at.acetonemagazine.org
Neue Rezepte

Apfel Cranberry Crisp

Apfel Cranberry Crisp


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Carly Goldschmied

Die Apfelsaison ist da! Für mich gibt es kein besseres Gericht, um den Ruhm von Äpfeln zu feiern, als einen warmen Apfelchip. Es ist auch toll mit Rosinen oder Birnen. Für einen dekadenteren Genuss zusammen mit Schlagsahne oder Vanilleeis servieren.

Klicken Sie hier, um die 8-Möglichkeiten zur Verwendung von Apple anders als Pie anzuzeigen.

Zutaten

  • 2 Stangen ungesalzene Butter, gekühlt und gewürfelt, plus mehr zum Backen
  • 6 Granny Smith Äpfel, geschält, entkernt und in große Stücke geschnitten
  • ¾ Tasse getrocknete Preiselbeeren
  • Saft und Schale von 1 Zitrone
  • 1 ¼ Tassen Kristallzucker
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Muskatnuss
  • 1 ½ Tassen Mehl
  • ¾ Tasse hellbrauner Zucker, verpackt
  • 1 Tasse Haferflocken
  • ½ Teelöffel Salz
  • Schlagsahne oder Eiscreme zum Servieren (optional)

Richtungen

Backofen auf 350 Grad vorheizen.

Eine Auflaufform einfetten.

In einer großen Schüssel die Äpfel mit den Preiselbeeren, Zitronenschale, Zitronensaft, ½ Tasse Zucker, Zimt und Muskatnuss mischen. Gut mischen, um die Äpfel gleichmäßig zu beschichten, und in die gebutterte Auflaufform gießen.

In der Schüssel eines elektrischen Mixers* Mehl, restlichen Zucker, braunen Zucker, Haferflocken, Salz und Butter vermischen. Bei niedriger Geschwindigkeit mischen, bis die Zutaten eingearbeitet sind und die Butter in erbsengroßen Klumpen vorliegt. Gleichmäßig über die Äpfel streuen.

1 Stunde backen, bis die Oberseite braun ist und die Äpfel sprudeln. Warm servieren, auf Wunsch mit Schlagsahne oder Eis.


Einfaches Apfel-Cranberry-Crisp-Rezept

Jason Donnelly

Was gibt es Schöneres als einen Bratapfel-Genuss an einem knackigen Herbsttag? Die Frucht hat einfach etwas, das an Herbstgefühle und bunte Blätter erinnert. Und während Apfelkuchen ein klassischer amerikanischer Leckerbissen ist, gibt es viele andere Möglichkeiten, Äpfel in Ihre Herbstrezeptauswahl zu integrieren.

Nehmen Sie zum Beispiel diesen Apfel-Cranberry-Chips. Dieses Dessert kombiniert den köstlichen Geschmack von Äpfeln mit Preiselbeeren, Hafer und Walnüssen und ist so ziemlich der Fall in eine Schüssel. Außerdem können Sie es in einem Schnellkochtopf zubereiten, sodass nicht viel Ellbogenfett (und schmutziges Geschirr) erforderlich ist. Sobald die Zutaten zusammengebaut sind, müssen Sie nur noch den Schnellkochtopf auf 30 Minuten einstellen und ihn um den harten Teil kümmern.

Und obwohl Apfel und Cranberry traditionell herbstliche Geschmacksrichtungen sind, gibt es keinen Grund, warum Sie diesen Leckerbissen nicht auch das ganze Jahr über zubereiten können. Wer möchte nicht mehr hausgemachte Desserts in seinem Leben? Wir denken, dass dieses Apfel-Preiselbeer-Knusperrezept genau das Richtige für ein einfaches, gesundes Dessert ist, das Sie lieben werden.

Ernährung: 210 Kalorien, 5 g Fett (1 g gesättigt), 16 mg Natrium, 29 g Zucker, 2 g Protein, 5 g Ballaststoffe

Ergibt 4 Portionen


  • 1 ½ Pfund Äpfel, geschält und in Scheiben geschnitten (5 Tassen)
  • 1 Tasse Preiselbeeren, frisch oder gefroren
  • ⅓ Tasse Kristallzucker
  • ⅔ Tasse Vollkornmehl
  • 1/2 Tasse altmodische Haferflocken (nicht Instant)
  • ½ Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise Salz
  • 1 Esslöffel Butter, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 3 Esslöffel gefrorenes Orangensaftkonzentrat
  • 1 Esslöffel gehackte Mandeln oder Walnüsse

Ofen auf 375 Grad F vorheizen. Beschichten Sie eine 8-Zoll-Quadrat-Backform (oder eine ähnliche 1 1/2- bis 2-Quart-Schale) mit Kochspray.

Um die Füllung vorzubereiten, mischen Sie Äpfel, Preiselbeeren und Kristallzucker in einer großen Schüssel, um sie zu beschichten. Die Füllung in die vorbereitete Auflaufform geben. Mit Folie abdecken. 20 Minuten backen.

In der Zwischenzeit das Topping herstellen. Mehl, Haferflocken, brauner Zucker, Zimt und Salz in einer mittelgroßen Schüssel mit einer Gabel mischen. Butter hinzufügen und mit einem Teigmixer oder mit den Fingerspitzen pürieren. Fügen Sie Öl hinzu und rühren Sie um, um zu beschichten. Orangensaftkonzentrat hinzugeben und mit den Fingerspitzen mixen, bis die trockenen Zutaten angefeuchtet sind.

Nach 20 Minuten die Fruchtfüllung umrühren und das Topping gleichmäßig darüber streuen. Mit Mandeln (oder Walnüssen) bestreuen. Ohne Deckel backen, bis die Früchte sprudelnd und zart sind und der Belag leicht gebräunt ist, weitere 20 bis 25 Minuten. Vor dem Servieren mindestens 10 Minuten abkühlen lassen. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.


Vorbereitung

  1. Zerbröckeln:
    1. Mehl, Kristallzucker, Haferflocken, brauner Zucker, Vanille, Backpulver, Zimt, Salz und Muskatnuss in einer großen Schüssel mischen. Butter hinzufügen und mit den Händen vermischen, bis sich die Mischung wie feuchter Sand anfühlt und sich Klumpen bilden. Mandeln dazugeben und mit einem Holzlöffel vermischen, bis sich eine gleichmäßige Verteilung ergibt und sich große, walnussgroße Klumpen bilden. 30 Minuten einfrieren.
    1. Äpfel, Preiselbeeren, Kristallzucker, Mehl, Orangenschale und -saft, Zimt, Salz und Muskatnuss in einer großen Schüssel vermengen. 10 Minuten stehen lassen.
    1. Währenddessen Backofen auf 350 °C vorheizen. Legen Sie die Auflaufform auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech (wenn Sie einen Dutch Oven verwenden, benötigen Sie das Backblech nicht).
    2. Die Apfelmischung erneut schwenken, dann in eine Auflaufform geben und einige Säfte zurücklassen. Brechen Sie die Streusel in kleinere Stücke, sodass einige größere Klumpen übrig bleiben. Äpfel mit Streuseln bestreuen, bei Bedarf leicht häufen.
    3. Apfel knusprig backen, bis die Streusel goldbraun sind und die Füllung in der Mitte sprudelt, ca. 1 Stunde. Auflaufform auf ein Gitter geben und 10 Minuten abkühlen lassen. Warm mit Schlagsahne oder Eiscreme mit Mandeln servieren.
    1. Crumble kann 1 Woche im Voraus zugedeckt und eingefroren werden. Crisp kann 1 Tag im Voraus zusammengebaut werden, abdecken und kalt stellen.

    Apfel Cranberry Crisp


    Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Äpfel, Zucker, Zimt und Muskat hinzufügen. Mit allem bestreichen, damit sich die Gewürze und der Zucker gut in den Äpfeln verteilen. Decken Sie den Topf teilweise ab und kochen Sie, bis die Äpfel gerade zart sind, etwa 10. Nach dem Kochen Preiselbeeren unterheben

    Vanilleextrakt, Mehl, Wasser einrühren, gut kombinieren und in eine 9-Zoll-Backform geben.

    • 1/2 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
    • 1 Teelöffel koscheres Salz
    • 1 Tasse geröstete Pekannüsse
    • 5 Unzen ungesalzene Butter (ca. 11/4 Stäbchen) in kleine Würfel geschnitten und gekühlt

    In einer Küchenmaschine Pulsmehl, Rohzucker, Zitronenschale, Muskatnuss und Salz gut vermischen.

    Fügen Sie Pekannüsse hinzu und pulsieren Sie, bis die Pekannüsse beginnen, auseinanderzubrechen, 2 bis 3 Impulse. Einige ganze Pekannüsse sollten noch sichtbar sein.

    Fügen Sie Butter hinzu und pulsieren Sie, bis die Mischung einer groben Mahlzeit mit erbsengroßen Stücken ähnelt. In eine Schüssel umfüllen und bis zum Backen im Kühlschrank kalt stellen.

    In eine Apfelauflaufform geben und mit einem knusprigen Belag bedecken und eine gleichmäßige Schicht auf der Form verteilen. Backen, bis der Belag goldbraun ist (30-40 Minuten. Vor dem Servieren mindestens 15 Minuten abkühlen lassen.


    Weitere Apple-Rezepte zum Ausprobieren

    Äpfel sind nicht nur köstlich in Dessertrezepten, sondern können auch der Star von herzhaften Gerichten sein.

    Ahorn-Apfel-Schweinekoteletts ist nur eine Möglichkeit, Äpfel in einem einfachen Abendessenrezept zu verwenden.

    Dieses Rezept könnte dir auch gefallen Gebratener Apfel-Rucola-Salat und wenn Sie nicht genug Apfeldesserts bekommen können, probieren Sie diese unbedingt aus Mini-Apfelkuchen-Häppchen. Sie sind großartig, wenn Sie ein frisch gebackenes Dessert möchten!

    Lieben Sie dieses Rezept für Apfel-Cranberry-Crisp? Folge mir auf Pinterest, Instagram und Facebook für mehr!


    Wie man diesen Apfel-Cranberry-Crisp macht

    • Schäle zuerst die Äpfel und schneide sie in dünne Scheiben (entferne das Kerngehäuse). Preiselbeeren, Äpfel und Zutaten für die Füllung mischen & in die Auflaufform geben.
    • Dann mit einer Gabel die Zutaten für das Streusel-Topping vermischen.
    • Verwenden Sie eine Gabel, um den Haferbelag auf Äpfeln und Preiselbeeren gleichmäßig zu zerbröseln. 45 Minuten bei 350F backen.


    Apfel Cranberry Crisp

    Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

    Apple Cranberry Crisp ist ein Herbstfavorit mit säuerlichen und süß geschnittenen Äpfeln und Cranberries, die alle in Zimt mit einem braunen Zuckerstreusel-Topping abgerundet werden.

    Apfelchip ist ein klassiker Dessertrezept das ist immer ein Favorit in unserem Haus. Bratäpfel und warmer, krümeliger Belag ergeben den perfekten Herbstgenuss. Diese Cranberry-Version fügt einen zusätzlichen Feiertags-Twist hinzu und ist perfekt zum Servieren nach Thanksgiving oder Weihnachtsessen.

    APFEL-CRANBERRY-CRISP

    Rund um die Feiertage gibt es immer reichlich Apfelgerichte, von Glühender Apfelwein zu Apfelkuchen. Etwas an säuerlichen Äpfeln und warmen Gewürzen schreit einfach nur festlich. Dieses köstliche Dessert ist das perfekte Komfortessen, das Sie während der Weihnachtszeit genießen können.

    Diese Apfel-Preiselbeer-Mischung ist die perfekte Kombination aus süß und sauer. Der Apfelsaft und die säuerlichen Preiselbeeren verbacken, so dass der Fruchtboden eine wunderbar klebrige, süße Konsistenz hat. Dann werden sie mit warmen Gewürzen und süßem Zucker für das ultimative warme und köstliche Dessert abgerundet.

    Für das perfekte Dessert das Crisp mit Vanille-Eiscreme. Du könntest auch a . machen Schlagsahne hinzufügen oder sogar geschlagene Kokoscreme verwenden. Die kalten Beläge verschmelzen mit dem warmen Dessert und ergeben die perfekte cremige Kombination.

    Wenn Sie dieses einfache, knusprige Rezept lieben, gibt es viele andere. Für noch mehr knackige Rezepte unbedingt ausprobieren Pfirsischkruste, und Blaubeer-Crisp nächste. Das Tolle an diesen einfachen Desserts ist, dass Sie mit verschiedenen Früchten für die Fruchtfüllung experimentieren und diese dann mit dem gleichen braunen Zucker-Zimt-Crumble abrunden können.


    Rezeptzusammenfassung

    • 2 Esslöffel Kristallzucker
    • 1 Esslöffel Maisstärke
    • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
    • ¼ Teelöffel geriebene ganze Muskatnuss
    • ½ Tasse Apfelsaft
    • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
    • ½ Tasse gesüßte getrocknete Cranberries
    • 5 mittelgroße Braeburn-Äpfel
    • Kochspray
    • 2,15 Unzen glutenfreie Back- und Pfannkuchenmischung (etwa 1/2 Tasse wie bei Pamela)
    • 1 ½ Tassen glutenfreie, altmodische Haferflocken (wie Bob's Red Mill)
    • ½ Tasse hellbrauner Zucker
    • ¼ Teelöffel Salz
    • ¼ Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen

    Die ersten 4 Zutaten in eine große Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. Nach und nach die Säfte hinzufügen und mit einem Schneebesen rühren, bis sich die Maisstärke aufgelöst hat. Preiselbeeren hinzufügen und stehen lassen, während die Äpfel zubereitet werden.

    Äpfel schälen, entkernen und in 1/4-Zoll-Scheiben schneiden, um 9 Tassen zu messen. Fügen Sie Äpfel zu Cranberry-Mischung hinzu und rühren Sie um, um zu beschichten. Gießen Sie die Apfelmischung in eine 13 x 9&ndashinch Glas- oder Keramik-Auflaufform, die mit Kochspray beschichtet ist.

    Backmischung mit einem Messer in einen trockenen Messbecher einwiegen oder leicht löffeln. Kombinieren Sie die Backmischung und die nächsten 3 Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel. Butter dazugeben, mit einer Gabel verrühren, bis sie krümelig ist. Hafermischung über die Apfelmischung streuen. Mit Folie abdecken.

    40 Minuten bei 375° backen. Aufdecken und weitere 15 Minuten backen oder bis die Füllung sprudelt und der Belag braun und knusprig ist. Auf einem Kuchengitter 15 Minuten abkühlen lassen. Warm servieren.


    Rezept von Christina Conte 8 Portionen

    Backofen auf 375˚F 190˚C . vorheizen

    Bereiten Sie die Früchte vor

    Die Äpfel mit Zucker und Zitronensaft ca. 6 Minuten dämpfen und alle 2 Minuten schwenken. Eine halbe Tasse Cranberries zu den Äpfeln geben, umrühren und sofort in eine Kuchenform geben. Restliche Cranberries darüberstreuen und beiseite stellen.

    Bereiten Sie das knusprige Topping vor

    Kalte Butter in einer großen Schüssel in Stücke schneiden, dann das Mehl hinzufügen.

    Schneiden Sie die Butter mit zwei Messern in das Mehl, sodass die Butter in kleinen Stücken endet. Mit den Händen (kein Mixer verwenden) die Butterstücke in das Mehl einreiben, sodass am Ende große Krümel entstehen. CREME die Mischung NICHT.

    Die Haferflocken dazugeben und glatt rühren.

    Als nächstes den Zucker hinzufügen und vorsichtig mischen, damit er sich auch gleichmäßig in der knusprigen Mischung verteilt.

    Das Endergebnis wird so aussehen. Die Herstellung dauert wirklich nur wenige Minuten.

    Den Apfel Cranberry Crisp toppen und backen

    Mit einem großen Löffel oder sogar mit den Händen den Belag zu den Früchten in der Kuchenform geben.

    Das Knusper-Topping gleichmäßig auf den Äpfeln und Preiselbeeren verteilen.

    In den vorgeheizten Backofen schieben und ohne Deckel etwa 30 Minuten backen.

    Nach 30 Minuten die Form im Ofen umdrehen (180 Grad, also Halbkreis, nicht Temperatur) und weitere 10 bis 15 Minuten weiterbacken, oder bis der Belag goldbraun ist. Schauen Sie sich Ihren Apfel-Cranberry-Crisp genau an, um sicherzustellen, dass er fertig ist, genau wie Mr. Turkey (ich liebe ihn, er hing an Thanksgiving herum)!

    Aufschlag

    Sie haben viele Möglichkeiten, wie Sie Apfel-Cranberry-Crisp servieren! Zuallererst können Sie es warm oder kalt servieren (ich empfehle warm). Als nächstes können Sie wählen, ob es so wie es ist oder einfach serviert werden soll.

    So lecker wie es auch für sich allein ist, empfehle ich, den Crisp mit frisch geschlagener Sahne zu servieren. Ich liebe meinen iSi Gourmet Whip einfach für den Job. Nur Sahne: keine Zusatzstoffe, Chemikalien und kein Zucker! Es ist herrlich, wenn Sie eine hochwertige Creme verwenden (wie Organic Valley oder Straus Family Creamery in Kalifornien).

    Sie können es auch mit Vanilleeis oder echtem hausgemachtem Vanillepudding servieren, wie sie es in Großbritannien mit Streuseln tun.

    Wie auch immer Sie sich entscheiden, Apfel-Cranberry-Crisp zu servieren, wird von allen geschätzt und genossen!

    Eines meiner liebsten Cranberry-Rezepte von meiner Freundin Cathy ist sie Kürbismousse mit Toffee Crunch und Cran-Himbeer Sauce! Es ist sooo gut!

    Verpassen Sie kein Rezept oder Post mehr, melden Sie sich unten für mein kostenloses Abonnement an!


    Schau das Video: BACILA JE SODU BIKARBONU U SMEĆE!!! EVO ZAŠTO!


Bemerkungen:

  1. Wilton

    Es ist nur eine akustische Nachricht)

  2. Nels

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin versichert. Ich kann es beweisen.

  3. Ektibar

    Er liegt definitiv falsch

  4. Hardy

    Entlasse mich daraus.

  5. Bawdewyn

    Was für ein notwendiger Satz ... tolle, bemerkenswerte Idee



Eine Nachricht schreiben