at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Rezept für Mojo's Quorn™ Würstchen

Rezept für Mojo's Quorn™ Würstchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Ernährung & Lebensstil
  • Vegetarier
  • Vegetarische Proteine
  • Quorn

Quorn™ kann langweilig sein oder sehr leicht übersehen werden. Einfach für Anfänger!


Staffordshire, England, Großbritannien

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 2 bis 3 Esslöffel Sojasauce
  • 2 bis 3 Esslöffel braune Soße
  • 2 bis 3 Esslöffel Essig (Balsamico, Wein, Apfelwein)
  • 1 bis 2 Teelöffel Olivenöl
  • Wasser, nach Bedarf
  • 12 Quorn™ Würstchen

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:15min ›Fertig in:20min

  1. Sojasauce, braune Sauce, Essig und Öl in eine große Pfanne geben. Fügen Sie so viel kaltes Wasser hinzu, dass der Boden der Pfanne 1 cm tief bedeckt ist. Wenn Sie zu viel hinzufügen, spielt es keine Rolle, da Sie es einkochen werden.
  2. Die Würstchen in die kalte Pfanne geben und bei starker Hitze erhitzen. Während die Würste erhitzen, kochen die Zutaten zusammen. Quorn™ zerfällt bei dieser Zubereitung nicht. Gelegentlich wenden und dabei genau beobachten, wie die Flüssigkeit zu reduzieren beginnt. Senken Sie die Hitze, wenn die Flüssigkeit reduziert wird, um ein Anbrennen zu verhindern.
  3. Je nachdem, in welchem ​​Stadium Sie Ihre Würste entfernen, können sie klebrig oder knusprig sein (für klebrig ca. 15 Minuten kochen). Genießen Sie!

Tipps

Sicherheit zuerst! Bitte denken Sie daran, dass Sie heißem Öl KEIN Wasser hinzufügen können. Sie können sicher mit kaltem Öl und Wasser kochen, das zusammen erhitzt wird, aber fügen Sie kein Wasser zu einem späteren Zeitpunkt hinzu, wenn es sich um heißes Öl handelt.
Sie können braune Soße gegen andere Geschmacksrichtungen wie französischen Senf oder Apfelmus austauschen, aber ich habe festgestellt, dass Sie immer Öl und Essig brauchen und trotzdem die braune Soße am besten finden!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Wurstrezepte von unserer besten Kröte im Loch bis zum Slow Cooker-Wurstauflauf

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt eine ganze Welt von Wurstrezepten, die nicht benötige den Grill (du hast mich gehört). Wir sprechen von köstlich schmeckender Toad in the Hole zu Slow Cooker-Wurstauflauf und One-Pot-Wurst-Pasta zu Wurst und Pilz-Penne. Die Liste geht weiter! Brauchen Sie Inspiration für das Abendessen? Wir haben viele Rezepte mit Würstchen als Hauptzutat und wir sind überzeugt, dass Sie sich in sie verlieben werden!

Wenn Ihnen also Grillwurst einfach nicht mehr hilft, werfen Sie jetzt einen Blick auf einige unserer besten Wurstrezepte aller Zeiten. Kein Problem, aber unsere cremige toskanische Wurstpasta ist verrückt.

Dieses Kröten-im-Loch-Rezept ist wahnsinnig lecker - wir haben es so einfach wie möglich gemacht, eine runde Kuchenform mit einer Reihe von Chipolata-Würstchen zu wickeln

Dieses Eintopf-Wurst-Nudelgericht ist köstlich reichhaltig und genussvoll - und lässt Sie nur eine Pfanne zum Abwaschen übrig! Wenn Sie möchten, können Sie auch eine andere Wurstsorte verwenden.

Cremige, knoblauchige Pasta ist das, woraus Träume gemacht sind. Dieses Rezept verlangt nach Hühnchenwurst (Heck und Richmond machen großartige Sorten), aber entscheiden Sie sich für Schweinewürste, wenn Sie es vorziehen. Wenn du Schweinewürste verwendest, achte darauf, dass sie richtig gegart sind (ca. 10-12 Minuten in der Pfanne).


  1. Backofen auf 190 °C/375 °F/Gas Stufe 5 vorheizen.
  2. In einem großen Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Den Rotkohl dazugeben und alle Blätter mit der geschmolzenen Butter bestreichen. 5 Minuten sanft anbraten.
  3. Zucker, Apfel, Essig und Muskat hinzufügen. Vor dem Abdecken gut mischen und köcheln lassen. Nach 15 Minuten das Wasser hinzufügen und bei schwacher Hitze weiterkochen, unter häufigem Rühren weitere 15 Minuten, bis der Kohl ganz zart ist.
  4. In der Zwischenzeit die Quorn Würstchen nach Packungsanleitung goldbraun braten. Abkühlen lassen.
  5. Verteilen Sie einen Esslöffel Preiselbeersoße auf jedem Wrap, bevor Sie einen Löffel geschmorten Kohl hinzufügen. Rucola darüberstreuen und zusammen mit den Briescheiben auf eine ganze Wurst legen. Zu einem festen Wickel aufrollen.
  6. Jeden Wrap in 4 Scheiben schneiden und mit einem Cocktailspieß aufspießen oder halbieren und auf einer Platte servieren, garniert mit Rucola.

Tipps: Alternative Käsesorten wie Stilton können für eine reichhaltige, weihnachtliche Note verwendet werden.

Wenn Sie möchten, legen Sie die gefüllten Wraps zum Erwärmen auf eine Grillplatte und verleihen Sie ihnen einen rauchigen Geschmack.

Anstelle von Chipolatas können Quorn Chunks verwendet werden: Geben Sie diese nach der Hälfte des Siedens zum geschmorten Kohl.



13. Mai 2016

Gut gekochte Bissen von vegetarischen Würstchen, gekocht in einem knusprigen und gewürzten Teig. Der Teig ist dank des hinzugefügten Sprudelwassers ultraleicht.

Als Vorspeise mit Ketchup zum Eintunken oder als Salat servieren. Diese sind auch ein tolles Party-Knabberzeug.

  • 1 EL Olivenöl
  • 8 Gemüsewürstchen
  • 100 g selbstaufziehendes Mehl
  • 250 ml Mineralwasser
  • 2 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Paprika
  • ein gutes Mahlen von schwarzem Pfeffer
  • genug Sonnenblumenöl, um die Wurstbissen darin zu braten (4-5 cm).

22 Kommentare

Diese sehen wunderbar aus und ich bin mir sicher, dass sie in einer Minute verschwinden würden !!

Ich glaube, ich hätte einen brennenden Mund, wenn ich so viel Cayennepfeffer hätte, aber ansonsten würde ich diese lieben.

Ich liebe gut zubereitete Würstchen und wir gehen zu einem regelmäßigen Grillabend auf einem Markt, der Gemüsewürstchen hat und sie wärmen sie immer nur auf, egal wie sehr ich sie gebeten habe, gebräunt zu sein - ich habe aufgegeben und gehe normalerweise einfach zu anderen Essensständen Das ist schade, denn es ist ein Genuss, Gemüsewürste bei einem Grill zu haben?

Ja, meiner Meinung nach müssen sie gut gebräunt sein.

Geniale Idee, die werde ich mal ausprobieren

Ich hoffe, Sie genießen sie Sue, ich denke, Sie werden :)

Sie sehen lecker aus! Ich habe Quorn ziemlich oft, da sie so einfach zu kochen und gleichzeitig lecker sind.

Ja, es ist praktisch. Ich liebe Teig, er macht alles zu etwas Besonderem. obwohl keine Marsbars, obwohl ich Schotte bin.

Diese sehen toll aus Jacs, lieben den Hauch von Cayennepfeffer! Ich würde definitiv einen Teller mit diesem Dip mögen!

Es ist ziemlich schwer, diese Camillas nicht mehr zu essen.

Oh mein Gott Jac. Wir würden so gut essen, wenn wir zusammenleben würden! Wir scheinen genau die gleichen Sachen zu mögen. Aber wer würde nicht knusprige Bratwurst lieben?! Yuuuum!

Perfekter Snack, und ich habe gerade eine neue Fritteuse bekommen!

Na gut, dann bist du Kavey. Geh und mach welche!

Ich liebe angeschlagenes Gemüse, diese klingen fabelhaft!

Ja angeschlagen ist immer ein Genuss und diese Würstchen sind besonders gut.

Wenn ich diese machen würde, würden sie keine Minute halten!

Nein, sie verschwinden ziemlich schnell.

Verdammt, ich wette, die sind gut! Ich muss die Fritteuse rausholen und sie für Ted machen, der noch nie eine geschlagene Wurst gegessen hat!

Ja, Ted würde sie lieben, Sarah!

Oh mein Jac, ich liebe ein bisschen Teig. Ich glaube, ich würde mit Cooper zusammen sein und dich belästigen, um herauszufinden, wann sie fertig sein würden.)

Haha, ja, wenn dieses Kind hungrig ist, hat es sofort Hunger und lässt Sie davon wissen.

Ich liebe es, Kommentare zu lesen, also danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, einen zu hinterlassen. Leider werde ich mit Spam bombardiert, daher habe ich die Kommentarmoderation aktiviert. Ich werde Ihre Kommentare so schnell wie möglich veröffentlichen und darauf antworten. Keine Panik, sie verschwinden, wenn Sie auf Veröffentlichen klicken. Jac x



Klebrige Quorn Wurstspieße

JETZT DIESE AUSGABE HERUNTERLADEN! ERHÄLTLICH AUF IHREM Kiosk.

Weitere Rezepte

Portionen: 4 Fertig in: 60 Min. +

Portionen: 4 Fertig in: 60 Min. +

Portionen: 4 Bereit in: Unter 15 Minuten

Portionen: 4 Fertig in: 15 bis 30 Minuten

Portionen: 4 Fertig in: 15 bis 30 Minuten

Portionen: 4 Fertig in: 30 bis 60 Minuten


  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 4-6 Quorn-Würstchen
  • 2-3 Dosen ganze Pflaumentomaten
  • 1 Dose gebackene Bohnen
  • 1/2 Schwede (gewürfelt)
  • 2 Karotten (gewürfelt)
  • 1-2 Stangen Sellerie (in Scheiben geschnitten)
  • 1 mittelgroße Kartoffel (gewürfelt)
  • 1/2 Pfeffer (gewürfelt)
  • 1 kleine Zucchini/Kürbis/Kürbis (gehackt)
  • 1/2 Aubergine (gewürfelt)
  • 3 große Pilze (in Scheiben geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)

Portionen 2
Schwierigkeitslevel Einfach
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Kosten Budgetfreundlich


30 Minuten Quorn™ einfache fleischfreie Wurstbrötchen

Diese leichten vegetarischen Wurstbrötchen sind mit Apfel, Käse und klebrigen Zwiebeln verpackt und in knusprigen Filoteig gewickelt.

Das bescheidene Wurstbrötchen ist sowohl ein Picknick- als auch ein Lunchbox-Klassiker. Meiner Meinung nach sollte es bei einem Wurstbrötchen nur um die Füllung gehen, wobei das Gebäck eine essbare Hülle ist, aber leider nur allzu oft zu viel Gebäck und zu wenig Füllung. Als Variante des klassischen Wurstbrötchens habe ich diese Version mit Quorn™ fleischfreien Würstchen gefüllt, Käse, Apfel und klebrige Zwiebelmarmelade hinzugefügt und dann alles in knusprigen Filoteig für das ultimative Wurstbrötchen eingewickelt.

Diese Wurstbrötchen sind für die ganze Familie, Vegetarier und Fleischesser gleichermaßen geeignet und schmecken warm oder kalt lecker. Sie können im Voraus zubereitet und am nächsten Tag gekocht oder nach dem Backen schnell wieder aufgewärmt werden. Wir haben diese sehr genossen und haben das Fleisch überhaupt nicht vermisst "Ich bin sicher, sie werden zu einem Stammgast in unserer Küche.

Filoteig ist wirklich einfach zu verarbeiten, aber Sie müssen schnell sein, da er schnell austrocknen kann. Stellen Sie sicher, dass die Füllung fertig ist, bevor Sie Ihr Filo aus der Packung nehmen. Wenn es zu knacken beginnt, einige Minuten mit einem leicht feuchten Geschirrtuch abdecken.

Du arbeitest gerne mit Filo zusammen? Dann schau dir meine neuen Kartoffeln und Spargel-Törtchen an.

Dieses Rezept ausprobiert? Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, markieren Sie bitte #FussFreeFlavours auf Instagram oder Twitter. Es ist unglaublich für mich, wenn du eines meiner Rezepte machst und ich es wirklich liebe, sie zu sehen. Sie können es auch auf meiner Facebook-Seite teilen. Bitte pinne dieses Rezept auch auf Pinterest! Vielen Dank für das Lesen von Fuss Free Flavours!


Methode:

Wurstmischung

  • Backofen auf 200 °C/180 °F/Gasstufe 6 erhitzen
  • Knoblauch und etwas Salz mit einem Mörser und Stößel oder dem flachen Teil eines großen Messers auf einem Schneidebrett zu einer Paste zerdrücken.
  • Die fein gehackte Petersilie mit der Knoblauch-/Salzpaste mischen und mit 50 ml kaltem Wasser verrühren.

  • Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Lauch und Zwiebel darin weich dünsten.
  • 1 Päckchen aufgetautes Quorn Mince hinzufügen und braten, bis es gebräunt ist.
  • Übertragen Sie die erhitzte Mischung in eine große Schüssel und fügen Sie die Knoblauch-/Salzpaste, den Knorr Kräuteraufgusstopf und den gesamten geriebenen Käse hinzu.

Blätterteig

  • Teilen Sie den Blätterteig noch einmal in zwei Hälften, sodass Sie 4 Blöcke haben.
  • Lassen Sie 3 beiseite und beginnen Sie mit einem Viertel des Blätterteigs auf einer sauberen, bemehlten Oberfläche.

  • Den Teig mit dem Nudelholz auf 1,3 cm Dicke ausrollen.
  • Schneiden Sie den Teig in lange Rechtecke, wobei die Breite mindestens 10 cm beträgt.

  • Legen Sie die Wurstmischung in die Mitte des langen rechteckigen Teigs und lassen Sie an den Seiten mindestens 2,5 cm Abstand, um den Teig zu versiegeln.

  • Verteilen Sie ein wenig Eiwaschmittel um die Seiten des Teigs und falten Sie ihn nach oben, um lange Päckchen zu bilden.
  • Versiegeln Sie die Päckchen mit dem Eiwaschmittel, indem Sie das Siegel vorsichtig überrollen. (okchef.org hat einige großartige Videos zum Thema Eierwaschen (und auch andere kulinarische Begriffe – es lohnt sich, sie anzusehen!)

  • Schneiden Sie die Pakete in kleine 3 cm große Pakete.
  • Legen Sie Ihr Backblech mit Backpapier aus und legen Sie die kleinen Päckchen auf das Blech, achten Sie darauf, dass zwischen den Päckchen Platz ist (ich musste bei dieser Gelegenheit tatsächlich Kuchentrennspray verwenden, da ich kein Backpapier zur Hand hatte, aber Ich würde es nicht raten.)

  • Für etwa 30 Minuten in den Ofen schieben oder bis der Teig goldbraun ist und die Wurstmischung gut durch ist (ein Päckchen aufschneiden, um das Innere zu überprüfen).

KOSTENLOSE Ressourcenbibliothek!

Abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie Ihr exklusives Passwort, um auf eine ganze Bibliothek mit zusätzlichen Inhalten zuzugreifen!

, Guides - alles gehört dir, wenn du dich abonnierst!

Erfolg! Überprüfen Sie jetzt Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen und Ihr streng geheimes Passwort zu erhalten, um auf Ihre KOSTENLOSE Ressourcenbibliothek zuzugreifen!


Vorbereitung

  • Gesamtzeit 15 Minuten
  • Vorbereitungszeit 5 Minuten
  • Kochzeit 10 Minuten

Dienen

  1. Backofen auf 200°C/180°C Umluft/Gas Stufe 6 vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Schneiden Sie jede Quorn-Wurst der Länge nach in vier Scheiben.
  3. Den Blätterteig ausrollen und in breite Streifen schneiden.
  4. Legen Sie vier Wurstscheiben in die Mitte jedes Teigstreifens und wickeln Sie die Enden der Streifen um die Würste (der Teig sollte die Würste rundherum einwickeln, aber mit den Enden der Würste, die wie Spinnenbeine herausragen).
  5. 10 Minuten backen, oder bis der Teig goldbraun ist und die Wurststreifen durchgegart und heiß sind.
  6. Etwas abkühlen lassen, dann mit dem Rand eines Teelöffels zwei kleine Kleckse Guacamole auf jede Spinne für die Augen tupfen. Fügen Sie jeweils einen kleinen Pünktchen Kürbispüree hinzu, um die Pupillen zu machen.

½ Packung Quorn Bärlauch-Petersilie-Würstchen nach Packungsanleitung gekocht und dann in dünne Scheiben geschnitten oder in kleine Streifen geschnitten.

Das Baguette in dünne Scheiben schneiden und unter einem heißen Grill oder in einer heißen Pfanne einige Sekunden rösten, bis es leicht verkohlt ist. Beiseite legen.

Lassen Sie die Cannellini-Bohnen ab und zerdrücken Sie sie dann mit einer Gabel oder für eine glattere Textur in einer Küchenmaschine. Knoblauch, getrocknete Tomaten, getrocknetes Tomatenmark und Zitronensaft, Olivenöl und Gewürze einrühren.

In einer separaten Schüssel alle Zutaten für die Salsa Verde miteinander vermischen.

Um die Crostini zuzubereiten, nehmen Sie eine Scheibe geröstetes Baguette und fügen Sie eine großzügige Schicht Cannellini-Bohnenpüree hinzu. Mit ein paar Scheiben oder Streifen Quorn-Wurst belegen und mit Salsa Verde beträufeln. Wiederholen, bis das gesamte Baguette aufgebraucht ist.

*Alle in diesem Rezept enthaltenen Informationen wurden von Quorn Foods bereitgestellt.


Schau das Video: 3 nápady na rychlé a jednoduché recepty s párky! Perfektní