Sie starten mit dem oben genannten PB&J, mit freundlicher Genehmigung von ManiLife und dem Cream-Team a la Rodda's Clotted Cream.

Fünf Wochen lang steht jede Woche ein neuer Burger auf der Speisekarte, und einige der kommenden skurrilen Kombinationen umfassen ein Upgrade des klassischen Rindfleischburgers mit Henderson's Relish und Hellman's sowie einen scharf-süßen Hühnchenburger mit kontroverser Würze, Marmite .

Egal, ob Sie es lieben oder hassen, es gibt auch vegetarische und vegane Versionen, damit jeder eintauchen kann.

Wir haben diese Woche die folgenden Rezepte ausprobiert und glauben Sie uns, nicht alles ist so, wie es scheint.


Von Erdnussbutter über Marmelade bis Cream Tea: Wir probieren Goustos neue schräge und wunderbare Burger-Kombinationen

Die meisten von uns lieben den ultimativen amerikanischen Export, ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade (oder Gelee, wenn Sie müssen), aber wie wäre es mit einem Burger? Der Gedanke an einen Cream Tea Burger würde wahrscheinlich ein oder zwei steife Oberlippen erzittern lassen.

Aber wenn es um den Geschmack geht, hat Lockdown dazu geführt, dass wir alle etwas experimenteller geworden sind.

Laut Recherchen des Rezeptbox-Lieferdienstes Gousto probieren über die Hälfte von uns ungewohnte Abendessen zu Hause, 38 Prozent von uns entscheiden sich beim Essen für etwas Ausgefallenes und über ein Drittel Langeweile für ihren neu entdeckten Essensmut.

Gousto spielt auf den neuen, kühneren Gaumen der Nation und hat eine neue Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die traditionelle Geschmackskombinationen auf den Kopf stellt. Sie starten mit dem oben genannten PB&J, mit freundlicher Genehmigung von ManiLife und dem Cream-Team a la Rodda's Clotted Cream.

Fünf Wochen lang steht jede Woche ein neuer Burger auf der Speisekarte, und einige der kommenden skurrilen Kombinationen umfassen ein Upgrade des klassischen Rindfleischburgers mit Henderson's Relish und Hellman's sowie einen scharf-süßen Hühnchenburger mit kontroverser Würze, Marmite .

Egal, ob Sie es lieben oder hassen, es gibt auch vegetarische und vegane Versionen, damit jeder eintauchen kann.

Wir haben diese Woche die folgenden Rezepte ausprobiert und glauben Sie uns, nicht alles ist so, wie es scheint.


Von Erdnussbutter über Marmelade bis Cream Tea: Wir probieren Goustos neue schräge und wunderbare Burger-Kombinationen

Die meisten von uns lieben den ultimativen amerikanischen Export, ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade (oder Gelee, wenn Sie müssen), aber wie wäre es mit einem Burger? Der Gedanke an einen Cream Tea Burger würde wahrscheinlich ein oder zwei steife Oberlippen erzittern lassen.

Aber wenn es um den Geschmack geht, hat Lockdown dazu geführt, dass wir alle etwas experimenteller geworden sind.

Laut Recherchen des Rezeptbox-Lieferdienstes Gousto probieren über die Hälfte von uns ungewohnte Abendessen zu Hause, 38 Prozent von uns entscheiden sich beim Essen für etwas Ausgefallenes und über ein Drittel Langeweile für ihren neu entdeckten Essensmut.

Gousto spielt auf den neuen, kühneren Gaumen der Nation und hat eine neue Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die traditionelle Geschmackskombinationen auf den Kopf stellt. Sie beginnen mit dem oben genannten PB&J, mit freundlicher Genehmigung von ManiLife und dem Cream-Team a la Rodda's Clotted Cream.

Fünf Wochen lang steht jede Woche ein neuer Burger auf der Speisekarte, und einige der kommenden skurrilen Kombinationen umfassen ein Upgrade des klassischen Rindfleischburgers mit Henderson’s Relish und Hellman's sowie einen heißen und süßen Hühnchenburger mit kontroverser Würze, Marmite.

Egal, ob Sie es lieben oder hassen, es gibt auch vegetarische und vegane Versionen, damit jeder eintauchen kann.

Wir haben diese Woche die folgenden Rezepte ausprobiert und glauben Sie uns, nicht alles ist so, wie es scheint.


Von Erdnussbutter über Marmelade bis Cream Tea: Wir probieren Goustos neue schräge und wunderbare Burger-Kombinationen

Die meisten von uns lieben den ultimativen amerikanischen Export, ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade (oder Gelee, wenn Sie müssen), aber wie wäre es mit einem Burger? Der Gedanke an einen Cream Tea Burger würde wahrscheinlich ein oder zwei steife Oberlippen erzittern lassen.

Aber wenn es um den Geschmack geht, hat Lockdown dazu geführt, dass wir alle etwas experimenteller geworden sind.

Laut Recherchen des Rezeptbox-Lieferdienstes Gousto probieren über die Hälfte von uns unbekannte Abendessen zu Hause, 38 Prozent von uns entscheiden sich für etwas Ausgefallenes, wenn sie auswärts essen, und über ein Drittel der Langeweile für ihren neu entdeckten Essensmut.

Gousto spielt für den neuen, kühneren Gaumen der Nation und hat eine neue Burger-Reihe auf den Markt gebracht, die traditionelle Geschmackskombinationen auf den Kopf stellt. Sie beginnen mit dem oben genannten PB&J, mit freundlicher Genehmigung von ManiLife und dem Cream-Team a la Rodda's Clotted Cream.

Fünf Wochen lang steht jede Woche ein neuer Burger auf der Speisekarte, und einige der kommenden skurrilen Kombinationen umfassen ein Upgrade des klassischen Rindfleischburgers mit Henderson’s Relish und Hellman's sowie einen heißen und süßen Hühnchenburger mit kontroverser Würze, Marmite .

Egal, ob Sie es lieben oder hassen, es gibt auch vegetarische und vegane Versionen, damit jeder eintauchen kann.

Wir haben diese Woche die folgenden Rezepte ausprobiert und glauben Sie uns, nicht alles ist so, wie es scheint.


Schau das Video: Wendys PRETZEL BACON PUB BURGER Review! . MADE TO CRAVE